Screaming Frog SEO Spider

Screaming Frog SEO Spider Übersicht

Hinter Screaming Frog SEO Spider steckt ein sogenannter Crawler, also eine Software, die gezielt eine Webseite oder Teile durchsucht und einmal komplett scannt. Per Voreinstellung oder individuell angepasster Eigenschaften sammelt das häufig nur „Frog“ genannte Tool verschiedenste SEO-relevante Daten wie Verlinkungen, (Zwischen-) Überschriften oder Seiten mit 404-Fehler. Alle Daten können exportiert und anschließend beispielsweise in Excel bearbeitet werden. Kleinere Webseiten mit bis zu 500 URLs können mit dem Screaming Frog SEO Spider gratis gecrawlt werden. Die schon seit 2011 verfügbare Software ist aber vor allem bei SEOs mit etwas Erfahrung extrem beliebt – weil sich durch das schlichte Erfassen von Rohdaten und der Möglichkeit, Googles Search Console und Analytics zu verknüpfen, ein enormer Spielraum für eigene Analysen ergibt.

Screaming Frog SEO Spider Erfahrungen & Reviews

“Preislich fair und sehr umfangreicher Crawling Mechanismus”

S
Steffen
Gründer & Geschäftsführer
Consulting
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Screaming Frog ist sehr schmal gehalten und konzentriert sich auf ein wesentliches Feature - nämlich das Crawling. Da der Mechanismus sehr ausgereift ist, war es uns möglich sehr tiefergehende Informationen zu Errorseiten und zum Seitenaufbau von fremden und der eigenen Seite zu bekommen.

Was gefällt Dir nicht?

Die UX ist nicht sonderlich ansprechend und manchmal etwas umständlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Tool hilft mir zur Identifizierung von Fehlerseiten (z.B. 404) und gibt Einblicke zur Seitenstruktur. Insbesondere in der Vor- und Nachbereitung von Website Relauches ist Screaming Frog ein hilfreiches Tool, da die bereitgestellten Informationen der Search Console in der Hinsicht nur sehr oberflächlich sind.

“Ein absolutes Must-Have für jedes SEO-Projekt”

T
Tim
Senior SEO-Account Manager bei
wyn
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Durch Screaming Frog werden die technischen Herausforderungen beim SEO schnell sichtbar gemacht. Gerade für einheitliche Meta-Tags oder Überschriften-Strukturen ist dieses Tool ein absoluter Zeitsparer. Auch eine umfangreiche URL-Struktur ist innerhalb kürzester Zeit erstellt. Weitehrin kann man Fehler in den Meta-Robots oder durch falsche Redirects sehr schnell aufdecken. Diese Tool erleichtert die Arbeit ungemein.

Was gefällt Dir nicht?

Die Nutzeroberfläche wirkt auf den ersten Blick noch etwas veraltet und drückt die Tiefe, die man mit diesem Tool erreichen kann, kaum aus. Bei sehr großen Seiten kann der Crawl den PC ausbremsen und je nach Power des PCs kann es auch mal zu einem Absturz des Programms kommen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Doppelte Meta-Titels und Meta-Descriptions sind oftmals sehr mühselig herauszufinden. Durch dieses Tool kann innerhalb weniger Minuten eine Liste erstellt werden. Auch doppelte Überschriften, zu lange Meta-Titles sind innerhalb kürzester Zeit gefunden. Weiterhin werden auch Bilder gecrawlt, sodass fehlende Alt-Titles bei Bildern zügig gefunden werden können. Das Tool funktioniert auch bei Stage-Seiten (Login-Daten vorrausgesetzt).

“Ohne Frog geht nix”

A
Andre
SEO
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der schnelle technische Überblick.
Gleichzeitig auch unglaublich viele tieferliegende exportfunktionen für diverse SEO Faktoren.
Immer up to date, nun auch mit CLS

Was gefällt Dir nicht?

Die Möglichkeit es mit einfachen Worten in Präsentationen einzubinden.
Die Ansichten sind generell sehr technisch.
Daher nur für high Level SEO nicht für high Level Präsentationen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Probleme bei internen Linkstrukuren.
Der Export kann alle Linkstrukturen aufdecken zur Optimierung.
Die externen Verlinkungen.
Kein anderes Tool zeigt so schnell und zuverlässig ausgehende Links.
So werden böse Überraschungen ausgehender links vermieden.
Überwachung und Optimierung der Metadaten.

“Eine Software für alle technischen SEO-Fälle”

M
Marco
Online Marketing Manager bei
reseen GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es geht nur um das eine: Technische SEO. Schnell lässt sich die gesamte Website crawlen und die gesamte Analyse als Excel-File exportieren, sodass die Daten dort weiter aufbereitet werden können. Das Tool ist relativ einfach zu nutzen und zu konfigurieren.

Was gefällt Dir nicht?

Das Interface des Tools ist nicht mehr zeitgemäß. Außerdem ist eine gewisse Lernkurve vorhanden, um verschiedene Ansichten und Daten zu finden. In manchen Fällen kommt es leider vor, dass nicht alle Seiten gecrawlt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Tool nutze ich zur Generierung von URL-Listen, um Redirects bei einem Relaunch zu planen. Außerdem ist es praktisch für den technischen Teil von SEO Audits, um Probleme und Optimierungspotenziale an verschiedenen Stellen zu erkennen. Die Visualisierung des Seitenbaums ist zudem für Link Audits hilfreich.

“Umfangreich aber unübersichtlich”

L
Lisann
Quality Assurance Manager bei
JvM
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Screaming Frog ist super, um auf einen schnellen Weg URLs zu crawlen. Bequem ist für mich hier z.B. dass ich ohne einen weiteren Formatierungsschritt einen Überblick über fehlende Metadaten bekomme. Hinzukommen zahlreichen Möglichkeiten, das Tool so einzustellen, dass es zur jeweiligen Anforderung passt.

Was gefällt Dir nicht?

Die Nutzung des Zahlenreihen Möglichkeiten empfinde ich nicht als intuitiv. Dadurch ist immer wieder googeln erforderlich, auch für Sachen, die ich schon mal gemacht habe, dann aber nicht wiederfinde. Es fehlt mir hier auch eine gute Einführung ins Tool.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze Screaming Frog fast ausschließlich in Kombination mit anderen Tools wie z.B. ryte. Die Exportfunktion für gecrawlte URLs hilft mir, wenn Probleme auf zahlreichen URLs auftreten. Darüberhinaus nutze ich die Funktionen unregelmäßig.

“Eine günstige Lösung, um Websites zu crawlen.”

T
Tobias
Online Marketing Manager bei
foodforplanet GmbH & Co. KG
Manufacturing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Screaming Frog ist sehr nützlich, wenn Websites nach indexierten URLs durchforstet werden sollen. Denn damit lassen sich auch URLs oder Seiten finden, die man gar nicht mehr auf dem Schirm hatte oder die Existenz überhaupt nicht bewusst ist. Des Weiteren lassen sich zahlreiche Meta Tags auslesen, was für deren Optimierung sehr hilfreich ist. Eine tolle Sache ist auch das herauslesen vom kompletten Quellcode und die Speicherung der gesamten Webseite als Bild. So lassen sich Vorher-Nachher-Vergleiche einfach machen, wenn z.B. Konkurrenz-Artikel analysiert werden müssen.

Was gefällt Dir nicht?

Die kostenlose Variante ist nicht in jedem Anwendungsfall hilfreich, da nur 500 URLs gecrawlt werden können. Wenn in diesen 500 URLs eher unwichtige URLs zu finden sind, dann macht die Analyse mit der kostenlosen Variante wenig Sinn. Um wirklich alle URLs crawlen zu können, ist schon die kostenpflichtige Variante nötig. Beim Crawling mit Speicherung der einzelnen Webseiten als Bilder gibt es manchmal Probleme, da die Webseiten nicht immer richtig als Bild gespeichert werden. Das kann daran liegen, dass der Compiler nicht korrekt arbeitet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ein großer Punkt ist das Finden von ungenutzten URLs, die indexiert werden oder URLs, die auf 404 laufen. Solche Seite können mit dem Tool leicht gefunden werden. Zudem ist das Tool auch bei Relaunches oder Ändeurngen in der Verzeichnisstruktur von Websites sehr nützlich, um die alten URLs zu den neuen URLs korrekt weiterleiten zu können. Meta-Tags lassen sich auch einfach auslesen, so können wir gesammelt die Meta Tags optimieren, ohne alls Meta Tags einzeln in den Quellcodes oder CMS-Backends heraussuchen zu müssen.

“Bestes SEO Tool für schnelle Analyse”

K
Kolja
Senior SEO Manager bei
Ludwig Görtz GmbH
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

ScreamingFrog bietet u.a. die Möglichkeit sein eigenes URL Set zu analysieren. Darüber hinaus können viele weitere Einstellung im Spider eingestellt werden, je nachdem was genau untersucht werden soll. Mit den Custom-Extraction besteht zudem die Möglichkeit sich sämtliche Inhalte der Website auslesen zu lassen, was zu vielen nützlichen Usecase in meiner Arbeitsroutine geführt hat.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist recht komplex und eignet sich eher an erfahrene Anwender. Letztendlich passiert hier vieles manuell, was auch heißt, dass man wissen muss, was gemacht werden soll.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Monatliches Auditing des URL Sets.
Schnelle Analyse bei Auffälligkeiten.
Wettbewerbsanalysen.

“Neben du neben der Google Search Console noch ein anderes SEO Tool brauchst ist das der Screaming Frog. Dadurch lernst du deine und andere Seiten zu verstehen und zu analysieren”

P
Pepe
SEO Consultant bei
Agentur LEAP
Consulting
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der Screaming Frog ist das wohl beste und gleichzeitig einfachste Third Party Tool für SEO. Du kannst jede Domain crawlen und die Struktur und Probleme erkennen. Außerdem hast du unzählige Einstellungsmöglichkeiten und kannst gleichzeitig Informationen extrahieren. Der Lernprozess dauert ein wenig, wenn du dich aber darauf einlässt, wirst du den Screaming Frog schätzen, weil er dir hilft, ganz ohne Programmierfähigkeiten alle relevanten SEO Aspekte zu analysieren.

Was gefällt Dir nicht?

Der Screaming Frog ist nicht ganz einfach zu verstehen. Du musst dich ein wenig reinfuchsen. Allerdings gibt es auf deren Homepage und auf YouTube sehr gute Guides, die ich nur empfehlen kann. Ein Nachteil ist, dass dieser Software-basierte Crawler leider bei sehr großen Seiten (über ~100.000 URLs) ein wenig in die Knie geht. Daher ist er für große Seiten nicht wirklich geeignet. Für 90% aller Nutzer reicht diese Begrenzung allerdings völlig aus.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch den Screaming Frog kannst du individuell deine Seite crawlen und relevante Informationen herausholen. Du kannst die interne Verlinkung, die Doppelten Page Title oder unnötige 404/301 Fehler entdecken. Ein einziger Crawl verhilft dir zu all diesen Informationen zu einem fairen Preis. Für mich ist es das wichtigste SEO Tool für kleine Seiten.

“Bester SEO Crawler für erfahrene SEO-Manager”

I
Isabel
Head of Operations bei
KlickPiloten GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Crawling ist viel ausführlicher, als in den meisten SEO Tools. Vor allem im Bereich SEO-Technik, gibt einem das Tool sehr viel mehr Informationen aus. Preis-Leistung ist unschlagbar.

Was gefällt Dir nicht?

Die Oberfläche ist für Anfänger ungeeignet. Sie ist nicht selbsterklärend, aber ein "SEO" findet sich wunderbar zurecht. Anders als andere SEO Tools wie z.B. XOVI, Ryte oder Searchmetrics setzt der Screaming frog eher auf Detail-Informationen und weniger auf eine fancy Oberfläche, bei der sich jeder direkt zurechtfindet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit dem Screaming frog findet sich jedes doch so kleine SEO Problem. Man kann den Crawler sehr individuell konfigurieren und genau wählen, was analysiert werden soll und was nicht. Sehr vorteilhaft sind die CSV Exporte der betroffenen Seiten, die kann man danach einfach weiter verarbeiten.

“Bester Crawler für kleine bis mittelgroße Seiten”

N
Nils
SEO-Manager bei
seowerk GmbH
Gesundheit
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Beste Features des Screaming-Frogs sind die Informationen zur internen Verlinkung, der relevanten OnPage SEO-Faktoren und den Meta-Tags einer Seite.

Was gefällt Dir nicht?

Klarer Nachteil des Screaming-Frogs ist, dass nur intern verlinkte Seiten analysiert werden. Da es sich um eine Software zum Optimieren von Seiten handelt, werden meist eher suboptimale Seiten gecrawlt. Hier kommt es relativ oft vor, dass Seiten, die eigtl. intern verlinkt sein sollten, im Äther herumschwirren. Um diese ausfindig zu machen benötigt man zusätzliche Tools wie die Google Search Console.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Screaming-Frog eignet sich perfekt zum Erheben des aktuellen Standes einer Website bzgl. der Suchmaschinenoptimierung.

“Das Schweizer Messer unter den SEO Tools”

O
Olaf
Head of SEO bei
construktiv GmbH
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der unmittelbare Zugriff auf gewonnene Daten und die Steuerbarkeit während deren Erhebung unterscheiden den Screaming Frog von nahezu allen SaaS Lösungen. Die erhobenen Informationen direkt als CSV zu exportieren oder diese automatisiert zu exportieren, bietet einen großen Vorteil für die bedarfsgerechte Weiterverarbeitung. Hier können eigentlich nur Frameworks wie Scrapy mithalten, die zwar wesentlich besser auf spezielle Situationen angepasst werden können, dafür allerdings nur mit entsprechendem Mehraufwand eingerichtet und betrieben werden müssen.

Was gefällt Dir nicht?

Die inzwischen sehr hohe Anzahl an Funktionen schlägt sich inzwischen auf die Ausfürhungsdauer nieder. Es fehlt auch ein direktes Schreiben der gecrawlten Daten in eine Datenbank. Weiterhin fehlt ein vollumfänglicher Export der erfassten strukturierten Daten (JSON-LD), sowie das erkennen von Relationen zwischen den Datentypen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Im Regelfall ist der Screaming Frog das Werkezug für die Erstanalyse von Webseiten bis zu 1 Mio URLs (Abhängig von der Hardware). Auch in der Adhoc Analyse zur Qualitätssicherung vor einem Deployment ist der Screaming Frog immer wieder hilfreich. Der große Vorteil hierbei liegt letztlich auch darin, dass "out-of-the-box" viele Funktionen bereitstehen, die ich mit einer SaaS Lösung erst kompliziert in einer eigentlich geschlossenen Infrastruktur einsetzen kann.

“Ein Super Produkt um eine Webseite zu analysieren und schnell einige Infos zu bekommen. DIe bekommenen Infos können dann genau sortiert werden. Somit können Fehleranalysen durchgeführt werden.”

T
Tobias
SEO bei
Brandnamic
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die schnelle Ladezeit einer Analyse. Eine Normale Webseite ist bereits in wenigen Sekunden/Minuten Analysiert und man kann direkt mit dem Verarbeiten der Daten beginnen. Durch die ausführliche Informationen, die gegeben werden können nur Lücken in Seiten schnell gefiltert werden und so zielorientiert behoben werden. Die Grafik unten rechts gibt einen immer eine bessere Übersicht.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keinen Filter um die Parameter zu entfernen somit muss man dies immer in der exportierten Datei bearbeiten. Zudem kann man beim Exportieren der Daten nicht auswählen welche Spalten man exportieren möchte, es werden einfach immer alle exportiert. Die grafische Anzeige des Programmes ist noch ausbaufähig, ein moderneres Design wäre super.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Eines der größten Probleme sind Analysen der Statuscodes der einzelnen Seiten. Ein weiterer Vorteil ist die Exportierung aller urs um Weiterleitungen zu erstellen für relaunch von Webseiten. Zudem ist das Tool bis auf die 500 URL Begrenzung gut in der Freeversion Nnutzbar.

“Perfekts SEO-Tool für tiefgreifende Analysen.”

J
Jürgen
Marketing Manager bei
Niehuis & Naber Sport GmbH
Consumer
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der Screaming Frog ist ein super umfängliches SEO-Tool, was sowohl Einsteiger als auch Profis einen großen Funktionsumfang bietet. Neben vordefinierten Informationen können von jeder Website viele weitere Informationen extrahiert werden. Außerdem lässt sich der Frog über die Console steuern, was gerade das scrappen von großen Seiten erleichtert.

Was gefällt Dir nicht?

Wer ein Tool sucht, welches schöne, bunte Reports bereit stellt, sollte sich eine Alternative suchen. Auch kann der Funktionsumfang für Menschen ohne großen, technischen Background abschreckend wirken.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen den Screaming Frog für das Monitoring unserer Onlineshops. So ist es uns durch die wöchentlichen Crawls möglich, frühzeitig auf technische SEO-Fehler zu reagieren. Auch zur Beobachtung des Wettbewerbs setzen wir den Screaming Frog regelmäßig ein.

“Das Schweizer Taschenmesser unter den SEO-Tools.”

S
Sven
Head of SEO bei
SMART LEMON GmbH & Co KG
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der Screaming Frog ist eines der ältesten SEO-Tools am Markt. Insofern steckt hier eine Menge Erfahrung drin. Die Bedienung ist nicht immer ganz intuitiv, aber am Ende macht das Tool das, was es soll. Es crawlt zuverlässig die Website und liefert wichtige Insights. Hervorzuheben sind neben dem Support und der Dokumentation vor allem die zahlreichen Anpassungen/Erweiterungen/Schnittschnellen, die von den Entwicklern - auch auf Kundenwunsch - hinzugefügt wurden.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich habe ich nicht viel zu meckern. Wie gesagt, die Bedienung ist an einigen Stellen nicht intuitiv und erfordert Einlesen in die jeweilige Funktion, aber das schadet am Ende auch nicht. ;) Ein Nachteil gegenüber SaaS-Lösungen ist sicherlich die Notwendigkeit eines schnellen Rechners und genügend Speicherplatz. Je nach Projekt und Anzahl der Datensätze kommt da schon eine ganze Menge zusammen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Neben dem Crawling und den typischen technischen SEO-ToDos (Indexierbarkeit, interne Verlinkung) eignet der Screaming Frog auch Backup-Lösung für Meta-Daten, Überschriften usw. Gerade vor einem Relaunch ist das extrem hilfreich.

“Starkes Tool zu unschlagbarem Preis”

P
Patrick
Senior Digital Marketing Manager bei
TOWA GmbH
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Einfach und schnell loslegen, bei Bedarf auch umfangreiches Setup für eigentlich jeden Anwendungsfall. Wird bei uns täglich verwendet und liefert die Grundlage für fast jede SEO-Analyse.

Was gefällt Dir nicht?

Viele Bugs und Feature-Requests wurden im Lauf der Jahre ergänzt, weshalb das Tool fast keine Kritik verdient hat. Das User Interface ist nicht zu 100 Prozent einsteigerfreundlich und es braucht anfangs eine Weile, um die Schätze, die das Tool enthält, zu heben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Checks von Indexierungsstatus, strukturierten Daten, Rendering, interne Verlinkung, Metadaten,...die Liste ist endlos.

“Kein anderer SEO Crawler liefert so viel für so ein guten Preis.”

S
Stephan
Head of SEO bei
diva-e Advertising GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Sehr schnelles Crawling, man sieht sofort die ersten Ergebnisse und kann während des Crawlings schon mit der Analyse starten.
Tolle Funktionen und Filter wie hreflang check.
Sehr performant, selbst große Webseiten mit über 300.000 URLs sind kein Problem.

Was gefällt Dir nicht?

Keine SaaS Lösung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich kann mir in wenigen Minuten einen Überblick über eine Webseite machen und zum Teil schon während eines Erstgesprächs mit Kunden, erste Probleme identifizieren und Lösungen vorschlagen.
Alle Daten können mit Google Search Console und Google Analytics Daten erweitert werden. Ausserdem kann man alle Daten in Excel exportieren und dort dann in schöne und übersichtliche Diagramme und Tabelle transformieren.

“Für einen ersten Überblick über wichtige SEO-KPIs super und als Ergänzung zu anderen Tools wie der Search Console oder Sistrix.”

C
Claudia
SEO Consultant bei
morefire GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Durch die einfach Handhabung des Frogs kannst du die zu untersuchende Seite recht schnell analysieren. Für große Seiten gibt es zahlreiche Konfigurationen, um den Crawl so effizient wie möglich durchzuführen. Bei Fragen zu den Konfigurationen findet sich in den Dokumentationen von Screaming Frog eigentlich immer eine Antwort.

Was gefällt Dir nicht?

Die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten im Screaming Frog sind Fluch und Segen gleichzeitig. Hier muss man besonders aufpassen, wie man diese anpasst, um wichtige Teile der Seite nicht aus Versehen auszuschließen. Bevor man hier also Konfigurationen vornimmt, sollte man sich bewusst sein, was man damit bezwecken will.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Screaming Frog analysiere ich häufig die XML Sitemaps und überprüfe die Vollständigkeit. Außerdem lassen sich mit Screaming Frog auch Dinge wie Broken Links oder Weiterleitungsketten durch die Möglichkeit eines Bulk Exports sehr gut analysieren. Will man nur einen Teil der URLs überprüfen, dann bietet sich hier der List Mode an.

“Spannende Einblicke in die Welt des Crawlings”

A
Angelina
Online Marketing Manager SEO
Education
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich benutze Screaming Frog jetzt seit knapp einem halben Jahr intensiv und entdecke immer noch neue Funktionen. Es ist verblüffend wie viele detaillierte organisierte Daten und Informationen man aus einem Tool ziehen kann. Mit den diversen Einstellungen kann man das Crawling individuell auf die Bedürfnisse und Fragestellungen anpassen. Für mich ganz klare 10/10!

Was gefällt Dir nicht?

Bis man sich erstmal in jegliche Funktion eingefunden hat, dauert es ein wenig. Die Mühe lohnt sich aber.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Daten können mit einem Export geordnet aufgelistet und analysiert werden. Dabei sind dir (fast) keine Limits gesetzt. Die verständliche Darstellung von technischen Daten hilft mir ungemein bei der Aufschlüsselung von Problemen. Daraus lassen sich dann leicht follow-up Aufgaben formulieren.

“Der Allrounder… und ein Musthave”

J
Janik
Head of SEO bei
YOYABA GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Screaming Frog ist für mich das Tool, das die Daten einer Website am allerbesten zusammenfasst. Man hat alle Bestandteile, wie interne Verlinkungen, HTML Elemente, Headlines und Meta Descriptions, im Überblick und erkennt so sofort, was ergänzt werden muss. Auch verwaiste Seiten sind hiermit eindeutig zu identifizieren.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich habe ich nichts auszusetzen. Das Interface ist vielleicht nicht das modernste, aber dafür punktet Screaming Frog hier mit Funktionalität.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen diverse SEO Tools, um die Websites unserer Kunden möglichst detailliert zu analysieren und optimieren. Screaming Frog ist dafür der beste Website-Crawler. Die Audits sind von sehr guter Qualität und können easy exportiert werden. So können wir unseren Kunden ohne Probleme und direkt nach der Analyse eine Excel Datei mit den notwendigen Infos rüberschicken, damit die notwendigen Anpassungen an der Webseite zeitnah umgesetzt werden können.

“Perfekt für detaillierte Auswertungen und Fehleranalyse.”

E
Elena
Senior SEO Analyst bei
Claneo GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Am besten ist die Einfachheit der Darstellung im Vergleich zu "fancy" Tools mit hübscher Aufmachung. Bei Screaming Frog weißt du genau was du einstellen kannst und was du am Ende für Daten bekommst, die du dann weiter selber auswerten und bewerten kannst.

Was gefällt Dir nicht?

Man kann keine Crawls scredulen und die Standardeinstellungen können für manche Server schon zu hoch sein. Hier sollte man sehr verantwortungsvoll crawlen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich löse mit Screaming Frog alle Probleme :D Da es sich nur um Daten handelt, kommt es auf dich an, wie du die Daten weiterverarbeitest. Man kann allerdings keine Crawldaten miteinander vergleichen.