Meta Horizon Workrooms

5,0 (1 Bewertungen)

Was ist Meta Horizon Workrooms?

Mit Meta Horizon Workrooms besteht die Möglichkeit, per VR-Headset oder über einen Videoanruf digital zusammenzuarbeiten. Das unterstützt beim gemeinsamen Erstellen von Präsentationen und beim Austausch von Dokumenten und weiteren Daten. Aufgrund der digitalen Umgebung kann auf ein permanentes Whiteboard zugegriffen werden. In verschiedenen Räumen kann man verschiedenen Sessions beitreten, wie unter anderem Brainstorming- oder Breakout-Rooms. Die Beta-Version ist kostenlos verfügbar.

So schätzen User das Produkt ein
7.1

Benutzerfreundlichkeit

Video Conferencing

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

7.1

Erfüllung der Anforderungen

Video Conferencing

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8.6

Kundensupport

Video Conferencing

Kategorie-Durchschnitt: 7.9

7.1

Einfache Einrichtung

Video Conferencing

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

Meta Horizon Workrooms Preise

Letztes Update im Januar 2023

Meta Horizon Workrooms

Kostenlos

Meta Horizon Workrooms Erfahrungen & Reviews (1)

“Die Zukunft des kollaborativen Arbeitens mit Remote Teams”
F
In den letzten 3 Monaten
Fabian
Verifizierter Reviewer
CEO, Marketing Officer bei
SmarterSchreiben, Fabian Mahnke, Mimo Capital
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Es macht Spaß und fühlt sich - mit Einschränkungen - dennoch fast wie Präsenz an. Das Whiteboard Feature, wo man fast "physisch" an ein Whiteboard gehen kann und mit dem umgedrehten Quest Controller schreiben kann, ist wirklich eine gelungene Idee und super hilfreich. Auch mehrere Personen können gleichzeitig daran arbeiten. Es lassen sich die Raumgrößen, Sitzanordnungen usw. ändern, so dass z.B. aus einer Konferenz schnell eine Breakout-Session in Kleingruppen wird. Auch die Umgebungen lassen sich anpassen von der Berghütte, über das Skyline Office bis zur Strand-Veranda ist alles dabei und bietet immer mal wieder eine willkommene Abwechslung zum herkömmlichen Büro. Ich finde es super!

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist die Software noch hin und wieder buggy. Das merkt man daran, wenn viele Leute (mehr als 8) in einem Raum sind, dann wird die Verbindung hin und wieder instabil. Außerdem löst nicht jedes Update auch gleichzeitig Probleme, sondern schafft manchmal sogar neue. Das merkt man am Desktop Client, welcher dann mal mit einem neuen Update plötzlich nicht mehr funktioniert. Ein fix dauert zwischen 5 und 14 Tagen, also auch nicht unbedingt super schnell, aber wenigstens lösen sie es eigentlich immer. Man merkt halt, dass es Next Gen Technologie ist und noch nicht so ausgereift ist wie Teams, Zoom, Slack und Co., dafür hat es aber etwas und es macht das Arbeiten mit anderen Personen wesentlich nahbarer als über die anderen genannten Plattformen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Remote Collaboration mit Personen aus aller Welt, die nicht vor Ort im Office sitzen. Es ist wesentlich angenehmer und nahbarer als über Teams, Slack, Google Meet, Zoom und Co. und macht die Arbeit produktiver und persönlicher, was auch die Teambindung stärkt aufgrund des Gefühls von Präsenz. Auch Dinge wie High-Fives funktionieren, so als kleines Schmankerl.

Software Guide für die Kategorie Video Conferencing

Software Guide:
Video Conferencing
Mai 2022

In unserem OMR Reviews Software Guide für die Kategorie Video Conferencing geben wir Dir einen detaillierten Einblick in die Funktionen sowie Vor- und Nachteile der Tools. Informiere Dich über das Briefing oder lade es direkt über den Button herunter.

Die besten Meta Horizon Workrooms Alternativen