Maileon

4,0 (7 Bewertungen)

Die besten Maileon Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
6.7

Benutzerfreundlichkeit

Sales Intelligence

Kategorie-Durchschnitt: 9

8.8

Erfüllung der Anforderungen

Sales Intelligence

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.6

Kundensupport

Sales Intelligence

Kategorie-Durchschnitt: 9

7.1

Einfache Einrichtung

Sales Intelligence

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

Maileon Erfahrungen & Reviews (7)

“Sehr umfangreich, nicht selbsterklärend”
Herkunft der Review
L
In den letzten 12 Monaten
Luca
Verifizierter Reviewer
Mitarbeiter Marketing bei
Wortmann AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Der Funktionsumfang ist sehr groß, Möglichkeiten der Automation und Auswertung sehr stark. Serverstandort und Support in Deutschland. Der neu eingeführte Editor ist endlich zeitgemäß.

Was gefällt Dir nicht?

Die Software ist nicht selbsterklärend, wichtige Funktionen häufig in schwer zu findenden Untermenüs versteckt. Gelegentlich lange Ladezeiten. Der alte Editor war eine Katastrophe, der Neue ist zwar zeitgemäßer, aber noch unübersichtlicher aufgebaut.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Täglicher Newsletterversand an Kunden im B2B-Bereich. Maileon erlaubt umfangreiche Kontaktimport-Optionen, die fast alle individuellen Bedürfnisse befriedigen dürften. Auch Versand in großen Mengen ist durch eine faires Preismodell problemlos möglich.
“Mächtiges Tool fürs E-Mail-Marketing”
V
Vor mehr als 12 Monaten
Vera
Verifizierter Reviewer
Teamlead Marketing bei
solute GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Sehr umfangreiches Toolkit mit zahlreichen Funktionen für die Erstellung und Versendung von E-Mail-Marketing-Kampagnen. Mit dem Release des neuen Content-Editor hat sich die Benutzerfreundlichkeit nochmal deutlich gesteigert. Viele Reporting-Funktionen und ein umfangreiches Kontakteverwaltungssystem ermöglichen es, die eigenen Kampagnen auf bestimmte Zielsetzungen hin zu optimieren.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist leider oft nicht so selbsterklärend. Die umfangreichen Funktionen und Möglichkeiten bedeuten auch, dass man sich intensiv mit dem Tool auseinandersetzen muss, um die ganze Powert effektiv nutzen zu können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Newsletter Versand, Kontakteverwaltung, Trigger Mailings, Mailing Automations uvm. können mit dem Tool problemlos umgesetzt werden. Das umfassende Reporting ermöglicht zudem eine detaillierte Analyse und Auswertung der Kampagnen.
“Solides E-Mail Marketing Tool mit altmodischem UI”
C
Vor mehr als 12 Monaten
Chris
Verifizierter Reviewer
Account Manager bei
Visual Statements GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media

Was gefällt Dir am besten?

Umfassende Funktionen Extrem Flexibel anpassbar Schnittstellen zu CRM und Shop System

Was gefällt Dir nicht?

altmodische Benutzeroberfläche verschachtelte Menüs Anpassungen über den Editor sind sehr gewöhnungsbedürftig

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Newsletter Versand Trigger E-Mails Anlassbezogener Gutschein Versand
“E-Mail Marketing Tool mit den besten Features und Services”
Herkunft der Review
V
Vor mehr als 12 Monaten
Vanessa
Verifizierter Reviewer
Berater, Contentplaner, CRM Manager
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: FMCG

Was gefällt Dir am besten?

Beste Reportingmöglichkeiten mit vielen Anzeigen, viele Feeatures wie Emoticons, HTML Baukasten, Deliverabilty und Adress Tests, fast alle APIs möglich, viele Einstellungsmöglichkeiten, viele Personalisierungen für verschiedene Bedürfnisse anpassbar

Was gefällt Dir nicht?

manchmal etwas komliziert in derr Handhabung, dafür aber gutes Support-Team

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für können das Tool für verschiedene Kunden und verschiedene Beedürfnisse verwenden, alles ist anpassbar - je nach dem was benötigt wird. Durch die vielen APIs sind zum Beispiel komplexe Reportingdarstellungen im G-Studio darstellbar. Dadurch können viele Optimierungen vorgenommen werden. Durch die vielen Checks sind Mailings, Content, Links, Domain und IPs für Deliverability usw. schnell anpassbar um eine immerr bessere Performance zu gewährleisten.
“Guter deutscher Anbieter”
Herkunft der Review
J
In den letzten 12 Monaten
Jonas
Verifizierter Reviewer
Marketing bei
WORTMANN AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Hardware

Was gefällt Dir am besten?

Maileon hat eine nach etwas Einarbeitung sehr einfache Bedienoberfläche. Mit dem vor kurzem Erschienenden Editor lassen sich nun noch bessere Newsletter erstellen. Die Statistiken von Newsletter lassen sich für unsere Zwecke optimal exportieren.

Was gefällt Dir nicht?

Dennoch sind die Menüs und Reiter etwas in die Jahre gekommen und könnten eine Überarbeitung vertragen. Wenn man sich erstmal etwas auskennt, ist dies aber kein Problem mehr. Manchmal sind die Ladezeiten der Datenbank etwas langsam. (Kann aber auch an der Masse unsere Newsletter liegen).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Werbemaßnahmen gefiltert nach Sprache und Produktgruppe zum Kunden und Kollegen kommunizieren.
“E-Mail-Marketing für die höchsten technologischen Ansprüche”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Maximilian
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
arndt. media
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

- Individuelle Möglichkeiten in der Kontaktsegmentierung - Dauerhafte technische Weiterentwicklung der Software - Unzählige Reporting Möglichkeiten

Was gefällt Dir nicht?

Benutzeroberfläche könnte ein neues UX-Design vertragen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Newsletter Versand für technisch anspruchsvolle Projekte
“Der Template-Editor ist genial!”
R
Vor mehr als 12 Monaten
Robin
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
Marketing Agentur
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Vor allem der neue Template Editor ist das, was Maileon besonders macht. Man braucht keine fortgeschrittenen Programmierkenntnisse um ein wunderschönes umfangreiches Mailing zu erstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Durch die vielen Optionen die ein Nutzer hat, wird man oft vorerst überwältigt. Dieses Problem löst sich aber mit der Zeit von Selbst auf, da fast alle Funktionen selbsterklärend sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze Maileon um Zielgruppen durch Kontaktfilter festzulegen, damit ich diese dann personalisiert erreichen kann. Im Bereich der Marketing Automation von Maileon habe ich eine Begrüßungsstrecke mit drei Mailings angelegt, die für jeden neuen Empfänger individuell ausgelöst wird.