Goodtime

5,0 (2 Bewertungen)

Was ist Goodtime?

Goodtime bietet Arbeitszeiterfassung sowie Projektzeiterfassung speziell für kleine und mittlere Betriebe. Das System umfasst eine Stundenliste, in welche Arbeitszeiten eingetragen werden können und eine Stempeluhr, die Zeiten auf Knopfdruck festhält. Projekte bzw. Projektzeiten lassen sich präzise auf einzelne Kund:innen ausgerichtet erfassen. Die Software lässt sich zudem genau auf die Bedarfe der jeweiligen Firma oder des Projekts abstimmen: Bestimmte Arbeitszeiten können beispielsweise in Stunden oder Tagen erfasst oder auch von der Projektzeiterfassung ausgenommen werden. Zudem gibt es konfigurierbare Kennzahlen, eine Rechtezuweisung oder Statistiken. Siegfried Müller B.Sc. aus Perwang in Österreich bietet Goodtime für 1,80 € monatlich und pro User:in an.

So schätzen User das Produkt ein

10

Benutzerfreundlichkeit

Zeiterfassung

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

10

Erfüllung der Anforderungen

Zeiterfassung

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

10

Kundensupport

Zeiterfassung

Kategorie-Durchschnitt: 9

10

Einfache Einrichtung

Zeiterfassung

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

Weiterführende Links

Goodtime Funktionen

Plattform

Customization

API Integration

Benutzer- & Rechteverwaltung

Leistung

Reporting

Dashboards

Customization

API Integration

Benutzer- & Rechteverwaltung

Leistung

Reporting

Dashboards

Plattform-Grundlagen

Interoperabilität

Performance

Interoperabilität

Performance

Plattform-Content

Automatisierung

Erinnerungen

E-Mail-Templates

Terminbuchung

Terminverschiebung

Automatisierung

Erinnerungen

E-Mail-Templates

Terminbuchung

Terminverschiebung

Plattform-Performance

Reporting

Überwachung

Reporting

Überwachung

Goodtime Erfahrungen & Reviews (2)

“Eine Notwendigkeit, wenn es um die Terminplanung geht”

N
Vor mehr als 12 Monaten
Nico
Verifizierter Reviewer
Working Student bei
HUMAN
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Media

Was gefällt Dir am besten?

Die Integrationen mit unserem ATS machen die Planung und Synchronisierung von Vorstellungsgesprächen nahtlos. Die Bewerber lieben die Personalisierung und oft, wenn wir mit ihnen telefonieren, sprechen sie darüber, wie cool ihre Planungserfahrung mit GoodTime war. Das Branding, das man mit GoodTime einstellen kann, hilft dabei, die Persönlichkeit des Unternehmens zu zeigen und gibt das Gefühl, dass es sich nicht nur um ein langweiliges Standard-Tool handelt. Das GoodTime-Team ist immer schnell zur Stelle, wenn wir Fragen oder Bedenken haben, und sie sind großartig, wenn es darum geht, neue Mitarbeiter, die wir einstellen, in die Benutzung des Tools einzuweisen. Sie sind freundlich, hilfreich und informativ.

Was gefällt Dir nicht?

Am Anfang kann es eine Menge zu konfigurieren geben, was ein bisschen mühsam sein kann, aber sobald alles eingerichtet ist, ist es das wert! Es gibt nicht viel, was man an dem Tool nicht mögen könnte. Selten gibt es ein paar Ausfälle, aber das hat uns nicht gestört, da es normalerweise nach Geschäftsschluss ist. Das GoodTime-Team kommuniziert schnell über alle Probleme.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch den Einsatz von GoodTime als Werkzeug konnten wir unsere Planungszeit mindestens halbieren. Wir haben festgestellt, dass wir durch die Verwendung von GoodTime für die Terminplanung Zeit für Aufgaben mit hoher Priorität gewinnen können. Oft hat man nicht den vollen Bedarf, einen koordinierten Mitarbeiter einzustellen, aber man steckt in der Situation fest, dass die Personalvermittler zu viel Zeit mit komplexer Terminplanung verbringen. GoodTime schafft hier Abhilfe, indem es eine relativ kostengünstige Lösung anbietet und den Personalvermittlern die Möglichkeit gibt, das zu tun, was sie am besten können, nämlich zu rekrutieren.

“Eine Notwendigkeit, wenn es um die Terminplanung geht.”

C
Vor mehr als 12 Monaten
Claudia
Verifizierter Reviewer
Senior Manager bei
Talent & People Ops
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Banking

Was gefällt Dir am besten?

Die Integrationen mit unserem ATS machen die Planung und Synchronisierung von Vorstellungsgesprächen nahtlos. Die Bewerber lieben die Personalisierung und oft, wenn wir mit ihnen telefonieren, sprechen sie darüber, wie cool ihre Planungserfahrung mit GoodTime war. Das Branding, das man mit GoodTime einstellen kann, hilft dabei, die Persönlichkeit des Unternehmens zu zeigen und gibt das Gefühl, dass es sich nicht nur um ein langweiliges Standardtool handelt. Das GoodTime-Team ist immer schnell zur Stelle, wenn wir Fragen oder Bedenken haben, und sie sind großartig, wenn es darum geht, neue Mitarbeiter, die wir einstellen, in die Benutzung des Tools einzuweisen. Sie sind freundlich, hilfreich und informativ.

Was gefällt Dir nicht?

Am Anfang kann es eine Menge zu konfigurieren geben, was ein bisschen mühsam sein kann, aber sobald alles eingerichtet ist, ist es das wert! Es gibt nicht viel, was man an dem Tool nicht mögen könnte. Selten gibt es ein paar Ausfälle, aber das hat uns nicht gestört, da es normalerweise nach Geschäftsschluss ist. Das GoodTime-Team kommuniziert schnell über alle Probleme.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch den Einsatz von GoodTime als Werkzeug konnten wir unsere Planungszeit mindestens halbieren. Wir haben festgestellt, dass wir durch die Verwendung von GoodTime für die Terminplanung Zeit für Aufgaben mit hoher Priorität gewinnen können. Oft hat man nicht den vollen Bedarf, einen koordinierten Mitarbeiter einzustellen, aber man steckt in der Situation fest, dass die Personalvermittler zu viel Zeit mit komplexer Terminplanung verbringen. GoodTime schafft hier Abhilfe, indem es eine relativ kostengünstige Lösung anbietet und den Personalvermittlern die Möglichkeit gibt, das zu tun, was sie am besten können, nämlich zu rekrutieren.

Die besten Goodtime Alternativen