Logo

e.bootis-ERPII

4,5 (54 Bewertungen)
Verifiziertes Profil

e.bootis-ERPII Preise

Zuletzt aktualisiert im Juli 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Reviews für e.bootis-ERPII mit Preis-Informationen (4)

“flexible Software zu einem fairem Preis”
H
Vor mehr als 12 Monaten
Holger
Verifizierter Reviewer
IT-Leiter bei
Roth GmbH + Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Die sehr hohe Flexibilität, welche uns ermöglicht die Software optimal an unsere Geschäftsprozesse anzupassen! Auf stetig neue komplexere Anforderungen können wir schnell und eigenständig in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen (z.B. Vertrieb, Einkauf, Lager & Versand, Produktion) reagieren. Aufgrund des integrierten PIM-Systems ist die Anbindung eines separaten PIM-System überflüssig und erfüllt unsere Artikelstamm-Anforderungen (z.B. Artikelklassifikation, zwei Mengeneinheiten, Sachmerkmale, Multimedia, mehrsprachige Artikeldaten, etc.) und ermöglich die Publizierung unseres Online-Shops direkt aus unserem ERPII-System. Ergänzt wird die Software durch das vollständig integrierte Dokumentenmanagementsystem. Die vielen Anpassungsmöglichkeiten durch Customizing, Skripting, Datenabfragen und eigenen Desktop-Anwendungen runden das Komplettpaket ab.

Was gefällt Dir nicht?

Bisher können wir nichts Negatives berichten. Das ERP2-System läuft stabil und zuverlässig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Perfekte Unterstützung unserer Geschäftsprozesse bei Optimierung unserer Auftrags- und Bestellabwicklung, Produktion sowie der Lager- und Bestandsverwaltung. Auswertungsmöglichkeiten und Schnittstellen (z.B. Klassisches EDI) waren im Altsystem so nicht möglich.
“Wir nutzen e.bootis seit 2015 sind sehr glücklich damit. ”
Herkunft der Review
A
In den letzten 6 Monaten
Anke
Verifizierter Reviewer
Technische Angestellte bei
Kempf UCS
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Machinery

Was gefällt Dir am besten?

Ich kann die Artikel und Geschäftspartner (Kunden / Lieferanten) einfach verwalten. Wenn beides richtig angelegt ist, ist das Angebot nur noch wenig Arbeit. Mit einem Klick hab ich aus dem Angebot ein Auftrag erstellt. Am Ende ergibt sich so eine Belegkette vom Angebot bis zur Rechnung inkl. der Produktionsaufträge die für die Herstellung des Produkts notwendig waren. Somit kann man bei Rückfragen schnell eine Auskunft geben und hat alles im Überblick. Wenn sich neue Anforderungen ergeben, wird einem bei e.bootis schnell und unkompliziert geholfen. Im Regelfall gibt es für unsere Anforderungen immer eine Lösung im Standard.

Was gefällt Dir nicht?

Mir Feld nichts ein was Verbesserungspotenzial hat. Wir sind im moment wunschlos glücklich. Wir melden uns bei Bedarf.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir kalkulieren im Handumdrehen im Angebot die Kosten für unsere Fertigungsprodukte (Gelenkwellen, Baugruppen und Einzelteile). Da wir die Aufträge mit dem Angebot verbinden, können wir unsere Angebote schnell überwachen. Nach der Auftragsanlage übergeben wir diesen an die Fertigungsabteilung und liefern am Ende das Produkt an unseren Kunden. Vertreter erhalten automatisch eine Kopie der Vorgänge und im Rahmen der Rechnungsstellung an den Kunden erhält unser Steuerberater automatisch alle notwendigen Daten aus dem ERP.
“Die passende ERP Lösung für den Weltweiten Einsatz.”
Herkunft der Review
N
In den letzten 12 Monaten
Nikolaj
Verifizierter Reviewer
IT-Systemadministrator bei
PCE Deutschland GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Dass wir bei der Planung und Umsetzung auch Unterstützung von e.bootis erhalten. Umfangreiches System das unsere Bedürfnisse fast komplett abdeckt. Die Import- / Exportfunktionen zum Shop oder Wiederverkaufsplattformen.

Was gefällt Dir nicht?

Ladezeiten könnten schneller sein. Eine bessere Dokumentation (Anleitung) für die vielen Anwendungen und Einstellungsmöglichkeiten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch das Mandantensystem setzten wir e.bootis ERP weltweit (DE, US, ES, …) ein. Die Vorteile sind die zentrale Artikel-, Lieferanten- und Benutzerverwaltung sowie Auswertungen über Verkäufe usw. Auch unsere Produktion und Materialbeschaffung wird über e.bootis abgebildet. Dazu kommen verschiedene Schnittstellenanbindungen über Shop bis Preis- und Bestandsupdate an Wiederverkäufer.
“Intuitiv und Umfänglich”
Herkunft der Review
M
In den letzten 12 Monaten
Manuel
Verifizierter Reviewer
E-Commerce-Spezialist bei
Strenge GmbH & Co.KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Großhandel

Was gefällt Dir am besten?

Die Geschäftsvorgänge im Unternehmen sind mit der Software intuitiv nachvollziehbar. Man hat an fast allen Stellen die Möglichkeit, mit wenigen Klicks in vor- oder nachgelagerte Vorgänge zu springen. Lässt sich individuell anpassen. Guter Support.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise lange Ladezeiten. Manche Anwendungen sind mit Einstellungsmöglichkeiten überladen, was es vor allem für unerfahrene User schwer macht, den Überblick zu behalten. Recht hohe Kosten (Wartung / Support).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Abbildung von Geschäftsprozessen. Auswertung des betriebswirtschaftlichen Erfolgs. Intuitive (wenn auch teilweise sehr komplexe) Handhabung, Einstellungs- und Filtermöglichkeiten.