Upsales

3,0 (2 Bewertungen)

Was ist Upsales?

Upsales, ein schwedisches Software-as-a-Service-Unternehmen, 2003 gegründet, unterstützt Unternehmen nach eigener Angabe dabei, mehr Leads zu generieren, einen effektiven Vertriebsprozess aufzubauen und Upselling-Möglichkeiten bei Bestandskund:innen zu erschließen. Im Moment sollen mehr als 600 Unternehmen in über zehn Ländern darauf vertrauen. Das Tool kann 14 Tage lang kostenlos getestet werden, der Preis für die regelmäßige Nutzung beginnt bei 59 Euro pro Nutzer:in/Monat.

So schätzen User das Produkt ein

7.1

Benutzerfreundlichkeit

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

7.1

Erfüllung der Anforderungen

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

5.7

Kundensupport

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

7.1

Einfache Einrichtung

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

Upsales Funktionen

Salesforce Automation

Contact & Account Management

Opportunity & Pipeline Management

Aktivitäts- & Aufgabenmanagement

Territory Management & Angebotsmanagement

Desktop-Integration

Produkt- & Preislisten-Management

Angebots- & Auftragsmanagement

Vertragsmanagement für Kund:innen

Contact & Account Management

Opportunity & Pipeline Management

Aktivitäts- & Aufgabenmanagement

Territory Management & Angebotsmanagement

Desktop-Integration

Produkt- & Preislisten-Management

Angebots- & Auftragsmanagement

Vertragsmanagement für Kund:innen

Marketing Automation

E-Mail-Marketing

Kampagnenmanagement

Lead Management

E-Mail-Marketing

Kampagnenmanagement

Lead Management

Kundenservice

Case Management

Case Management

Reporting & Analytics

Reporting

Dashboards

Forecasting

Reporting

Dashboards

Forecasting

Upsales Erfahrungen & Reviews (2)

“Die beste CRM Software für B2B im Beratungsumfeld”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Martin
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Touchpoints GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

CRM und Marketing in einem Tool. Schnittstelle zu Bisnode, daher alle Firmen immer aktuell verfügbar, sehr gutes Leadmanagement inkl. Offertwesen

Was gefällt Dir nicht?

Ausrichtung nur auf Bisnode als Referenz für B2B Adressen. Ohne Bisnode ist die Eingabe Pflege von Adressen aufwendig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Den Leadprozess mit Grosskunden mit vielen Ansprechpartnern managen ist einfach uns effizient. Die Kundenkommunikation mit bestehenden Kunden über die Marketing Automatisierung ist gut integriert. Easy Onboarding auf EU-Cloudlösung bringt schnelle Effizienz.

“Upsales ist als Sales Tool schwierig an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.”

M
In den letzten 6 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Sales Manager bei
Hoist Group GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Hospitality

Was gefällt Dir am besten?

Gut in Upsales ist die Aufgaben-Verfolgung bei den Prospects. Selbst bei vielen Kunden in der Pipeline kann ich die Gesprächsnotizen gut nachverfolgen. Auch die von anderen Team-Mitgliedern. Kunden-Duplikate werden gut verhindert beim Anlegen neuer Kunden.

Was gefällt Dir nicht?

Die Reports die man ziehen kann sind teilweise nur wenig aussagekräftig. Jedes CRM und Sales-Tool ist natürlich nur so gut wie man sie auch pflegt. Allerdings haben die Sales Reports in meiner Erfahrung teilweise einen falsches Bild der Realität gezeigt. Auch die Verknüpfung mit Outlook und dem Outlook Kalender hat oft wenig oder gar nicht funktioniert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Upsales wurde von mir hauptsächlich zur (Kalt-) Aquise benutzt. Und als Reporting Tool was Verkaufserfolge bzw. Anzahl an Kundenmeetings betrifft. Der Aufgabenverlauf bei den einzelnen Kunden ist gut dokumentiert.

Experten

Du bist auf der Suche nach einer Beratung oder Agentur, die dir zur Seite steht und dich ggf. bei deinem Projekt unterstützt? Dann klicke hier und erhalte Zugriff auf Experten aus dem erweiterten OMR-Netzwerk

Hier geht es zu den Experten

Die besten Upsales Alternativen