The Climate Choice

5,0 (3 Bewertungen)

Was ist The Climate Choice?

The Climate Choice ist eine klimadaten-getriebene B2B-Plattform
zur Dekarbonisierung von Unternehmen und ihren Lieferketten. Dabei helfen Klima-Ratings Unternehmen und Lieferanten, ihre klimarelevanten Chancen, Potentiale und Risiken strukturiert zu erfassen. Die Saas-Plattform macht die Klima-Daten sichtbar und ermöglicht so eine transparente und verbesserte Zusammenarbeit entlang der Lieferkette. Zudem zeigt sie passgenaue Dekarbonisierungsmaßnahmen in 9 Impact-Kategorien von validierten Partner:innen auf.

So schätzen User das Produkt ein

9

Benutzerfreundlichkeit

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.5

Erfüllung der Anforderungen

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 7.6

10

Kundensupport

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 7.6

10

Einfache Einrichtung

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

The Climate Choice Screenshots & Videos

The Climate Choice Screenshot #0
The Climate Choice Screenshot #1
The Climate Choice Screenshot #2
The Climate Choice Screenshot #3

The Climate Choice Preise

Letztes Update im Mai 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

The Climate Choice Erfahrungen & Reviews (3)

“Sehr hilfreiches Tool mit 1A Service”

M
In den letzten 12 Monaten
Matthias
Verifizierter Reviewer
Co-Founder & CEO bei
Footprint Technologies GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Der Climate Readiness Check ist ein sehr hilfreiches Tool, um strukturiert alle wesentlichen Dimensionen der Nachhaltigkeit deines Unternehmens, seiner Produkte und Prozesse zu erfassen und zu bewerten. Nach kurzem Review von The Climate Choice bekommt man eine sehr hilfreiche Auswertung, die die Stärken und Schwächen zeigt, und ganz konkrete Vorschläge enthält, wie man sich verbessern kann. Extrem hilfreich waren dabei best-practice Beispiele, die uns geholfen haben, uns innerhalb der ersten drei Monate erheblich zu verbessern.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man durch den Prozess durch geht, wir er automatisch abgeschlossen, d.h. man hat keine Möglichkeit sich erstmal alle Fragen vorab anzusehen, um sich darauf vorzubereiten, was noch alles gefragt wird. Das wäre hilfreich, da viele Fragen gar nicht aus dem Stegreif und ohne Rücksprache mit Kolleg:innen beantwortbar sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wenn man zum ersten mal sehen will, wo das eigenen Unternehmen in Bezug auf Nachhaltigkeit steht und was man konkret tun kann, um seine Organisation, die eigenen Prozesse und Aktivitäten nachhaltiger bzw. klimafreundlicher zu gestalten, hilft einem The Climate Choice gezielt dabei. Das Tool ist sehr leicht zu bedienen und das komplette Assessment dauert bei der Ersteingabe unter einer Stunde. Anhand der Auswertung bekommt man direkte Handlungsempfehlungen und best practice Beispiele, die wirklich helfen, sich zu verbessern. Also ein Tool, um zu sehen, wo dein Unternehmen in Bezug auf Nachhaltigkeit steht und was du konkret tun kannst, um besser zu werden.

“Gemeinsam mit den The Climate Choice Partnern ziehen wir an einem Strang”

S
In den letzten 3 Monaten
Stephanie
Verifizierter Reviewer
Project Manager Marketing & Communications bei
GREEN IT Das Systemhaus GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Unsere Mission ist das Green Office. Gemeinsam mit The Climate Choice ziehen wir an einem Strang – so unterstützen wir andere Unternehmen bei ihrer Klimatransformation, lernen voneinander und können uns selbst stetig weiterentwickeln. Das Team von The Climate Choice ist kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Nachhaltigkeit geht - egal, in welcher Branche.

Was gefällt Dir nicht?

So richtig gibt es da wirklich nichts - wir sind sehr zufrieden und schätzen die Arbeit und die Plattform von The Climate Choice sehr!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch den Climate Readiness Check erhalten wir jährlich eine sehr gute Datenbasis für unsere eigene Nachhaltigkeitsausrichtung in unterschiedlichsten Feldern: Climate Impact, Climate Leadership, Climate Performance, Climate Transparency. Zudem schätzen wir den Austausch mit anderen Partner aus dem Netzwerk.

“The Climate Choice unterstützt uns in der Umsetzung unserer Klimastrategie.”

K
In den letzten 12 Monaten
Katrin
Verifizierter Reviewer
Director Sustainability bei
Trilux
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Die Kompetenz, der Wissenstransfer und der Drive innerhalb des Teams ist herausragend. Der Kontakt ist sehr angenehm und immer zeitnah. Der Climate Readiness Check hat uns geholfen, aus externer Perspektive unseren Status Quo und unsere Zielformulierung zu validieren.

Was gefällt Dir nicht?

Hier kann ich nichts anführen. Die Zusammenarbeit ist reibungslos. Die Kommunikation ist sehr regelmäßig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die externe Validierung, um zu prüfen, ob wir auf dem richtigen Weg sind bzw. wo wir nachjustieren müssen. Auch hilft das Reporting, die Priorisierungen zu prüfen. Aus den Webinaren haben wir wesentliches Basiswissen mitnehmen dürfen.

Die besten The Climate Choice Alternativen