SocialHub Erfahrungen & Reviews (42)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

30
11
0
1
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

magazin community kanälen social inbox

“Userfreundliches Tool, das den Community Management Alltag erleichtert”

K
In den letzten 6 Monaten
Kira
Verifizierter Reviewer
Teamleitung Kundenservice Community Management bei
Dirk Rossmann GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Der Social Hub ist intuitiv, übersichtlich und benutzerfreundlich. Die Funktionen sind auf das Wesentliche reduziert und setzt sich dadurch von vielen anderen Tools positiv ab. Die Post-Inbox ist ein Highlight, weil Tickets sehr übersichtlich und effizient bearbeitet werden. Die Übersichtlichkeit ist stets gewährleistet. Man kann sich nicht gegenseitig im Weg stehen und Tickets doppelt bearbeiten. Viel genutzte Funktionen sind die Notizfunktion, das Zuweisen von Tickets und der Versand von Mails aus dem Hub heraus.

Was gefällt Dir nicht?

Die Analytics könnten visuell ansprechender aufbereitet sein. Eine Chat-Funktion untereinander fehlt, sodass man sich noch schneller zu Themen adHoc austauscht. Eine Schnittstelle zu TikTok wäre schön. Hin und wieder sind Befehle, wie bspw. das Löschen von Kommentaren, nicht erfolgreich. Hier ist die Anzeige des tatsächlichen Fehlers nicht verständlich. Die App ist relativ unübersichtlich und nicht unbedingt zum Arbeiten geeignet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mithilfe des SocialHubs lässt sich die Vielzahl an Community-Beiträgen in einem Tool zusammenführen. So hat man alles gut im Blick und bietet eine effiziente Bearbeitung von Useranliegen und -beiträgen. Die Analytics nutzen wir für Feedback in anderen Fachbereichen. Insgesamt erhöhen wir somit die Qualität und Effizienz unseres Community Managements. Mit dem SocialHub haben wir immer alles im Blick.

“Komfortable Bedienung, gute Analytics-Funktionen”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Markus
Verifizierter Reviewer
Leiter Marketing bei
VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Banking

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub bietet bei der Betreuung von Social Media Accounts eine umfangreiche Auswahl an Funktionen, ohne dabei überladen zu wirken. Auch Anfänger kommen mit dem Dienst schnell gut zurecht. Besonders hilfreich ist eine Monatsübersicht aller veröffentlichten und geplanten Posts, deren Voransicht die Nutzer direkt aus der Übersicht heraus öffnen können. Darüber hinaus erlaubt die Publisher-Funktion ein unkompliziertes 4-Augen-Prinzip zur Qualitätssicherung und bietet ordentliche Targeting-Funktionalitäten für den Newsfeed. Die Analytics-Funktionen reichen für ein Standard-Reporting vollkommen aus und ermöglichen den Export von CSV- und PDF-Dateien. Abgerundet wird der Dienst durch eine integrierte Funktion für Videokonferenzen, die stabil läuft und sich auf Augenhöhe mit Zoom oder GoToMeeting bewegt. Unterm Strich ist SocialHub eine sehr ordentliche Anwendung für das integrierte Management von Social Media-Kanälen, die alle wesentlichen Funktionen bietet.

Was gefällt Dir nicht?

Hin und wieder ist der Timelap bei den Analytics sehr groß, d.h. die im Analytics-Bereich importierten Daten hinken den Echtzeit-Daten der Plattformen selbst deutlich hinterher. Das führt dann dazu, dass man bei Ad hoc-Reportinganfragen manuell nacharbeiten muss, anstatt einfach die Exportfunktion zu nutzen und aktuelle CSV- oder PDF-Dateien generieren zu können. In ganz seltenen Fälle kommt es zudem vor, dass geplante Beiträge nicht veröffentlicht werden. Die Fehlermeldung erhält man via Push-Nachricht zwar direkt, aber ohne genauere Angaben von Gründen. Plant man die Posts dann unverändert neu, können sie problemlos direkt veröffentlicht werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Hauptvorteil bei uns im Team ist, dass auch Anfänger mit SocialHub sehr schnell arbeiten können. Die Bedienung ist sehr intuitiv und überfordert niemanden, der sich auch auf der Nutzerseite in Social Media bewegt. Dazu kommt, dass alle Social Media-Kanäle mit einem Dienst administriert werden können. Das ist sicher kein SocialHub-USP, aber in Kombination mit der einfachen Bedienbarkeit für uns definitiv ein Mehrwert. Die integrierte Videokonferenz-Funktion ermöglicht zudem, sich schnell und innerhalb der Anwendung zusammenzuschalten, um Themen, Creatives und Targeting zu besprechen. Das gibt dem Dienst noch einen weiteren Mehrwert.

“Deutsches Social Media Tool mit sehr günstigem Preis.”

E
Vor mehr als 12 Monaten
Elisa
Verifizierter Reviewer
Social Media Managerin bei
MediFox GmbH
  • Branche: Gesundheit

Was gefällt Dir am besten?

Social Hub ist ein deutsches Unternehmen und besitzt daher einen deutsprachigen und sehr schnellen Support. Zudem ist es DSGVO-konform. Außerdem ist die gesamte Software sehr übersichtlich und schön gestaltet und die kostenlosen Magazine, geben immer neue Inspiration.

Was gefällt Dir nicht?

SocialHub ist noch ein sehr junges Unternehmen, passt sich aber nach und nach den größeren Mitbewerbern an. Daher fehlten am Anfang einige Funktionen, die nun aber nach und nach zur Verfügung stehen. Ich bin komplett zufrieden und würde kein anderes Tool mehr nutzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich plane sämtliche Social Media Beiträge mit SocialHub und kann einfach per Drag und Drop im Kalender die Beiträge verschieben. Zudem kann ich wichtige Termine bereits speichern, sodass diese nicht mehr unter gehen und zu einem späteren Zeitpunkt die Posts dazu schreiben. Außerdem gefällt mir das Ticketsystem und somit die Zusammenarbeit im Team sehr gut.

“Intuitives Tool und tolle Leute dahinter”

L
In den letzten 6 Monaten
Laura
Verifizierter Reviewer
Social Media Managerin bei
Koenig & Bauer
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Mechanical or Industrial Engineering

Was gefällt Dir am besten?

- "kollektives posten" in einer Maske - extrem flexibles Tool in der Gestaltung der Analysen und des Tools selbst (Weiterentwicklung, Feedback-Annahme..)

Was gefällt Dir nicht?

- komprimierte Sofort-Performancedaten pro Post sind (noch) nicht verfügbar; ebenfalls wäre eine Heatmap der Followeraktivitäten (oder andere relevante Analyse-Möglichkeiten) beim Erstellen eines Posts super.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- jeder kann individuelle Dashboards bauen und dann sofort Daten an die Geschäftsleitung ausspielen; Fachfragen an interne Experten via Mail weiterleiten (keine weitere Lizenz nötig), 1 Post auf mehreren Kanälen in einer Maske bearbeiten ist sehr einfach möglich

“Einfache, intuitive Usability Umfassendes Social Tracking Userhistorie Suchfunktion für ältere Posts”

J
In den letzten 6 Monaten
Justine
Verifizierter Reviewer
Inside Sales Specialist bei
Telekom
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Business Supplies and Equipment

Was gefällt Dir am besten?

Dem Namen nach ist SocialHub ein zentraler Hub für all Ihre Social-Media-Kanäle. Diesem Anspruch wird das Tool auch durchaus gerecht: Es vereint eingehende Nachrichten, Kommentare, Diskussionen, etc. der wichtigsten Sozialen Netzwerke in einer übersichtlichen Inbox. Die verknüpfbaren Portale sind Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, WordPress sowie das Berufsnetzwerk LinkedIn (leider nicht das deutsche Pendant XING). Von der Inbox aus beantworten Sie die Nachrichten entweder oder leiten sie direkt an ein Teammitglied weiter, auf Wunsch auch ganz einfach per Mail. Zudem erstellen Sie im SocialHub Content und Kampagnen und streuen ihn flexibel über alle verknüpften Social-Media-Profile. Was SocialHub besonders macht, sind drei essentielle Funktionen:

Was gefällt Dir nicht?

Erstens das umfassende Social Tracking, das mit einer Vielzahl von trackbaren Parametern (Klicks, Likes, Kommentare, Shares, Post-Klick-Aktivität, etc.) angenehm granular ausfällt. Zweitens die Userhistorie, die SocialHub beinahe in eine Art CRM für Social-Media-Kanäle verwandelt und Ihnen dabei hilft, die bisherige Kommunikation mit einem bestimmten Fan oder Follower nachzuvollziehen. Und drittens die Suchfunktion, mit der Sie Ihre Kanäle nach ehemaligen Posts und Unterhaltungen durchstöbern.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfache und intuitive Usability Umfassendes Social Tracking Userhistorie Suchfunktion für ältere Posts

“Endlich mehr Zeit für die wichtigen Dinge :)”

M
In den letzten 6 Monaten
Marie
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: E-Learning

Was gefällt Dir am besten?

Uns gefällt besonders gut, wie einfach und übersichtlich das Programm aufgebaut ist. Auf einen Blick hat man alle Nachrichten, Kommentare, Verlinkungen, die sich im Postfach sammeln. Früher musste man sich erstmal in alle Programme (Insta, FB, etc.) einloggen und nachschauen, wer wo was geschrieben hat. Das kostete unnötig Zeit. Die Kalender-Funktion ist natürlich das Herzstück. Mit wenigen Klicks die ganze Woche oder Monate planen. Vollautomatische Veröffentlichung mit Angabe von Tag und Uhrzeit. Seit Kurzem auch für Instagram Reels. Endlich kann ich beruhigt in Urlaub fahren :-)

Was gefällt Dir nicht?

Es wäre ein "Drag und Drop"-System beim Kalender schön, zum Verschieben der geplanten Posts.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kurz und knapp: Zeitfresser eleminieren, die Übersicht behalten, die Planung besser im Griff halten.

“Liebling der Onliner und bester Support”

K
In den letzten 12 Monaten
Klaus
Verifizierter Reviewer
Deskmanager Digital bei
Landeszeitung Lüneburg
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: review.industries.newspapers

Was gefällt Dir am besten?

Wir waren in erster Linie auf der Suche nach einem Tool für das Community-Management. An manchen Tagen haben wir zwischen 500 und 1000 Kommentare (vor allem Facebook) zu bewältigen. In der Testphase habe ich das Tool der Verlagsleitung präsentiert, und es gab keinen Widerspruch. Seit wir Social Hub nutzen, sieht das Online-Team jeder Kommentarflut gelassen entgegen. Wir sparen sehr viel Zeit und Nerven. Die Veröffentlichung und Planung von Beiträgen auf FB, Twitter und Insta mit nur EINEM Tool ist auch sehr angenehm. Es gibt ganz selten Probleme. Aber wenn es welche gibt, ist der Support stets schnell und zuverlässig. Ich habe noch nie irgendwo einen besseren Support erlebt. Nein, ich bekomme kein Geld hierfür!

Was gefällt Dir nicht?

Die App stürzt gern mal ab (iPhone 7), "Antworten" funktioniert leider nicht. Ich würde gern direkt in der App FB-User sperren können. In der Desktop-Version kleine Videos einzubinden klappt leider auch oft nicht, weil bestimmte Formate vorausgesetzt werden. Wenn das unkompliziert funktionieren würde, wäre das eine echte Tat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir sparen viel Zeit und Nerven dabei, Hunderte Facebook-Kommentare am Tag im Blick zu behalten.

“Gute Software zum fairen Preis”

D
In den letzten 12 Monaten
Dennis
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Berliner Wasserbetriebe
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Environmental Services

Was gefällt Dir am besten?

Die Software macht genau das, was sie soll. Sämtliche, gängigen Kanäle sind integrierbar, sodass man sich in nur einer Software anmelden muss und einen Überblick erhält, was derzeit auf den Unternehmenskanälen los ist. Es ist einfach, weitere Mitarbeiter:innen anzuschließen und zudem sehr intuitiv. Der SocialHub beschränkt sich auf das wesentliche. Viele andere Anbieter bieten zwar viele weitere Funktionen, die wir aber in unserer Arbeit nicht benötigen. Warum soll man für Funktionen zahlen, die man nicht benötigt? Daher ist der SocialHub eine sehr gute Alternative mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Auch die Spezialisierung auf öffentliche Einrichtungen ist ein Pluspunkt. Andere Anbieter haben hier Nachholbedarf.

Was gefällt Dir nicht?

SocialHub bietet eine kostenfreie App an, die bisher immer noch nicht so funktioniert, damit wir sie für unsere Zwecke einsetzen können. Die App bietet deutlich weniger Funktionen als die Weboberfläche. Der Freigabeprozess von vorgeplanten Beiträgen könnte noch etwas optimiert werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ein klarer Vorteil des SocialHub liegt darin, dass wir sämtliche Unternehmenskanäle in nur einer Software gebündelt haben. Alle Redakteur:innen sind am SocialHub angeschlossen, sodass man sehr schnell einen Überblick darüber bekommt, was für die Veröffentlichung geplant ist und was gerade auf den eigenen Kanälen passiert. Das erleichtert die Arbeit im täglichen Doing enorm.

“Gute Benutzerführung zu einem angemessenen Preis.”

K
Vor mehr als 12 Monaten
Karolin
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Hanseatic Bank
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Banking

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub hilft uns beim Monitoring und beim Community Management und überzeugt durch eine einfach und gut strukturierte Benutzerführung.

Was gefällt Dir nicht?

Die Insights beziehen sich nur auf das Community Management und weniger auf die Performance der Kampagnen und Beiträge.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir behalten im Blick, was über unser Unternehmen geschrieben wird und können im Team das Community Management unsere Kanäle einfach und schnell mit dem Vier-Augen-Prinzip erledigen.

“Sehr gutes Social Media Tool mit vielen Funktionen.”

B
In den letzten 6 Monaten
Béla
Verifizierter Reviewer
Content Creator bei
Veloplus
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sport

Was gefällt Dir am besten?

Kontrolle aller Kanäle auf einen Blick ist super.

Was gefällt Dir nicht?

Leider sind gewisse Funktionen wie ein Insta-Galleriepost nicht zugänglich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bessere Kontrolle der Kanäle. Einfacheres Posten und erstellen von Kampagnen. Bessere Übersicht der Kommentare aus der Community.

“Durchdachtes Social Media Tool mit super Service”

H
In den letzten 6 Monaten
Henning
Verifizierter Reviewer
Head of Communication bei
Computop
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen SocialHub als kleines Team für die Ausspielung von Social Media-Inhalten auf mehreren Kanälen. Mit der Medienbibliothek haben wir schnell Zugriff auf unsere Mediaelemente und können Posts schnell erstellen. SocialHub zieht auch direkt gepostet Beiträge in die Timeline, das trägt zur Übersicht bei. Und wenns mal ein Problem gibt, ist der Support sehr schnell da und unterstützt.

Was gefällt Dir nicht?

Der Speicher der Medienbibliothek könnte etwas größer sein, 1GB ist mit Videos doch recht schnell erreicht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vorgeplantes Ausspielen von Posts. Rechtemanagement im Team. Bildzuschnitt für die einzelnen Kanäle.

“Deutschsprachiger Support, einfache Bedienung und großartige CM-Features”

K
In den letzten 12 Monaten
Katharina
Verifizierter Reviewer
Content Marketing Manager bei
Digistore24
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Socialhub überzeugt mit einem großartigen, schnellen und deutschsprachigen Support, vielen CM-Funktionen und der Möglichkeit sogar Bewertungsplattformen (Trustpilot, GMB) anzuschließen. Außerdem wird Socialhub stetig weiterentwickelt und Kundenwünsche werden bei der Entwicklung neuer Features stark berücksichtigt. Im Gegensatz zu anderen SM-Tools ist Socialhub übersichtlich, intuitiv und deckt alle wichtigen Kernfunktionen ab ohne zu "aufgebläht" zu sein.

Was gefällt Dir nicht?

Wir vermissen immer noch die Ordner-Funktion für Vorlagen - aber Franzi das weißt du ja ;-)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Socialhub können wir auf allen SM- und Bewertungsplattformen interagieren - und das alles in einer Software.

“Hilfreiches Tool für Anfänger und Profis”

L
In den letzten 12 Monaten
Lara-Sophia
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Deutsche Rentenversicherung Bund
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Öffentliche Ordnung

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool von SocialHub ist übersichtlich aufgebaut und intuitiv bedienbar. Die Kommentar-Inbox verfügt über alle wichtigen Funktionen und ist auch für Neueinsteiger leicht zugänglich. Besonders hervorzuheben sind die Smart-Rules, mit deren Hilfe automatisierte Aktionen auf Tickets ausgeführt werden können. Hilfreich sind auch die Antwortvorlagen, die den Arbeitsablauf vereinfachen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es sich bei SocialHub um ein deutsches Unternehmen handelt, was für uns aus datenschutzrechtlichen Gründen besonders wichtig ist. Neben der Funktionalität überzeugt auch der deutschsprachige Kundenservice, der Anfragen schnell beantwortet. Über das SocialHub "Changelog" wird man regelmäßig über Neuerungen oder Anpassungen informiert und bekommt einen guten Einblick in die Weiterentwicklung des Tools. Lesenswert ist auch das SocialHub Magazin, dem wir schon einige Tipps und Ideen entnehmen konnten.

Was gefällt Dir nicht?

Viele unserer Kolleg:innen nutzen SocialHub per Smartphone. Leider ist die Inbox-App sehr einfach gehalten, sodass nicht alle Funktionen zur Verfügung stehen. Hier würden wir uns eine Weiterentwicklung wünschen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen SocialHub hauptsächlich für unser Community-Management. 

“Einfach und zuverlässig!”

C
In den letzten 12 Monaten
Christopher
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Techniker Krankenkasse
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Social Hub bündelt die Interaktionen auf den unterschiedlichen Social-Kanälen jeweils als Ticket in einem zentralen, übersichtlichen Newsfeed. So können alle Beiträge lückenlos und zielgerichtet beantwortet werden. Das Tool ist angenehmen einfach gehalten und lässt sich ohne große Einarbeitung intuitiv bedienen. Individuelle Prozesse zB in Richtung Qualitätssicherung lassen sich dank einfacher Regeln leicht implementieren.

Was gefällt Dir nicht?

Wie bei allen vergleichbaren Anwendungen gibt es Lücken beim Import bestimmter Formate zB von Instagram. Die Performance ist insgesamt sehr gut, nur äußerst selten gibt es kurze Hänger im System.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir realisieren ein sehr umfangreiches Community Management standortübergreifend und zuverlässig mit Social Hub.

“Unkompliziertes Social Media Tool”

C
In den letzten 12 Monaten
Christina
Verifizierter Reviewer
Junior Social Media Manager bei
DDB Germany
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Für dieses Tool braucht man keine lange Einarbeitungszeit. Obwohl es viele Funktionen hat, ist es übersichtlich und schnell zu verstehen. Besonders hilfreich ist das zuweisen und das interne kommentieren von Kommentaren, sodass ein 4-Augen-Prinzip und Nachfragen einfach möglich sind. Auch die Suche nach einzelnen Kommentaren/Kanälen und Themen funktioniert gut.

Was gefällt Dir nicht?

Grundsätzlich gibt es an dem Tool wenig auszusetzen. Es wäre noch toll, wenn alle Formate der Plattformen integriert wären. Ab und zu gibt es mal Probleme oder Fehler, aber das ist wirklich sehr selten der Fall.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir benutzen Social Hub hauptsächlich als Community Management Tool. Dafür ist es auch gut geeignet. Man kann zusammenarbeiten, sich gegenseitig Kommentare zuschieben und auch kommentieren und die finale Antwort auch einfach über das Tool veröffentlichen. Auch die Einarbeitung in dieses Tool ist sehr kurz.

“Social Hub ist einfach mega!”

C
In den letzten 12 Monaten
Charlotte
Verifizierter Reviewer
Junior Marketing & PR ManagerinJunior bei
TimeRide GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Social Hub ist super simpel, übersichtlich und praktisch. Mit diesem Tool haben wir Social Media voll im Griff. Durch die übersichtliche Inbox haben wir jederzeit die Stimmung in der Community im Blick und können schnell auf Fragen oder Beschwerden eingehen. Und mit dem intuitiven Content Planner lassen sich alle Social Media Aktivitäten easy vorplanen und teilweise bis ins Detail ausführen.

Was gefällt Dir nicht?

Über Social Hub lassen sich leider keine Stories und Slider Posts planen. Das ist aber ein bekanntes Schnittstellenproblem, das bei anderen Social Media Tools nicht anders ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir betreiben das Community Management, die Content Planung und Performance Auswertungen mit Social Hub. Alles super easy und intuitiv. Darüber hinaus legt Social Hub großen Wert auf Datenschutz und ist mit Sitz in Deutschland eine datenschutzkonforme Marketinglösung.

“Intuitive Social Media Management Software”

M
In den letzten 12 Monaten
Martina
Verifizierter Reviewer
Senior Marketing Manager bei
KNAPP AG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Industrial Automation

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub ist nicht nur intuitiv aufgebaut, sondern hat auch eine vielfältige Auswahl an Funktionen. Besonders für Social Media Manager wird der Arbeitsalltag erleichtert. Durch die Software werden Prozesse vereinfacht und optimiert. Aber natürlich auch für jeden anderen Nutzer ist SocialHub eine wertvolle Unterstützung im Arbeitsalltag. Die unterschiedlichen Funktionen sind schnell erlernt und somit ist es auch für komplette Tool-Neueinsteiger kein Problem sich selbst zurechtzufinden. Vom Content Planner, über die Medienbibliothek bis hin zu Analytics – die Software bietet ein sehr gutes Rundumpaket. Alles in allem ist SocialHub eine hervorragende Software für die Integration von Social-Media-Kanälen.

Was gefällt Dir nicht?

Wir sind grundsätzlich sehr zufrieden mit der Software, schön wäre es natürlich noch, wenn die Instagram-Funktionen erweitert werden könnten. Instagram kann momentan sehr eingeschränkt über die Software genutzt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Planung und Redaktion der Postings, laufendes Monitoring, Analyitcs: Mit SocialHub haben wir unsere Social-Media-Prozesse wesentlich optimiert.

“Tolles Tool mit super Service”

E
In den letzten 12 Monaten
Ebru
Verifizierter Reviewer
Account Director Digital bei
Jung von Matt
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die übersichtliche Anwendung des Tools vereinfacht die Nutzung. Die Ansprechpartner und das Support-Team sind auch immer super hilfreich und kümmern sich um jedes Anliegen. Preis-Leistung passt grundsätzlich sehr gut.

Was gefällt Dir nicht?

Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden mit dem Tool. Es gibt nur Kleinigkeiten wie die mobile Version, die noch nicht User-freundlich ist und irgendwann optimiert werden sollte, sodass man auch on the go mal den Publisher nutzen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze es in meinem Team für das Community Management, die Redaktionsplanung als auch für Social Listening. Alle Teammitglieder sind in dem Tool mit drin und können auf kurzem Wege direkt drüber kommunizieren, sodass es unsere Zusammenarbeit deutlich erleichtert.

“Super Tool, fairer Preis, hervorragender Support!”

S
In den letzten 12 Monaten
Sara
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
S-Bahn München
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Transportation/Trucking/Railroad

Was gefällt Dir am besten?

Die Aufmachung des Hubs generell mit den lässigen Sprüchen, die den Arbeitsalltag fröhlich gestalten. Der Analytics-Bereich ist seit der Überarbeitung echt top (und es wird weiter dran entwickelt... kein Stillstand: I love it)! Aber auch die klasse Zusammenarbeit mit dem kompletten Team, immer persönlich, immer auf Augenhöhe, immer konstruktiv. In Entwicklungen von neuen Features wird man gerne auch integriert und dazu befragt. Das ist spitze! Und nicht zuletzt ist der Preis auch echt mehr als fair, gerade bei kleineren Budgets ist das echt hervorragend.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt nichts, was ich bemängeln könnte! Und kein Tool, das ich lieber nutzen würde!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Zusammenarbeit mit mehreren Abteilungen bzw. Agenturen lässt sich über den Hub zentral und einfach steuern (z.B. durch Freigabeprozesse, usw.). Das ist super hilfreich.

“Gutes Tool für alle Social-Media-Redakteure”

M
In den letzten 12 Monaten
Marcel
Verifizierter Reviewer
Online-Redakteur bei
Boerse Stuttgart Group
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub ist alles in allem sehr einfach zu bedienen. Es bietet eine übersichtliche Oberfläche und lässt sich sehr intuitiv steuern. Außerdem unterstützt SocialHub in der Inbox des Community-Bereichs auch die Integration von YouTube-Kommentaren, was nicht alle Plattformen bieten. Last but not least hilft der SocialHub-Support stets kompetent weiter und führt auch neue Features gut aufbereitet ein.

Was gefällt Dir nicht?

Instagram Stories lassen sich leider nicht planen :-)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vor SocialHub sah unsere Arbeitsweise so aus: Jeden Social-Media-Kanal einzeln mit Inhalten befüllen, die Community-Bereiche betreuen und bspw. Tags & Shares beobachten, die unterschiedlich aufbereiteten Analytics einzeln auswerten und anschließend zusammenführen, and so on... Dank SocialHub lassen sich die Inhalte nun über alle Kanäle hinweg planen, ausspielen & hinterher analysieren - alles auf einen Blick und kinderleicht.

“Nützliches Tool mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis”

S
In den letzten 12 Monaten
Sabrina
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
CH Media Regionalmedien AG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: review.industries.newspapers

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub überzeugt mit einem sehr intuitiven Interface und Funktionen, die das Community Management enorm erleichtern. Auch eine team-übergreifende Zusammenarbeit ist mit dem Tool problemlos möglich. Der deutschsprachige Kundendienst reagiert sehr schnell und man fühlt sich jederzeit bestens betreut.

Was gefällt Dir nicht?

Hin und wieder treten kleinere Bugs bzw. Probleme bei einzelnen Funktionen auf. Diese werden aber nach einer kurzen Nachricht an den Support in der Regel schnell gelöst.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dank SocialHub fällt es uns leicht, den Überblick über alle Interaktionen auf unseren diversen Social Media Kanälen zu behalten und wenn nötig, sofort zu reagieren.

“Sehr angenehme Zusammenarbeit und ein bedienerfreundliches Tool.”

F
In den letzten 12 Monaten
Florian
Verifizierter Reviewer
Referent Digitale Medien und Social Media bei
Flughafen Hamburg GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Luftfahrt

Was gefällt Dir am besten?

Der Support bei Social Hub ist super nett und sehr schnell, wenn es um Anmerkungen, Wünsche und Probleme geht. Das Tool ist sehr einfach und benutzerfreundlich aufgebaut. Durch das Ticketverfahren bleibt kein Kommentar ungesehen. Mit der stetigen Weiterentwicklung des Tools kommen immer wieder hilfreiche Updates. Durch die Kategorisierungs-Funktion erhalten wir eine gute Zusammenfassung über die aktuelle Stimmung in den Beiträgen bzw. auf den Kanälen.

Was gefällt Dir nicht?

Ich bin soweit sehr zufrieden und würde mir lediglich wünschen, dass diverse Instagram Features auch mit ins Tool integriert werden (Reels, Carousel, IGTV).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit SocialHub können wir sehr schnell auf Kommentare antworten bzw. bearbeiten und gerade in Krisensituationen oder bei Kampagnen uns einen Überblick verschaffen. Im Analyticsbereich bekommen wir dazu einen super Überblick über die Performance, wobei ich die Zahlen noch in eine separate Statistik einarbeite.

“Einfache Bedienung, super Support, rundum zufrieden”

A
In den letzten 12 Monaten
Alexandra
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Flughafen München GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Transportation/Trucking/Railroad

Was gefällt Dir am besten?

Fachübergreifende Zusammenarbeit sehr easy möglich. Aufgrund einfacher Bedienbarkeit kann das Team schnell und effizient arbeiten. Support ist irre schnell und lösungsorientiert. SocialHub versucht stets auf unsere Wünsche einzugehen und bleibt auch von sich aus "up to date".

Was gefällt Dir nicht?

Das neue Design bei Vertaggungen - nicht userfreundlich

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Doppelantworten durch fachübergreifende Zusammenarbeit finden nicht mehr statt. Inhalte/Beiträge können in einem Arbeitsgang auf mehren Kanälen spezifisch aufbereitet werden.

“Übersichtliches Tool für das Social-Media-Management mit Fokus auf Community Management.”

J
In den letzten 12 Monaten
Jasmin
Verifizierter Reviewer
Content-Marketing-Managerin bei
crowdmedia GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool ist nicht so überladen wie Konkurrenzprodukte und dadurch leicht zu bedienen. Ein großer Vorteil ist die Inbox, über die sich das Community-Management über verschiedene Kanäle hinweg und mit verschiedenen Mitarbeiter*innen abbilden lässt. Auch gut sind die Freigabeprozesse und der Customer Support.

Was gefällt Dir nicht?

Wie bei anderen Tools (z. B. Hootsuite) passiert es auch hier, dass Postings, die eingeplant sind, nicht veröffentlicht werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kollaborative Arbeit im Bereich Social Media (vor allem in der Beziehung Agentur – Kund*in) mit Freigabeprozessen und Community Management.

“Social Hub Bewertung”

A
In den letzten 12 Monaten
Alena
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
Küche&Co GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Möbel

Was gefällt Dir am besten?

Der Support ist unglaublich! Alle im Team sind super nett und helfen sehr individuell, wo sie nur können! Man hat immer einen tollen Ansprechpartner. Zudem gibt es NIE unerklärliche Fehler, wie bei anderen Tools. Social Hub kommuniziert sehr klar, woran es gelegen hat, was die nächsten Schritte sind, oder wenn die Schnittstelle Probleme macht. Einfach toll.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt an dem Tool eigentlich nichts, dass mir nicht gefällt :)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir können mit Social Hub unseren Content auf viele verschiedene Social-Kanäle verteilen. Außerdem haben wir eine Übersicht über alle Reaktionen der User und Fans. Gleichzeitig hat man eine tolle Übersicht, was alles auf den Kanälen gespielt wird und einen übersichtlichen Einblick in die Analytics!

“Nie mehr ohne SocialHub!”

L
In den letzten 12 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
Leiterin Marketing & HR bei
Klever & Matenaers GbR
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Tiermedizin

Was gefällt Dir am besten?

Der SocialHub ist Herzstück unserer Arbeit. Wir nutzen ihn für den ganzen Prozess von der Themenplanung, über die Contenterstellung, das Community Management bis zum Reporting. Besonders für die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist die einfache Freigabe-Funktion Gold wert!

Was gefällt Dir nicht?

Aus unserer Sicht hat der Hub keine Baustellen!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir bilden über den Hub das komplette Spektrum unserer Arbeit ab. Ein großer Vorteil für uns ist dabei die praktische Freigabe- und Kommentarfunktion, die wir sowohl im Team, als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden nutzen. Mit dem Hub können wir schneller, effizienter und transparent arbeiten.

“Kanalübergreifendes Marketing”

L
Vor mehr als 12 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
Buchhaltung + Extraaufgaben
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Services

Was gefällt Dir am besten?

Mit Social Hub konnten wir bei uns im Unternehmen eine enorme Zeit Ersparnis erreichen. Bedingt durch planbar Postings für all unsere Kanäle müssen wir nicht mehr einzeln für Facebook, Instagram und Co. Diese kanalübergreifende Lösung ist perfekt für uns!

Was gefällt Dir nicht?

Die Bedingung ist für nicht gerade intuitiv für jemanden der im Social Media Management nicht zu Hause ist. Man gewöhnt sich aber recht schnell daran, wenn man es erklärt bekommt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Kanalübergreifende Funktionen können wir Content und Werbung besser planen und sparen im Vergleich zur Vergangenheit eine Menge Zeit. Social Hub dient als Knotenpunkt für unseren Social Media Content. Auswertungen und Kommentare können an einer Stelle gesammelt und ausgewertet werden. Auch hier ist die Zeitersparnis und die Verbesserung der Effizienz enorm.

“Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis”

R
Vor mehr als 12 Monaten
Robin
Verifizierter Reviewer
Social Media bei
Finanzamt Hildesheim
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Finance

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub ist das vergleichsweise günstigste Tool auf dem Markt, ohne das man auf viel verzichten muss. Vor allem die Tatsache, dass es sich um ein deutsches Unternehmen handelt, ist im Hinblick auf den Datenschutz für uns besonders wichtig. Die Einfache Bedienung ist zudem auch perfekt!

Was gefällt Dir nicht?

Die Software steckt teilweise noch in den Kinderschuhen, sodass einige Sachen noch fehlen. Zudem ist es designtechisch noch nicht die schönste Software. Zudem kauft man eine Basisversion und bucht alles weitere dazu.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mein Arbeitsaufwand verringert sich maximal durch die Nutzung von Social Hub, da alleine die Planungsfunktion mir viel Arbeit abnimmt. Zudem ist das Monitoring super und ich kann schnell herausfinden, wo über mein Unternehmen gesprochen wurde. Nicht zuletzt ist auch das kostenlose Magazin absolut super. Dort erhalte ich immer viel Inspiration für meinen Arbeitsalltag.

“Einsteiger Social Media Tool mit schwächen”

A
Vor mehr als 12 Monaten
Anton
Verifizierter Reviewer
Team Lead Social Media bei
Proximity GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub ist sehr einfach zu bedienen. Durch SocialHub wird die Erstellung und die Abstimmung von Content Inhalten vereinfacht. Durch die Historie ist gut zu erkennen welches Feedback in der Vergangenheit schon gegeben wurde.

Was gefällt Dir nicht?

Leider wirkt das Tool nicht wirklich ausgereift. Oftmals werden Postings nicht veröffentlicht. Leider sind weder Storys noch andere "neuere" Formate planbar oder wenigstens zu Abstimmung einstellbar. Visuell ehr nicht ansprechend oder "innovativ".

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einstellung der Inhalte. Abstimmung von Inhalten. Community Management ist über SocialHub abbildbar.

“Einfache Planung von Postings und Community Management”

K
In den letzten 30 Tagen
Katharina
Verifizierter Reviewer
Social Media Marketing bei
Consileon Business Consultancy GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

- Planung von Postings ist einfach inklusive Abstimmungen und Freigabeschleifen, - Labels: Labels lassen sich einfach in Kampagnen und im Community Management integrieren, um diese später sehr einfach auswerten zu lassen, - Staffelung von Preisen und Angeboten: So kann man einfacher planen, was man überhaupt braucht, was eher nicht und was man entsprechend auch (nur) bezahlen muss

Was gefällt Dir nicht?

- leider viele Fehler bei der Einplanung von Postings, darauf kann man sich leider nicht immer verlassen, - Das Dashboard hatte leider öfter Fehler und es konnte nicht alles angezeigt werden, da waren die Schnittstellen zur jeweiligen Plattform nicht immer optimal eingebunden, - kein Posten von Storys inkl. Sticker möglich (das liegt aber eher an Instagram selbst)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfaches Arbeiten im Social Media Alltag: kein Arbeiten am Wochenende ( ;) ), da Beiträge vorgeplant und direkt im Tool abgestimmt werden können

“Tool gestaltetes social Media tool”

L
In den letzten 30 Tagen
Lars
Verifizierter Reviewer
Marketingmitarbeiter bei
Oetker KG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub hilft uns beim Community Management und ist super einfach nutzbar durch eine einfache Benutzerführung. Durch diese hat man alle Kanäle in der Übersicht. Gerade da fangt Mangement an, in der schnellen Welt die Übersicht zu behalten.

Was gefällt Dir nicht?

Mir fehlt ein Drag&Drop Button bzw. Eine Anwendung zum verrücken der geplanten Posts. Dies würde das Arbeiten noch vereinfachen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Social hub minimiert deutlich unsere Zeitfenster. Alle geplanten to do lassen sich besser planen und man behält stets die Übersicht. Durch die zetlich präzise geplanten Abläufe, können viele Themen parallel bearbeitet werden.

“Klasse Tool und super Team!”

L
In den letzten 3 Monaten
Lena
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
R+V Versicherung
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Versicherung

Was gefällt Dir am besten?

Klasse Tool, dass uns eine Menge Arbeit beim Community Management und der Social Media Redaktionsplanung spart. Ganz großartig ist für mich auch das Social Hub Team: der Support, der sich schnell um meine Anliegen kümmert und unsere Kundenmanagerin, die immer Tipps zur Optimierung parat hat.

Was gefällt Dir nicht?

Da fällt mir nicht viel ein. Weitere Netzwerke könnten noch dazu kommen, aber da seid ihr ja schon dran. ;)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben eine übersichtliche Redaktionsplanung über alle Social Kanäle hinweg und große Vereinfachung des Community Managements.

“Super engagiertes Team! Die Shape World ist super zufrieden mit dem Tool! :) ”

N
In den letzten 6 Monaten
Nikola
Verifizierter Reviewer
Marketing Managerin bei
Shape World
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Die Community Management Möglichkeiten finden wir am besten! Wir sortieren unsere Nachrichten nach Stimmungen und mit den Tags können wir unsere Audience super filtern.

Was gefällt Dir nicht?

Wir fänden eine Feed Ansicht im Content Planner super, um die Gesamtsicht anschauen zu können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfache Planung von Content Pieces. Sortierung der Nachrichten an die jeweiligen Mitarbeiter. Alle Nachrichten in einem Tool!

“Einfach zu verstehen ”

S
In den letzten 6 Monaten
Stefanie
Verifizierter Reviewer
Support bei
Apleona
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Das tool ist wirklich übersichtlich gestaltet / es ist leicht zu verstehen / es ist praktisch in meinen Joballtag integriert

Was gefällt Dir nicht?

Kann ich im Moment noch nicht beurteilen, da ich Social Hub noch nicht allzu lange nutze!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze es gerne und mag zum Beispiel das Magazin sehr, da es mir oft Anregungen bietet.

“Software: TOP! IT-Support & Customer Service sind immer schnell, effizient und sehr freundlich.”

A
In den letzten 6 Monaten
Ann-Kathrin
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
IHK Potsdam
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Government Relations

Was gefällt Dir am besten?

An der Software wird stetig gefeilt, dabei wird stets sehr gut priorisiert und optimiert und das Tool entlang des User-Bedarfs weiterentwickelt.

Was gefällt Dir nicht?

Beim Tagging der einzelnen Plattformen besteht noch Optimierungsbedarf, bspw. bei LinkedIn.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es verbindet alle Plattformen, die genutzt werden, optimal miteinander, von Planung, über Bild-Bearbeitung, Post-Prozess bis hin zum Social Listening.

“Anwendungsfall: Community-Management aller Social Kanäle. Config + Bedienung + Support sind gut.”

R
In den letzten 6 Monaten
René
Verifizierter Reviewer
Referent bei
Allianz Deutschland
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Versicherung

Was gefällt Dir am besten?

Einfache Konfiguration und Bedienbarkeit durch das Kundenservice-Team. Schneller Support und Fehlerbehebung. Deutsche Firma und somit einfach datenschutz-konform zu bekommen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Reportingmöglichkeiten auf Post-Ebene inkl. Exportmöglichkeiten sind gut, aber noch nicht komplett ausgereizt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Anwendungsfall: CommunityManagement für alle Social Kanäle der Allianz in Deutschland inkl. forum.allianz.de

“Super intuitives Social Media Tool”

R
In den letzten 12 Monaten
Rebecca
Verifizierter Reviewer
Consumer Affairs Digital Expert bei
Beiersdorf AG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

SocialHub ist mega übersichtlich, leicht und intuitiv zu bedienen und selbst das Einrichten kindereinfach. Der Support per Chat ist schnell und kompetent. Nettes side feature ist das Quartalsmäßig erscheinende Magazin.

Was gefällt Dir nicht?

Nicht alle Kanäle/Formate (TikTok, Reels) können eingebunden werden (aufgrund API-Einschränkungen)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit SocialHub behalten wir die Übersicht über viele Kanäle und haben unsere Reaktionszeiten im Blick Mitarbeitern können über das Rollensystem einfach die entsprechenden Berechtigungen zu den Kanälen zugewiesen werden.

“Sehr intuitives Planungstool”

C
In den letzten 12 Monaten
Claudia
Verifizierter Reviewer
Senior Consultant bei
Steuerberatung
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Das zeitliche Vorplanen von Postings, vor allem wenn diese am Wochenende online gehen sollen. Zudem das übersichtliche Reporting mit den individualisierbaren KPI. Man kann Grafiken im Tool direkt erstellen und muss nicht zusätzlich in Photoshop oder ähnlichem arbeiten. Der Support ist schnell und sehr gut.

Was gefällt Dir nicht?

Dass man bei LinkedIn keine Privatpersonen verlinken kann und dass keine Schnittstelle zu XING existiert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vor allem posten am Wochenende und während der Urlaubszeit. Und das Erstellen von Reportings. Alles aus einer Hand, ohne dass mich sich in jeden Social Media Account einloggen muss. Teammitglieder können Urlaube/Abwesenheiten hinterlegen.

“SocialHub ist super intuitiv und es geht nichts verloren”

P
In den letzten 12 Monaten
Pia
Verifizierter Reviewer
Projektmanagerin bei
respektive1
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Navigation ist sehr einfach - man findet sich schnell zurecht und man hat super schnell alle Daten zusammen die man zur Auswertung braucht. Einfach super effizient, dass man alles Kanalübergreifend mehr oder weniger auf einen Blick direkt einsehen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Die Schnittstelle zu Instagram lässt leider etwas zu wünschen übrig, hier kann nicht immer alles direkt aus dem Hub gepostet werden. Liegt jedoch vermutlich mehr an Instagram, als am Hub.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Postings können ideal vorgeplant werden und durch das SocialHub wird die Abstimmung mit Kunden und/oder Team deutlich erleichtert

“Eine super Kombination aus Einfachheit und Content Planung!”

L
In den letzten 12 Monaten
Livia
Verifizierter Reviewer
Marketing & Communications Specialist bei
kreativplantage GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Der Content Planner ist sehr praktisch und erlaubt ein parallel Posting auf allen möglichen Kanälen. Außerdem ist das Community Management für alle Kanäle möglich.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt noch einige Bugs im System, die von der IT Abteilung aber scheinbar bald gelöst werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze es zum Content planen und Community Management der verschiedenen Facebook Gruppen.