PhotoShelter for Brands

4,0 (1 Bewertungen)

Was ist PhotoShelter for Brands?

PhotoShelter for Brands bietet Teams jeder Größe, ihre Fotos und Videos zu speichern und zu organisieren. Das umfasst die Organisation, Speicherung und Verteilung von großen Bild- und Videobibliotheken. Über eine halbe Milliarde Assets sind bereits in der Cloud enthalten. PhotoShelter for Brands zeichnet sich durch eine einfache Bedienung aus. So können Nutzer:innen Bilder und Videos einfach per Drag and Drop hinzufügen. Darüber hinaus bietet die Plattform die Dateiaufbewahrung in mehr als einer Galerie an, ohne mehr Speicherplatz zu belegen.

So schätzen User das Produkt ein
10

Benutzerfreundlichkeit

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

8.6

Erfüllung der Anforderungen

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.4

10

Kundensupport

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

8.6

Einfache Einrichtung

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

PhotoShelter for Brands Funktionen

Oberfläche & Performance

Import & Export

Organisations Oberfläche

Suche

Dateien-Vorschau

Import & Export

Organisations Oberfläche

Suche

Dateien-Vorschau

Asset Management

Dateien Typen

Metadaten

Datei Transformierung

Ablauf

Digitales Rechte Management

Dateien Typen

Metadaten

Datei Transformierung

Ablauf

Digitales Rechte Management

Medien Typen

Video

Bilder

Video

Bilder

Administration

Workflow Management

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Markenportal

Integrationen mit Kreativ-Anwendungen

Workflow Management

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Markenportal

Integrationen mit Kreativ-Anwendungen

PhotoShelter for Brands Preise

Letztes Update im August 2022

Basic

Auf Anfrage

- 1 Admin und 1 zusätzlicher Mitarbeiter - Unbegrenzte Anzahl von Mitwirkenden und eingeladenen Nutzern - 1 TB Startspeicher - Erweiterte Bild-, Video- und Audiounterstützung - Öffentliches Portal mit eigenem Branding - Adobe Creative Cloud Connector (Add-On) - Unbegrenzte Bandbreite, keine Upload-Begrenzung - 2-stündige Schulung zur Kontoeinrichtung - Unbegrenzter Support per E-Mail und Telefon für die Kontoverwaltung - Offener API-Zugang

Professionel

Auf Anfrage

- 1 Admin und 4 zusätzliche Mitarbeiter - Unbegrenzte Anzahl von Mitwirkenden und eingeladenen Nutzern - 3 TB Startspeicher - Erweiterte Bild-, Video- und Audiounterstützung - Lizenzverwaltung - Öffentliches Portal mit eigenem Branding - Unbegrenzte Bandbreite, keine Upload-Beschränkungen - Adobe Creative Cloud Connector (Add-On) - 5-stündige Schulung zur Kontoeinrichtung - Unbegrenzter Support per E-Mail und Telefon für die Kontoverwaltung - Offener API-Zugang

Enterprise

Auf Anfrage

- Benutzerdefinierte Bibliotheksmitarbeiter - Unbegrenzte Anzahl von Mitwirkenden und eingeladenen Benutzern - Mengenrabatt für Speicherplatz - Erweiterte Bild-, Video- und Audiounterstützung - Öffentliches Portal mit eigenem Branding - Unbegrenzte Bandbreite, keine Upload-Beschränkungen - Adobe Creative Cloud Connector (Add-On) - Erweiterte Gruppenschulung - Dedizierter Account Manager mit SLA - Beratung bei der Einrichtung - Benutzerdefinierte Funktionen, Metadaten und Berichte - Offener API-Zugang

PhotoShelter for Brands Erfahrungen & Reviews (1)

“Übersichtliche Datenbank mit Entwicklungspotential”
E
In den letzten 3 Monaten
Eileen
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
AHOII networking unit GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Bei Photoshelter lassen sich Ordner über unterschiedliche Projekte und Kampagnen anlegen, was uns bei unserer täglichen Organisation extrem weiterhilft. Für uns ist es extrem hilfreich zu sehen, welcher Admin was hochgeladen hat. So können wir erstens einen besseren Überblick behalten und zweitens sehen, welche Ressourcen die Grafikabteilung hat. Für uns ist das Tool daher insgesamt sehr zeitsparend. Uns gefällt auch, dass man Photoshelter unmittelbar mit diversen Kommunikationssoftwares verknüpfen und so instant Dateien teilen kann (Sicherheit durch Passwörter!).

Was gefällt Dir nicht?

Ich würde mir wünschen, dass das Programm kompakter ist. Dadurch, dass es allein vier Arten der Zugriffsrechte gibt, ist es bei der Implementierung schwer zu entscheiden, welches Package das sinnvollste ist. Ebenso gibt es extrem viele verschiedene Möglichkeiten, Dateien hochzuladen, weil zwischen Web, Desktop, Smartphone und Apps unterschieden. Das hätte man m.E. übersichtlicher gestalten können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Photoshelter als übergreifende Datenbank für Fotos und Videos. Da wir eine Agentur mit versch. Bereichen sind, ist es so einfacher, den Überblick über Projekte und Kampagnen zu behalten. Man kann das Programm problemlos mit gängigen Bildbearbeitungstools, in unserem Fall Lightroom, verknüpfen. So verhindert man, dass Unmengen an Bildern und Videos ungeordnet in der Galerie landen. Für uns ist die IPTC-Funktion sehr hilfreich, da wir mit einem Klick Dateien von einem bestimmten Datum finden können, was uns wiederum extrem viel Zeit spart.

Die besten PhotoShelter for Brands Alternativen