Logo

P&I LogaHR

2,3 (3 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten P&I LogaHR Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
3.8

Benutzerfreundlichkeit

Personaleinsatzplanung

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

6.2

Erfüllung der Anforderungen

Personaleinsatzplanung

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

4.8

Kundensupport

Personaleinsatzplanung

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

2.9

Einfache Einrichtung

Personaleinsatzplanung

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

Weiterführende Links

P&I LogaHR Preise

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

P&I LogaHR Erfahrungen & Reviews (3)

“Multifunktionstool für die Personalabteilung”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Taro
Verifizierter Reviewer
Personalreferent bei
GVL mbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Music

Was gefällt Dir am besten?

Gut gefällt mir, dass LogaAll-in viele Funktionen beinhaltet, welche man je nach Bedarf variieren und anpassen lassen kann. Zudem lassen sich viele Informationen für Reporting über Loga bereitstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Bedienung von Loga ist auf den ersten Blick sehr umständlich und kontraintuitiv. Es gibt viele überflüssige Funktionen, welche die Übersichtlichkeit beeinträchtigen. Mehr Struktur und Usability wäre wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Besonders häufig nutze ich Loga für das Zeitmanagement, inklusive Urlaub, PTO und Sonderanträgen. Zur Generierung von Reports für das Controlling. Somit trägt LogaAll-in zu einer Strukturierung und Kontrolle verschiedener HR-relevanter Informationen bei.
“Anwenderunfreundlich”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tanja
Verifizierter Reviewer
HR Manager bei
Seca
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Medical Devices

Was gefällt Dir am besten?

LogaAll-in kombiniert unterschiedlichste Tools miteinander. Am besten gefällt mir das Bewerbermangement. Auch die digitale Personalakte mit der Möglichkeit Performance Gesprächsbögen zu hinterlegen funktioniert gut.

Was gefällt Dir nicht?

Die Implementierung ist sehr aufwändig. Es wird Zeit und Energie benötigt mit wenig Hilfestellung von außen. Die Anwendung ist eher benutzerunfreundlich und leider nicht selbsterklärend, sodass viele Anleitungen gelesen werden müssen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Problem der dicken Personalakten wird gelöst. Man hat alle wichtigen Dokumenten auf einen Blick und es kann nichts verloren gehen. Die Bedienbarkeit für Mitarbeiter ist einfach und selbsterklärend.
“Ausbaufähiges Tool zur Zeiterfassung”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Key Account bei
Fresenius
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Loga bietet alle nötigen Funktionen zur Zeiterfassung. Neben verschiedenen Kommen und Gehen Meldungen sind auch Sonderfälle abbildbar. Zudem gibt es die einfach Möglichkeit einen Zeitbericht zu generieren um einen Überblick zu den Arbeitszeiten zu bekommen. Daneben lassen sich auch Urlaube und Abwesenheiten in Loga pflegen.

Was gefällt Dir nicht?

Ich finde die Usability ausbaufähig. Die Zeitpflege ist recht aufwendig und mehrere Clicks sind nötig. Hier wäre eine Automatisierung wünschenswert!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Urlaubs- und Zeitverwaltung inklusive Genehmigung. Das Tool wurde zu Pandemiebeginn eingeführt, um auch die Zeiterfassung von Zuhause leichter zu ermöglichen.

P&I LogaHR Content