Logo

Microsoft Publisher

4,2 (16 Bewertungen)

Die besten Microsoft Publisher Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.4

Benutzerfreundlichkeit

Desktop Publishing

Kategorie-Durchschnitt: 9

8.9

Erfüllung der Anforderungen

Desktop Publishing

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

8.6

Kundensupport

Desktop Publishing

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

9.2

Einfache Einrichtung

Desktop Publishing

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

Microsoft Publisher Preise

Zuletzt aktualisiert im August 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Microsoft Publisher Erfahrungen & Reviews (16)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

6
9
1
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

flyern flyer publisher broschüren word microsoft layouts
“Unterschätztes Tool zur einfachen Erstellung von Grafiken”
Herkunft der Review
A
In den letzten 6 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
Otto Group
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Dieses Tool eignet sich am besten für einfache Zwecke innerhalb der täglichen Arbeit kleine Grafiken/Flyer usw. zu erstellen, ohne hierfür aufwändig die eigene Grafikabteilung in Anspruch zu nehmen. Da es aufgrund der Office Anwendungen sowieso mit vorhanden ist, benötigt man keine Zusatzsoftware oder Abos. Um Vorschläge oder kleine Vorlagen (Bspw. auch für Newsletter) zu erstellen reicht das Tool. Da man Word/Excel sowieso oft nutzt, findet man sich auch hier schnell zurecht.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keinen wirklichen Nachteil, wenn man hier keine professionelle Grafik Anwendung erwartet. Höchstens, dass vieles nicht direkt selbst erklärend ist und man sich zum Teil durch das Menü klickt, um bestimmte Funktionen zu finden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir machen hiermit kleine grafische Vorlagen, die zum Teil direkt in unseren Online Kanälen verwendet werden oder als Vorlagen für die Grafikabteilung dienen, um den Vorschlag dann professionell umzusetzen. So spart man sich viel Zeit in der Kommunikation und wir können Unklarheiten vermeiden im Grafik Briefing.
“Für einfache Drucke gut geeignet aber nicht sehr komplex”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Julian
Verifizierter Reviewer
Student Consultant bei
Contact & Cooperation Lüneburg
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Da wir schon das Office 365 Paket nutzen, bietet es sich an auch den Publisher zu nehmen für einfache Druckdesigns. Wenn Flyer nicht zu kompliziert werden sollen, nehme ich immer den Publisher und habe alles aus einer Hand. Benutzung ist nicht kompliziert und kann schnell gelernt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Nicht so komplex wie Designtools aus der Adobe Suite. Aber die sind dafür halt auch komplex in der Bedienung. Ich würde mir noch viel mehr Vorlagen wünschen, um die Kreativität etwas anzukurbeln.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wenn es schnell gehen muss, ist der Publisher ein schönes Tool. Für Komplexere Layouts wähle ich dann lieber ein anderes Tool.
“Werbemittel leicht erstellt!”
Herkunft der Review
R
In den letzten 6 Monaten
Robin
Verifizierter Reviewer
Ressortleitung Finanzen & Recht bei
Contact & Cooperation Lüneburg
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Die vielen verschiedenen Vorlagen machen einem die Erstellung von Werbematerialien um ein Vielfaches leichter und vor allem geht es auch viel schneller. Schneller, aber trotzdem professionell. Der Look ist sehr zufriedenstellend und hat mit Sicherheit schon so manchen potenziellen Kunden überzeugt.

Was gefällt Dir nicht?

Ich finde die Kosten pro Benutzer sehr hoch. Da es utopisch ist zu denken, dass es je Unternehmen oder Organisation nur einen Benutzer geben kann. Also Kosten je Benutzer je Monat... Das wird auf Dauer schon viel, vor allem vor dem Hintergrund, dass wir das Programm nicht regelmäßig nutzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Erstellung von Werbematerial ist sicherlich die Hauptfunktion. So haben wir bereits mehrere Werbeflyer oder Broschüren für Kundinnen und Kunden mit dem MS Publisher erstellen können.
“Schnelle Erstellung von Flyern und anderen Druckprodukten”
Herkunft der Review
C
In den letzten 6 Monaten
Christopher
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Nordseeklinik Borkum
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Der Microsoft Publisher hilft uns sehr gut und schnell bei der Erstellung von Flyern und anderen Druckmedien. Die Funktionen sind leicht zu erlernen, da einige schon aus anderen Microsoft Produkten bekannt sind.

Was gefällt Dir nicht?

Manches ist vielleicht ein bisschen zu einfach zu bedienen. Hauptberufliche Anwender können vielleicht ein wenig die Flexibilität fehlen oder viele deutlich tiefergehende Arbeitsschritte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir erstellen damit schnell Flyer für unsere Klinik. Ohne großen Aufwand können wir so schnell reagieren und zeitnah neue Materialien erstellen und unseren Rehabilitanden mitgeben.
“Einfaches Tool um Publikationen zu erstellen”
Herkunft der Review
L
In den letzten 6 Monaten
Lena
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Managerin bei
Like Me
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und benutzerfreundlich, was das Erstellen von Dokumenten wie Broschüren, Flyern und Newslettern vereinfacht. Besonders beeindruckend finde ich die Vielzahl an Vorlagen und Designoptionen, die es auch Anfängern ermöglichen, professionell aussehende Dokumente zu erstellen. Die Integration mit anderen Microsoft Office-Anwendungen erweist sich als besonders nützlich, da sie einen nahtlosen Arbeitsfluss ermöglicht.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt echt viele Funktionen. Besonders am Anfang ist das ziemlich überwältigend und benötigt erstmal ein wenig einarbeitungszeit. Ich vergleiche es mal mit Canva: hier ist die Benutzen ein wenig langweiliger. Ist eben nicht so hübsch aufbereitet und bietet dann doch nicht so viel Gestaltungsmöglichkeiten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gestalten von simpleren Grafiken. Wenn man schon was im Kopf hat, dann kann man mit dem Tool recht easy arbeiten. Wenn man nichts im Kopf hat, dann eignen sich andere besser. Die Vorteile in der Nutzung ist trotzdem die einfache usabillity. Ich denke hier dürfte jeder mit zurecht kommen.
“Einfache und schnelle Erstellung von Flyern”
Herkunft der Review
T
In den letzten 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Steinchenbrueder
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Der MS Publisher bietet die Möglichkeit schnell und einfach ein Design zu erstellen um damit einen aktuellen Flyer oder andere Werbung zu erstellen. Der Publisher macht es einfach, da man die meisten Funktionen schon aus anderen Programmen kennt. Dabei wird der Fokus auf das designen gesetzt, man muss nicht wie bei anderen Programmen sich die Vorlagen erstellen, es gibt genügend die man sich individuell anpassen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Als "normaler" Anwender habe ich beim MS Publisher keine Sachen gefunden die mir nicht gefallen. Wenn ich es professionell nutzen würde, dann gebe es bestimmt ein paar Punkte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es werden damit aktuelle Flyer erstellt mit den Neuheiten und Angeboten, dies wird je nach Jahreszeit Monatlich oder wöchentlich gemacht. Weiter werden Preislisten gestaltet, welche auch aus anderen MS Programmen importiert werden können. Das gesamte Paket von Microsoft kommt dabei zum Einsatz.
“Grafikdesign leicht gemacht mit Microsoft Publisher”
Herkunft der Review
D
In den letzten 12 Monaten
David
Verifizierter Reviewer
Student bei
Liebherr
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt an Microsoft Publisher am besten, dass einfach zu Bedienen ist und dazu noch eine große Auswahl an Vorlagen und Designs zur Verfügung habe. Es ist ein großartiges Tool für die Erstellung von Basic Broschüren, Flyern, Visitenkarten und anderen Marketingmaterialien.

Was gefällt Dir nicht?

Mir gefällt nicht so gut, dass nicht so einfach ist benutzerdefinierte Designs zu erstellen. Um das volle Potenzial des Tools auszuschöpfen, erfordert es einige Fähigkeiten im Grafikdesign.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Microsoft Publisher kann ich schnell und einfach ansprechende Marketingmaterialien erstellen. Die Verwendung von Vorlagen und Designs spart mir Zeit und Mühe bei der Erstellung von Materialien, während ich gleichzeitig die Flexibilität habe, sie an meine spezifischen Bedürfnisse anzupassen.
“Die Publishing Lösung von Microsoft”
Herkunft der Review
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lena
Verifizierter Reviewer
Werkstudentin bei
Volkswagen
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Microsoft Publisher ist eine einfache, aber leistungsstarke Veröffentlichungslösung, mit der Sie Flyer, Zeitschriften, Visitenkarten, benutzerdefinierte E-Mails, Planer oder allgemeine Grafiken entwerfen können. Es stehen unzählige Schriftarten, Formen und Cliparts zur Verfügung, um professionelle Grafiken zu erstellen. Es ist flexibel, eine Grafik jeder Größe zu entwerfen. Es ist sehr benutzerfreundlich und wird mit Office 365 geliefert. Insgesamt ist es ein großartiges Publishing-Tool für den Preis.

Was gefällt Dir nicht?

Es ist schwierig, Nachteile in Microsoft-Produkten zu finden. Mehr Grafik- und Vorlagenoptionen wären jedoch großartig gewesen, wenn viele andere Grafikdesign-Tools mit mehr vorinstallierten Vorlagen und Grafiken aufwarten würden. Außerdem werden mehr Optionen für Bilderrahmen und Schatten großartig sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Microsoft Publisher ist ein Tool zum schnellen Erstellen toller Designs. Ich verwende es zum Erstellen von Flyern für Veranstaltungen und Zeitschriften in meiner Organisation. Jeder mag die Layouts, die ich mit Microsoft Publisher erstellt habe.
“professionelle Layouts leicht gemacht”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Andre
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Bavaria Aerial
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Luftfahrt

Was gefällt Dir am besten?

Mit Publisher erstellen wir in kürzester Zeit Flyer oder Einladungen. Es können Vorlagen erstellt und über OneDrive abgerufen werden. Der Zeitaufwand ist gering und mit einem Klick sind zB. alle Fotos auf jedem Dokument getauscht. Werbeaktionen lassen sich so deutlich schneller erstellen. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind im Vergleich zu Word deutlich ausgereifter. Auch das erstellen einer HTML-Vorlage für den Mailversand ist unkompliziert und kinderleicht.

Was gefällt Dir nicht?

Publisher ist ein simples Produkt von Microsoft. Ein paar mehr Tools wären bei der Bildbearbeitung hilfreich. Ansonsten ist es ein Top Produkt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen die Software zum erstellen von PDF-Vorlagen,Flyer oder HTML-Vorlagen für den Versand von Aktionen. Mit Publisher kann jeder Mitarbeiter ein Dokument im Corporate-Design ohne Vorkenntnisse erstellen. Das sparrt und viel Zeit. Die Daten werden dann in OneDrive Business für jeden Mitarbeiter zugänglich gespeichert. Ein zusätzlicher Vorteil ist ganz klar die Bedienung von Publisher. Jeder der Word oder PowerPoint verwendet kann Publisher bedienen. Die Menüpunkte sind vertraut und Microsoft typisch.
“Sehr unterschätztes Microsoft Design-Tool”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Kevin
Verifizierter Reviewer
Senior Consultant bei
Excubate GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Die Software ist einfach zu bedienen. Die Vorlagen decken ein breites Spektrum an Dokumenten ab. Alles, was man braucht, findet man auch. Man kann wie bei anderen Design-Tools verschiedene Ebenen erstellen. Dadurch ist es ganz einfach, mehrflächige und komplexe Dokumente zu erstellen. Wir nutzen MS Publisher im Unternehmen zum Erstellen von Presseartikeln und Magazin-Designs.

Was gefällt Dir nicht?

Für hochauflösende/hochqualitative Druckmaterialien ist MS Publisher nicht ideal. Also alle Druckgrößen über DIN A2 / A1 / A0 sollte man über die gängigen Tools erstellen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben mit Publisher angefangen, um einfache Flyer für Veranstaltungen & Vor-Ort Trainings zu erstellen. Als wir im Prozess gemerkt haben, wie viel mehr man mit dem Programm an Ebenen und Tiefe erzeugen kann, wurden die Skills besser und mehrere Mitarbeiter haben sich reingearbeitet. Dadurch können wir nun sämtliche Dokumente damit erstellen.
Alle Reviews