ePages

4,6 (22 Bewertungen)

Was ist ePages?

ePages ist laut eigenen Angaben mit über 60.000 aktiven Onlineshops Deutschlands meistgenutzte Lösung, um ein erfolgreiches Onlinegeschäft aufzubauen. Die ePages Shops überzeugen mit einer einfachen Bedienbarkeit per Drag-and-Drop, kostenlosen Designvorlagen, die für alle Endgeräte optimiert sind, sowie zahlreichen integrierten Funktionen für Zahlung, Versand, SEO, Marktplätze und mehr. Die ePages-Plattform ist cloudbasiert und für den deutschen Markt optimiert. Regelmäßige kostenlose Updates sorgen dafür, dass die Shops immer up to date mit den Veränderungen im Markt sind. Die Preise für die verschiedenen Shop-Pakete liegen zwischen 15 und 75 Euro pro Monat. Ein kostenloser 30-Tage-Test und regelmäßige Webinare helfen bei der Entscheidung für den richtigen Shop und den ersten Schritten beim Aufbau des Shops.

ePages Preise

Letztes Update im Oktober 2022

NOW S

€15,00 / Monat

Für erste Online-Verkäufe

100 Produkte

1 Sprache

PayPal (inkl. Express)

App Store

Support

Sicherheit

Einfache Verwaltung des Shops

Responsive Design

NOW M

€25,00 / Monat

Ihr professioneller Online-Shop

1.000 Produkte

1 Sprache

Marketing-Tools

Preis­vergleichs­portale

Versand­schnitt­stellen

Zahlungs­methoden

Filter

PayPal (inkl. Express)

App Store

Support

Sicherheit

Einfache Verwaltung des Shops

Responsive Design

NOW L

€50,00 / Monat

Mehr Umsatz mit Amazon und eBay

10.000 Produkte

2 Sprachen

Online-Marktplätze

Buch­haltung / ERP

Kassen­system (POS)

Staffelpreise

Marketing-Tools

Preis­vergleichs­portale

Versand­schnitt­stellen

Zahlungs­methoden

Filter

PayPal (inkl. Express)

App Store

Support

Sicherheit

Einfache Verwaltung des Shops

Responsive Design

NOW XL

€75,00 / Monat

Flexibel im E-Commerce ohne Grenzen

Unbegrenzte Anzahl an Produkten

Funktions­erweiterung

Bis zu 15 Sprachen

Online-Marktplätze

Buch­haltung / ERP

Kassen­system (POS)

Staffelpreise

Marketing-Tools

Preis­vergleichs­portale

Versand­schnitt­stellen

Zahlungs­methoden

Filter

PayPal (inkl. Express)

App Store

Support

Sicherheit

Einfache Verwaltung des Shops

Responsive Design

Reviews für ePages mit Preis-Informationen (9)

“Solide, aber mit Verbesserungspotential”
F
In den letzten 6 Monaten
Fatmir
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
MyPaperworks.de
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

epages lässt sich intuitiv nutzen. Ich habe alles allein durch ausprobieren schaffen / erstellen können. Hat man das Prinzip erst einmal verstanden, ist z.B. das Hinzufügen von Produkten eine Sache von wenigen Augenblicken (natürlich sollte Text und Bildmaterial vorhanden sein). Auch sind epages Shops intuitiv und übersichtlich von Kundinnen und Kunden zu nutzen (vorausgesetzt, der hinterlegte Kategorien-Stammbaum etc. ist dementsprechend gestaltet).

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal kommt mir epages etwas "Old School" vor, was aber nicht unbedingt negativ sein muss. Was jedoch nervt, sind die kleinen aber entschiedenen Möglichkeiten zur Optimierung des ganzen, welche einfach nicht von den Programmierern erkannt oder ignoriert werden (angesprochen habe ich es schon mehrmals). So gibt es z.B. unzählige Optionen bei der Artikelerstellung. Nur KEIN Feld um den Einkaufspreis eines Artikels zu hinterlegen. Oder die Marge (in € oder %). Wenn ich ein Shopsystem programmieren könnte, dann wäre dies, neben der Produktbeschreibung und dem Preis, die dritte und vierte Sache gewesen, welche ich eingefügt hätte. Auch gibt es bei der Erstellung der Referenzeinheit (Achtung, neue EU-Verordnung in Kraft), ca. 50 Wahlmöglichkeiten. Von exotisch (Kubikfuß) bis gängig (Liter). ABER diese sind weder alphabetisch, noch nach Häufigkeit (siehe neue EU-Preisangabenverordnung!) sortiert. Das geht definitiv besser.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze ePages als Shopsystem um meine rund 3.000 Einzelartikel (EANs) online zu verkaufen. Das funktioniert mit diesem System gut. Da ePages recht einfach in der Handhabung ist und recht umfangreiche Optionen zur individuellen Gestaltung lässt (abhängig vom gebuchten Paket), ist es auch für Neulinge nutzbar, ohne vorher eine Ausbildung in dieser Thematik genossen zu haben.
“Seit 2010 zufrieden mit ePages Shop”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Petra
Verifizierter Reviewer
Unternehmerin, Gründerin bei
GeschenkeStern
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Ich betreibe einen Online-Shop mit Geschenkartikeln seit 2010 und von Anfang an mit einer ePages Lösung. Zunächst mit Base und im Sommer 2021 habe ich auf die neue NOW Version migriert. Der Shop umfasst mehr als 1.500 Produkte und über 300 Kategorien. Ich bin sehr zufrieden mit dem Shop-System von ePages. Man hat sofort fast alle Funktionen und ein Shop-Design verfügbar. Mit wenig Aufwand kann man aus einer Standard-Lösung das Design anpassen und dem Shop einen eigenen, persönlichen Touch verleihen. Schnittstellen zu vielen Zahlungsanbietern und anderen Applikationen sind verfügbar und lassen sich einfach in den Shop integrieren. Die Now-Shop-Lösung macht einen modernen, frischen Eindruck. Auch nach mittlerweile über elf Jahren bin ich immer noch sehr zufrieden mit dem Gesamtpaket von ePages. Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich würde mich trotz einiger Dinge, die mir fehlen, wieder für einen ePages-Shop entscheiden.

Was gefällt Dir nicht?

Ich bin im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Natürlich gibt es immer hier und da mal Dinge, die ich gerne anders hätte, aber meist kann man dafür eine alternative Lösung finden. Das ist das Los, wenn man keine individuelle Lösung sondern ein allgemeines Shop-System nutzt. Ich wollte die Vorteile eines Mietshops, von daher ist es für mich ok, wenn ich hier und da Kompromisse machen muss. Wenn es Produkt-Bundles mit gemischten Steuersätzen in Now gäbe, würde ich mich allerdings sehr freuen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die ePages Lösung bietet mir einen Online-Shop mit relativ vielen Funktionen und Möglichkeiten. Für mich war und ist wichtig, dass die Kosten für die Shop-Lösung überschaubar sind und ich den Shop vollständig selber verwalten kann. ePages bietet mir mit dem Now und früher mit Base eine langfristige Lösung. Rechtliche Änderungen, Anbindung an Zahlungsanbieter etc. werden aktuell angepasst ohne dass ich dafür extra Kosten und Aufwand habe.
“Meine Erfahrung mit ePages in den vergangenen 5 Jahren”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Magdalena
Verifizierter Reviewer
Marketing bei
Lothar Becker Agrartechnik GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Farming

Was gefällt Dir am besten?

Die Shop Systeme von ePages sind einfach zu bedienen. Es ist für uns genau richtig, dass wir selber gestalten und aktualisieren können ohne fundierte Kenntnisse in diesem Bereich zu haben und einen Webmaster zu benötigen. Auch der Umzug vom Shop Base zu Shop Now hat zuverlässig, wenn auch nicht ganz reibungslos funktioniert. Mit dem Shop Now hat man ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und einen modernen und responsiven Shop. Sehr schön sind die begleitenden Webinare und vor Corona auch Präsenzveranstaltungen. Gold wert ist die ePages Comunity auf Facebook, wo sich Shopbetreiber sehr gut gegenseitig unterstützen und gleichzeitig eine gute Verbindung zu ePages besteht. Hier konnte ich schon so manches Problem schnell lösen. Sehr angenehm, dass man mit André Podeyn (ePages Customer Engagement Manager) einen Ansprechpartner "mit Gesicht" hat.

Was gefällt Dir nicht?

Der Umzug von Base zu Now war nicht so ganz reibungslos, wie ich es mir erhofft hatte. Es steckte sehr viel Arbeit drin. Sehr schade ist auch, dass einige gute und meiner Meinung nach auch essentielle Funktionen aus Base in Now nicht mehr zur Verfügung stehen. So finde ich es sehr schlecht, dass ich Mengenangaben nur in Stück machen kann. Ich denke viele Shopbetreiber verkaufen wie ich auch Gramm, Liter, Meter und so weiter. Da muss man sehr improvisieren und es ist für den Kunden nicht schön, dass er 10 Stück Schlauch und nicht 10 m kauft.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben einen Stammbetrieb für Produkte die in der Landwirtschaft benötigt werden. Wir nutzen den Online-Shop um kleinere Teile, die ohne, oder mit geringfügiger Beratung in dem Bereich benötigt werden zu verkaufen. Das Angebot wird sehr gut angenommen.
“Sehr einfach zu nutzendes Profi-Shopsystem”
K
In den letzten 12 Monaten
Kristof
Verifizierter Reviewer
Ehrenamtlicher Mitarbeiter bei
Weltladen Norderstedt
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Der größte Pluspunkt ist für uns, wie einfach das System zu bedienen ist. Alle Arbeitsschritte, die man mit dem Shop ausführen will, sind komplett intuitiv zu bewältigen. Das geht von der Einrichtung des Shops, Anpassen des Designs, neue Seiten erstellen, Produkte einstellen bis hin zum Anlegen von Gutscheinen etc. In unserem stationären Laden arbeiten ausschließlich ehrenamtliche Mitarbeiter, die oft schon etwas älter sind und nicht zur “Generation Internet” gehören. Selbst diesen Leuten war es - nach einer kurzen Einarbeitung - möglich, zum Beispiel Produkte zum Webshop hinzuzufügen. Die mitgelieferten Designvorlagen sind toll und sehen professionell aus. Man kann sie mit ein paar Klicks anpassen und so Farben ändern und vieles mehr. Sie sind “responsive”, sodass sie auch auf Smartphones problemlos funktionieren. Super ist auch der App Store, in dem man eine Fülle von zusätzlichen Apps zum Shop hinzufügen kann - z.B. Newsletter-Software, Popup-Tools, Versanddienstleister u.a.

Was gefällt Dir nicht?

Wir nutzen in unserem Laden ein stationäres Kassensystem, das sehr speziell/exotisch ist, weil es nur von Weltläden genutzt wird. Es gibt deshalb naturgemäß keine vorgefertigte Standard-Integration zu ePages. Ansonsten ist es einmal vorgekommen, dass uns eine bestimmte Funktion gefehlt hat. Wir wollten Popups im Shop einbauen, um die Besucher über unsere Corona-Sonderaktionen zu informieren. Eine solche Funktion haben wir im Shopsystem selbst vergeblich gesucht, aber sind dann im App Store fündig geworden. Dort gab es eine App, mit der man ohne zusätzliche Kosten Popups einbinden konnte. Abgesehen davon sind uns in den letzten zwei Jahren keine negativen Punkte aufgefallen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben mit der ePages-Shopsoftware einen Onlineshop für unseren Weltladen gestartet. Das Ziel war vor allem, “Click & Collect” anzubieten. Mit dem Timing hatten wir großes Glück, weil der Shop zum Start der Corona-Pandemie einsatzbereit war und wir so die Umsatzverluste durch den ersten Lockdown abfedern konnten. Ein Vorteil ist für uns deshalb, dass man den Onlineshop auch für sein lokales Geschäft nutzen kann, indem die Kunden Produkte online bestellen und dann im Laden abholen können. Wir hatten bisher den Eindruck, dass das Shopsystem alles abdeckt, was man so braucht. Man kann den Shop problemlos rechtssicher betreiben (inkl. DSGVO) und es gibt laufend neue praktische Features. Unser Fazit: ePages ist ein Shopsystem, mit dem auch absolut unbedarfte Einsteiger einfach einen Shop erstellen und online verkaufen können. Gleichzeitig ist das System aber nicht nur für simple Shops nutzbar, sondern es gibt sehr viele Profi-Features, die wir gerade nach und nach für uns entdecken.
“ePages ist für kleine Geschäfte und Vorhaben sicher, praktisch und günstig: Optimal”
B
Vor mehr als 12 Monaten
Bassam
Verifizierter Reviewer
Inhaber und Geschäftsführer bei
Fit4Drums GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sport

Was gefällt Dir am besten?

die Shoplösungen (ich nutze ePages Now und beyond) sind intuitiv zu bedienen. Alles ist im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen auf Deutschland spezialisiert und den Regeln angepasst. Es kommen nicht immer wieder englische Buttons und Texte. Ich habe den Eindruck, dass auch sehr auf compliance und DSGVO geachtet wird. Ein solides, seriöses deutsches Unternehmen. Mit den Shops kann man innerhalb eines Wochenendes einen Onlineshop aufbauen.

Was gefällt Dir nicht?

Es müssten noch mehr voreingestellte Templates bereitgestellt werden. Also keine verschiedenen Designs, sondern shops, die per default gewisse Sprachen, Länder oder Produktarten eingestellt haben. Es ist immer schwierig die Dinge, die man nur einmal konfigurieren muss zu verstehen auf Anhieb. Da wäre so einen Möglichkeit hilfreich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnell, günstig, sicher reinen Shop aufbauen. Durch die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten und Versandoptionen sowie zahlreiche Erweiterungen sieht man auch als "kleiner" shop aus, wie die großen. Es ist alles da und das zu einem Preis, der unschlagbar ist.
“Mein Webshop von ePages ”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Mio
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer und Founder bei
Mioboards
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

In erster Linie gefällt mir das intuitive Arbeiten, es macht richtig Spass am Shop zu basteln und immer wieder neue Features zu entdecken. Man muss keinerlei Vorkenntnisse haben um sich zurechtzufinden. Die verfügbaren Templates lassen eine Menge Spielraum um seine eigenen Ideen zu verwirklichen. D.h. am Ende kann man den Shop aussehen lassen, als wäre er von einem Webdesigner erstellt worden.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich gefällt mir alles richtig gut, selbst die Dinge, die ich vermisst habe, sind inzwischen erfüllt worden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich muss keine Agentur beschäftigen, die mir immer wieder neue Updates aufspielt, die meistens eine Menge Geld kosten. Ich kann schnell und einfach neue Produkte online stellen ohne Html Kenntnisse oder sonstige speziellen Vorkenntnisse. Der Vorteil liegt ganz klar in der einfachen Bedienbarkeit.
“Tolles epages Shop-System!”
M
In den letzten 12 Monaten
Melanie
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Holsteinkiste
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Das epages Shop-System ermöglicht es mir, mit einfachen und intuitive Handgriffen einen tollen, modernen und ansprechenden Shop zu gestalten, als wäre er vom Profi gemacht. Mit den vorhandenen Templates ist es kinderleicht einen ansprechenden Shop zu entwickeln, der aber auch genug Spielraum für eignen Ideen lässt. Eine tolle Shop-Lösung die ich auf jeden Fall weiterempfehlen würde.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt wenig zu bemängeln und aufkommende Bedienerfehler lassen sich schnell über die begleitenden Webinare beheben. Besonders hilfreich ist auch die ePages Comunity bei Facebook, in der epages jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch der Austausch mit anderen Shopbetreibern ist toll, motiviert und gibt neue Ideen und Impulse.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit meinem Shop-System von epages kann ich meinen Shop vollständig selbst verwalten, er bietet viele Funktionen und Möglichkeiten für ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.
“Wenn man sich eingefuchst hat, funktioniert es recht gut.”
A
In den letzten 12 Monaten
Astrid
Verifizierter Reviewer
Inhaberin bei
FrauGranola
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food Production

Was gefällt Dir am besten?

Der Bestellablauf funktioniert gut, inkl. PayPal-Zahlung, die häufig genutzt wird. Günstiger Preis für Einsteiger.

Was gefällt Dir nicht?

Etwas starres System, z.B. in Bezug auf Schriftgrößen, Schriftauswahl und Abständen, beim Kreieren der Website. Des weiteren wäre es schön, wenn man E-pages auch für Blogs nutzen könnte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Rechnungen in richtiger numerischer Reihenfolge. Bestellprozess professionell. Übersichtlich.
“Tolles, Professionelle Shop-System”
N
In den letzten 12 Monaten
Nikolai
Verifizierter Reviewer
Helfende Hand für Technische-Probleme bei
Claire's Cottage Design
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Das Shop-System ist sehr einfach gehalten und ist somit Anfänger freundlich. Trotz der Einfachheit, sind nahezu alle Funktionen die benötigt werden vorhanden. Wenn etwas nicht vorhanden ist, wird dies meist über eine Zusätzliche App angeboten.

Was gefällt Dir nicht?

Zu viele Funktionen müssen über eine App eingebunden werden. Dies steigert die monatlichen Kosten und einiges davon sollte Teil des ePages Systems sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bestellabwicklung, bewerben von Produkten