Logo

BrowserStack

4,3 (6 Bewertungen)

Die besten BrowserStack Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.5

Benutzerfreundlichkeit

Software Testing

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.8

Erfüllung der Anforderungen

Software Testing

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

9.1

Kundensupport

Software Testing

Kategorie-Durchschnitt: 9

8.8

Einfache Einrichtung

Software Testing

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

BrowserStack Preise

Zuletzt aktualisiert im Februar 2023




BrowserStack Erfahrungen & Reviews (6)

“Unverzichtbar für das Website-Testing”
L
In den letzten 12 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
Leiterin Marketing bei
Emil Frey Digital Services
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Browserstack bietet ein riesiges Spektrum an Geräten und Browserarten. Dadurch, dass diese nicht einfach emuliert sind, sondern es sich um echte Geräte handelt, kann man noch genauer testen und verschiedene Zustände prüfen. Durch die Möglichkeit alle Infos über das Gerät zu erhalten und bestimmte Szenarien auch aufnehmen zu können, wird die Kommunikation mit den zuständigen Entwicklern stark vereinfacht.

Was gefällt Dir nicht?

Die Darstellung hat recht lange Reaktionszeiten. Das verfälscht teilweise Testings in bestimmten Situationen. Auch ist die App noch nicht ganz ausgereift. Generell finde ich auch den Preis relativ hoch angesetzt und viele Funktionen müssen hinzugebucht werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich habe mit Browserstack einen effizienten Weg gefunden, unsere Website auf verschiedenen Geräten zu testen. Auch kann ich im Entwicklungsprozess unserer Website, Neuerungen vorab überall testen. Ebenfalls kann ich durch die Aufnahmefunktion den Entwicklern noch einfacher Zustände zeigen, die verbessert werden müssen und wo diese aufzufinden sind.
“Einfaches Tool zum Testen von Websites auf echten Geräten”
Herkunft der Review
P
In den letzten 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Marketingreferent bei
Emil Frey Digital Services GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Die riesige Auswahl an Geräten und Browsertypen sticht bei BrowserStack besonders hervor. Ebenfalls ist die Benutzeroberfläche sehr angenehm in der Handhabung. Es vereinfacht einem das Testing von Seiten bzw. Neuentwicklung so sehr und erleichtert die Kommunikation mit Entwicklern um ein vielfaches.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool hat meines Erachtens eine zu lange Reaktionszeit. Das führt dazu, dass manche Animationen einem anders vorkommen, als sie auf einem echten, physisch vor einem liegenden Gerät wären.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich führe manuelle und automatisierte Tests auf einer riesigen Anzahl an Geräten durch. Bugs können hierdurch schnell und unkompliziert eingegrenzt werden. Ebenfalls ist durch BrowserStack das Rekonstruieren von Fehlverhalten für die verantwortlichen Entwickler deutlich einfacher, wodurch die Kommunikation bzw. den Prozess verbessert wurde.
“Qualitätssicherung par excellence: Websites auf über 1500 echten Geräten testen”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marco
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
reseen GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Browserstack ermöglicht das Testen in diversen Browsern, die lokal möglicherweise gar nicht zur Verfügung stehen, und bietet etwa 1500 "echte" Geräte zur Nutzung an, um die Responsiveness einer Website sauber zu testen. Das Setup ist auch dank der Dokumentation ziemlich einfach, der Weg zum Test schnell und effizient. Was auch nicht selbstverständlich ist: Der Kundensupport reagiert bei Rückfragen sehr schnell, teilweise in wenigen Minuten.

Was gefällt Dir nicht?

Für kleinere Firmen, die die Funktionen eher seltener benötigen, mag das Tool im Vergleich zum Wettbewerb etwas teuer daherkommen - gerade, wenn es im Team genutzt wird. Für die zusätzlichen Funktionen, die nicht jeder braucht, muss man hier also bezahlen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Browserstack führen wir schnell und einfach parallele Cross-Browser-Tests durch, ohne viele internen Ressourcen zu "opfern", um die Anwendungen bzw. Websites auf mehreren Plattformen mit verschiedenen Browsern zu testen. Es hilft uns natürlich auch, Kundenprobleme hinsichtlich Design, Technik & Co. selbst zu reproduzieren und damit reagieren zu können.
“Etwas Geduld ist nötig, aber das Tool ist unverzichtbar”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Adrian
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
nova GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Programmentwicklung

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool bietet einen zuverlässigen Eindruck einer Website in einem beliebigen Browser. Und das ohne Emulator, was besonders wichtig ist. auch dass man die Entwicklertools öffnen kann ist in der Webentwicklung für Fehlersiagnosen super.

Was gefällt Dir nicht?

Die Geschwindigkeit eine Verbindung zum jeweiligen System aufzubauen könnte schneller sein. Eine umfangreiche Anbindung zur Dokumentation von Fehldarstellungen wäre eine super Verbesserung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze es, um die Kompatibilität von Websites auf verschiedenen Devices und verschiedenen Browsern zu nutzen. Emulatoren sind nicht zuverlässig.
“Cross-Browser Testing Tool BrowserStack”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Katharina
Verifizierter Reviewer
Angestellte
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Besonders gut gefällt mir die große Auswahl an Browsern und Geräten. Es gibt über 1000 Geräte und Simulationen, mit welcher die komplette Webseite getestet werden kann. Sehr gut gefällt mir auch die Benutzeroberfläche. Hier hat man alles auf einen Blick und findet sich auch schnell zurecht.

Was gefällt Dir nicht?

Die Reaktionszeit könnte etwas schneller sein. Manchmal dauert es etwas, bis die zu testende Seite geladen wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch BrowserStack hat man die Möglichkeit, manuelle und automatisierte Tests auf einer Vielzahl von Endgeräten durchzuführen. Auch auf Mobilgeräten, was einen großen Vorteil mit sich bringt. Dadurch bekommt man schnell und unkompliziert eine Vorschau, wie die Seite später auf einem mobilen Gerät aussieht. Auch benötigt mein keinerlei Vorkenntnisse um BrowserStack zu nutzen, es ist sehr leicht einzurichten und zu verwenden. Der Support antwortet auch sehr schnell und es gibt genügend Dokumentationen, welche sehr umfangreich sind und viele Beispiele enthalten. Mit BrowserStack wird das Problem gelöst, dass nicht extra viele verschiedene Browser installiert werden müssen um die Seite zu testen. Mit BrowserStack hat man alle benötigten Browser in einem Tool.
“BrowserStack is easy to use for testing on multiple browser versions and devices”
R
Vor mehr als 12 Monaten
Razvan
Verifizierter Reviewer
QA manual tester bei
Valantic
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

The best thing about BrowserStack is that there are over 2000 real devices and browsers that allow users to test their websites and mobile applications. Also, it is very easy to switch between them.

Was gefällt Dir nicht?

Sometimes navigating on some devices can be laggy or slow. Adjusting screen sizes during testing is a bit difficult

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

This tool helped me to ensure a consistent experience across various platforms and browsers and to identify discrepancies that exist in various browsers. Not only is it more effective, but also helped saving time.