Logo

AMALYZE Kosten

4,4 (24 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

AMALYZE Preise

Zuletzt aktualisiert im Mai 2023

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Kostenlose Testversion

Reviews für AMALYZE mit Preis-Informationen (3)

“Gutes Tool für verschiedene Analysen und Recherchen auf Produkt- und Marktebene”
C
Vor mehr als 12 Monaten
Carsten
Verifizierter Reviewer
eCommerce Analyst bei
wolfcraft GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Mechanical or Industrial Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Die Fülle an Informationen, die Amalyze speziell mit der Chrome Extension anbietet, ist für einen ersten Überblick über Produkt und Markt auf Amazon sehr hilfreich. Über Amalyze Shield lässt sich eine sehr gute und detailreiche Produktrecherche durchführen. Speziell die Filteroptionen überlassen einem die Möglichkeit, sehr gezielt nach Produkten zu suchen, da z. B. die Buybox oder der Preis genau definiert werden können

Was gefällt Dir nicht?

Die Chrome Extension bietet zwar viele Informationen, überlagert allerdings auch optisch einen großen Teil der Amazon-Seite und kann somit manchmal beim Suchen auf Amazon stören. Bei Shield ist es anfangs ungewohnt so viele Einstellungsmöglichkeiten beim Filtern selbst zu definieren, deshalb benötigt man etwas Zeit, um herauszufinden, wie genau man was beim Filter ein- oder ausschließt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Amalyze lässt sich sehr gut ein Trend bei eigenen oder Konkurrenzprodukten überprüfen oder erkennen. Somit ist es ebenfalls eine große Hilfe, um das Produktmanagement mit Informationen zu versorgen. Hinzukommt, dass man neben den schon bekannten Wettbewerbern immer wieder auf neue stößt und diese somit überblicken kann. Mit Amalyze lässt sich zudem abschätzen, wie groß das Potenzial oder stark die Konkurrenz in einem bestimmten Bereich ist. Gewisse Produktnischen können somit als sehr vielversprechend herausgefiltert werden.
“Umfangreiches Tool für diverse Analysen und Recherchen.”
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christina
Verifizierter Reviewer
Senior E-Commerce Consultant bei
Finc3 Commerce GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Amalyze ist für mich eines meiner "go to" Tools, wenn es um eine Quick Analyse von Potentialprodukte auf Amazon geht, sowie um Keyword Indexation Checks. Die Plugins zeigen auf einen Blick das Suchvolumen sogar rückwirkend bis zu ca. 2 Jahren, den Anteil von Prime unter dem jeweiligen gesuchten Keyword, die Bewertungen und die Rezensionsanzahl, sowie den durchschnittlichen Preis. Kunden können sich so absichern, ob Produkttrends noch "länger bleiben" oder z.b. ob Artikel saisonalen Schwankungen unterliegen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Plugins machen die Seite oftmals sehr langsam, weshalb eine dauerhafte Nutzung des Pluginsnicht möglich ist. Ich stelle Amalyze daher, wenn ich es nicht nutze aus, damit meine Seite schneller lädt

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vorteile sehe ich bei Amalyze vor allem darin, dass man schnell erkennen kann, ob eine Produktgruppe, oder ein Artikel für einen als Firma auf Amazon interessant sein kann. Vor allem das Suchvolumen auch rückwirkend bis zu 2 Jahre lässt frühzeitig Trends im produktmanagement erkennen.
“Ideal, um in die Datentiefen von Amazon einzutauchen und sie nutzbar zu machen”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Stefan
Verifizierter Reviewer
E-Commerce Manager bei
WEPA
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Ich nutze aktuell sowohl die Keyword-Recherche als auch den Listing-Optimizer am meisten. Beide sind extrem hilfreich und bieten durch die Einstellungstiefen und -möglichkeiten einen Mehrwert zu anderen Tools.

Was gefällt Dir nicht?

Die Usability könnte besser sein. Viele Arbeitsschritte sind nicht intuitiv und um das Tool richtig nutzen zu können, braucht es das ein oder andere Schulungsvideo. Auch das Pricing-Modell ist etwas nervig. Ich mag dieses Credit-Gekaufe nicht, das oft notwendig ist, wenn man seinen Vorrat an Abfragen für den Moment ausgeschöpft hat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vor allem die Suche nach den lukrativsten Keywords und die Optimierung der eigenen Listings dahingehend klappt mit Amalyze super.