abas ERP

abas ERP Bewertungen

8.4

Benutzerfreundlichkeit

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

9

Erfüllung der Anforderungen

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

7.8

Kundensupport

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

7.6

Einfache Einrichtung

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

abas ERP Übersicht

Was ist abas ERP?

Die abas Software GmbH, 1980 in Deutschland gegründet, hat die ERP-Software ‚abas ERP‘ entwickelt, welche eigenen Angaben zufolge bisher knapp 4.000 Kunden genutzt haben sollen. Die Software soll standortübergreifend alle kaufmännischen, logistischen und produktionstechnischen Daten zusammenführen und als Schnittstelle zu Drittsystemen, Plattformen und Services fungieren können. Features der ERP-Lösung sind u.a. CRM, Fertigungssteuerung, Einkauf, PPS, Materialwirtschaft, Serviceabwicklung, Finanzwesen & Buchhaltung, BI, Dokumentenmanagement, EDI, Business Process Management und Projektmanagement.

abas ERP Screenshots

abas ERP Screenshot #0
abas ERP Screenshot #1
abas ERP Screenshot #2

abas ERP Erfahrungen & Reviews

“Effektive und einfach anpassbare ERP-Software.”

J
Jasmin
Sales Manager bei
Klockenhoff
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Diese ERP-Software ist sehr flexibel und lässt sich an unsere Bedürfnisse anpassen. Es enthält auch viele "topaktuelle" Funktionen wie die Integration in die Konstruktionssoftware Solid Works, E-Business, Dokumentenmanagement und Geschäftsanwendungen, die viele der anderen nicht über Add-Ons von Drittanbietern verfügen. Ich muss sagen, dass ich das Gefühl, Teil der "Familie" zu sein, an diesem Anbieter am meisten mag, wenn ich mit ABAS über die Installation und den fortgesetzten Support zusammenarbeite. Sie nehmen sich die Zeit, um zuzuhören und arbeiten mit einen zusammen, um Probleme zu lösen, und behalten dabei eine positive Einstellung bei.

Was gefällt Dir nicht?

Das Support-System befindet sich auf einem Portal, das ich verwirrend finde. Ich würde lieber zum Telefon greifen und mich mit jemandem unterhalten. Auf der technischen Seite bedeutet der Einstieg in die Programmierung der proprietären Datenbank für jeden, der mit SQL vertraut ist, eine gewisse Einarbeitungszeit. Mobile Anwendungen sind nicht vollständig implementiert, aber es werden ständig weitere entwickelt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ist großartig, eine ERP-Lösung zu haben, die so viele Möglichkeiten bietet, einzigartige Geschäftslösungen bereitzustellen. Das Problem mit der Benutzerfreundlichkeit besteht darin, diese Änderungen zu verfolgen und in Zukunft mehr Wartungs- und Upgrade-Arbeiten zu erstellen. Tolle Anwendung, tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

“Rundum ERP Tool - ideal für den Mittelstand”

P
Pierre
Projektbetreuer bei
MAIT Germany GmbH
Information Technology and Services
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Abas verknüpft die Elemente Verkauf, Einkauf und Fertigung sehr gut miteinander. Aus Aufträgen können entsprechende Bestellungen bei Fremdlieferanten sowie Fertigungsvorschläge erstellt werden. Der USP ist meiner Meinung nach allerdings die einfache Individualisierung über FOP. Je nachdem wie hoch der Automatisierungsgrad sein soll kann dies über die leicht zu erstellenden FO-Logiken getan werden. Auch die Abbildung von Geschäftsprozessen die nicht im Abas Standard enthalten sind kann durch Zusatztabellen und FO Programme leicht integriert werden.

Was gefällt Dir nicht?

Zum Teil beinhaltet Abas etwas starre Kernlogiken, die nur schwer umgangen werden können. Hierfür bedarf es manchmal etwas aufwendigen Anpassungen. Außerdem muss Abas über einen Linuxserver administriert werden, was nicht zwingend jedermanns Sache ist oder teilweise externe Hilfe benötigt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Als Projektbetreuer benutze ich einmal Abas auf der Bearbeiterseite - also passe die Software für Kunden an. Hier individualisiere ich die Software mit Blick auf Bedarfe des Kunden. Gleichzeitig benutze ich Abas auch als Mitarbeiter und verwende es hierbei für das Aufgabenmanagement, Ein Ticketsystem sowie die Zeiterfassung. Außerdem kann der Status eines Projekts mit Abas dokumentiert werden.

“Gutes ERP-System für kleine und mittlere Unternehmen”

G
Gerald
Rechtsanwalt bei
Rechtsanwaltskanzlei-KPD
Government
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

- Einfach zu implementieren - Einfache Anpassung - guter Support und ein sehr guter Bi-Connector (SQL)

Was gefällt Dir nicht?

- linuxbasierter Server - keine Out-of-the-Box-Unterstützung für mobile Anwendungen - Druckerinstallation / -implementierung ist extrem schlecht (Sie müssen sie auf dem Linux-Server installieren, und dafür müssen Sie linuxkompatible Treiber finden)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ja...es ist ein ERP-System :) Wir verwalten unseren gesamten Einkauf, Lager, Produktion Verkaufsprozess mit ABAS ERP.

“Tolle Funktionen und einfache Bedienung”

G
Gabriele
Sales bei
TecArt
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Fähigkeit, eigene Schnittstellen zu erstellen und eine Gruppe von Personen dem Unternehmen zuzuweisen, ist wirklich am besten. Es war einfach zu lernen und mit anderen Datenbanken zu verknüpfen. Es läuft gut auf Linux-Servern, regelt die Integration mit anderen Softwareprogrammen, das Beste ist, dass das Produktions- und Logistikmodul gut gestaltet ist, nichts Außergewöhnliches, aber sie erfüllen ihre Funktion und sind im Hinblick auf den finanziellen Bereich sehr einfach zu verwalten.

Was gefällt Dir nicht?

Die Anpassung an die Navigation (WorkFlow) und die Verwendung der Systemtools dauert eine Weile. Häufigere Aktualisierungen sind erforderlich, da sich die Branche fast täglich ändert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Im Gegensatz zu einigen größeren ERP-Unternehmen, bei denen Sie bei jedem Anruf eine andere Person am Telefon haben, haben Sie bei Abas eine ausgewählte Gruppe von Personen, die Ihrem Unternehmen zugeordnet sind und mit denen Sie Beziehungen aufbauen können. Sie werden mit Ihrem Unternehmen und dessen Funktionsweise sehr vertraut. Dies ist wiederum hilfreich, wenn Sie wachsen und Änderungen im System vornehmen möchten, da diese bereits über das Unternehmen Bescheid wissen.

“Perfekt für den Einkauf zur Dokumentation”

A
Anastasia
Teamassistenz bei
Mechatronic GmbH
Medical Devices
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das abas ERP System ist bestens geeignet um Bestellungen innerhalb eines Unternehmens zu dokumentieren und festzuhalten. Die Planung wird dadurch vereinfacht und jederzeit überschaubar gemacht. Die Software gibt es außerdem in vielen Sprachen und sie lässt sich auf den gängigen Betriebssystemen wie Windows und Linux installieren. Letztendlich werden unternehmensinterne Prozesse vereinfacht und eine effizientere Arbeitsweise ermöglicht.

Was gefällt Dir nicht?

Damit das ERP System unterstützende Arbeit leisten kann, muss natürlich vorerst die Information händisch eingetippt werden. Dies ist notwendig für die Dokumentation, ist aber aufgrund der gut überschaubaren Masken in der Datenbank schnell erledigt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das abas ERP System kann im Bereich des Einkaufs zu dokumentationszwecken verwendet werden. So können Bestellungen von einzelnen Bauteilen erfasst und in der Datenbank abgelegen werden. Die Arbeit wird erleichtert, da man direkt Lieferanten und Bestellnummern zuordnen kann. Bereits eingegebene Daten können auch im Nachhinein noch geändert werden.

“abas ERP - Das ERP-System für den Mittelstand?”

J
Julian
dualer Student bei
Zoller und Fröhlich
Electrical/Electronic Manufacturing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Abas überzeugt mit einem preiswerten und flexiblen ERP-System, das alle notwendigen Funktionen mitbringt. Die Planung der Produktion und des Lagerbestands funktioniert einwandfrei. Darüberhinaus lassen sich auch Lieferantenmanagement oder Buchhaltung über das System abwickeln.

Was gefällt Dir nicht?

Die Benutzeroberfläche ist an einigen Stellen unübersichtlich und könnte verbessert werden. Die Preise sind teils undurchsichtig.Der Support lässt zu Wünschen übrig, teilweise schwer zu erreichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Als Enterprise Resource Planning System hilft abas dabei, Lagerbestände, Zu- und Abgänge genau zu überwachen. Produktionsplanung, Lieferantenmanagement, Buchhaltung.

“Ein sehr gutes ERP-System”

P
Philipp
Auszubildender für Groß- & Außenhandelsmanagement
Computer Hardware
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Abas ist ein sehr übersichtliches und gut strukturiertes ERP-System, welches einfach zu bedienen ist. Auch als Laie kommt man sehr schnell hinter die grundlegenden Funktionen, es gibt jedoch auch Funktionen für fortgeschrittene. Abas vereint unsere interne Datenbank vom Einkauf bishin zur Fertigung. Dies erleichert auch das Arbeiten miteinander und verschafft jedem eine sehr gute Übersicht zu den Firmenabläufen.

Was gefällt Dir nicht?

Das Layout ist sehr eintönig gestaltet. Dies hat aber nur optische Auswirkungen und behindert nicht die Arbeitsabläufe. Auch tritt selten dass Problem auf, dass zuviele Benutzer Fenster geöffnet haben und dadurch kommt man selbst nicht mehr in die gewünschten Datein rein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Da Abas unsere interne Datenbank ist, erleichtert es die Kommunikation und Zusammenarbeit im gesamten Betrieb. Man kann es sehr vielfältig nutzen. Wir hinterlegen dort unsere Lieferanten und deren Artikel, bishin zu unseren eigenen Artikeln, welche von allen Abteilungen genutzt werden. Dadurch ist es auch für die Führungsebene leicht, einen Überblick über die Ressourcen und Kapazitäten der Firma zu bekommen.

Die besten abas ERP Alternativen