weclapp Erfahrungen & Reviews (121)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

88
24
3
3
3

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

helpdesk ladenlokal
“WeClapp kann alles was man sich von einem ERP System wünscht”
J
In den letzten 12 Monaten
Johannes Radl
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Altruan GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Hospital & Health Care
“Wir lieben Weclapp!”
M
In den letzten 12 Monaten
Markus Wals
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Wals Professional Services GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software
“Es war sehr verständlich und einfach aufzusetzen durch die Videos”
C
In den letzten 12 Monaten
Carsten Fleischer
Verifizierter Reviewer
Vertriebsleiter bei
Super Streusel GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food
“Das Tool ist sehr Benutzerfreundlich ”
L
In den letzten 12 Monaten
Leon Huperz
Verifizierter Reviewer
Sales Manager bei
valantic - PIM Competence Center
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting
“Sehr effizientes, schlankes ERP Tool - mit weclapp performen”
Herkunft der Review
B
Vor mehr als 12 Monaten
Björn
Verifizierter Reviewer
Solution Architect bei
entplexit GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Die besten Funktionen von weclapp lassen sich im Bereich des Kunden- und Auftragsmanagement finden. Die Nachverfolgung von Angebotsprozessen ist sehr granular aufbereitet und somit ist die Bearbeitung mit mehreren Mitarbeitern reibungslos möglich und nachvollziehbar. Weiterhin kann dem Kunden die Möglichkeit geboten werden einen Auftrag online über einen Link anzunehmen wodurch sich der Kommunikations- und Vertriebsaufwand drastisch reduziert. Über integrierte Workflows können aus dem angenommen Auftrag direkt Projekte erzeugt werden. Diese dynamische Arbeitsweise katapultiert dieses Tool auf einen super Platz für Unternehmen im Mittelstand, um durch Optimierung einen nennenswerte Mehrwert zu erzeugen.

Was gefällt Dir nicht?

Der modulare Aufbau des Tools wird genutzt um den Gewinn möglichst stark zu maximieren. Das merkt man, da eine neue Lizenz pro Nutzer für jedes Modul benötigt wird. Da diese Lizenzen nicht sehr günstig sind und mit einer gewissen Mitarbeiterzahl dadurch eine hohe Summe zusammen kommen kann, ist dies der größte negative Punkt.Weiterhin sin einige integrierte Funktion wie die Zeiterfassung in der Praxis nicht sehr gut nutzbar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das gesamte Kundenmanagement und die Auftragsverarbeitung werden über weclapp abgedeckt. Weiterhin wird das Ticketsystem aus dem Helpdesk Bereich genutzt um Kundenanfragen zu bearbeiten. Sogar ein Webformular zur Meldung von IT Problemen für interne Mitarbeiter stellt das Tool zur Verfügung. Der größte Vorteil ergibt sich aus der kollaborativen Arbeit an einem Datensatz. Dadurch wird Inkonsistenz von Daten komplett ausgeschlossen.
“Tolles ERP System mit schlechter Kassenanbindung”
T
In den letzten 6 Monaten
Tobias
Verifizierter Reviewer
Inhaber
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Weclapp ist schnell verständlich und hilft uns in vielen Bereichen unseres Einzelhandels mit Ladenlokal und Onlineshop. Zudem kann man mit Weclapp wachsen ohne sich zeitnah nach einer neuen Lösung umsehen zu müssen. Die Lager und Artikelverwaltung funktioniert wirklich sehr gut und umfangreich.

Was gefällt Dir nicht?

Leider lässt der Support wirklich etwas zu wünschen übrig. Man hat oft zu lange Wartezeiten bis man eine Lösung hat. Die auftretenden Mängel haben allerdings in 98% der Fällen nur etwas mit dem leider wirklich sehr schlecht integriertem Kassensystem zu tun. Wenn man nur Nutzer des eigentlichen ERP Systems ist, hat man (wir zumindest) eigentlich nie Probleme.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben mit Weclapp ein bezahlbares und tolles ERP System gefunden mit dem wir keine Angst vor Wachstum haben. Auch neu einzulernende Mitarbeiter kommen schnell mit dem System klar und können Selbstständig arbeiten. Unser gesamtes Lager und Artikelmanagement wickeln wir hier unproblematisch ab. Auch die fast täglichen Nachbestellungen kann man mit etwas Vorarbeit fast automatisieren.
“Bestes ERP, das ich kenne.”
T
In den letzten 12 Monaten
Thomas
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
smart things solutions GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Hardware

Was gefällt Dir am besten?

Die übersichtliche Struktur der Software ist ein Riesenvorteil. Das fängt an bei der Auflistung der Arbeitsbereiche/Module auf der linken Seite. In jedem Bereich gibt es Listenansichten und Detailansichten, alles interaktiv, alles in jedem Modul identisch. So findet man sich auch bei neuen Themen schnell zurecht.

Was gefällt Dir nicht?

Was mir nicht gefällt, schreibe ich an den weclapp Support. Oft wird dann ein Verbesserungsvorschlag von der Software-Entwicklung geprüft, vieles wurde in den letzten 4 Jahren auch schon umgesetzt. Manchmal kommt dann per email auch ein Vorschlag wie man ein fehlendes feature auf eine etwas andere Weise darstellen kann. Es gibt noch ein paar Vorschläge, die in Prüfung sind. Bin hoffnungsvoll. Im Bereich Produktion würde ich mir noch ein paar features wünschen, z.B. Listen mit mehr als 10 Einzelartikeln im Produktionsauftrag.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dadurch dass weclapp Prozesse vorgibt und für uns neue Prozesse gut erklärt mit Hilfeseiten und Videos , sind wir in vielen Bereichen als Team besser geworden. Auch ein Wechsel eines Mitarbeiters in einen anderen Arbeitsbereich fällt so leichter, z.B. in der Urlaubszeit. Außer den Modulen "Projekte" und "Buchhaltung" nutzen wir alle Module.
“ERP mit einfacher Bedienung und übersichtlichem Layout”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marcel
Verifizierter Reviewer
Geschäftsleitung bei
Eternasolid GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Großhandel

Was gefällt Dir am besten?

1. Die besonders einfache Art, egal in welcher Übersicht man sich gerade befindet, eine Excel-Datei zu erstellen, mit den Daten die in der Tabelle sichtbar sind. Dadurch kann man besonders einfach in Excel filtern und sortieren. 2. Das integrierte Ticketsystem "Helpdesk" beinhaltet alle wichtigen Funktionen um eine ordentliche Reklamationsbearbeitung zu gewährleisten, bis hin zu automatisiertem Emailversand an den Kunden. 3. Die Möglichkeit eine große Auswahl von Schnittstellen direkt ins Weclapp zu integrieren, z.B. für den Paketversand oder als Schnittstelle zum Online-Shop.

Was gefällt Dir nicht?

1. Import/Export-Funktion muss deutlich verbessert und erweitert werden, damit es sinnvoll genutzt werden kann. 2. Bei Aufträgen mit Lieferung per Strecke, wird der Lagerbestand berücksichtigt, obwohl die Streckenlieferung nichts mit dem Lagerbestand zu tun hat. Das macht es sehr verwirrend, bei Überprüfung der aktuellen Bestände. 3. Das Dashboard das unter dem Punkt Finanzen angezeigt wird, zeigt auch den Betrag der überfälligen Offenen Posten an, leider gibt es hier nicht die Möglichkeit direkt die betroffenen Rechnungen anzeigen zu lassen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Möglichkeit der Massenbearbeitung mehrerer Vorgänge kann die Arbeit deutlich schneller erledigt werden. Verkaufsziele können mit Weclapp sehr gut verfolgt werden
“1 Jahr positive Erfahrung und gutes Arbeiten mit weclapp”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Michael
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
JoMi GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

die Durchgängigkeit von Auftrag bis Mahnung, von Bestellung bis zur Lagerbestandsführung, die Begleitung von Angebot bis Vertragsabschluss des Programms erleichtert einen die Arbeit.

Was gefällt Dir nicht?

Hier und da gibt es Probleme bei der Übertragung der Belege an den Steuerberater. Dies könnte zuverlässiger sein. Die eine oder andere Entwicklung und dadurch Vereinfachung und Verbesserung haben wir bereits angemerkt und hoffen auf diese. So zum Beispiel, dass in Verträgen die Terminpflege einfacher wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

für uns ist es wichtig, dass von überall gemeinsam auf einen Datenstamm geschaut werden kann. die Bewegungsdaten werden unmittelbar gesichert und hochgeladene Dokumente stehen schnell zur Verfügung. Dies erleichtert ungemein die interne Kommunikation. Da jeder das Gleiche vor Augen hat.
“Weclapp ermöglicht effizientes Arbeiten ohne aufwendige Vorbereitung bei der Einführung.”
Herkunft der Review
V
Vor mehr als 12 Monaten
Verena
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführerin bei
Riosit Steinwerk GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Building Materials

Was gefällt Dir am besten?

- vom Angebot bis zur Rechnung effiziente Bearbeitung - In den einzelnen Zwischenschritten sind Änderungen aller Art möglich - hervorragende Unterstützung des Service-Teams wenn es doch einmal Fragen gibt - System ist selbsterklärend - Sortieren der Verkaufsartikeln nach Kunde, Branche etc. verschafft guten Überblick über Bestseller und Kundengruppen

Was gefällt Dir nicht?

Es wäre prima, wenn die Beauftragung von Speditionen in den Verkaufsprozess integriert werden könnte. Dazu wäre es nötig, den Auftrag mit einem Auftragsformular für die Spedtion verknüpfen zu können, so dass dann auch die Speditionsrechnung automatisch dem Kundenauftrag zugeordnet werden kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen alle Module mit Ausnahme des Produktionsmoduls. Die tägl. Arbeit wird so effizient verwaltet und gesteuert. Zeitersparnis gegenüber Arbeit ohne ERP-System sicher 4 Std pro Tag. Weclapp bietet alle nötigen Kontrollmechanismen und Möglichkeiten, to-dos zu erstellen. Ebenso können am Kunden/Lieferanten Bemerkungen und Korrespondenzen hinterlegt werden, so dass alle Mitarbeiter jederzeit aktuell informiert sind.
“Schlankes Tool - praktisch für weclapp Nutzer teurerer Pakete.”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Vertrieb bei
honeypie & henry
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food

Was gefällt Dir am besten?

Die direkte Integration des Tools mit der ERP Systemlandschaft ist der größte Benefit der weclapp CRM Lösung. Es bietet außerdem die Möglichkeit, Chancen zuzuordnen und Kunden durch den Salesprozess anzupassen. Durch die automatische Vernetzung der ERP Daten mit den Kundendaten, hat man immer eine praktische Übersicht über die konkreten Sales.

Was gefällt Dir nicht?

Die Lösungen anderer Markteilnehmer sind noch deutlich umfangreicher als weclapp's CRM Lösung. Auch die Übersicht über die verschiedenen Salesphasen ist weniger gut strukturiert. Die externen Einbettungsoptionen sind auch deutlich reduziert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die automatische Integration der ERP Software ist wirklich ein Gamechanger für ein CRM Tool. Dieses lebt bekanntlich von der Güte der Daten. Daher ist das Speisen der Kundendaten aus der ERP Software heraus natürlich sehr dankbar.
“Kombiniert CRM mit Buchhaltung”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Kevin
Verifizierter Reviewer
CEO bei
mediaagentur-in.berlin
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Normale CRM Systeme beenden den Prozess beim Angebot. Für die Rechnung muss in eine andere Anwendung gewechselt werden. Damit fehlt der Bezug, wie wertvoll der Lead tatsächlich ist. weclapp kombiniert das in einem System und hat damit ein einheitlicheres Bild.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keine Anbindung an Marketingkanäle, damit ist die Nachverfolgung eines neuen Leads schwierig. Aus dem CRM heraus können keine Leads direkt an Facebook oder Linkedin für Retargeting übergeben werden. Es kann nur mit einer Sales Pipeline gearbeitet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Kombination aus CRM & Buchhaltung sparen wir uns viel Zeit, die vorher in der Übergabe der Datensätze nötig war. Wir sehen in einem Tool alle neuen Leads und gleichzeitig auch die Umsätze pro Kunde, die vorher im CRM nicht sichtbar waren. Wir können die Akquisekosten direkt gegen den Umsatz stellen und damit besser einzelne Marketing Kanäle besser bewerten.
“ "Vom Start bis zur Skalierung: Unser Erfahrungsbericht mit dem Weclap ERP-System seit 2019"”
Herkunft der Review
M
In den letzten 6 Monaten
Marc
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Conema e.K.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Im Jahr 2019 stand unser Unternehmen vor der Herausforderung, ein geeignetes ERP- und CRM-System zu finden. Die damals bekannten Systeme waren entweder zu generisch oder zu umfangreich für unsere Bedürfnisse. In dieser Suche stießen wir auf Weclap, ein System, das bereits damals viel zu bieten hatte, auch wenn es nicht alle unsere Wünsche erfüllte. Ein herausragender Aspekt von Weclap war die ausgezeichnete Beratung und der Support bei der Einführung. Dank der professionellen Hilfe lief das System von Anfang an stabil und ohne Ausfälle. In den letzten fünf Jahren hat Weclap beachtliche Entwicklungen durchlaufen. Das System ist nicht nur stark gewachsen, sondern hat auch zahlreiche neue Funktionen hinzugewonnen. Ein wesentlicher Vorteil von Weclap ist seine Skalierbarkeit. Es wächst mit dem Unternehmen und bietet alle notwendigen Features, die man für ein effizientes Management benötigt. Aktuell erweitern wir unsere ERP-Lizenz um die Option "Helpdesk". Wir freuen uns besonders auf die vielfältigen Funktionen, die nicht nur Zeitersparnis bringen, sondern auch unseren Kundenservice verbessern werden. Besonders hervorheben möchte ich die Beratung durch Theresia, die das Unternehmen Weclap hervorragend vertreten hat. Ihre Kompetenz und ihr Engagement haben maßgeblich zu unserer Zufriedenheit beigetragen. Abschließend kann ich Weclap jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem passenden ERP-System ist. Es bietet eine solide Basis, ist benutzerfreundlich und wächst mit den Anforderungen des Unternehmens. Weclap ist eine Investition, die sich lohnt, sowohl in Bezug auf die Effizienz als auch auf die Kundenzufriedenheit.

Was gefällt Dir nicht?

Wenig hilfreich war in 2019 die Formularerstellung für unser Unternehmen. Direkte Hilfe war damals nur kostenpflichtig oder gar nicht zu bekommen oder man wurde, wie bei uns, an einen Partner verwiesen. Auch waren Anfangs für uns wichtige Funktionen nicht gegeben, die aber nach und nach fast alle mittlerweile vorhanden sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Da wir mit wiederkehrenden Rechnungen arbeiten, löst weclap hier unser Kernproblem der Verwaltung und Automatisierung der monatlichen Rechnungen. Ebenso die Erstellung von Sepa Lastschrift Dateien ist für uns sehr Hilfreich.
“Mächtiges und umfassendes Tool mit super Support”
I
In den letzten 12 Monaten
Ina
Verifizierter Reviewer
CEO bei
MARRONE Deutschland GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Building Materials

Was gefällt Dir am besten?

Insgesamt eine super pragmatische und funktionierende cloud Lösung, wir nutzen einige Funktionen etwas für unsere Zwecke umgenutzt als fast vollwertiges ERP und CRM System. Ein hoher Grad an Personalisierungsoptionen lässt es zu das System an unsere spezifischen Herausforderungen anzupassen; Platzhalter sind recht einfach zu nutzen und umzusetzen. Extrem guter und kompetenter Service der bisher immer ad-hoc geholfen hat. Wir nutzen weclapps seit über 5b Jahren und hatten noch keine Beeinträchtigung durch längere down-times.

Was gefällt Dir nicht?

Fehlende App für Mobilgeräte, der workaround über die page ist teilweise unübersichtlich und nicht problemlos auf einem kleineren Gerät umsetzbar. Einige Features wie beispielsweise allgemeine Rechnung lassen sich nur über einen workaround als eine "simulierte" Einkaufsrechnung nutzen, zumindest habe ich noch keinen anderen Weg gefunden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Abwicklung der gesamten Geschäftsprozesse in unserem Business, sowie eine Basisprojektabwicklungssoftware läuft über Weclapp. Der gesamte Angebotsprozess über die Auftragsabwicklung und Rechnungsstellung erfolgt über Weclapp; das optionale Ticketsystem und die Lagerverwaltung optimiert unseren After-Sales Bereich. Aktuell läuft in einem internen Projekt die Vorarbeiten zur Implementation der DATEV Schnittstelle um den Prozess mit der Buchhaltung zu vereinfachen.
“Wirklich empfehlenswert!”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Mit weclapp haben wir unsere alten, unzähligen Software-Insellösungen, die viel Wartungs- und- Lizenz-Kosten verschlungen haben, mit einer einzigen Software abgelöst. Ziel war es, ein transparentes und für alle Mitarbeiter sichtbares System zu etablieren, um einen Single-Point of Information zu erhalten, mit dem jeder User an alle Informationen kommt, die er für seine tägliche Arbeit oder auch im Vertretungsfall benötigt. Auch umständliche Software-Updates und fehlende Schnittstellen haben uns in der Vergangenheit immer wieder im Tagesgeschäft ausgebremst. Zwar haben sich bei der Umstellung in unserem Betrieb viele Prozesse verschoben, dennoch haben wir auch reichlich Arbeitszeit freigeschaufelt, die wir jetzt intensiver nutzen können. Das Suchen nach Informationen ist bei uns nun Vergangenheit.

Was gefällt Dir nicht?

Leider sind einige Prozesse noch nicht zu Ende gedacht. Ein Beispiel wäre: DATEV-Anbindung ist klasse, der Belegtransfer für EK- und VK-Rechnungen sowie Bankbuchungen funktionieren super. Die Kasse könnte man auch in weclapp führen, leider werden die Belege aus der Kasse nicht zu DATEV Unternehmen Online übertragen, was die Kasse in weclapp somit völlig überflüssig macht. Daher ist DATEV Unternehmen Online bei uns immer noch eine Insellösung. Anderes Beispiel: Die Einkaufsrechnungen sollten noch die Möglichkeit einer Berechtiguungs-Hierarchie bekommen. Nicht jeder Sachbearbeiter, der für die Bearbeitung der Einkaufsrechnungen freigeschaltet ist, sollte ausnahmslos alle eingehenden Rechnungen des Unternehmens zu sehen bekommen. Wie z.B. die Leasingrechnung des Autos vom Chef. ;-)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das zentrale Problem war in Teilen unsere Möglichkeit der Kommunikation. Bislang wurde alles per E-Mail an Kollege X bis Y versendet. Häufig wurde dies zu einer Informationsflut, die nicht mehr zu beherrschen war, oder aber Informationen gingen mitunter verloren. Wir haben nun einheitliche und einzigartige Prozesse definiert, an denen man nun nicht mehr vorbeiarbeiten kann. Auch das Zusammensuchen von Infos aus verschiedenen Software-Päckchen ist nu Geschichte. Alles ist in weclapp abgebildet. Ein großer Vorteil ist die API über die wir schon viele Zusatzlösungen speziell für uns realisiert haben.
“Gutes CRM-Tool, nicht so günstig, nach 2FA Schwierigkeiten mit Synchronisierung”
F
Vor mehr als 12 Monaten
Florian
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
pragmatic industries
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Mit Weclapp verknüpfen wir das CRM-System mit den Bereichen der Buchhaltung. Man hat alle wichtigen Daten an einem Ort und so den Überblick über den Kunden. Von der Software aus können vollständige Angebote versenden und das Rechnungswesen abgewickelt werden, einschließlich Mahnungen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Benutzeroberfläche könnte intuitiver sein und finde ich im Vergleich zu anderen CRMs weniger ansprechend. WeClapp wird schnell teuer bei mehreren Nutzern und Werkzeugen. Prozesse sind manchmal kompliziert und weniger webaffine Benutzer werden von der Struktur überfordert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mehrere Personen können gleichzeitig auf das System zugreifen. Wir verwenden WeClapp hauptsächlich, um Kundendaten zu sammeln, Angebote zu erstellen und Bestellungen und Rechnungen zu schreiben. Es gibt zudem eine Kommentarfunktionen und man kann Benutzerrollen/Berechtigungen festlegen.
“Gutes Preis/Leistungsverhältnis”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Mitarbeiter bei
Ampliffier
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Weclapp Verbindet ein CRM System ebenfalls mit den Bereichen der Buchhaltung und geht somit einen um das Themengebiet Blick über den Abnehmer. Aus der Software raus kann man vollumfänglich funktionieren Angebote versenden und den rechnungslauf nebst Mahnwesen beginnen. In Puncto dem Kampagnen Management existieren genauso viele Chancen hier dem Mandanten über die unterschiedlichsten Wege zu erreichen und am Ball zu bleiben

Was gefällt Dir nicht?

An einigen Stellen wünscht man sich mehr TypeForm Verspieltheit Und mit künstliche intelligenzgestützte Modifikation des Anwender Interfaces. Dies ist zwar alles wahrscheinlich trotzdem partiell sind die geteilten Editi Optionen hier außergewöhnlich versteckt und manchmal scheint alles sonderlich unübersichtlich. Gleichfalls das Vertragsmanagement wie während Pipe drive könnte besser eingebettet sein. Im Großen und Ganzen ein wahrhaftig super All in One Lösung nichtsdestotrotz mittels die Opportunitäten es allen relativ herzustellen benötigt man eine gewisse Zeit um die Dinge anzupassen und in den Flow zu kommen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit der CRM Software bleiben wir in Kontakt mit dem Adressaten wir managen darüber unsere Möglichkeiten Management unsere Kontakte aufnehmen die Käufer nach der opt in für die Kampagnen leiten das vollständige Rechnungswesen darüber. Zudem gehen wir bestimmte Auftraggeber die nach Geo Location im Zuge Echtzeit Auftritten an. Die Dashboard geben einen zügigen Überblick über absolute Umsatzzahlen - Bei entsprechender Fixierung der variablen Aufwendungen lässt sich somit gleichfalls unterbrechungsfrei eine Mage Berechnung flott in der Software ausführen
“Gutes cloudbasiertes ERP-System das viele Anforderungen abdeckt”
Herkunft der Review
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lucian
Verifizierter Reviewer
Operation Manager bei
FMCG Startup
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Für Startups im FMCG-Umfeld auf jeden Fall zu empfehlen. Schnittstellen zu allen gängigen Shopsystemen und mehreren Plattformen (AMZ etc.) sind vorhanden und so können alle Auftragsarten (B2C & B2B) über Weclapp abgebildet werden. In die Integration der eigenen Konten muss man sich etwas einarbeiten, klappt dann aber auch sehr gut. Kann einem, richtig aufgesetzt, sehr viel Arbeit mit dem Steuerberater ersparen. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Was gefällt Dir nicht?

Das CRM-Tool von weclapp ist meiner Meinung nach ausbaufähig (kommt nicht an die best-of-breed Anbieter (Hubspot, etc.)) ran, deckt aber die grundlegenden Funktionen ab. Extra Support muss bezahlt werden, ansonsten wartet man unter Umständen lange.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Anbindung an Shopsysteme wie shopify, magento, etc. funktioniert einwandfrei und schnell via web-API. B2B Aufträge lassen sich ebenfalls im Tool schnell anlegen und werden auch als solche markiert. So kann man schnell ein System aufbauen, mit welchem man Übersicht über seine Multi-Channel-Orders bekommt. Ein weiterer Vorteil ist die Verknüpfung der Konten und automatische Zuweisung von Eingangsrechnungen. Das erleichtert die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater ungemein.
“Bewertung von CARDIMED B.V.”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
CARDIMED B.V.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Medical Devices

Was gefällt Dir am besten?

Weclapp ist sehr intuitiv. Die Prozesse sind klar strukturiert. Bei Unklarheit kann die Knowledge-Base meistens Abhilfe schaffen. Weclapp kann auf einem eigenen Server gehostet werden oder durch eine Cloud-Version genutzt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn Weclapp auf dem eigenen Server gehostet wird, muss man länger auf die Updates warten. Es wäre wünschenswert, wenn die Updates für die Cloud-Version und die WeclappON-Version zeitgleich released werden könnten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die meisten Arbeitsprozesse können mit Hilfe von Weclapp gelöst werden. Von der Angebotserstellung über den Auftrag, Lieferung, Rechnung, etc.. Die Vorteile: ein geschlossenes System; keine Ortsbindung (Weclapp kann von jedem internetfähigem PC genutzt werden); die Vorgehensweise der Arbeitsprozesse ist klar strukturiert
“Viele Funktionen und Customizierungsoptionen - nicht immer ganz intuitiv aber PreisLeistung passt”
Herkunft der Review
F
Vor mehr als 12 Monaten
Fabian
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Dundu
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Weclapp Verbindet ein CRM System auch mit den Bereichen der Buchhaltung und geht somit einen rund um Blick über den Kunden. Aus der Software raus kann man komplett arbeiten Angebote verschicken und den rechnungslauf inklusive Mahnwesen starten. Bezüglich dem Kampagnen Management gibt es auch viele Möglichkeiten hier dem Kunden über die verschiedensten Wege zu erreichen und am Ball zu bleiben

Was gefällt Dir nicht?

An manchen Stellen wünscht man sich mehr TypeForm Verspieltheit Und mit künstliche intelligenzgestützte Anpassung des User Interfaces. Dies ist zwar alles möglich aber teilweise sind die einzelnen Editi Möglichkeiten hier sehr versteckt und manchmal scheint alles sehr unübersichtlich. Auch das Vertragsmanagement wie bei Pipe drive könnte besser integriert sein. Im Großen und Ganzen ein wirklich super All in One Lösung aber durch die Möglichkeiten es allen recht zu machen braucht man eine gewisse Zeit um die Dinge anzupassen und in den Flow zu kommen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit der CRM Software bleiben wir in Kontakt mit dem Kunden wir managen darüber unsere Chancen Management unsere Kontakte integrieren die Kunden nach der opt in für die Kampagnen leiten das komplette Rechnungswesen darüber. Darüber hinaus gehen wir gezielte Kunden die nach Geo Location bei Live Auftritten an. Die Dashboard geben einen schnellen Überblick über absolute Umsatzzahlen - Bei entsprechender Fixierung der variablen Kosten lässt sich somit auch immer eine Mage Berechnung direkt in der Software ausführen
“Vollständige ERP/CRM Cloud Lösung”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marc
Verifizierter Reviewer
Vorstand bei
group24 AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Alle Prozesse in einem Tool zusammengefasst. Mit dem vollständigen Betrieb aus der Cloud haben wir keine Aufwände in der Bereitstellung und den Betrieb der Anwendung

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell sind nicht alle benötigten Funktionen im Produkt enthalten. Mit der schnelle Weiterentwicklung wird dies sich sicherlich schnell ändern.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir hatten vorher mehrere Tools und Anwendungen. Mit weclapp haben wir ein System, in dem alle Prozesse zusammen laufen. Mit der Auslagerung in die Cloud können wir einfach und schnell von überall auf unser System zugreifen. Darüber hinaus bringt uns dies eine große Flexibilität und wir können einfach mit dem Wachstum unserer Firma skalieren.
“Gut - aber nur für größere Teams”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Johannes
Verifizierter Reviewer
Sales bei
Blueline & Basketball Löwen
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

WeClapp hat eine tolle Import und Export Funktion. Da wir das Tool in einem Sales Team eingesetzt haben, dass externe Vertriebler hatte, hat das Black-& Whitelisting sehr geholfen. Auch die sehr tiefe Rechte&Rollenverteilung hat uns dabei geholfen, die richtigen Informationen bereitzustellen aber auch zu sichern.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool war nicht das Ästhetischste. Das Preismodell fanden wir im vergleich nicht attraktiv. Dennoch war es das Tool unserer Wahl. Die Abläufe waren teils komplex und weniger webaffine Nutzer waren überfordert durch den Aufbau (Im vergleich zu anderen bekannten CRM)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit weclapp lösten wir die Zusammenarbeit von Internen und Externen Salesmitarbeitern auf Provisionsbasis. Diese sollten sich nicht gegenseitig die Kunden wegnehmen. Ebenso lösten wir die korrekte Informationsbereitstellung - mobil und am Platz. Wichtig war uns die gute Dokumentation der Salestätigkeiten.
“Besser geht es nicht. Warenwirtschaft, Kunden, Liqui, alles drin.”
Herkunft der Review
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lennart
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
STRYVE GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Alles in einem Dashboard. Artikelpflege, Lagerbestand, Angebote, offene Aufträge, Mahnwesen und und und. Das alles zu einem sehr angenehmen Preis.

Was gefällt Dir nicht?

Die App muss nachziehen - funktioniert leider sehr sehr schlecht und ist langsam. Das ist auch das einzige, was ich an WeClapp nicht empfehlen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir können skalieren. Alle Prozesse sind dort abgebildet. OnBoarding Template inkl. To-Do‘s wird einmalig erstellt und bei jedem neuen MA ausgespielt.
“Übersichtliche und mit etwas background Wissen zu ERP Systemen leicht konfigurierbare SaaS Lösung.”
a
In den letzten 3 Monaten
andreas
Verifizierter Reviewer
CEO und Co-Founder bei
Brewheart GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Alle für Small Biz relevanten Funktionalitäten sind enthalten. Alle wichtigen Schnittstellen sind leicht zu konfigurieren. Auftragsbearbeitung und Versand bestens automatisiert. Es können ohne weiteres mehrere Vertriebskanäle eingebunden werden (Online shop, online marketplace, GH und Einzelhandel). Wichtig: Einrichtung mit etwas Hintergrundwissen zu ERP Systemen ohne Probleme im self-service möglich.

Was gefällt Dir nicht?

User Interface / Benutzeroberfläche ist etwas altbacken und könnte ein modernes freshes Update verdienen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Komplette WaWi über 4 Vertriebskanäle gebündelt (Retail, Wholesale, Shopify, Amazon). Auftragserfassung, Abwicklung, Versand in mehren Sprachen.
“Kundenwohl im Fokus!”
S
In den letzten 3 Monaten
Sophie
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführerin bei
Connecting Humans oHG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Education Management

Was gefällt Dir am besten?

Mein erstes Gespräch auf der OMR 2023 führte ich mit Laura, und sie ist bis heute meine zentrale Ansprechpartnerin. Ihre ständige Erreichbarkeit, umfassende Produktkenntnisse und hilfreiche Unterstützung sind beeindruckend. Während des gesamten Prozesses hat sie eine maßgeschneiderte Angebots- und Projekt Journey für uns entwickelt. Das System selbst zeichnet sich durch seine hohe Anpassungsfähigkeit aus.

Was gefällt Dir nicht?

Das System ist sehr wirkmächtig, es hat viele Optionen und Möglichkeiten. Hier braucht es defintiv ein gutes und passendes Onboarding, welches durch Expert:innen mit Branchenkenntnissen geführt werden sollte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ist für uns ein All-In-One Tool. Kundenmanagement, Chancen- sowie Angebotsverwaltung, Projektmanagement und vorbereitende Buchhaltung. Es ist DSGVO konformes Tool und jede:r Nutzer:in des Teams kann es trotz einheitlicher Basiseinstellungen für sich verwenden und anpassen.
“Intuitiv erlernbare Unternehmenssoftware aus der Cloud”
D
In den letzten 3 Monaten
Dirk
Verifizierter Reviewer
Member of the board bei
digitronic computersysteme GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer & Network Security

Was gefällt Dir am besten?

Die Software deckt weitgehend alles notwendigen Prozesse im Unternehmen ab. Die Bedienung ist weitgehend intuitiv selbst erklärt. Man kommt vom Onboarding schnell zum Produktivbetrieb.

Was gefällt Dir nicht?

Die Anbindung und Integration an MS Office 365 Apps sollte voran getrieben werden. Beispielsweise eine gute Anbindung an MS Planner.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

a) Verwaltung von Interessenten und Kunden b) alle kaufmännischen Prozesse vom Angebot zur Rechnung c) Vertragsverwaltung d) Helpdesk e) Datenübertragung zu Datev
“perfektes ERP-System, auch für Gründer ”
Herkunft der Review
A
In den letzten 6 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
SMAGE GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sicherheit & Privatermittlungen

Was gefällt Dir am besten?

weclapp ist unfassbar übersichtlich und einfach zu bedienen. Gerade der auf sich aufbauende Funktionsumfang vereinfacht das Arbeiten mit weclapp. Es macht einfach Spaß das System zu bedienen und die Implementierung von weclapp war für uns die absolut richtige Entscheidung.

Was gefällt Dir nicht?

Was uns nicht gefällt ist aktuell eher schwierig zu formulieren. Alle Verbesserungswünsche oder Anregungen wurden dafür zu schnell verarbeitet und umgesetzt. Hier ist zu nennen, dass Tagesaufgabe geben sollte oder, dass man sich die Kunden, Interessenten und Lieferantenstruktur auf einer Karte anzeigen lassen kann. Somit sind wir aktuell wunschlos glücklich mit weclapp.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen weclapp als digitales Bürosystem für alle Abläufe in unserem Unternehmen.
“Sehr umfänglich jedoch stets intuitiv”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführung bei
Pure Energy Germany
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Construction

Was gefällt Dir am besten?

WIr nutzen WeClapp vor allem dafür Angebote zu schreiben und unsere Kundendaten und den damit verbundenen Status zu sichern. Das fällt dem Team sehr leicht und macht somit die "lästige" Verwaltungsarbeit leicht und damit deutlich besser.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise dauert es bis man sich in verschiedene Grundeinstellungen rein gedacht und diese Umgesetzt hat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unsere Arbeit wird in Puncto Kundedaten deutlich besser und dort besser. Wir sind nun also viel einfacher in der Lage einen sauberen und guten Kundenservice zu gewährleisten.
“All-in-one: CRM und ERP ”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Jonathan
Verifizierter Reviewer
Mitglied der Geschäftsführung bei
horizoom GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Market Research

Was gefällt Dir am besten?

weclapp hat uns neugierig gemacht, weil die Lösung CRM und ERP in einer Softwarelösung vereint. So können wir von Lead über Anfrage, Angebot, Projektphase über Rechnungsstellung bis hin zur Belegübermittlung an den Steuerberater den gesamten Prozess abbilden. Das persönliche und detaillierte, sehr bemühte Onboarding waren herausragend und kann ich nur wärmstens empfehlen.

Was gefällt Dir nicht?

Wir sind im Austausch bzgl. einzelner Verbesserungen. Insbesondere im Bereich Dashboarding und Analytics sehen wir noch deutliche Optimierungspotentiale.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit weclapp decken wir den gesamten Prozess von Lead, Anfrage, Auftrag, Projektphasen, Rechnungsstellung, Belegübermittlung ab, unser Ziel ist das komplette Debitoren- und Creditorenmgmt über weclapp abzubilden.
“Solide alles aus einer Hand Lösung”
Herkunft der Review
T
In den letzten 6 Monaten
Thomas
Verifizierter Reviewer
Senior creative director bei
kreativrudel GmbH & Co. KG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Für uns am hilfreichsten ist die Möglichkeit, in Weclapp zentralisiert alle Kundendaten, Projekte, Angebote und Rechnungen verwalten zu können. Weclapp ist in unseren kompletten Workflow integriert und hilft unserem Team bei der Stundenerfassung und Projektübersicht.

Was gefällt Dir nicht?

Die Ladegeschwindigkeiten sind z.T. extrem lang. Wir haben einige Projekte in weclapp hinterlegt und hier wird deutlich, dass Weclapp von Haus aus keine wirkliche Projektmanagement Software ist...

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Den Workflow: Kunden anzulegen, Angebote zu schreiben, daraus eine Angebotsbestätigung zu generieren und direkt im Anschluss ein Projekt anzulegen. Weclapp ist via Datev verknüpft und gibt uns die Möglichkeit, direkt Rechnungen zu erzeugen.
“Dreiste Preiserhöhung von > 300%”
R
In den letzten 6 Monaten
Rolf
Verifizierter Reviewer
CEO
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Als wir uns vor einigen Jahren für weclapp entschieden hatten passten Preis und Leistung. Die Performance der Anwendung ist zwar nicht besonders hoch, aber man kann damit leben.

Was gefällt Dir nicht?

Suchfunktion und Geschwindigkeit der Suche sind aus unserer Sicht ein ziemlicher Schwachpunkt. Als wir die vor einige Monaten die Rechnung für den neuen Abo-Zeitraum erhalten hatten bin ich aus allen Wolken gefallen: über 300% Preissteigerung, und dass bei nur marginalen Verbesserungen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kundendaten verwalten. Vertriebsunterstützung. Service
“Ein System für alles”
Herkunft der Review
L
In den letzten 6 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
Projektmanagerin bei
ON MC GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Weclapp ist ein sehr gutes Programm zur Nachverfolgung unterschiedlicher Angebotsprozesse innerhalb eines Unternehmens. Mit diesem Programm kann man aus Projekten direkt auch gleich Aufträge erzeugen lassen. Wenn du Projekte in deinem Unternehmen verwalten möchtest, bietet weclapp leistungsstarke Projektmanagement-Tools. Du kannst Aufgaben zuweisen, den Fortschritt verfolgen und Ressourcen effizient planen. Außerdem ist das User Interface sehr intuitiv, finde ich, die Prozesse im Programm sind auch alle sehr gut dargestellt und klar strukturiert. Weclapp legt großen Wert auf Sicherheit und Datenschutz. Die Plattform bietet zuverlässige Verschlüsselung und Datensicherung, um sicherzustellen, dass Unternehmensdaten geschützt sind.

Was gefällt Dir nicht?

Weclapp verfügt über eine Zeit Erfassung innerhalb des ERP Programmes. Das ganze wäre auch super sinnvoll und brauchbar, die Funktion fehlt nämlich so manchem Konkurrenzprodukt. Leider aber besteht die Zeit Erfassung des ERP Programmes Weclapp den Praxistest nicht. Es funktioniert einfach nicht einwandfrei, hakt häufig und zeigt die falsche Zeit an oder stoppt einfach.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Weclapp ERP Programm ist nicht nur ein reines ERP System, sondern hat auch ein integriertes Costumer Relationship Management Tool. Außerdem kann man sämtliche andere Geschäftsbereiche damit abbilden. So hat man einfach ein Programm für alle Fragen. Das ist schon sehr praktisch, ist nicht so viel Aufwand in der Verwendung und man muss sich nur in 1 System einarbeiten.
“Gutes ERP, sehr schlechter Support.”
Herkunft der Review
T
In den letzten 6 Monaten
Tobias
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
24Vape
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Grundsätzlich ist Weclapp sehr umfangreich, leicht verständlich und lässt einen beim "wachsen" nicht im Abseits stehen. Die Lager- und Artikelverwaltung funktioniert sehr gut und lässt kaum Wünsche offen. Weclapp hilft uns im Ladenlokal und Onlineshop.

Was gefällt Dir nicht?

Der Support ist leider nicht gut. Man hat meistens sehr lange Wartezeiten und nicht immer eine Lösung für das Problem. Zudem kommt, dass man teilweise Dinge für die nahe Zukunft zugesagt bekommt und sie dann einfach keine Priorisierung finden und somit nicht umgesetzt werden. Sehr ärgerlich, wenn man sich aufgrund dieser Aussage für Weclapp entschieden hat. Als Kassensystem ist es nicht brauchbar und verursacht nur Ärger. Bei der Nutzung als reines ERP System funktioniert eigentlich alles immer Einwandfrei.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben mit Weclapp ein bezahlbares und tolles ERP System gefunden mit dem wir keine Angst vor Wachstum haben. Auch neu einzulernende Mitarbeiter kommen schnell mit dem System klar und können Selbstständig arbeiten. Unser gesamtes Lager und Artikelmanagement wickeln wir hier unproblematisch ab. Auch die fast täglichen Nachbestellungen kann man mit etwas Vorarbeit fast automatisieren.
“weclapp - endlich das richtige Tool für unsere Bedürfnisse”
Herkunft der Review
F
In den letzten 12 Monaten
Frank-Peter
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
schröder + wendt GmbH & Co. KG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Das Beste an weclapp ist, dass es fast perfekt auf unsere Bedürfnisse passt. Die Abwicklung von Softwareprojekten war in anderen Tools, die wir getestet haben, nicht so gut abgebildet wie in weclapp, abgesehen vielleicht von einigen viel teureren Tools.

Was gefällt Dir nicht?

Die Oberfläche von weclapp sieht etwas altbacken aus. Da könnte ein bisschen mehr modernes UX Design einfließen. Manche Elemente verhalten sich nicht konsistent, was gerade Anfänger verwirrt (z.B. öffnet ein PDF-Icon mal das Dokument, mal startet es einen Download). Aber das ist alles nichts, was die eigentliche Arbeit behindert,

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir erledigen mit weclapp den kompletten weg von der Angebotserstellung über die Auftragsverwaltung bis hin zur Abrechnung. Abos, regelmäßige Dienstleistungen, Ad hoc Rechnungen, alles läuft über weclapp. Eigentlich ist weclapp aus unserer Firma nicht mehr wegzudenken.
“CRM mit umfangreichen Funktionen”
R
In den letzten 12 Monaten
Roland
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
gettup
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

CRM Tool aus Deutschland mit umfangreichen Funktionen, mit denen wir (gettup = SaaS Produkt für Non Profits) über die weclapp API beinahe vollständig unsere Lead-, Onboarding- und Rechnungsprozesse automatisieren konnten. Uns war wichtig, dass unsere Software mit dem CRM Tool interagieren kann, dass wir also Daten in beide Richtungen fließen lassen können. Außerdem ist DSGVO Konformität absolutes Must und das wird bei weclapp geboten. Darüber hinaus nutzen wir die Helpdesk Funktion in weclapp und brauchen daher kein weiteres Tool fürs Support Ticketing.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keine Testumgebung, daher müssen wir Testdaten in der Produktivumgebung entsprechend kennzeichnen und rausfiltern.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen die weclapp API, um Daten für das CRM an weclapp zu übergeben und dort automatisiert zu verarbeiten. Unser Vertrieb kann unsere Produkte (Subscriptions) direkt in weclapp pflegen, von wo aus sie über die API abgerufen werden. Der Support bearbeitet Anfragen in weclapp, das auch die gesamte E-Mail Kommunikation übernimmt. So bleiben alle Daten konsistent an einem Ort und über die API können wir sie für bestimmte Funktionen in unsere Systeme spiegeln.
“Potentes Programm um effizient gemeinsam zu arbeiten”
Herkunft der Review
K
In den letzten 12 Monaten
Kai
Verifizierter Reviewer
Projektleiter Vertrieb bei
IhreTelefonzentrale.de
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Telecommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde die ziemlich einfache Handhabung super. Ich konnte bisher alles, was ich an unterschiedlichen Stellen einstellen wollte, weil ich es dort brauchte, auch tatsächlich finden. Dadurch kann man selber das Programm genau auf die Bedürfnisse der eigenen Firma einstellen. Auch dass ich das Onboarding alleine hinbekommen konnte (hatte minimale Vorerfahrung), und mir das Team bei Fragen meist direkt und kompetent zur Seite stand, war prima und eine Grundvoraussetzung für mich und meinen Geldbeutel. Apropos, der Preis ist vergleichsweise auch voll in Ordnung. Zuletzt möchte ich die schöne Benutzeroberfläche erwähnen, dadurch macht es noch mehr Spaß, mit weclapp zu arbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal kommt es vor, dass ein zweiter Nutzer Daten verarbeitet, die mit dem von mir aktuell aufgerufenen Datensatz in Verbindung stehen. Dann wird beim Speichern der Fortschritt der letzten Minuten gelöscht. Ich kann mir aber Vorstellen, dass das schwer zu verhindern ist. Sehr selten hat der gratis E-Mail-Support ein bisschen zu lange auf eine Antwort warten lassen, ich habe es aber überlebt und die restlichen Anfragen waren immer genau on the point, sofort da und sehr freundlich!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich verwalte meine Laufzeitverträge, habe alle Umsätze und die Bank im Blick, mache die Buchhaltung und habe vor allem meine Angebote hier recht schnell vorbereitet und verschickt. Die monatlichen Rechnungen erstelle ich ebenfalls mit weclapp und die Kunden habe ich über das CRM immer griffbereit.
“Intuitives und einfach zu benutzendes ERP”
P
In den letzten 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Leitung Vertrieb bei
Rebel Meat GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Intuitiv und einfach zu bedienen, freundlicher und schneller Kundenservice, vergleichsweise einfache Implementierung und Benutzerführung!

Was gefällt Dir nicht?

Die Export-Optionen könnten noch umfangreicher sein meiner Meinung nach - aber die eingebauten Dashboards geben einen guten ersten Einblick in die Daten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vereinfachung und Standardisierung von operativen Prozessen. Besonders die Möglichkeit E-Mails je nach Use-Case zu individualisieren und zu versenden hilft sehr.
“Selbsterklärend, leicht in der Anwendung, sehr zu empfehlen”
P
In den letzten 12 Monaten
Peter
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Meier Verpackungen und Oberflächenschutz GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Paper & Forest Products

Was gefällt Dir am besten?

Weclapp ist einfach und logisch aufgebaut. Mit ein wenig Zeitinvest ist der Aufbau und die Integration in die Prozesslandschaft leicht zu generieren. Es macht aber durchaus Sinn die Prozesse dem System zu unterwerfen. Hier ist vieles zu Ende gedacht. ...und bringt neuen Schwung in die Bude... ;-)

Was gefällt Dir nicht?

Zwei Dinge gefallen mir leider nicht. Die Möglichkeiten der Etikettierung sind extrem eingeschränkt. Wenn man Etiketten nach VDA erstellen muss, muss man entweder zubuchen oder externe Software nutzen. Das finde ich extrem schade. Und: Leider ist der Preis sehr hoch und man ist gezwungen 2 Lizenzen zu buchen (Ausnahme erstes Jahr). Hey Leute, es gibt Unternehmen mit einer Person, die euer Produkt haben wollen. Das muss irgendwie anders gehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es erleichtert de Arbeit, da es sehr einfach in der Anwendung ist. Die Oberfläche ist übersichtlich, die Hilfestellungen, wenn man mal nicht weiter weiß, sind sehr gut, ebenfalls leicht erklärt und jederzeit abrufbar (Knowledge Base). Bei schwierigeren Problemen kann man den Support kontaktieren, der in der angegeben Zeit antwortet. Zu den weiteren Support Paketen kann ich nichts sagen, weil ich die nicht brauche (daran sieht man die Einfachheit des Systems). Ein weiterer Vorteil von weclapp ist die sehr gute Integration von E-Mails und die leichte Anbindung und Nutzung als Buchhaltungssystem. Es bildet eine sehr weite Range an Möglichkeiten ab. Auch ein CRM System ist integriert, welches ich aber auf Grund meiner Unternehmensgröße (noch) nicht nutze.
“Nach dem Weggang weiß ich weclapp erst richtig zu schätzen.”
Herkunft der Review
A
In den letzten 12 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
alex+ Digitales Marketing
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Der Funktionsumfang und die Zuverlässigkeit der Funktionen ist deutlich besser als bei dem Anbeiter, den ich nun gewählt habe. Da habe ich am falschen Ende gespart.

Was gefällt Dir nicht?

Für ein Einzelunternehmer wie mich ohne Mitarbeitende aus dem Bereich Dienstleistung fühlt sich das System etwas überdimensioniert an.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Als ich weclapp genutzt habe, habe ich damit Rechnungs- und Mahnwesen, EÜR und Buchhaltung sowie Kundenmanagement betrieben. Der Vorteil ist, zentral alles an einem Ort zu haben - auch die Kundenkommunikation, wenn es darauf ankommt.
“Für uns etwas zu gross, aber kann alles und der Support ist hervorragend.”
Herkunft der Review
A
In den letzten 12 Monaten
Annett
Verifizierter Reviewer
Inhaberin bei
werbeagentur athoc
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Projekterfassung inkl. Timetracking, Minuten- (eigentlich sogar Sekunden-) genaue Erfassung, das einfach Schreiben der Rechnungen

Was gefällt Dir nicht?

Beim Schreiben der Rechnungen muss nicht immer in den zu berechneten Aufgaben stehen, wer die Aufgabe ausgeführt hat. Das löschen wir in der Buchhaltung immer manuell. Schön wäre es, wenn hier eine Arbeitserleichterung und damit Zeitersparnis erfolgt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfach Kommunikation mit den Kollegen: jeder sieht alles. Einfach Rechnungslegung. Anbindung mit DATEV, wenn auch als BETA funktioniert mega, so macht man auch den Steuerberater glücklich.