Logo

QlikView

3,5 (4 Bewertungen)

Die besten QlikView Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
7.5

Benutzerfreundlichkeit

Analytics Plattformen

Kategorie-Durchschnitt: 7.4

8.2

Erfüllung der Anforderungen

Analytics Plattformen

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9

Kundensupport

Analytics Plattformen

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

6.7

Einfache Einrichtung

Analytics Plattformen

Kategorie-Durchschnitt: 6.9

QlikView Screenshots & Videos

QlikView Preise

Zuletzt aktualisiert im Oktober 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Kostenlose Testversion (30 Tage)

QlikView Erfahrungen & Reviews (4)

“Ich nutze das Tool täglich als Reporting- und BI-Tool”
M
In den letzten 12 Monaten
Manuel
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
Hama GmbH & Co KG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

Umsatzentwicklung in mehreren Ebenen (Kundenebene, Artikelebene, Kategorieebene, usw.); Vielfachheit der Daten; Gute Filterungsmöglichkeiten; Einspielung von Artikelnnummern; Erstellung von automatisierten Reports; Flexible Charts zum "durchklicken"

Was gefällt Dir nicht?

Das Design ist etwas veraltet; sehr komplex bis man die Funktionen verstanden hat (vor allem für neue Mitarbeiter schwierig); z.T. langsame Datenverarbeitung; das Öffnen von zwei Applikationen gleichzeitig ist nicht möglich

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Automatisierte Reportings; Umsatztracking; Business Intelligence
“Qlik Sense bietet deutlich mehr Möglichkeiten. QlikView wird nicht mehr weiterentwickelt.”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
BI Consultant bei
celver AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Nutzer ist sehr flexibel in der Gestaltung von Grafiken. Sehr viele Layoutoptionen. Große Community, die Fragen beantwortet / beantwortet hat. Einfacher Aufbau von Dashboards. Einfache Einbindung von Security / Sicherheitsoptionen. Flexible Erstellung von "Triggern".

Was gefällt Dir nicht?

Keine Möglichkeit von Masteritems (Measures / Dimensionen) zur einfacheren Anpassung / Wiedernutzung in verschiedenen Grafiken. "Altmodisches" Design der Charts / des Frontends. Unübersichtliche Management Console. Keine Cloudversion. Keine Weiterentwicklung von Seiten Qlik.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Darstellung der Unternehmenszahlen. Informationen aus Unternemensdaten gewinnen. Einbindung der Business Logik. Möglichkeit für das Unternehmen einfach unterschiedliche Daten zu gewinnen und sowohl einen schnellen Überblick zu bekommen, als auch tiefer in die Daten einzusteigen. Kein Herumsenden von Excel Dateien notwendig.
“Klasse Integrationstool für verschiedenste Datenquellen”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Kevin
Verifizierter Reviewer
Senior Consultant bei
Excubate GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Education Management

Was gefällt Dir am besten?

Mit Qlikview können wir Daten aus vielen Datenquellen mit geringem Aufwand in Beziehung setzen. Wir haben mehr als 40 Anwendungen für Unternehmen bereitgestellt, die von Hunderten von Benutzern aus allen Abteilungen genutzt werden. Wir sind in der Lage, sowohl detaillierte als auch zusammenfassende Informationen für alle unsere Datensätze anzuzeigen und zu analysieren. Die Datensätze und Auswertungen, die uns QlikView ermöglicht, sparen sehr viel Zeit.

Was gefällt Dir nicht?

Qlik sollte sich mehr Mühe geben, damit die User die Visualisierungen und den Text in den Tabellen und Diagrammen besser formatieren können. Teilweise helfen Plugins von Drittanbietern dabei, die Designs zu optimieren, aber das sollte auch intern möglich werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Einführung von QlikView hat uns eine solide Plattform geboten, auf der wir aufbauen kann. Von einem Silo-Ansatz für das Reporting mit einer Vielzahl großer und statischer Tabellenkalkulationen ging es zu einer intuitiven und leistungsstarken Analyseplattform, die große Datenmengen verarbeiten kann. Zum ersten Mal haben wir eine einheitliche Version der Daten erhalten und das alles an einem Ort
“Datenanalyse leicht gemacht”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Key Account bei
Fresenius Kabi
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Pharmaceuticals

Was gefällt Dir am besten?

Die Benutzeroberfläche ist leicht verständlich, sodass man sich ohne große Schulungen gut zurecht finden kann. Mit wenigen Klicks lassen sich auch große Datenmengen analysieren und Zusammenhänge aufzeigen und visualisieren. So gewinnen wir neue Erkenntnisse zu unseren Vertriebserfolgen und -kampagnen.

Was gefällt Dir nicht?

Qlik view mobile. Über die App bekomme ich keine Verbindung zu unserem Server, sodass eine mobile Ansicht der Dashboards nicht möglich ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

QlikView hilft uns im Apothekenvertrieb die vielen unterschiedlichen Daten zusammen zu bringen und so mehr Transparenz über den einzelnen Kunden zu gewinnen. Dadurch lassen sich regionale Unterschiede identifizieren und eine gezielte Marktbearbeitung erreichen.

QlikView Content