PushEngage

4,3 (2 Bewertungen)

Was ist PushEngage?

Im Browser – egal, ob Desktop oder Mobile – verschickte Push Notifications sind seit einigen Jahren ein bewährtes Mittel, um User direkt und abseits überfüllter Newsfeeds und Postfächer anzusprechen. Genau darauf hat sich auch PushEngage spezialisiert. Ursprünglich 2015 als reine Chrome-Lösung gestartet, unterstützt die Software heute die meisten gängigen Browser. Mit einer kostenlosen auf 2.500 Abonnenten begrenzten Version können bereits einige grundlegende Funktionen getestet werden; ab 25 US-Dollar im Monat wird es deutlich umfangreicher.

So schätzen User das Produkt ein

8.6

Benutzerfreundlichkeit

Push Notification

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Push Notification

Kategorie-Durchschnitt: 9.4

9.3

Kundensupport

Push Notification

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

7.9

Einfache Einrichtung

Push Notification

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

PushEngage Screenshots & Videos

PushEngage Screenshot #0
PushEngage Screenshot #1
PushEngage Screenshot #2
PushEngage Screenshot #3
PushEngage Screenshot #4
PushEngage Screenshot #5

PushEngage Preise

Letztes Update im Mai 2022

Free Plan

Kostenlos

Für immer kostenlos

30 Kampagnen pro Monat

Bis zu 500 Abonnenten

Intelligente Opt-In-Erinnerung

GDPR-konform

Business Plan

$9,00 / Monat

Sparen Sie 35% bei jährlicher Abrechnung

Bis zu 100.000 Abonnenten

Unbegrenzte Klicks auf Lebenszeit

Unbegrenzte Kampagnen

10 benutzerdefinierte Segmente

2 Multi-User-Login

Planen von Benachrichtigungen

Benutzerdefiniertes Branding

Benutzerdefinierte Sub-Domain-Integration

Erweiterte Analysen

Premium Plan

$29,00 / Monat

Sparen Sie 35% bei jährlicher Abrechnung

Unbegrenzte Kampagnen pro Monat

Unbegrenzte Klicks auf Lebenszeit

Bis zu 3 Multi-Sites

Bis zu 25 benutzerdefinierte Segmente

Bis zu 6 Multi-Benutzer-Logins

Benutzerdefiniertes Branding

Benutzerdefinierte Sub-Domain-Integration

Erweiterte Analysen

Drip-Autoresponder

A/B-Tests für Benachrichtigungen

Senden in der Zeitzone des Kunden

Enterprise Plan

Auf Anfrage

Unbegrenzte Anzahl von Benachrichtigungskampagnen pro Monat

Unbegrenzte Anzahl von Klicks auf Lebenszeit

Ab 14 Multi-Site

Ab 50 benutzerdefinierte Segmente

Ab 7 Multi-Benutzer-Login

15 Tage kostenlose Testversion

Benutzerdefiniertes Branding

Benutzerdefinierte Sub-Domain-Integration

Erweiterte Analytik

Drip-Autoresponder

A/B-Tests für Benachrichtigungen

Senden in der Kundenzeitzone

Customer Success Manager

Integrationsingenieur

24/7-Telefon-Support

Warenkorb-Abbruch-Kampagne

Browse-Abbruch-Kampagne

Trigger-Kampagne

Preissturz-Warn-Kampagne

Bestandsalarn-Kampagne

Attribute für Personalisierung

PushEngage Erfahrungen & Reviews (2)

“Werbung aussenden per Benachrichtigung mittels Pushengage”

J
In den letzten 12 Monaten
Jens
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Christian Beutin GmbH & Co KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

An Pushengage gefällt einem als Firma am meisten, dass dieser Dienstleister einen klar umrissenen Dienst anbietet, sich vollständig auf diesen konzentriert und die Dienstleistung zuverlässig erbringt. Somit ist es einem als Unternehmen möglich, potenzielle Kundschaft sowohl mittels im Webbrowser angezeigter Benachrichtigungen zu erreichen als auch auf dem Smartphone mit dort über die Unternehmens App ausgespielter Benachrichtigungen, die man via Pushengage gesendet hat. Die Integration auf der eigenen Unternehmenswebsite ist dabei genauso problemlos möglich wie in die unternehmenseigenen Apps.

Was gefällt Dir nicht?

Mittels künstlicher Intelligenz könnte Pushengage lernen, zu welchen Zeiten Nutzer besonders gewillt sind, auf die angezeigten Benachrichtigungen, die man als Unternehmen aussendet, zu reagieren. Dadurch könnte man es als Firma vermeiden, Nutzer mit Benachrichtigungen in unpassenden Momenten zu verärgern. Stattdessen würde es die Bindung an das eigene Unternehmen und damit eventuell auch Umsätze erhöhen sowie die Markenwahrnehmung stärken.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Nutzer des eigenen Unternehmens erneut mit Werbeaussendungen zu erreichen und zu erneuten Umsätzen anzuregen ist wohl schon immer eine Herausforderung für jede Firma gewesen. Während die Werbung früher noch per Post und dann per Newsletter versendet wurde, ist in den letzten Jahren der Benachrichtigungskanal hinzugekommen, den moderne Webbrowser ebenso integriert haben wir mobile Betriebssysteme. Die Verwaltung dieses Kanals ist dank Pushengage im eigenen Unternehmen nun problemlos ohne eigenen technischen Aufwand möglich.

“Es wurde eine neue Traffic-Quelle hinzugefügt, die Umsatz generiert”

D
Vor mehr als 12 Monaten
Dorothea
Verifizierter Reviewer
Digital Automations Manager
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

PushEngage ermöglicht es, mit den Website-Besuchern in Kontakt zu bleiben, um sie über neue Inhalte zu informieren oder individuelle Benachrichtigungen zu senden, die auf dem Verhalten des Website-Besuchers oder der Phase im Kaufprozess basieren. Der durchschnittliche Verbraucher benötigt 7-10 Inhalte, bevor er eine Kaufentscheidung trifft. PushEngage ermöglicht es uns, den Verkaufsprozess zu beschleunigen, indem wir Inhalte konsistent und dann liefern, wenn sie für den Verbraucher am wichtigsten sind.

Was gefällt Dir nicht?

Eine kleine Entwicklungsverbesserung wäre die HTML-Schriftarten/Formatierung, die manchmal mit Text in Formulare/Kästen kopiert. Das könnte allerdings sehr bald behoben werden, da sich die Plattform schnell weiterentwickelt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ist schwer, neue Traffic-Quellen zu finden, die tatsächlich in Verkäufe umgewandelt werden. Das Versenden von Push-Benachrichtigungen war eine angenehme Überraschung im letzten Jahr, weil es sehr effektiv ist, was den Zeitaufwand angeht, und auch wirklich gut konvertiert. Mit PushEngage ist der Aufwand für die Erstellung von Benachrichtigungen sehr gering. Die Opt-In-Rate für neue Abonnenten und auch die Klickraten sind sehr gut. Darüber hinaus führt es zu zusätzlichen Konversionen. Für uns konkurriert es also gut mit unseren E-Mail-Marketing-Bemühungen.

Die besten PushEngage Alternativen