Logo

Amazon PartnerNet

4,0 (13 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten Amazon PartnerNet Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
8.7

Benutzerfreundlichkeit

Private Affiliate Netzwerke

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.2

Erfüllung der Anforderungen

Private Affiliate Netzwerke

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

7.1

Kundensupport

Private Affiliate Netzwerke

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

8.8

Einfache Einrichtung

Private Affiliate Netzwerke

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

Amazon PartnerNet Preise

Zuletzt aktualisiert im August 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Amazon PartnerNet Erfahrungen & Reviews (13)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

5
6
2
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

partnernet sitestripe provisionen amazon affiliate monetarisierung auszahlungen verdienen niedrig affiliates links
“Solides Netzwerk mit allen nötigen Informationen”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Martin
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Onlineshopping.lu
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Media

Was gefällt Dir am besten?

Das Netzwerk ist simpel aufgebaut und bietet mit wenigen Klicks alles was benötigt wird um Amazon Produkte zu bewerben. Top sind auf jeden Fall Tools wie Sitestripe, mit welchem sich herrvoragend Deeplinks erstellen lassen - und das auch mobil!

Was gefällt Dir nicht?

Der Statisikbereich könnte durchaus detiallierter sein, insbesondere da die Provisionen zeitverzögert gutgeschrieben werden (nicht beim tatsächlichen Verkauf, sondern beim Versand der Ware). Hierdurch fällt es teilweise durchaus schwer bestimmte Erlöse zuzuordnen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Amazon PartnerNet wird für die Nutzung des Amazon PartnerProgramms verwendet. Prinzipell ist es auch die einzige Lösung, mit der Amazon beworben werden kann. Alternativen sind Tools basierend auf Amazons Product Advertising API
“Affiliate innerhalb des Amazon-Kosmos”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Timo
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Zeitgeist Helden
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Mit amazon PartnerNet lassen sich sehr schnell Ref-Links erstellen und einbauen. Egal ob auf der Website oder in einer App. Man kann jede Seite und Kategorie verlinken. Super Möglichkeit um die Kanäle des Kunden, sowohl App wie auch Social Media, zu kommerzialisieren. Gerade bei Amazon gibt es ja tausende Produkte, die man wunderbar verlinken kann und es auch einen Mehrwert für die User des Kunden hat. Bei unserem Kunden performt amazon PartnerNet wie keine andere Website. Große Produktauswahl, man kann zu jedem einen Link erstellen oder auch zu bestimmten Kategorien oder Landingpages

Was gefällt Dir nicht?

Die Reportings bei amazon Partnernet könnten besser sein. Aktuell sind diese noch zu unübersichtlich. Zudem werden Provisionen zeitverzögert reingeladen. Man hat somit nie einen Livestand und kann nicht auf kurzfristige Bestseller reagieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit amazon lassen sich Amazon-Links monetarisieren. Wenn man viel Traffic auf seinen Websiten hat, wie ein Kunde von uns, der kann Amazon als E-Commerce-König nutzen und von deren Trust und Umsatz profitieren. Durch PartnerNet konnten schon viele unserer Kunden nette Zusatzeinkünfte generieren. Durch SiteStripe kann man binnen weniger Sekunden einen Affiliate-Link erstellen. Das macht das Tool sehr praktisch.
“einfaches Affiliate-Marketing mit DER Plattform schlecht hin!”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marlon
Verifizierter Reviewer
Head of E-Commerce & online Marketing bei
Baterie24.de
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

Kostenlos anmelden - Produkt-Affiliate-Link erhalten und diese empfehlen und dafür eine Vergütung erhalten. Amazon stellt für uns der am besten geeignete Marketplace, um Produkte zu vertreiben, so ist es nur logisch auch über unsere Creator*innen dieses Tool zu nutzen. Die Plattform ist sehr übersichtlich und intuitiv gestaltet, auch transparent ist diese - was mir besonders zusagt. Praktisch finde ich, dass Sitestrip eingeblendet wird, so geht die "Arbeit" noch schneller von der Hand. Produktgruppen können ganz einfach gebündelt werden, so behält man stets den Überblick.

Was gefällt Dir nicht?

Die bei vielen Produkten aktuell schwindende Marge lässt natürlich auch die Vergütung schrumpfen, doch gibt es viele Kategorien und Produktgruppen, in denen dies noch nicht allzu stark zu bemerken ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit dem Amazon Tool ParterNet erstelle ich einfach und unkompliziert Afiliate-Links, erhalte Statistiken und behalte stets den Überblick. Die Vergütung ist fair und sehr transparent. Auch die Auszahlungen erfolgen stets pünktlich und - was besonders wichtig ist - sie sind nachvollziehbar.
“Früher WoW, heute... LOW?”
Herkunft der Review
B
Vor mehr als 12 Monaten
Benjamin
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Benjamin Kohlmeier e.K.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

In ein paar Minuten ist man kostenlos angemeldet. Schnelle Erstellung von Affiliate-Links, auch wenn mal eine Empfehlung für einen Freund raushaut. Die Sitestrip-Leiste ist immer dabei, wenn man auf AMZ surft. Keine andere Website konvertiert so stark wie Amazon, was sich natürlich auf den Empfehlungslink auswirkt. Große Produktauswahl, man kann in fast jeder Branche einen Empfehlungslink erstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt leider kein Link-Cloaking, nur Deeplinks möglich, Cookiedauer nur 24 Stunden, in letzter Zeit immer weniger Provisionen für Affiliates, keine Links in Newslettern oder E-Mails (nur wenn diese über AMZ kommen), kaum Support, schwache API

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Affiliate-Marketing für verschiedene Content-Projekte.
“Solides Affiliate Programm”
Herkunft der Review
P
In den letzten 6 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Philipp Sender Online Marketing
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Anmeldung und Einrichtung im Amazon Partnernet ist recht unkompliziert, was es besonders für Anfänger attraktiv macht. Amazon bietet auch eine riesige Auswahl an Produkten, was es Affiliate-Partnern ermöglicht, Links zu einer Vielzahl von Artikeln zu teilen, die zu ihrer Zielgruppe passen. Auch immer wieder gute Aktionen zu Audible. Die Teilnahme am Programm ist zudem kostenlos!

Was gefällt Dir nicht?

Die Provisionssätze, die Amazon seinen Affiliates bietet, sind im Vergleich zu einigen anderen Affiliate-Programmen relativ niedrig, was daran liegt, dass Amazon es vermutlich nicht mehr nötig hat, hohe Provis zu zahlen. Hier machts dann halt die Masse. Änderungen in den Richtlinien, Provisionssätzen können sich direkt auf die Einnahmen der Affiliates auswirken.Und es gibt wirklich oft Updates was das angeht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Man kann sich schnell anmelden und hat im Nu ein solides Affiliate-Programm, mit dem sich vor allem zu Black Friday und Co. gutes Geld verdienen lässt. Die Links zum sind auch schnell erstellt, sodass sich diese dann schnell übers Smartphone versenden lassen.
“Einfach verdientes Geld”
E
In den letzten 12 Monaten
Engin
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Drillo GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Accounting

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde Amazon PartnerNet super gut. Die Bezahlung ist fair. Ein verkauf wird sofort getrackt. Die Anmeldung bei Amazon PartnerNet war auch einfach.

Was gefällt Dir nicht?

Ich finde persönlich das Amazon PartnerNet keine negativen Punkte von sich geben lässt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich verkaufe bzw. vermarkte die Produkte super einfach über meine Website.
“Mit Reichweite Geld verdiene ?!?”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marius
Verifizierter Reviewer
Content Creator bei
Ausgefuchst Media UG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde es sehr praktisch, dass man Affiliate-Links direkt auf der Amazon Produkt Webseite erstellen und diese teilen kann. Auch über die App geht das sehr einfach. So kann man als Content Creator diese sehr einfach erstellen und diese z.B. in einen linktree teilen. Der größte Vorteil. Hierbei ist natürlich, dass man auf das komplette Produktsortiment von Amazon zurückgreifen kann und somit quasi jedes erdenkliche Produkt verlinken kann. Auch haben die Kunden durch Amazonsschnelle Versand Zeiten ein gutes Kunden Erlebnis.

Was gefällt Dir nicht?

Das backend ist leider sehr unübersichtlich und das Design ist nicht mehr aktuell. Amazon ist natürlich durch seine Größe nichts mehr auf Provisionen angewiesen wie noch vor ein paar Jahren, wodurch die Provisionen relativ niedrig sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ermöglichte es mit, Produkte die ich ehh auf Social Media vorstelle zu monetarisieren. Dafür Teil ich den amz Link einfach in der Story oder im Linltree. Die Zuschauer haben keinen Nachteil wie höher kosten aber können mich so unterstützen. Sowas von unabhängiger von normalen Kooperationen.
“Gut strukturiertes Affiliate-Programm mit enormer Produktvielfalt”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Julian
Verifizierter Reviewer
Copywriter bei
Julian Pimat
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Amazon Partnernet ist ein Affiliate-Marketing-Programm, das es Website-Betreibern ermöglicht, Provisionen durch die Verlinkung auf Amazon-Produkte zu verdienen. Es bietet eine breite Palette von Produkten und Tools, darunter Widgets und API-Integration, um die Monetarisierung von Websites zu maximieren. Im Grunde gibt es auf Amazon alles, es eignet sich also für jede Art von Website oder Blog.

Was gefällt Dir nicht?

Die Provisionssätze von Amazon Partnernet sind relativ niedrig im Vergleich zu anderen Affiliate-Marketing-Programmen, und es gibt Einschränkungen bei der Vermarktung bestimmter Produkte und Kategorien. Außerdem hatte ich anfangs Schwierigkeiten, eine Genehmigung für das Programm zu erhalten. Cookies halten nur 24 Stunden, bei anderen mitunter 30-90 Tage.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Amazon Partnernet ist ideal für Website-Betreiber, die eine einfache Möglichkeit suchen, um Geld durch Affiliate-Marketing zu verdienen. Es bietet eine breite Palette von Produkten und Tools, um das Potenzial der Monetarisierung zu maximieren und bietet eine vertrauenswürdige Plattform für die Verlinkung auf Amazon-Produkte. Immer mal wieder gibts gute Aktionen für AmazonProdukte, wie z.B. 5€ für eine Einladung zu Audible.
“Immer noch das beste Affiliate Netzwerk”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Matthias
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Groo Solutions
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Services

Was gefällt Dir am besten?

Amazon ist immer noch super dominant in Deutschland weshalb das Partnerprogramm für viele Nischen schlicht am lukrativsten ist. Es ist einfach zu nutzen, Bezahlung ist super zuverlässig und allgemein gibt es wenige Probleme. Dank SiteStripe kann man super einfach Affiliatelinks direkt von Amazon aus erstellen und in die Webseite einbinden. Zudem gibt es zahlreiche Plugins (z.B. AAWP) die es noch einfacher machen Produkte über das Amazon PartnerNet zu bewerben.

Was gefällt Dir nicht?

Amazon weiß natürlich wie mächtig sie am Markt sind und nutzt das. Die Provisionen wurden gesenkt, nur noch direkt vermittelte Produkte vergütet etc.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Nutzen es zur Monetarisierung unserer Content Portale. Produkte können so sehr einfach beworben werben.
“Gutes Tool um erste gewinne mit kleinen Blogs zu machen”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Kevin
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Groo Business Solution
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir die einfache Integration, die Transparenz in den Auszahlungen und die Möglichkeit spezifische Tracking IDs für verschiedene Produktgruppen zu erstellen. Größter Vorteil hierbei ist die Einfachheit der Implementierung durch direkte Affiliate Links bzw. Bilder.

Was gefällt Dir nicht?

Ein Nachteil sehe ich hier bei der sehr Starken Abhängigkeit von Amazon selbst, da hier regelmäßig Änderungen am Provisionsmodell gemacht werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Den größten Vorteil in der Nutzung sehe ich in dem Vertrauen zu Amazon. Durch das hohe Vertrauen zu Amazon sind die Konversionrates extrem hoch. Zusätzlich erweitert sich die Provision noch durch zahlreichen Beifang der üblicherweise auf der Plattform gemacht wird.
Alle Reviews

Amazon PartnerNet Content