SAP Concur Erfahrungen & Reviews (35)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

14
11
5
5
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

concur spesen spesenabrechnung reisekostenabrechnung abrechnungstool expenses reisen reisekostenabrechnungen reise
“SAP Concur zur Erstellung von Abrechnungen und Planung von Geschäftsreisen”
C
In den letzten 3 Monaten
Christoph
Verifizierter Reviewer
Data & Analytics Consultant bei
adesso SE
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Mit SAP Concur lassen sich Geschäftsreisen einfach und bequem buchen. Zu den Reiseoptionen gehören Flüge, Hotels, Bahn und Mietwagen. Der Buchungsprozess geht einfach von der Hand und die Reisen lassen sich benennen und direkt Projektbuchungen zuordnen. Nach abgeschlossener Reise können je nach Geschäftseinstellung (Firmenkarte vorhanden oder eigene Kreditkarte die der Firma in Rechnung gestellt wird) mit ein paar Tagen Verzug die Rechnungsbelege einer Abrechnung hinzugefügt werden und Tagespauschalen mit verrechnet werden.

Was gefällt Dir nicht?

Bahnreisen lassen sich nicht mit anderen Reisearten kombinieren. Beispielsweise können Flug und Hotel für eine Reise kombiniert werden. Dies ist für Bahn und Hotel nicht in Kombination möglich. Dafür müssen zwei separate Reisen im System angelegt werden bei denen das System dann angibt, dass die zweite Reise mit der ersten zeitlich im Konflikt stehen kann. Hier wäre eine freie Kombination und Zuweisung zu bestehenden Reisen sehr wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Abrechnung und Planung von Geschäftsreisen für einen Software-Dienstleister. Die Vorteile sind eine schnelle Abwicklung und eine Planung, da das System mit externen Anbietern und Systemen vernetzt ist wodurch eine Vielzahl von Hotels und Flügen zur Verfügung stehen (kann von Unternehmen zu Unternehmen variieren, je nachdem welche Konditionen ausgehandelt wurden).
“Vorteil Concur: Mobile App zum Belege einreichen”
A
In den letzten 3 Monaten
Adrian
Verifizierter Reviewer
Trainee - Young Professional Sales Program bei
Johnson & Johnson Medical GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Medical Devices

Was gefällt Dir am besten?

Was mir damals recht gut an der App gefallen hat war die Option via iOS-App Spesen einzureichen. So konnte man unterwegs oder im Hotel bereits anfangen gewisse Belege zu digitalisieren und die Abrechnung vorzubereiten. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Lösung recht einfach mit den bestehenden SAP System (ERP, HCM & Co.) verknüpfen lässt. Aber auch über diverse APIs lassen sich diverse Dienste verknüpfen, so zB FreeNow - sehr praktisch wenn auf Dienstreise die Belege für Carsharing oder Taxi direkt in die Spesenabrechnung gespiegelt werden ohne dass wild zwischen Privat- & Diensthandy PDF-Belege hin- und hergeschickt werden müssen.

Was gefällt Dir nicht?

Im Gegensatz zur Mobile-App war die Applikation am Desktop-Rechner - analog zu anderem SAP-Produkten - eher schwierig zu bedienen. Hier gab es zahlreiche Attribute und (kundenspezifisch ausgeprägte) Felder zu Lasten der Bedienbarkeit. Am Desktop-Rechner war die Bedienbarkeit im Kontrast zur Mobile App eher umständlich und es dauert lange die Ausgaben/Spesen mit der Kreditkartenabrechnung zu matchen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dieses Tool wurde global im Rahmen von zu erstellenden Reisekostenabrechnungen genutzt - dadurch dass dort der Vertrieb eine große Rolle einnimmt, haben viele Mitarbeiter diese Lösung genutzt. Gerade auf Dienstreisen im Außendienst kam einiges an täglichen Belegen zusammen.
“Sehr umständlich zu nutzen und lange Einarbeitung erforderlich”
F
In den letzten 3 Monaten
Franz
Verifizierter Reviewer
Enterprise Security Architect bei
Atotech GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Chemicals

Was gefällt Dir am besten?

Man kann alles komplett im Browser erledigen. Es ist keine Installation eines Clients erforderlich. Außerdem finde ich die direkte Buchung von DB Bahn Tickets über das Unternehmens DB Konto sehr angenehm. Die Anmeldung ist über SSO mit dem Unternehmensdirectory (MS Azure) möglich. Dadurch muss man keinen extra Account anlegen und noch ein Passwort merken. Außerdem finde ich das Abfotografieren von Belegen und direkte Speichern in dem Vorgang sehr gut. Nicht jeder hat einen Scanner zur Verfügung. Da hilft es, dass ein Foto reicht. Es ist kein lästiges Aufheben der Belege und schicken per Post mehr notwendig.

Was gefällt Dir nicht?

Die Organisation einer Dienstreise ist sowieso schon umfangreich. Da sollte die Planung und Abrechnung der Ausgaben einfach von der Hand gehen. Leider ist das mit SAP Concur nicht so einfach. Wie bei vielen anderen SAP Produkten ist auch hier die Logik des Programms nicht selbsterklärend. Es gibt zu viele Verlinkungen innerhalb eines Dienstreiseprozesses und alles ist zu kleinteilig. Es gibt einem das Gefühl dass man hier die Arbeit der Reiseabteilung erledigt. Man verliert dann den Workflow außer Augen. Für Benutzer, die das Tool selten nutzen wäre auch eine Schritt-für-Schritt Anleitung wünschenswert oder ein Maskottchen dass einen durch den Workflow leitet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

In unserem Unternehmen wird jede Reiseplanung mit Buchung von Hotels, Dienstwagen, Flügen oder Bahn Tickets mit SAP Concur abgewickelt. Für die anschließende Reisekostenabrechnung mit Spesen und sonstigen Ausgaben nutzen wir ebenfalls SAP Concur. Hier können alle Benutzer ihre Belege digital speichern und an die jeweiligen Dienstreisen anhängen. Bei Viel-Reisenden (z.B. Sales) ist das natürlich ein Seegen im Vergleich zu früher wo die Belege noch per Post geschickt werden mussten.
“Smartes Tool zur Reisekostenerfassung, gute Web-App experience”
H
In den letzten 6 Monaten
Heiko
Verifizierter Reviewer
Senior Associate bei
PwC
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

- Gute Synchronisation und Kombination der Web-Anwendung und App, die ich einfach mittels Single Sign on verwenden kann; - Ich kann unternommene und abgerechnete Geschäftsreisen kopieren und anpassen und somit wertvolle Zeit sparen; - die Ausgaben (expenses) können mit der hinterlegten Firmenkreditkarte synchronisiert und abgerechnet werden

Was gefällt Dir nicht?

- die Eingabe von Buchungscodes und Metadaten zum Beginn eines Reports sind teilweise verwirrend; - Horizontal hochgeladene Belege werden nicht automatisch gedreht; - Sofern ich Expenses manuell erstelle, lassen sich die automatisch hinzugefügten expenses durch Synchronisation mit der Firmenkreditkarte nicht einfach löschen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Abrechnung von Reisekosten für Geschäftsreisen, die Bahnfahrten, Hotel, Spesen und sonstige Ausgaben enthalten; - Übersicht meiner Reisekosten, die mit meiner Firmenkreditkarte synchronisiert werden; - Einfache Abrechnung durch gute UX/UI, die Zeit spart
“Da gibt es bessere Apps zum Abrechnen von Expenses...”
F
In den letzten 12 Monaten
Franziska
Verifizierter Reviewer
Marketing Director DACH bei
Contentsquare
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Wenn man die Logik des App einmal verstanden hat, erfüllt sie die Basisanforderungen - Beleg scannen, einer Abrechnung zuordnen, genehmigen lassen, bzw. als Führungskraft Genehmigungen erteilen. Aus meiner Sicht gibt es keine besonders herausragenden Features oder ich habe sie noch nicht gesehen. Ich fand z.B: rydoo deutlich intuitiver in der Nutzung.

Was gefällt Dir nicht?

Die App kommt sehr old school daher; lange Ladezeiten. Nutzung ist nicht besonders intuitiv (Ausgaben - Verschieben zu Kostenabrechnungen) und "lernt" nicht - ich muss zum Beispiel sehr oft die gleichen Kollegen hinzufügen, um Team Lunches, etc abzurechnen, diese könnten einfach direkt angezeigt werden, stattdessen muss man sie jedes Mal neu sehr langwierig auswählen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze die App, um selbst Reisekosten einzureichen (scannen der Belege, Zuordnung zu Reise, Genehmigung einholen) und um für mein Team Reisekosten zu genehmigen. Vorteil ist elektronische Abrechnung (aber das ist Standard und da gibt es bessere Tools). Vorteil ist (glaube ich) internationale Verfügbarkeit der Lösung.
“Gutes Abrechnungstool, vor allem in der App!”
L
In den letzten 12 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
Event Marketing Manager bei
Contentsquare
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Am besten finde ich die App, um Reisekostenabrechnungen zu machen. Sobald die App auf dem Handy installiert und mit dem Account verknüpft ist, erkennt sie beim Scannen des Belegs Ausgaben, Verkäufer, Mwst-Umsätze etc. und macht mir das Leben viel einfacher. Das Erstellen von Abrechnungen an sich ist auch intuitiv.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man im Ausland war, erkennt die App oftmals leider die Währung nicht richtig. Außerdem finde ich, dass man die Übersicht über die letzten Abrechnungen in der App nicht so schnell findet. Über die Desktop-Version kann ich relativ wenig sagen, da ich hauptsächlich die App-Lösung nutze.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Reisekostenabrechnungen in recht kurzer Zeit erstellen, bearbeiten und zur Freigabe schicken. Es gibt kein Lästiges Einscannen mehr, sondern alle Belege lassen sich einfach mit dem Handy abfotografieren.
“Eigentlich ganz cool, wenn man weiß wie es geht”
K
In den letzten 12 Monaten
Kira-Vanessa
Verifizierter Reviewer
Produktionsleitung Video bei
TERRITORY GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt die automatische Erkennung von Beleg-Uploads: Einfach mit dem Handy scannen und Concur erstellt eine Ausgabe, in der Datum und Summe schon erkannt wurde. Man muss nur noch Kleinigkeiten hinzufügen. Außerdem die Tatsache, dass es eine Handy App gibt. So kann man direkt unterwegs den Beleg abfotografieren und muss keine Angst haben, dass Original zu verlegen. Funktionen in der Abrechungserstellung an sich: Man kann Vorschüsse sich geben lassen und diese dann auch zu Abrechnungen hinzufügen, sowie eine Verrechnung mit dem Gehalt. Durch das Erstellen von Reiseverläufen, werden authomatisch Tagespauschalen hinzugefügt. Freigaben und Versand passieren auch automatisch jeweils immer mit den hinterlegten Personen.

Was gefällt Dir nicht?

Am Anfang ist es sehr kleinteilig und kompliziert, aber wenn man weiß, wie man was einstellt und hinzufügt, ist es gut das alles angeben zu können. Auch muss man sich etwas auskennen, was Richtlinien angeht: MwSt Sätze, Aufschlüsselung, Ausgabenarten, Verrechnungen etc. und dann das Ganze noch einer Kostenstelle zuordnen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir machen Reisekostenabrechnungen und beantragen Vorschüsse zur Videoproduktion mit Concur. Endlich sind Abrechnungen digital und mann muss sich nicht hinsetzen und Belege mit Klebestift auf Seiten über Seiten Papier kleben. Vorschüsse sind essentiell für die Videoproduktion. Es müssen oft hohe Summen im Vorfeld für Locationkautionen, Ausstattung usw. ausgegeben werden. Über Concur lassen sich diese Vorschüsse beantragen und nach Freigabe der Führungskraft bekommt man das Geld überwiesen – direkt aufs Konto. So läuft man auch nicht mit mehreren Tausend Euro Batgeld rum, sondern kann alles wie gewohnt mit Karte zahlen. Am Ende kann man diesenVorgang der Abrechnung hinzufügen und alles verrechnet sich.
“Nicht das beste Design aber sehr nützlich!”
J
In den letzten 3 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Creative Strategy & Design bei
Teads Deutschland GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Concur ist nach einer ersten Einführung sehr einfach zu nutzen und macht die Spesenabrechnung sehr leicht. Besonders gut finde ich die mobilen Funktionen, die auch eine Nutzung on the go möglich macht. Das schnelle Einpflegen von Belegen in das Tool ist dabei die beste Funtkion!

Was gefällt Dir nicht?

Das Design und der Aufbau können anfangs etwas störend wirken. Besonders das UI ist meines Erachtens nicht mehr zeitgemäß und sollte angepasst werden. Abseitsdessen gibt es einige Felder, die ohne vorherige Einführung zu Verwirrung führen können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Concur wird bei uns in der Firma zur Spesenabrechnung genutzt. Die Vorteile der App liegen beim schnellen Einpflegen von Belegen und einer detaillierten Übersicht der Ausgaben.
“Reise- & Spesenmngm. Lösung die viele Funktionen bietet allerdings z.T. Sehr unübersichtlich ist”
M
In den letzten 3 Monaten
Marie
Verifizierter Reviewer
CRM Manager bei
PMI
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Tabakindustrie

Was gefällt Dir am besten?

Positiv an SAP concur ist, dass sich Reisekosten wie Rechnungen einfach abfotografieren lassen und anschliessend in gängigen Formaten hochgeladen werden können. Auch Zahlungsangaben werden gespeichert und können bei jeder Reise relativ einfach hinterlegt werden. Auch positiv ist, dass es mittlerweile eine mobile Anwendung gibt.

Was gefällt Dir nicht?

Ich nutze das tool hauptsächlich zum Erfassen Von Reiseaufwänden und zur Spesenabrechnung. Was mir direkt zu beginn zur Nutzung negativ aufgefallen ist, ist dass Das Tool sehr unübersichtlich und nicht selbsterklärend ist. So lassen sich beispielsweise einzelne Elemente der Reise nicht anpassen sondern man muss idR. Die Erfassung nochmal von Anfang an beginnen was Sehr viel Zeit (und Nerven) kostet. SAP concur ist damit wirklich das Gegenteil von userfreundlich und intuitiv. Sobald ein Fehler Auftritt wird auch nicht angezeigt wo der Fehler liegt, anstelle davon kann man selbst auf Fehlersuche gehen, denn Ansonsten kann man das Formular nicht abschicken und die Reise einreichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das erfassen von reisen sowie die spesenabrechnung, sowie über computer als auch Mobil vom smartphone. Vorteilhaft ist zudem der upload von Rechnungen via foto (so benötigt man keinen scanner o.ä.)
“Einfach und schnell Spesen erstattet bekommen”
S
In den letzten 3 Monaten
Sven
Verifizierter Reviewer
Sr. Director RevOps & Business Development bei
Mapp
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Jeder, der noch Formulare ausfüllen muss, ist mit einer Lösung wie Concur gut bedient - übersichtlich, verständlich wo die Rückzahlung im Approval Prozess steckt und mit praktischer App. Auch für Manager praktisch, um schnell Zahlungen freizugeben und die Mitarbeiter nicht lange auf ihr Auslagen warten zu lassen.

Was gefällt Dir nicht?

User Interface ist nicht selbsterklärend. Ist wahrscheinlich auch dem altbackenen Interface geschuldet. Itemisierung der einzelnen Posten kann teilweise sehr repetitiv werden, wäre schön, wenn es da mehr Automatisierung gäbe.Trip Search gibt grundsätzlich nicht die besten Preise aus.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Eigene Auslagen schnell vom Unternehmen zurück erstattet bekommen. Auslagen von Mitarbeitern ebenso umgehend an diese zurückerstatten.
“Gute Möglichkeit Spesen einfach abzurechnen ”
T
In den letzten 3 Monaten
Tatjana
Verifizierter Reviewer
Senior Programmatic & Agency Sales Manager bei
Teads Deutschland GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Sehr einfache, gut strukturierte Oberfläche . Viele direkte Abfragen die bei Erstellung erfolgen --> Ist man gereist / möchte man Pauschalen einreichen. Zudem finde ich die App weltklasse. Hier können Belege direkt fotografiert und hochgeladen werden. Es ist eine super Zeitersparnis . Wechselkurse werden automatisch abgebildet, sodass man nicht manuelle Umrechnungen tätigen muss. Bei fehlenden Angaben, wird direkt darauf aufmerksam gemacht. Durch die strukturierte Oberfläche ist es einfach zu erkennen in welchem Status sich die eingereichte Abrechnung befindet (offen / wird geprüft/ wurde genehmigt etc)

Was gefällt Dir nicht?

Man könnte die Ausgaben-Möglichkeiten etwas genauer umschreiben, sodass Nutzer die nicht regelmäßig das Tool nutzen eine intuitive Entscheidung treffen, welchen Ausgabentyp sie zu wählen haben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfache Spesenabrechnungen . Durch die App können Belege einfach gescannt und hochgeladen werden , super User Experience.
“die App ist top, am Desktop gibt es Nachholbedarf”
M
In den letzten 3 Monaten
Manuel
Verifizierter Reviewer
Digital Marketing Manager bei
L'Oréal
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Wie benutzen in unserer Firma für die Reisekosten Abrechnung das Concur. die App funktioniert hervorragend, und intuitiv. Einfach Kassenbong mit Ausgaben scannen und abschicken. Das war’s schon, es dauert keine 3 Minuten eine Reisekostenabrechnung einzureichen. Besonders gut gefällt mir daran das man es unterwegs direkt während der Reise machen kann und so nicht nach der Reise alle Ausgaben noch einmal Revue passieren lassen muss.

Was gefällt Dir nicht?

die Desktop Version ist leider sehr benutzerunfreundlich. Zudem tauchen häufiger Fehlermeldungen auf, die dazu führen, dass man die Reisekostenabrechnung nicht einreichen kann. Zum Glück ist die Desktopversion nicht notwendig, sondern die App ist voll funktionsfähig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir benutzen die App zur Reisekostenabrechnung. Hervorragend finde ich, dass man direkt während einer Reisefotos von den Abrechnung machen kann und diese zusammen einen Reiseordner der für diese Reise angelegt wird ablegen kann. Ganz am Ende kann man dann mit einem Klick alles abschicken und hat somit schon alles erledigt. Damit muss man nicht, wenn man wieder zurück ist von einer mehrtägigen Reise haargenau überlegen wann was ausgegeben wurde und das wieder einreichen. Auch die Texterkennung bei Fotos funktioniert sehr gut.
“Reisekostenabrechnung by SAP”
S
In den letzten 3 Monaten
Sascha
Verifizierter Reviewer
Sen. Ux-Designer bei
adesso
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Mit dieser Software verwalten wir unsere Reisen. Das schöne ist, dass alles unter einer Oberfläche verfügbar ist. Von der Buchung bis zur Abrechnung über unterschiedliche Wege (Flugzeug, Bahn, etc.) lässt sich dort alles ausfüllen. Man kommt auch meistens mit allen Funktionen zum Erfolg.

Was gefällt Dir nicht?

Viele Funktionen sind eher komplex angelegt. Es wird viel abgefragt, was man als Laie kaum beantworten kann. Außerdem ist auch die "neue Oberfläche" nicht besonders clean und intuitiv.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Buchung und Abrechnung von allen Themen die Rund um eine Reise erforderlich sind.
“Geeignet für "heavy user"/Vielnutzer, sonst wg. fehlender intuitiver Verständlichkeit eher nicht.”
B
In den letzten 3 Monaten
Benjamin
Verifizierter Reviewer
Head Marketing/Digitalization/Business Development bei
FRoSTA AG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Das System führt strukturiert durch eine Reisekostenabrechnung . und wenn man sich einmal durchgekämpft hat, bietet der Prozess sicherlich auch für alle Beteiligten einen Mehrwert, da man als "Belegsteller" direkt weiß, was man rausbekommt, es dank besagter Strukturiertheit kaum Anlass für Korrekturen geben dürfte, die Abrechnungsabteilung hat alle Zahlen und Belege beieinander usw.

Was gefällt Dir nicht?

Einzelne Schritte des Systems bzw. Prozesses sind meines Erachtens nur schwer verständlich, ohne Anleitung schon mal gar nicht. Noch dazu sind diese Schritte auch nicht unbedingt einleuchtend, wenn man sie mal erklärt bekommen hat. Oder mit anderen Worten: Wer das System nicht sehr regelmäßig nutzt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit immer wieder in dieselben Stolperfallen tappen. U.U. nervig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wie bereits angedeutet, ist das System für "heavy user" ebenso bestens geeignet wie für die Abrechnungsabteilung: Alle Beteiligten wissen, an welcher Stelle welcher Betrag zu Buche schlägt, ohne die entsprechenden Quittungen kann man die Reisekostenabrechnung gar nicht erst einreichen usw. Dies reduziert zeitaufwändige nachträgliche Korrekturen/Nachfragen/etc. ungemein.
“Schnelle und unkomplizierte Spesenerstellung”
J
In den letzten 6 Monaten
Janina
Verifizierter Reviewer
Vertriebsmitarbeiterin
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Die Erstellung der Spesen oder das buchen der Reisen funktioniert von überall. Es geht schnell ist smart und funktioniert nach dem 6 Augen Prinzip in unserer Firma. Die Verknüpfung der Unterlagen als digitale Dateien sind super und mündet in der Verfügbarkeit für das Finanzamt. Hinzu kommt das wir es per web, als App und auf allen Geräten nutzen können. Rechnungen werden abfotografiert und ad hochgeladen.

Was gefällt Dir nicht?

Das die App-Version sehr klein gehalten ist seitens der Schrift. Ebenso muss ich kritisieren wenn man bereits Daten eingegeben hat und man möchte die ändern oder korrigieren, sehr viel Schritte von Nöten sind und es sehr zeitaufwendig erscheint.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Digitalisierung der Spesen bedeutet eine große Zeitersparnis und die Verwaltung davon spart natürlich Personalkosten. Zusätzlich werden alle Dokumente digital hinterlegt was den postalischen Versand einspart und auch zur Nachhaltigkeit beiträgt. Abrechnungen können von überall, live oder unmittelbar gemacht werden, das bedeutet das die Vorgänge zeitnah abgearbeitet werden. Spesen werden durch das zeitnahe hinterlegen auch zeitnah zurücküberweisen. Ich finde es beachtlich wie viele Mitarbeiter früher daran gearbeitet haben und jetzt jeder Schritt digitalisiert wird.
“Einfachste Möglichkeit der Spesenabrechnung”
D
In den letzten 6 Monaten
Deniz
Verifizierter Reviewer
SDR bei
Contentsquare
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Es ist sehr Einfach gehalten. Es ist sehr relativ unkompliziert. Die direkte Fotofunktion ist super und erkennt alles ziemlich gut. Die App hat eine sehr gute Schnelligkeit.

Was gefällt Dir nicht?

Die Gruppierungen sind ziemlich nervig. Die Tatsache, dass man wenn man einen Beleg hat, beispielsweise vom Abendessen, und beim Hochladen des Beleges, in 7% und 19% splitten muss, ist so ziemlich das nervigste und unnötigste an diese Tool

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es erspart mir viel Zeit und Nerven bei der Spesenabrechnung. Es ist relativ einfach und gut aufgebaut.
“Robuste Plattform für Reise- und Spesenabrechnungen mit einigen Macken.”
H
In den letzten 12 Monaten
Hannes
Verifizierter Reviewer
Leiter Verkaufsteam Duisburg bei
Town & Country Haus
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Es ist wirklich umfassend in Bezug auf die Planung und Durchführung von Reisen und bietet Flexibilität bei der Planung und Verknüpfung verschiedener Fluggesellschaften für Flüge und die Einbeziehung von Meilen- und Treueprogrammen. Intelligente Quittungserkennung und -import.

Was gefällt Dir nicht?

Die Ausgabenberichterstattung in Bezug auf die Auswahl von Kategorien und die Verschiebung auf das aktuelle Datum ist nicht besonders gut. Die Schnittstelle ist klobig und wurde seit Jahren nicht mehr aktualisiert. Die Navigation in archivierten Berichten ist schwierig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Verwaltung von Reisen und Spesen im Rahmen der Richtlinien und einfache Verfolgung der Ausgaben und Reisen der Mitarbeiter. Bereitstellung einer einfachen Schnittstelle für Mitarbeiter zur Selbstbedienung ihrer Plattform. Zu den Vorteilen gehören höhere Ausgaben bei bevorzugten Partnern für realisierte Reiseeinsparungen. Rezensionen gesammelt von und gehostet auf G2.com.
“Gutes Abrechnungstool - könnte leider intuitiver sein”
M
In den letzten 12 Monaten
Matthias
Verifizierter Reviewer
Business Development bei
adidas AG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen SAP Concur als Buchungs- sowie Abrechnungstool für alle geschäftlichen Reisen (incl. Hotels, Kundenessen und anderen geschäftlichen Aktivitäten). Concur erlaubt eine relativ schnelle und gezielte Abrechnung. Sobald man die Prozesse von SAP Concur einmal verstanden hat, ist es ein effektives Tool für jegliche Abrechnungen. Besonders die Option durch die App Belege einzuscannen ist extrem hilfreich und spart Zeit.

Was gefällt Dir nicht?

Leider muss man sagen, dass SAP Concur nicht intuitiv ist - demnach braucht man im Team fast ein Onboarding für eine erfolgreiche erste Abrechnung. Oft sind die einzelnen Schritte für die erfolgreiche Abwicklung nicht ganz eindeutig und Fehlermeldungen nicht einfach zu auszubessern. Speziell bei kleineren Abweichungen auf der Rechnung dauert es manchmal lange um über Concur den richtigen Weg zur Abrechnung zu finden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Concur ermöglich die schnelle und effektive Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen. Gleichzeitig ermöglicht es eine gute Übersicht der Reisekosten sowie der verschiedene Stati bis zur Auszahlung. Die Abrechnung wird automatisch an die richtigen Personen intern weitergeleitet zur Prüfung und Genehmigung ohne weitere manuelle Schritte.
“Unsere Spesen und Rechnungsbearbeitung wurde von manual auf SAP Concur umgestellt”
T
In den letzten 12 Monaten
Till
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing bei
Shoes & Apparel
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fashion

Was gefällt Dir am besten?

Die Digitalisierung und Automation von umständlichen Prozessen. Vorher mussten wir Belege in Hardcopy verschicken und sie vorher noch in eine Tabelle eintragen. Dann gab es häufig Nachfragen und in SAP Concur erfolgt alles digital egal ob vom Computer und der iOS App und es werden alle relevanten Information abgefragt.

Was gefällt Dir nicht?

Die UX ist leider nicht state of the art. Das heißt die Nutzung auf dem Computer und in der iOS App in nicht wirklich intuitiv und man braucht richtig lange bis man versteht was genau gebraucht wird und was gemeint ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Einführung von SAP Concur hat unserer Buchhaltung und allen die im Freigabeprozess involviert sind einen besseren Überblick über die Rechnungslage verschafft. Mir als User hat es mehr Transparenz zum Rechnungsstatus gegeben, so dass ich meinen Lieferanten auch ein Update für die Zahlungsstand geben konnte. Freigabeprozesse wurden wir klarer und vor allem schneller. Außerdem hat es die Spesenabrechnung für mich erheblich erleichtert.
“Reisekostenabrechnungen ganz easy”
D
In den letzten 12 Monaten
Dmitrij
Verifizierter Reviewer
New Business Manager bei
AZ-Direct GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Das einscannen von Belegen kann direkt vor Ort über die App gemacht werden, sodass diese nicht mühselig gesammelt werden müssen. Gleichzeitig hat man so auch durchgehend den vollen Überblick über seine Reisekosten.

Was gefällt Dir nicht?

Der Aufbau der App ist etwas gewöhnungsbedürftig. Man kann schnell eine neue Abrechnung erstellen, obwohl man nur eine neue Ausgabe hinzufügen wollte. Nach ein paar Abrechnungen hat man den Dreh aber raus.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die komplette Abwicklung der Reiskostenabrechnungen wird bei uns über Concur geregelt. Keine Excel Tabellen mehr wie früher + die Kosten können von unterwegs aus mit dem Smartphone eingereicht werden. In der App ist zudem immer der aktuelle Status ersichtlich. Bsp. ob die Abrechnung noch in der Prüfung ist oder bereits genehmigt.
“Vereinfachung der Buchung und Abrechnung von Reisen!”
D
In den letzten 12 Monaten
Dominik
Verifizierter Reviewer
Dualer Student bei
Deutsche Post DHL
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Logistics and Supply Chain

Was gefällt Dir am besten?

SAP Concur ist das beste Tool wenn es zur Buchung oder Abrechnung von Reisen geht. Mit Hilfe von Concur ist stets eine Übersicht gegeben, sodass eine einfache und unkomplizierte Handhabung gegeben ist. In SAP Concur ist jede Möglichkeit zu Reisen hinterlegt. Dies ermöglicht eine schnelle und gezielte Buchung sowie Abrechnung der Reise.

Was gefällt Dir nicht?

Die Einstellungen des Tools könnten einfacher gestaltet sein. Es ist teilweise etwas umständlicher bspw. die Kostenstelle zu ändern. Anfangs benötigt man eine Einweisung in das Tool, eine intuitive Bedingung ist eher nicht möglich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es vereinfacht den Prozess der Abrechnung von Reisen durch bspw. die Möglichkeit des Hochladens von Belegen. Diese Abrechnung wird automatisch weitergeleitet an die zuständige Stelle oder Person. Der Status ist dabei immer ersichtlich. Des Weiteren hat es die Buchung von Reisen erleichtert, sodass es bei Einarbeitung lediglich 5 Minuten braucht eh man seine Reise gebucht hat. Somit sind auch kurzfristige Kundentermine bei größerer Entfernung wahrnehmbar.
“Simples Produkt welches sich bei firmen lohnt”
M
In den letzten 12 Monaten
Marvin
Verifizierter Reviewer
Account Manager bei
Savoo
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Concur ist mega simple und kann ganz einfach angewendet werden. Man logt sich ein; wählt aus welchen Expense/ die Kategorie den man abrechnen sollte und kann die Details angebend. Dann muss man eigentlich nur noch eine Quittung Hochlanden und es seinem Vorgesetzten zuschicken für Approval. Super einfach und gutes Design.

Was gefällt Dir nicht?

Ich kann mich eigentlich hier nicht groß beschweren. Es ist grundsätzlich einfach ein Utility Tool und es erfüllt seinen Zweck. Ich denke die Warnung Meldungen am Anfang waren ein wenig mühsam und das es nicht klar ist, dass man noch einen "Submit" Button drücken muss. Ansonsten aber sehr einfach zu brauchen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Lösen von Firmenausgaben, die man selbst ausgegeben hat auf einer Firmenreise etc. Ich kann so auch immer sehen, was sich in der Vergangenheit so getan hat und bin somit immer up to date bzgl. Reisen und Ausgaben. Ich finde, das Layout gibt SAP Concur auf jeden Fall einen Vorteil im Vergleich zu anderen Anbieter, da sie es so einfach wie möglich für den User gemacht haben.
“Sehr übersichtlich und einfach!”
C
In den letzten 3 Monaten
Cem
Verifizierter Reviewer
Sales bei
OYO
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt Concur sehr, es ist einfach zu bedienen und alle nötigen Funktionen sind vorhanden. Der Support ist ebenfalls sehr gut!

Was gefällt Dir nicht?

Es wäre schön, wenn man das Design an sich anpassen kann wie beispielsweise einen Night Mode, und ebenfalls eine noch intuitivere Bedienung gewährleistet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Expenses innerhalb der Firma einzureichen
“SAP Concur Review (Roast)”
a
In den letzten 3 Monaten
anesa
Verifizierter Reviewer
Junior Trend & Content Consultant bei
Thjnk AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Luftfahrt

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt am besten, dass man über SAP alle Kosten einer Reise in einem Tool buchen kann. (z.B. Flug, Parken, Taxi etc.)

Was gefällt Dir nicht?

Mir gefällt die Aufmachung der Landingpage gar nicht. Wirkt sehr überladend, grau, trocken und kompliziert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vorteile sehe ich bei SAP Concur darin, dass man nicht über mehrere Seiten eine Reise bucht sondern alle Optionen in einem Tool hat.
“Super Tool für die Spesenabrechnung”
E
In den letzten 6 Monaten
Elmar
Verifizierter Reviewer
Account Excecutive bei
Contentsquare
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool lässt sich intuitiv bedienen und es hat die Funktionen die nötig sind und wirkt keinesfalls überladen. Auch die App funktioniert tadellos.

Was gefällt Dir nicht?

Leider sind einige Funktionen etwas versteckt. Auch dass man für jede Hotelbuchung über mehrere Tage keinen pauschalen Betrag angeben kann ist für mich nicht verständlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Keine größeren Probleme. Soweit ein tolles Tool.
“Mobile okay, Desktop Katastrophe”
N
In den letzten 6 Monaten
Nicolas
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Contentsquare
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Alle Ausgaben an einem Platz in einer oder mehreren Abrechnungen. Die App ist übersichtlich. Mobile ist es recht einfach, die Ausgaben hinzuzufügen.

Was gefällt Dir nicht?

Oft habe ich beim Benutzen aber das Gefühl irgendwas geht nicht oder hat nicht funktioniert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ausgaben für die Arbeit festhalten und Ende des Monats abschicken.
“lästige Reisekostenabrechnungen sind Vergangeheit”
A
In den letzten 12 Monaten
Andre
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Bavaria Aerial
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Luftfahrt

Was gefällt Dir am besten?

SAP Concur wird als Buchungs und Abrechnungstool in unserer Firma genutzt. Der Belegupload ist nur eine der guten Funktionen. Die Integeration der AirPlus Kreditkarte beschleunigt die Abrechnung. Einfach Buchung auswählen, Beleg hochladen, Kategorie auswählen und zur Genehmigung einsenden.

Was gefällt Dir nicht?

SAP Conour ist nicht intutiv. Die Einweisung der Mitarbeiter dauert leider sehr lange. Die Oberfläche auf dem PC (Browserversion) ist sehr kompliziert in der Bedienung. Aufgrund des hohen Preises und der guten alternativen bleibt es bei der Testversion

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Beschleunigung der Reisekostenabrechnung / Entlastung der Buchhaltung
“Tolle Übersicht uns Schnelligkeit ”
L
In den letzten 12 Monaten
Lars
Verifizierter Reviewer
Vertriebsmitarbeiter bei
Radeberger Gruppe
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Mit gefällt besonders die einfache Bedienung und Handhabung. Es wird einem stets weitergeholfen und die Spesen ist mega smart - sie kann von vielen Medien in Echtzeit erledigt werden

Was gefällt Dir nicht?

Was mir manchmal echt missfällt sind die langen Ladezeiten beim Seitenwechsel. Ebenso lassen sich Änderungen in der eigenen Auswahl sehr schwer vornehmen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze es zur Spesen Bearbeitung pro Monat. Ich buche darüber Reisen und reserviere Übernachtungen.
“Top travel expenses app ”
R
In den letzten 12 Monaten
Roger
Verifizierter Reviewer
Project manager
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Luftfahrt

Was gefällt Dir am besten?

The integration between credit company card, receipts from phone (through app) and expense planning. Processing steps clear and easy to follow. I like receiving emails on status update, such as approval/reject or comments.

Was gefällt Dir nicht?

Trip planning is sometimes confusing especially with one or more than one day trip info.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

I mainly use SAP concur for Travel expenses management. From travel plan to budget approval and expenses claim. It reduces processing time very much compared to a manual process. Also it allows for easy separation between company and private expenses inside the same claim.
“Endlich per App eine Reiskostenabrechnung”
S
In den letzten 12 Monaten
Sven
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
BMW
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Es ist ideal, dass man nun endlich per App auf seinem Handy eine Reiskostenabrechnung in unserem Unternehmen durchführen kann. Die einfache Erfassung von Belegen durch die Fotofunktion spart wirklich viel Zeit.

Was gefällt Dir nicht?

Es sind wirklich viele Schritte um eine Abrechnung bis zum Ende zu bringen. Speziell das Eintragen des Abgangs und Zielortes mit vordefinierten Möglichkeiten raubt einem manchmal den Nerv, da es manchmal geht selbständig Orte hinzuzufügen und manchmal eben nicht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Belege müssen nicht mehr gescannt werden sondern können direkt mit dem Handy fotografiert werden und in die App aus dem Fotoalbum hinzugefügt werden. Dies spart Arbeitszeit und macht es deutlich einfacher.
“Unkompliziertes Buchen von Reisen!”
S
In den letzten 12 Monaten
Selina
Verifizierter Reviewer
Projektmanagement
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Oil & Energy

Was gefällt Dir am besten?

Vorschläger verschiedenster Hotels und die im Unternehmen meist genutzten. Einfache Klickstrecke. Vollumfängliche Abwicklungsmöglichkeiten von Reisen (Auto, Flug, Hotel, etc.).

Was gefällt Dir nicht?

Die persönlichen Einstellungen sind unübersichtlich und könnten kompakter dargestellt werden. Zudem kann bei einer Änderungen von persönlichen Daten, während einer Buchung, nicht auf einfachem Weg zum Vorgang zurück navigiert werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einheitliches Tool für die Reisekostenabrechnung, sowie die Buchung von Dienstreisen.
“Selbsterklärende Benutzeroberfläche - einfache & schnelle Bearbeitung auch durch die APP möglich. ”
C
In den letzten 12 Monaten
Corinna
Verifizierter Reviewer
Sales Manager bei
AZ Direct GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Upload von Belegen via App, die Ausgaben werden direkt vom Beleg gescreent und man muss nur selten Korrekturen vornehmen.

Was gefällt Dir nicht?

In manchen Fällen ist nicht erkenntlich welche Ausgaben dem Mitarbeiter zurückgezahlt werden und welche Ausgaben vom Unternehmen direkt gezahlt wurden (Beispiel Mietauto).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnellere Abwicklung meiner Reisekosten und direkte Übersicht hinsichtlich des Status (Genehmigt, Prüfung, Auszahlung)
“Spesenabrechnungssystem mit guter Handhabung ”
J
In den letzten 12 Monaten
Janina
Verifizierter Reviewer
Marketing Specialist bei
Shell
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Oil & Energy

Was gefällt Dir am besten?

Wenn man das System einmal durchschaut hat ist es einfach zu bedienen. Man kann auch die App nutzen, das erleichtert auch nochmal einiges.

Was gefällt Dir nicht?

Reisebuchungen laufen mittlerweile auch darüber, das ist leider nicht ganz so einfach wie vorher

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Reisebuchung und Abrechnung von Spesen, Vorteil beides aus einer Hand aber Reisem buchen ist leider schwieriger als mit dem Tool vorher
“Tool zur Reisekostenabrechnung”
C
In den letzten 12 Monaten
Chiara
Verifizierter Reviewer
Digital Consultant bei
AZ fundraising services GmbH & Co. KG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Bei Concur können Reiseverläufe einfach erfasst werden. Auch Belege können easy hinzugefügt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise ist die Plattform nicht ganz selbsterklärend. Gerade komplizierte Reiseverläufe sind nicht immer ganz leicht abzubilden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich kann meine Reisekostenabrechnung dort machen & direkt Belege hinterlegen. Vor allem die automatische Weiterleitung von verfügbaren Ausgaben über die Firmenkreditkarte ist praktisch.
“Funktioniert sobald man sich auskennt ”
M
In den letzten 3 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Key Account bei
Fresenius
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Pharmaceuticals

Was gefällt Dir am besten?

Mit SAP Concur lassen sich Ausgaben vieler unterschiedlicher Typen in einem Tool erfassen. Bei uns können somit alle Spesen ohne weiteren Work-around erfasst und zur Genehmigung und Abrechnung eingereicht werden. Da es sich ebenfalls um ein SAP-Tool handelt funktioniert die Kostenrückerstattung bei uns recht reibungslos. Gut gefällt mir auch die App insbesondere zum einfachen Erfassen der Belege.

Was gefällt Dir nicht?

Die Nutzung von SAP Concur ist nicht wirklich intuitiv. Man muss sich erst mit der Software vertraut machen und wissen wie man vorgeht. Hat man das einmal durchschaut, dann erfolgt die Nutzung auch recht reibungslos.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bei uns erfolgt die gesamte Reisekostenabrechnung über Concur. Ich finde es gut, dass es keine gesonderten Prozesse für verschiedene Ausgabearten gibt und alles inklusive Belegen nun digital erfolgt. So kann die Bearbeitung und Auszahlung effizienter und schneller erfolgen.