Akamai

4,1 (10 Bewertungen)

Was ist Akamai?

Akamai, 1998 gegründet, ist eine global verteilte Intelligent Edge Platform, die etwa 325.000 Server in über 130 Ländern und fast 1.500 Netzwerke bereistellt. 52 Prozent der Fortune 500 sowie 41 Prozent der Fortune 1.000 sollen im Moment darauf vertrauen. Das Tool hält u.a. Angriffe und Bedrohungen fern und bietet nach eigenen Angaben besonders nutzernahe Entscheidungen, Anwendungen und Erlebnisse. Im Fokus stehen die Produkte Sicherheit, Web Performance, Media Delivery, Network Operator und Services. Das Tool kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

So schätzen User das Produkt ein

6.9

Benutzerfreundlichkeit

Web Acceleration

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

8.8

Erfüllung der Anforderungen

Web Acceleration

Kategorie-Durchschnitt: 9

8.3

Kundensupport

Web Acceleration

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

6.2

Einfache Einrichtung

Web Acceleration

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

Akamai Funktionen

Content

Zwischenspeicherung statischer Inhalte

Dynamisches Content-Routing

Cache-Löschung

Sicherheit

SSL

Benutzerdefinierte SSL

Management

Dashboard

Reports

Protokolle

Integrationen

Api

Cms Integration

Akamai Erfahrungen & Reviews (10)

“Marktführer mit sehr stabiler Leistung und großem Netzwerk - oftmals teurer und innovationsbedürftig”

G
Vor mehr als 12 Monaten
Georg
Verifizierter Reviewer
IT Director (Webstore) bei
Dafiti Group
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Sehr großes Netzwerk (vermutlich höchste Anzahl von PoPs weltweit). Solide Lösungen vom Basis-CDN über Sicherheit (WAF) bis hin zu erweiterten Funktionen wie dem image manager. Große Anzahl von Kunden und stabil (performance / latency) für alle Arten von events (z. B. Blackfriday).

Was gefällt Dir nicht?

Ziemlich teuer (normalerweise teurer als die Konkurrenz). Unbeholfene Admin-Benutzeroberfläche. Innovative Funktionen (bekannt aus anderen CDNs) wie Edge-Computing sind noch nicht verfügbar (Beta) oder fehlen (wie Log-Streaming).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

In der Vergangenheit haben wir unterschiedliche CDNs ausprobiert und sind gescheitert, während Akamai immer eine sehr solide Leistung erbracht hat - da ein CDN (+WAF) für den E-Commerce unvermeidlich ist, ist Akamai eine sichere Wetter.

“Mit Akamai jede Lastsituation bewältigen”

J
In den letzten 12 Monaten
Jens
Verifizierter Reviewer
Digital Marketing Consultant
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

Akamai ist einer der großen CDN-Anbieter. Mit diesem Anbieter kann man statische Inhalte seiner Webseite auf die CDN-Rechenzentren von Akamai weltweit verteilen um überall eine schnelle Auslieferung des Webcontents zu niedrigen Latenzen realisieren zu können. Das ist besonders hilfreich, wenn man eine hohe Last auf der eigenen Seite hat. Falls diese in Spitzenzeiträumen aufkommt, lohnt sich es nicht, inhouse entsprechende Serverkapazitäten vorzuhalten. Auch bei Angriffen von Botnetzwerken hilft Akamais Security Configuration um nur die vermeintlich menschlichen Surfer durchzulassen. Daneben sind Akamais Notification Systeme praktisch, die einen in Echtzeit informieren, falls Probleme auftauchen.

Was gefällt Dir nicht?

Akamai ist teuer. Akamai ist schon in der Grundkonfiguration teuer, einzelne Dienstleistungen werden on top abgerechnet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Akamai kann ich den für die Verkaufsprozesse wichtigen Webcontent weltweit mit einer hohen Geschwindigkeit ausliefern. Dabei spielt es keine Rolle, wo der Kunde sitzt, da die Rechenzentren verteilt sind. Auch DDOS Attacken können mit entsprechenden WAF-Regeln adressiert werden. Daneben erhalte ich eine transparente Übersicht über die Last in den einzelnen Web-Applikationen um datenbasierte Entscheidungen zu treffen.

“Mit Akamai High-Performance Hosting, Caching und Sicherheitsfeatures implementieren”

A
In den letzten 12 Monaten
Anja
Verifizierter Reviewer
Analyst Online Marketing
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Akamai bietet die Möglichkeit, sämtliche Inhalte der eigenen Webproperty in kurzen Zyklen zu synchronisieren, damit sie dann weltweit über ein hochperformantes CDN ausgeliefert werden können. Dabei erhöht Akamai nicht nur die Geschwindigkeit für die Nutzer, sondern ermöglicht auch einen gewissen Schutz vor DDoS-Attacken, welche schnell die eigenen Webserver-Performance in den Keller schicken. Dabei hat Akamai im Krisenfall jederzeit Supportmöglichkeiten um die wichtige Infrastruktur zu sichern.

Was gefällt Dir nicht?

Akamai hat vergleichsweise hohe Kosten und rechnet Zusatzservices schnell extra ab.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Akamai können Lastspitzen, welche je nach Unternehmensart klein oder groß ausfallen kann, abgesichert werden. Statische Dokumente können via Akamais CDN weltweit performant ausgeliefert werden und damit kann der Verkauf aufrecht gehalten werden. Daneben bietet Akamai u.A. Bot-Protection Services, bei denen Bad-Bots definiert werden können und sie gleich auf CDN-Ebene gestoppt werden können.

“Schutz und Performance für den Internetauftritt”

J
In den letzten 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Software-Entwicker bei
meinestadt.de
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Akamai bieten den Besten Schutz vor DDoS Attacken und bietet hervorragende Caching Möglichkeiten für die Website. Akamai ist einfach einzurichten und kann sehr einfach Konfiguriert werden. Durch die Cache kann die Performance der Seite deutlich gesteigert werden, da Ressourcen so nicht noch einmal erneut geladen werden müssen. Die Einstellungen des Burst Thresholds und Average Threshols sorgen dafür, dass DDoS angriffe und Bots abgewehrt werden können.

Was gefällt Dir nicht?

Durch Akamai kommt es Unternehmensintern oft zu Verwirrungen, wenn ein Kollege (der sich super auf der Website auskennt) und natürlich sehr schnell unterwegs ist, wieder einmal gesperrt wurde. Dieser wird dann gesperrt und muss dann wieder Freigeschaltet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Akamai hebt die Performance der Website durch das Caching enorm gesteigert, das Komplexe Abfragen nicht mehr für jeden Benutzer erneut gesendet werden muss. Außerdem ist der DDoS Schutz überragend. Die Kombination aus beiden bietet eine Solide Grundlage für eine Stabile website.

“Akamai ist ein CDN-Provider mit guter Performance & Service und gehobenen Preisen”

F
In den letzten 12 Monaten
Felix
Verifizierter Reviewer
Senior Search Marketing Manager
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Akamai bietet wirklich weltweit eine gute Performance beim Ausliefern der eigenen gecachten Webinhalte. Als einer der führenden CDN Provider liegen die Akamai Rechenzentren an den richtigen Stellen im Netz. Akamai bietet neben dem reinen CDN jede Menge Zusatzleistungen, bspw. im Bereich Ausfallschutz durch Botattacken. Das Servicelevel ist gut.

Was gefällt Dir nicht?

Akamai ruft relativ hohe Kosten auf, auch Zusatzdienstleistungen liegen eher im teuren Bereich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Akamai können die statischen Elemente des eigenen Webshops schnell, weltweit in die CDN-Rechenzentren von Akamai deployed werden. Innerhalb von wenigen Minuten können die gecachten Inhalte von großen Menschenmengen aufgerufen werden. Das ist besonders wichtig, wenn das eigene Geschäftsmodell die Funktionalität zu Lastspitzen-Zeiträumen sicherstellen muss.

“Gutes Caching Tool für Websites”

M
In den letzten 12 Monaten
Mathias
Verifizierter Reviewer
Developer bei
Huber Burda Media
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Publishing

Was gefällt Dir am besten?

Akamai ist sehr zuverlässig und performant. Zuverlässige Bereitstellung von gecachtem Inhalt und Bildern. Außerdem ist der Service sehr performant.

Was gefällt Dir nicht?

In letzter Zeit gab es eine größere Downtime bei Akamai. Dadurch war auch unsere Website für mehrere Stunden nicht erreichbar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Akamai wird bei uns als Caching-Provider und als Image Service Provider eingesetzt. Durch das Caching wird die Verfügbarkeit mit minimalem Ressourcenaufwand gewährleistet, während der Image Service für einheitlichen Look und gesteigerter Performance im Zusammenhang mit Bildern sorgt

“Weltweiter CDN-Service”

L
Vor mehr als 12 Monaten
Lars-Olof
Verifizierter Reviewer
Frontend Architect bei
Merkle
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Sehr bekannter, weit verbreiteter CDN-Anbieter und damit sehr Vertrauenswürdig.

Was gefällt Dir nicht?

Cache-Flushing ist nicht immer sehr einfach im System, gerade wenn es per API erledigt werden soll.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Weltweite effiziente Auslieferung von Webinhalten.

“Vertrauenswürdig, UI nicht intuitiv”

J
Vor mehr als 12 Monaten
Julian
Verifizierter Reviewer
Developer
  • 1-50 Mitarbeiter:innen

Was gefällt Dir am besten?

Bei stark frequentierten Websites möchten wir, dass die Seiten im Cache gespeichert werden. Akamai leistet dabei gute Arbeit. Auch beim Schutz der Website vor Angriffen wie DDoS- oder Phishing-Angriffen ist Akamai aus unserer Sicht eine Top-Wahl.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal werden bereits gelöschte Seiten nicht akzeptiert bzw. nicht vom System verarbeitet. Das passiert sehr selten, ist aber das Einzige, was mir negativ aufgefallen ist. Das UI des Tools könnte auch etwas aufgeräumt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Website ist gegen verschiedene Angriffe geschützt und eine umfassende Datenüberwachung ist möglich.

“Eine große aber komplexe Lösung”

T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
CTO
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen

Was gefällt Dir am besten?

Akamai verfügt über eine unglaubliche Anzahl von Knotenpunkten auf der ganzen Welt. Das führt dazu, dass der Zugang zu den Ressourcen, die für die Auslieferung unserer Websites benötigt werden, erheblich beschleunigt wird.

Was gefällt Dir nicht?

Die Verwaltung von Zugangsberechtigungen kann herausfordernd sein und erfordert die Einbeziehung zahlreicher Tickets und Teams von Akamai.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben die langsamen Ladezeiten unserer verschiedenen lokalen Landes-Websites in den Griff bekommen.

“Führend bei der Zwischenspeicherung und Bereitstellung von Websites”

C
Vor mehr als 12 Monaten
Christoph
Verifizierter Reviewer
Software Architect
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen

Was gefällt Dir am besten?

Das Zwischenspeichern unserer Web-Services, um sie der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal ist es schwierig, den neuen Property Manager über den Config Manager zu erlernen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen unsere Websites, ohne die Last auf den lokalen Servern zu haben.

Die besten Akamai Alternativen