So bewerten User Akamai
7.1

Einfach zu handhaben

Web Acceleration

Durchschnitt: 7.1

7.1

Erfüllt die Erwartungen

Web Acceleration

Durchschnitt: 7.1

7.1

Einfach einzurichten

Web Acceleration

Durchschnitt: 7.1

Akamai Übersicht

Akamai, 1998 gegründet, ist eine global verteilte Intelligent Edge Platform, die etwa 325.000 Server in über 130 Ländern und fast 1.500 Netzwerke bereistellt. 52 Prozent der Fortune 500 sowie 41 Prozent der Fortune 1.000 sollen im Moment darauf vertrauen. Das Tool hält u.a. Angriffe und Bedrohungen fern und bietet nach eigenen Angaben besonders nutzernahe Entscheidungen, Anwendungen und Erlebnisse. Im Fokus stehen die Produkte Sicherheit, Web Performance, Media Delivery, Network Operator und Services. Das Tool kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

Akamai Erfahrungen & Reviews

“Marktführer mit sehr stabiler Leistung und großem Netzwerk - oftmals teurer und innovationsbedürftig”

G
Georg
IT Director (Webstore) bei
Dafiti Group
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Sehr großes Netzwerk (vermutlich höchste Anzahl von PoPs weltweit). Solide Lösungen vom Basis-CDN über Sicherheit (WAF) bis hin zu erweiterten Funktionen wie dem image manager. Große Anzahl von Kunden und stabil (performance / latency) für alle Arten von events (z. B. Blackfriday).

Was gefällt Dir nicht?

Ziemlich teuer (normalerweise teurer als die Konkurrenz). Unbeholfene Admin-Benutzeroberfläche. Innovative Funktionen (bekannt aus anderen CDNs) wie Edge-Computing sind noch nicht verfügbar (Beta) oder fehlen (wie Log-Streaming).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

In der Vergangenheit haben wir unterschiedliche CDNs ausprobiert und sind gescheitert, während Akamai immer eine sehr solide Leistung erbracht hat - da ein CDN (+WAF) für den E-Commerce unvermeidlich ist, ist Akamai eine sichere Wetter.

“Vertrauenswürdig, UI nicht intuitiv”

J
Julian
Developer
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Bei stark frequentierten Websites möchten wir, dass die Seiten im Cache gespeichert werden. Akamai leistet dabei gute Arbeit. Auch beim Schutz der Website vor Angriffen wie DDoS- oder Phishing-Angriffen ist Akamai aus unserer Sicht eine Top-Wahl.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal werden bereits gelöschte Seiten nicht akzeptiert bzw. nicht vom System verarbeitet. Das passiert sehr selten, ist aber das Einzige, was mir negativ aufgefallen ist. Das UI des Tools könnte auch etwas aufgeräumt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Website ist gegen verschiedene Angriffe geschützt und eine umfassende Datenüberwachung ist möglich.

“Eine große aber komplexe Lösung”

T
Tim
CTO
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Akamai verfügt über eine unglaubliche Anzahl von Knotenpunkten auf der ganzen Welt. Das führt dazu, dass der Zugang zu den Ressourcen, die für die Auslieferung unserer Websites benötigt werden, erheblich beschleunigt wird.

Was gefällt Dir nicht?

Die Verwaltung von Zugangsberechtigungen kann herausfordernd sein und erfordert die Einbeziehung zahlreicher Tickets und Teams von Akamai.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben die langsamen Ladezeiten unserer verschiedenen lokalen Landes-Websites in den Griff bekommen.

“Führend bei der Zwischenspeicherung und Bereitstellung von Websites”

C
Christoph
Software Architect
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Zwischenspeichern unserer Web-Services, um sie der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal ist es schwierig, den neuen Property Manager über den Config Manager zu erlernen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen unsere Websites, ohne die Last auf den lokalen Servern zu haben.