Logo

reportic

5,0 (4 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten reportic Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
10

Benutzerfreundlichkeit

Session Replay

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.6

Erfüllung der Anforderungen

Session Replay

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

9.6

Kundensupport

Session Replay

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

10

Einfache Einrichtung

Session Replay

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

reportic Screenshots & Videos

reportic Preise

Zuletzt aktualisiert im August 2022



reportic Erfahrungen & Reviews (4)

“Super einfach zu bedienen - Klasse”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Annika
Verifizierter Reviewer
Customer Experience Consultant
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde reportic super, weil es für uns das einfachste Tool ist, um unsere Websiten zu analysieren. Wir sind keine Online-Marketer, insofern sind andere Tools für uns oft zu komplex.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt für mich nicht wirklich viel zu kritisieren, allerdings könnten noch mehr Detailfunktionen eingebaut werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir bauen für kleinere Startup Projekte öfters Websites. reportic hilft uns dann bei der Analyse der Daten und um zu sehen wie sich unsere Nutzer verhalten. Bei anderen Tools müssten wir erst noch lange Tags einrichten, bei reportic funktioniert allerdings alles mit einem Skript, das ist super!
“Easy zu bedienen, leicht verständlich und Datensicher...Top”
L
Vor mehr als 12 Monaten
Leonard
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen das Tool für verschiedene LandingPages, um vor Allem Clicks und Scrolls zu analysieren, als Alternative zu Hotjar oder anderen Tools. Preislich deutlich günstiger und dazu noch DSGVO-Konform. Top.

Was gefällt Dir nicht?

Andere Tools haben oft noch mehr Funktionen, dafür aber auch deutlich teurer und komplexer. Immer eine Frage des Bedürfnis natürlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir müssen nicht mehr lange überlegen, ob unser Tool wohl DSGVO Konform ist, sondern können es einfach sofort verwenden um unsere Clicks, Scrolls und weiteres zu Analysieren. Eine gute Alternative zu US-Varianten.

Was gefällt Dir am besten?

Der Serverstandort (Deutschland) und die vollständige Abwesenheit von Cookies. Das gibt einem doch Sicherheit in Bezug auf den Datenschutz.

Was gefällt Dir nicht?

Dass die Daten bisher nur in einer Art Pop-Up eingesehen werden können. Ich warte auf das Dashboard.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Rechtssicherheit durch den Verzicht auf den Datenaustausch in unsichere Drittländer (bzgl. Daten); detailliertes Tracking meiner Websitenutzer; Simples oder alternativ kein Cookie-Banner.
“Ein Analytics Tool was dir die Daten da zeigt wo du es brauchst, auf deiner eigenen Seite. ”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Johannes
Verifizierter Reviewer
Design Lead bei
Star Finanz
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Facilities Services

Was gefällt Dir am besten?

Das Interface mit der Chrome Extension ist super. Dann lieben wir im Team auch noch das einfache User Management, ich kann innerhalb von Sekunden einen Kollegen zum Tool einladen.

Was gefällt Dir nicht?

Komplexe User Flows können noch nicht getrackt werden. Hier hoffe ich auf eine neue Version.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klasisches Webtacking, Optimierung von Landingpages, Agentur-Kunden Einsicht in ihre Seitenaufrufe geben