Bird Eats Bug

Was ist Bird Eats Bug?

Bird Eats Bug ist eine Extension für den Chrome-Browser, mit der sich Bugs durch Bildschirmaufzeichnungen erfassen und automatisch protokollieren lassen. So sollen Nutzer:innen das jeweilige Problem schneller identifizieren können. Dabei ist das Tool mit anderen business-wichtigen Programmen, wie Slack oder dem E-Mail-Client, integrierbar. Somit besteht unter anderem die Möglichkeit, entsprechende Reports direkt zu exportieren. Das gleichnamige Entwicklerunternehmen bietet Bird Eats Bug in der Basisversion vollkommen kostenlos an. Inklusive Bug-Reporters, unlimitiertem Storage, Integrations (Jira, Github u.a.), Status-Tracking und einer Geld-zurück-Garantie kostet es 8 $ pro Monat sowie User. Bei mehr als 20 Nutzer:innen wird individuell kalkuliert.

So schätzen User das Produkt ein

Noch nicht genügend Bewertungen vorhanden

0

Benutzerfreundlichkeit

IT Service Management (ITSM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

0

Erfüllung der Anforderungen

IT Service Management (ITSM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

0

Kundensupport

IT Service Management (ITSM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

0

Einfache Einrichtung

IT Service Management (ITSM)

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

Bird Eats Bug Preise

Letztes Update im Mai 2022

Free

$0,00 /

Konzipiert für kleine Teams und Start-ups.

30 Sitzungsspeicherplätze

Sicherer Teamarbeitsbereich

Unbegrenzte Anzahl von Bugreportern

Business

$8,00 / User/Monat

Für Teams oder freiberufliche QAs, die viele Bugs bearbeiten und ihren Arbeitsablauf optimieren möchten.

Unbegrenzte Sitzungen

Erweiterte Benutzerverwaltung

Integrationen

Unbegrenzte Fehlerberichterstattung

Benutzerdefiniert

Auf Anfrage

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um einen maßgeschneiderten Plan zu erstellen, der Ihren Bedürfnissen entspricht, unabhängig von der Größe Ihres Teams.

Bird Eats Bug Erfahrungen & Reviews (0)

Sei ein Vorreiter und schreibe die erste Review.

Die besten Bird Eats Bug Alternativen