Logo

LibreOffice

3,8 (2 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten LibreOffice Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
10

Benutzerfreundlichkeit

Office Suites

Kategorie-Durchschnitt: 9

5.7

Erfüllung der Anforderungen

Office Suites

Kategorie-Durchschnitt: 9

9.3

Kundensupport

Office Suites

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

10

Einfache Einrichtung

Office Suites

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

LibreOffice Preise

Zuletzt aktualisiert im April 2023

LibreOffice Erfahrungen & Reviews (2)

“Für dein Einstieg ganz gut”
Herkunft der Review
R
In den letzten 6 Monaten
Robin
Verifizierter Reviewer
Ressortleitung Finanzen & Recht bei
Contact & Cooperation Lüneburg
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

LibreOffice ist der Klassiker wenn es um eine Basic Sammlung an Programmen geht. Texte, Tabellen, Präsentationen... da hat man schon einmal eine ganz gute Basis. Wenn man ein grundsätzliches Verständnis für derartige Software hat, ist die Nutzung auch eigentlich Kinderleicht.

Was gefällt Dir nicht?

Es ist halt wirklich leider nur etwas für Low-Budget oder sogar gar kein Budget. Ansonsten können die einzelnen Programme gegen Excel oder PowerPoint als Beispiele nicht gegen an. Da sind die einzelnen Möglichkeiten innerhalb der Programme einfach nicht vielseitig genug und leider viel zu Basic.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für einfache und unkomplizierte Tabellen oder Textdateien eignen sich die jeweiligen Programme Writer und Calc gut. Erst recht, wenn man kein Budget zur Verfügung hat.
“Tolles Tool, wenn man kein Word hat und Word Dokumente öffnen muss”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Julia
Verifizierter Reviewer
Junior UX-Designer bei
NEULAND.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde Libre Office ist ein tolles Tool, wenn man Dateien von Kunden bekommt, die man sonst nicht öffnen kann. Libre ist eine sichere "Bank", wenn man andere Dateien öffnen muss - bsp. Word oder Powerpoint. Manchmal war in der Agentur mit Word immer das Problem, dass man eine andere Version hatte, und hatte dann Schwierigkeiten, die Datei zu öffnen. Mit Libre hat das jedoch immer super funktioniert. Libre ist kostenlos und das, was man dafür bekommt, ist wirklich gut.

Was gefällt Dir nicht?

Nein es gibt nichts, was mir nicht gefällt. Das Interface funktioniert gut und die Bedienung ist auch sehr nutzerfreundlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dass man eigentlich alle Dateien öffnen kann, auch wenn man kein word auf dem Rechner installiert hat oder gerade ein Problem mit word hat. Zudem kann man damit auch gut neue Dokumente erstellen und diese ablegen.