Logo

ElevenLabs

5,0 (2 Bewertungen)

Die besten ElevenLabs Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.3

Benutzerfreundlichkeit

Text to Speech

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Text to Speech

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

10

Kundensupport

Text to Speech

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

10

Einfache Einrichtung

Text to Speech

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

ElevenLabs Preise

Zuletzt aktualisiert im Mai 2023



ElevenLabs Erfahrungen & Reviews (2)

“Sehr authentische Stimmen für Erklärvideos”
Herkunft der Review
E
In den letzten 6 Monaten
Erik
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
DWS Steuerberater Medien GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: E-Learning

Was gefällt Dir am besten?

Das Angebot von ElevenLabs ist wirklich vielseitig. Es gibt jede Menge Sprachen, in denen einem viele verschiedene Stimmtypen und -farben angeboten werden. Zudem ist der Preis auch sehr erschwinglich. So klingen unsere Reels echter und nicht, als ob ein Roboter sprechen würde.

Was gefällt Dir nicht?

Trotz dessen wir ein Abo abgeschlossen haben, gibt es noch eine Zeichenbegrenzung. Das sind zwar viele verfügbare Zeichen, die man in Sprache umwandeln kann - die können bei vielen Korrekturschleifen schnell mal aufgebraucht sein. Auch die Sprachumwandlung selbst muss durch Testings verfeinert werden. Manchmal werden Bindestriche oder Punkte nicht genau so betont, wie man das haben möchte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir hatten es uns zur Aufgabe gemacht, über Reels Content zu streuen. Jedoch wollte dafür keiner vor die Kamera oder konnte es zeittechnisch auch nicht. Aus diesem Grund haben wir lange gesucht, bissen uns die Zähne an Free-Software aus und haben dann diese Investition getätigt. Das löst viele Zeitprobleme und lässt halt auch die Reels professioneller aussehen und klingen. Die Roboterstimmen, die man über die Free-Software bekommt, wirken teils eher rufschädigend.
“Eines der besten KI Tools für Voice Cloning und Text to speech”
Herkunft der Review
B
In den letzten 6 Monaten
Benedikt
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
LEOHERO GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Viele unserer How-To und Tutorial Reihen mussten immer mit einem Sprecher durchgeführt werden. Dazu haben wir eine Menge an Zeit für die Produktion der Inhalte investieren müssen, aber auch vor allem eine Menge Geld. Auf Grund der Tatsache, dass durch ElevenLabs eine großartige KI-Lösung auf den Markt gebracht wurde, haben wir den Bereich der Content Creation für uns neu entdecken können. Neben der Auswahl an diversen, auswählbaren Stimmen in Deutsch oder Englisch (andere Sprachen sind ebenfalls möglich), können wir mit einem minimalen Aufwand zweisprachig Videos erstellen und dies für einen sehr geringen Kostenaufwand. Einer der innovativsten Funktionen ist aber das Voice Cloning. Mit nur fünf Minuten Tonaufnahme meiner eigenen Stimme, konnte ich einen zu ca. 90% gleichklingenden Klon erstellen. Der absolute Wahnsinn. Positiv natürlich.

Was gefällt Dir nicht?

Für die Englische Sprache funktioniert der Text-to-Speech Bereich hervorragend. Allerdings hakt das System noch leicht im Deutschsprachigen Bereich. Dadurch müssen wir teils viele kleine Audioschnipsel von jeweils einer Minute hochladen und diese dann mühselig downloaden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Eines der größten Probleme war die Abhängigkeit des Sprechers für die How-To und Tutorial Videos. Dank ElevenLabs ist nur noch ein Mitarbeiter mit der Erstellung der Videos beauftragt und dies spart uns eine Menge an Personalkosten, sowie Zeit ein. Ein großer Vorteil ist, dass durch das Voice Cloning unsere Videos mehrsprachig produziert werden können, ohne größeren Kostenaufwand. Vor allem auf TikTok, Instagram und YT Shorts können wir so mehr Reichweite durch Reels generieren. Theoretisch ist es so möglich in 29 Sprachen Content zu erstellen und ein internationales Publikum anzusprechen.
Kontakt zum Anbieter aufnehmen

ElevenLabs Content