Logo

Dashlane

3,8 (12 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten Dashlane Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
8.1

Benutzerfreundlichkeit

Passwortmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

8.6

Erfüllung der Anforderungen

Passwortmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

5

Kundensupport

Passwortmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

7.1

Einfache Einrichtung

Passwortmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

Dashlane Screenshots & Videos

Dashlane Preise

Zuletzt aktualisiert im September 2022


Dashlane Erfahrungen & Reviews (12)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

4
6
1
1
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

passwortmanager passwörter passwörtern passwort auszufüllen sichere master extension feld nervig browser
“Passwort Management für das gesamte Team”
Herkunft der Review
M
In den letzten 6 Monaten
Moritz
Verifizierter Reviewer
CEO bei
apomap GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Ich bin zwar großer Fan von Google Passwords aber wenn es an Sharing von Passwörtern oder anderen innerhalb eines Teams geht, kann ich Dashlane nur empfehlen. Einfach im Chrome Browser integriert und eine gute Benutzeroberfläche hilft mir täglich bei der sonst sehr nervigen Suche nach Passwörtern.

Was gefällt Dir nicht?

Die Chrome Extension könnte besser sein. Teilweise versucht sich Dashlane immer wieder automatisch einzuloggen was nervig sein kann. Manche Logins können damit nämlich nicht umgehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir lösen mit Dashlane unsere interne Passwort und Zugängen. Kann man definitiv empfehlen um ständige Nachfragen nach Passwörtern und Zugängen aus dem Weg zu gehen. Vorteile ist das schnelle teilen von Zugängen und das einfache verstehen für die Nutzer*innen.
“Dashlane zum Password-Management im Team”
B
Vor mehr als 12 Monaten
Burak
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
ADMKRS GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Dashlane ist klasse als Passwort-Manager für das Team. Die Möglichkeit, Passwörter zu teilen und verwalten, macht unser Passwortmanagemt einfacher und sicherer.

Was gefällt Dir nicht?

Es ist verdammt kompliziert einzurichten. Wir hatten echt große Schwierigkeiten zu verstehen welceh Passwörter im Team, der Organisation oder dem Unternehmen geshared sind. Außerdem gibt es Schwierigkeiten mit der Synchronisation von Passwörtern oder mit der Integration in bestimmte Browser.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dashlane löst das Problem des mühsamen Passwort-Managements im Team und spart uns Zeit und Nerven. Die Möglichkeit, Passwörter einfach zu teilen und die Integration in unsere Arbeitsprozesse sind klare Vorteile. Wir fühlen uns mit Dashlane weitgehend sicher und organisiert!
“Das Go-To Passwort Manager Tool”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marie
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
swinx GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Dass die Passwörter automatisch ausgefüllt werden. Außerdem finde ich es praktisch, dass man Dashlane mit dem eigenen Browser verbinden kann und auf die Weise das Tool integriert ist. Die Handhabung von Dashlane ist selbsterklärend und wenn es einmal im Gebrauch ist, ergeben sich keine Probleme. Dashlane ist sehr vertrauenswürdig.

Was gefällt Dir nicht?

Der Schritt Dashlane zu installieren und zu integrieren ist aufwendig und nicht selbsterklärend. Dadurch, dass mit hochsensiblen Daten umgegangen wird, ist das natürlich auch notwendig. Ich finde keine Lösung dafür, dass man hin und wieder das Master-Passwort eingeben muss und wo man sich dieses abspeichern soll. Ich habe dieses dann unter meinem Schlüsselbund von Apple gespeichert, dadurch muss ich allerdings im Endeffekt 2 Passwort Manager nutzen, was nicht Sinn der Sache ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben vor der Integration von Dashlane unsere Passwörter immer sehr unsicher gemanaged. Wir hatten keine sichere und einheitliche Lösung. Seit wir Dashlane integriert haben, entstehen keine Probleme mehr mit Passwörtern und wir können diese auf einem Wege handhaben.
“Super Tool für gemeinsame Passwörter im Team”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Maybritt
Verifizierter Reviewer
Jr. Marketing Managerin bei
facelift
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Dashlane ist für mich der beste Passwortmanager, den ich im beruflichen Kontext verwendet habe. Desktop- und App-Versionen sowie Browser Plug-Ins funktionieren einwandfrei. Passwortgenerierung ist einfach und schnell. Zusatzinfos können zu jedem gespeicherten Passwort hinterlegt werden, was sehr praktisch ist. Auch für größere Teams ist es mega einfach so Passwörter untereinander zu teilen

Was gefällt Dir nicht?

Leider bekommt man durch das Browser-Plugin auch Passwörter vorgeschlagen, wenn das auszufüllende Feld kein Passwortfeld ist - das ist etwas nervig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Hauptsächlich das Passwortmanagement im Team, aber auch auch individueller Ebene speichere ich berufliche Passwörter.
“Dashlane ist ein sicheres Passwort-Tool um starke Passwörter zu generieren und zu speichern.”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Simon
Verifizierter Reviewer
Teamlead Marketing bei
Etribes
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Dashlane ist eines der Passwort-Management-Tools auf dem Markt. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es Benutzern ermöglicht, sichere, einzigartige und starke Passwörter zu generieren und zu speichern. Darüber hinaus bietet Dashlane ein automatisches Ausfüllen von Formularen, eine sichere Datensynchronisierung über mehrere Geräte und einen automatischen Sicherheits-Check.

Was gefällt Dir nicht?

Dashlane könnte einige Verbesserungen in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit vornehmen, insbesondere beim Erstellen von Konten und beim Umgang mit mehreren Konten. Darüber hinaus könnten einige neue Funktionen hinzugefügt werden, wie z.B. die Möglichkeit, bereits gespeicherte Passwörter zu bearbeiten. Außerdem könnte Dashlane die Kompatibilität mit anderen Diensten verbessern, um eine bessere Integration zu ermöglichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dashlane löst das Problem der Passwort-Verwaltung und hilft Benutzern, sichere, einzigartige und starke Passwörter zu generieren und zu speichern. Es ermöglicht auch das automatische Ausfüllen von Formularen, die Datensynchronisierung über mehrere Geräte und eine automatische Sicherheitsüberprüfung. Darüber hinaus ermöglicht Dashlane Benutzern die einfache und sichere Anmeldung bei verschiedenen Websites und Diensten.
“Eine schnelle und sichere Lösung”
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christiane
Verifizierter Reviewer
COO/CFO bei
PUSHH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: PR & Kommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Endlich können alle Mitarbeitenden auf unsere Plattformen zugreifen ohne dass Passwörter umherschwirren. Und wenn jemand geht, wird der Zugang zu Dashlane einfach gelöscht. Und die Zugriffsberechtigungen ist einfach lösbar.

Was gefällt Dir nicht?

Ich bin öfters am Log-in Prozess als Admin gescheitert. Das ist mehr als lästig, weil ich mit meinem Unternehmen in der Zeit nicht 100% handlungsfähig war. Das ist aber wirklich die Ausnahme.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Mitarbeitenden können selbständig und eigenverantwortlich auf verschiedenen Passwortgeschützen Plattformen unterwegs sein, ohne unser System zu belasten. Für uns ist vor allem wichtig, dass viele Testversionen ausprobiert werden können. Durch Dashlane haben wir unsere Sicherheit auch aus DSGVO Sicht deutlich erhöht.
“Bester Passwortmanager bisher”
R
Vor mehr als 12 Monaten
René
Verifizierter Reviewer
Growth Marketing Manager bei
esveo GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Ich habe verschiedene Passwort-Manager ausprobiert und mit Dashlane habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Durch die Chrome-Extension ist Dashlane einfach und praktisch zu nutzen. Das Teilen von Passwörtern im Team ist somit sicher und effizient in wenigen Klicks. Darüber kann man sowohl berufliche als auch private Passwörter speichern und trennen. Auch Zahlungsmittel können hinterlegt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Der Passwortmanager probiert bei allen Gelegenheiten, Passwörter auszufüllen. Möchte man eben kein Passwort speichern oder kein gespeichertes Passwort automatisch einfüllen lassen, ist das etwas schwierig, weil Dashlane da sehr vehement ist. Speziell bei Seiten wie Twitter oder Instagram oder wenn man Admin-Accounts hat, die nicht immer benutzt werden sollen, ist das etwas anstrengend.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das sichere und DSGVO-konforme Speichern von Passwörtern im Unternehmenskontext, speziell wenn man shared Accounts verwendet (wie beispielsweise bei Instagram oder Twitter), ist ohne Passwort-Manager unmöglich. Mit Dashlane hat man eine einfache App, die per Chrome-Extension sehr einfach verwendet werden kann, die genau das bietet. Man kann mit wenigen Klicks Passwörter teilen, das Teilen wieder deaktivieren und es individuell konfigurieren, wer Zugriff hat, ob das Master-Passwort davor eingegeben werden muss oder auf welcher URL das möglich ist.
“Nie wieder Haustier123-Passwörter dank Dashlane”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nils
Verifizierter Reviewer
Head of PR bei
GoldenTech GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: PR & Kommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Dashlane hilft mir dabei, sichere Passwörter zu verwenden, die ich dank Dashlane trotzdem nie irgendwo suchen muss. Zudem kann ich Passwörter für Tools dank Dashlane sicher mit Externen oder Kollegen teilen. Dank Dashlane bin ich definitiv sicherer im Internet unterwegs und schütze nicht nur mich, sondern auch meine Company.

Was gefällt Dir nicht?

Ich finde die Einrichtung von Dashlane nicht sehr intuitiv. Hier könnte man besser an die Hand genommen werden. Auch Kollegen von mir hatten beim ersten Nutzen von Dashlane Schwierigkeiten. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn jemand Externes zum ersten Mal Passwörter über Dashlane mit einem teilt. An der Stelle könnte Dashlane neue Nutzer kommunikativ besser angehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dank Dashlane bin ich deutlich sicherer im Internet unterwegs. Ich kann lange und schwer zu erratende Passwörter verwenden, die ich dank Dashlane trotzdem nie vergesse. Außerdem kann ich entsprechende Passwörter über Dashlane sicher teilen. Das ist ein super Service.
“Hübsch, aber nicht mehr das tolle Produkt, das es einmal war”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Maximilian
Verifizierter Reviewer
Business Developer bei
CAMAO Darmstadt GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Das Interface, das Design & die Bandbreite der Features gefallen mir gut. Auch die Möglichkeiten zum teilen, etc sind hervorragend.

Was gefällt Dir nicht?

Die Abschaffung der Desktop-Apps war für meine Firma der Grund das Programm durch ein neues zu ersetzen. Auch ich finde die Desktop-App super wichtig und finde das Arbeiten mit Browser Extension und Web-App besonders für sichere Notizen, Kontaktdaten, etc super nervig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Passwortmanagement, aber auch für sichere Notizen und Zahlungs- bzw Kontaktdaten.
“Schneller Zugriff auf alle Passwörter, aber nur bei Premium-Version”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sara
Verifizierter Reviewer
Content Editor bei
Media4Care
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Medical Devices

Was gefällt Dir am besten?

Ist Dashlane einmal integriert, hilft das Programm einem dabei, bei der täglichen Arbeit und Login-Prozessen Passwörter auszufüllen oder es fragt direkt nach, ob noch nicht abgelegte Passwörter gespeichert werden sollen. Bei der Premiumversion ist auch noch ein VPN mit dabei, wenn auch über einen externen Anbieter. Die Webseiten werden schnell erkannt und die Option, Passwörter automatisch ausfüllen zu lassen, sofort eingeblendet. Super praktisch, besonders für alle beruflich Reisenden, ist auch die Möglichkeit, Reisepässe und andere persönliche Ausweisdokumente hochzuladen.

Was gefällt Dir nicht?

Nur ein kleines Manko: Leider funktioniert der Passwortgenerator nur auf den Webseiten, die auch von Dashlane hinzugefügt wurden. Das kommt zwar nicht häufig vor, aber man muss in so einem Fall dennoch manuell Passwörter wählen bzw. ändern. Abgesehen von dieser Kleinigkeit, die nur sehr wenige wenig besuchte Webseiten betrifft, ist das Tool ein absoluter all-rounder.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für eine klare Übersicht inklusive VPN und der Möglichkeit, auch Ausweisdokumente und Co. zu speichern. Da wir viele verschiedene Webseiten nutzen, für deren Passwörter alle einen sicheren Zugang benötigen, nutzen mehrere Mitarbeiter das Tool. Dre größte Vorteil ist vermutlich die einfache und unkomplizierte Einrichtung -- anmelden und loslegen.
Alle Reviews