Quaro Erfahrungen & Reviews (44)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

38
6
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

collections keyword keywordrecherche keywordsets recherchen
“Quaro ist super einfach zu nutzen!”
M
In den letzten 12 Monaten
Matthias Mehlich
Verifizierter Reviewer
Expert Lead SEO Management  bei
Fressnapf Tiernahrungs GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Tiermedizin
“Auch in großen Unternehmen kann Quaro unkompliziert von allen Mitarbeitenden zur Keyword Recherche genutzt werden ”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Philipp Hassinger
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
DM Drogerie Markt Deutschland
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer
“Effektives und einfaches Tool für internationale Keyword Recherchen und Analysen”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Thorsten
Verifizierter Reviewer
Head of SEO bei
Internetstores GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Die Nutzung von Quaro ist denkbar einfach und simpel. Man gelangt sehr schnell zu einem Ergebnis, welches man auf vielfältige Art weiter verwerten kann. Keywords können in eigenen Collections gespeichert werden. Diese geben auch im weiteren Verlauf von Optimierungsarbeiten einen guten Zusatznutzen, da sie mit vielen Daten und individuell angereichert werden können. Für mich persönlich besonders wertvoll: Das Tool funktioniert auch für ein großes und vor allem internationales Team. Auch top: durch die Suggest Suchfunktionen können andere Quellen einbezogen werden (Questions, EBay, Amazon, News, etc.)

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist grundsätzlich sehr intuitiv. Durch die Fülle an Informationen und Funktionen die das Tool bietet, würde ich mir wünschen, dass jede Datenbox ein kkleines "Info" Symbol bekommt, welches kurz die dargestellten Daten erklärt sowie deren Relation aufzeigt. Das wäre speziell für neue Mitglieder im einem Team / Newbies hilfreich um schneller mit dem Tool arbeiten zu können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Quaro kann andere Keywordtools ablösen, deren Benutzung oft kompliziert ist und welche sich für Neueinsteiger (und manchmal auch alte Hasen) schwer darstellt. Die Daten sind frisch, basieren auf dem Keyword Planner und sind somit qualitativ das beste was man bekommen kann. Durch die simple Oberfläche lassen sich auch tiefere Analysen schneller erledigen als in anderen Tools.
“Gutes Tool zur Keyword recherche”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Craig
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Internetstores
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Dieses Tool liefert alle grundlegenden Keyword-Daten, die Sie von einem Keyword-Recherche-Tool erwarten würden, bietet Ihnen aber auch die Möglichkeit, die Keywords in Clustern und Sammlungen zu kategorisieren. Sie können auch die monatlichen Suchvolumina für jedes Keyword sehen, wodurch Sie leicht erkennen können, wann die "Spitzenzeit" des Jahres ist, und auf dieser Grundlage exportieren. Man könnte meinen, dass dies eine grundlegende Funktion ist, aber viele Tools bieten diese Aufschlüsselung nur für den Export über die API-Integration an. Der Aspekt der Vorschläge ist ebenfalls hervorragend und bietet echte Einblicke, nicht nur für die Google-search, sondern auch für die Bildersuche, Bing, Amazon usw. Der Vergleich von Marken-Keywords ist ebenfalls nützlich.

Was gefällt Dir nicht?

Bietet dieser Dienst wirklich etwas anderes als das, was derzeit auf dem Markt ist? Ich mag die Schnittstelle, die Möglichkeit, Schlüsselwörter zu sammeln und die Exportmöglichkeiten (die sicherlich benutzerfreundlicher sind als bei vielen anderen Anbietern), aber ich bin mir nicht sicher, ob mich das Angebot davon überzeugen würde, von einem ganzheitlicheren Tool wegzugehen (wenn unser Unternehmen den Dienst nicht bereits hätte). Sehr gute Basis, könnte ein wenig mehr Tiefe vertragen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Möglichkeit, meine Keyword-Cluster zu clustern und in praktikablen Sammlungen zu organisieren. Sehr gut für die Planung tiefgreifender Content-Hubs und besonders gut für die Keyword-Recherche zu tiefgreifenden Themen, z. B. für geplante Blogbeiträge. Ich denke definitiv, dass dieses Tool sehr nützlich für diejenigen ist, die mit mehreren Domains arbeiten, wie z.B. Freiberufler. Sehr einfach zu bedienen, sehr informativ und eine schöne Schnittstelle
“Mein Go-To-Keyword-Tool”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tom
Verifizierter Reviewer
Content Manager bei
PLX
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Publishing

Was gefällt Dir am besten?

QUaro bietet zahlreiche Optionen, die eigene Suche zu individualisieren. Kategorien und Filter sind kein Problem, auch der Modus der Darstellung bietet neue Möglichkeiten (oder eben die Option, auf bekannte Ansichten zu wechseln). Besonders gut: Die Sortierung der Keywordlisten in Projekte und Collections. Dadurch verbessert sich die Übersicht und Keywordentwicklungen lassen sich einfacher und bequemer nachverfolgen und beobachten.

Was gefällt Dir nicht?

Collections und Projekte bieten gute Ansätze, könnten aber noch weitergedacht werden. Mehr Unterprojekte, mehr Ebenen innerhalb der Projekte, oder eine Ansichtsfreigabe von ganzen Projekten für Externe wären sinnvoll und hilfreich. Kann aber gut sein, dass das schon in der Entwicklung ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

1) Schnelle Keywordrecherchen und Abgleiche im Workflow. 2) Monitoring von Clustern und Keywordentwicklung. 3) Teilen von Collections (Listen) mit Extern, um Keywordrecherchen oder -anfragen ohne lästiges Excellisten-Geschiebe zu sharen.
“Umfangreiches Keyword-Tool mit direktem Kontakt zu den Programmieren”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Senior Marketing Consultant bei
SYZYGY Performance
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Suche und die Möglichkeiten innerhalb von Quaro sind für mich am intuitivsten sowie am modernsten. Die Möglichkeit, meine Kunden und Suchen zentral zu speichern und so jedem außerhalb von Excel Listen zur Verfügung zu stellen ist für mich ein absoluter Pluspunkt. Der Kunde hat somit stets die selben Daten. Die Aktualisierung der hinterlegten Keywords kann so weitestgehend automatisch geschehen und auch der Kunde sieht diese Daten direkt. Auch ist hier der Fokus auf die Verschiebung des Suchvolumens innerhalb eines Jahres sehr gut sichtbar.

Was gefällt Dir nicht?

Die Preismodelle sind teilweise etwas schwierig, wenn innerhalb eines Unternehmens schon weitere Tools bestehen. Es ist etwas zu teuer, um es noch zusätzlich zu buchen. Bei der Qualität des Gebotenen ist das aber nur Meckern auf hohem Niveau.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit eigenen Schlagwörtern und Filtern lässt sich eine Keywordrecherche sehr genau definieren und vor allem kann gemeinsam innerhalb eines Teams an diesen Recherchen gearbeitet werden. Um eine fixe Basis zu haben, auf die jederzugreifen kann, ist diese Möglichkeit wirklich Gold wert. Auch ist die Entwicklung des Tools wirklich sehr positiv zu erwähnen, es gibt häufige Updates mit oftmals wirklich tollen neuen Funktionen.
“Ein extrem effizientes Tool für Keywordrecherche”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Michael
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Textilwirtschaft

Was gefällt Dir am besten?

Quaro ist das vielleicht effizienteste Tool für Keywordrecherche, das ich kenne. Man braucht nun in der Regel nicht mehr mehrere Tools / Exceltabellen, die man am Ende zusammenführt - das passiert bei Quaro alles schon (fast) automatisch. Die Exportfunktion mit dem automatischen Entfernen der Duplikate ist super.

Was gefällt Dir nicht?

Die Suchvolumina werden hier nicht mit den gleichen Werten angegeben wie im Google Keyword Planer, obwohl dieser die eigentliche Datenquelle ist. Stattdessen wird der Durchschnitt der Monats-suchvolumina gebildet. Eigentlich logisch - somit ist das Ergebnis genauer. Aber: die Vergleichbarkeit geht damit etwas verloren. Es wäre cool, wenn man die Möglichkeit hätte, zwischen dem Durchschnitt und dem Wert aus dem Keyword Planer zu switchen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Quaro eignet sich sehr gut für jede Art von Keywordrecherche. Ähnliche Keywords, Keywordkombinationen, (historische) Suchvolumina - alles an einem Ort. Dank der sehr praktischen Exportfunktion kann man erst Keywords aus verschiedenen Kategorien zwischenspreichern und dann zusammen exportieren. Genial!
“Nutze es täglich und ist mein Favorit. Gute Usability, faires Pricing und umfangreiche Funktionen”
T
Vor mehr als 12 Monaten
Thorsten
Verifizierter Reviewer
Chief Marketing Officer bei
persomatch GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Human Resources

Was gefällt Dir am besten?

Gibt einige Sachen, die mir sehr gut gefallen, aber das beste ist (aktuell) der Support, denn bezgl. Umsetzungswünschen und weiteren Funktionen sind die Entwickler sehr aufgeschlossen und haben ein echtes Interesse, das Produkt auf ein noch höheres Niveau zu bringen. Ich arbeite nahezu täglich mit Quaro und habe auch schon zahlreiche andere (altbekannte) Tools benutzt. Problem ist aber, dass es mit den Abfragen alleine ja nicht getan ist, sondern die Strukturierung der Daten enorm wichtig ist. Genau hier setzt Quaro an und deshalb arbeite ich auch gerne mit dem Tool. Kommt halt aus der Praxis.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt eigentlich nichts, was mir missfällt. Bin vielleicht kein Fan von der Farbe türkis, aber das war es dann auch schon.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich kann verschiedene Datenquellen nutzen und quantitative Abfragen auch gut qualifizieren wie z.B. mit der Anreicherung des Suchvolumens. Es erleichtert mir vor allen Dingen die Arbeit bei der Strukturierung der Daten für den späteren Einsatz im Bereich Google Ads & SEO. Das Tool ist selbsterklärend und bietet alle wesentlichen Funktionen die ich benötige. Auch sind die Entwickler offen für Erweiterungen was ich sehr gut finde!
“Hier weiß man wo Daten herkommen, wie sie verarbeitet werden und wie sie gut dargestellt werden.”
P
In den letzten 6 Monaten
Patrick
Verifizierter Reviewer
SEO Manager
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

+ Schnelle Anbindung an gängige Tools und Metriken +Tolles User Interface + Export und Weiterverarbeitung einfach machbar

Was gefällt Dir nicht?

- Keyword-Begrenzung nach Preismodell, sollte "Flat" sein - Fehlende Brücke zur Auswertung der geschaffenen Ideen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Keywword-Recherchen und Erweiterungen von Sets oder einzelnen Contentbestandteilen
“Effektives SEO-Tool mit leistungsstarkem manuellem Clustering und Keywordgruppen”
Herkunft der Review
B
In den letzten 12 Monaten
Burak
Verifizierter Reviewer
Performance Marketing Manager bei
GroupM GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Quaro.io hat meine Erwartungen als SEO-Tool voll erfüllt. Besonders beeindruckend ist die Möglichkeit des manuellen Clusterings, mit dem ich meine Keywords effizient organisieren und optimieren kann. Das Tool ermöglicht es mir, benutzerdefinierte Keywordgruppen zu erstellen, um meine SEO-Strategie gezielt anzupassen und zu verbessern.

Was gefällt Dir nicht?

Es fehlt noch an einer Anzeige wann die Credits für die Keywordsuche aufgebraucht werden. Dementsprechend sollte auch die Option angeboten werden, manuell die Credits aufstocken zu können. Das Design des Darkmodes müsste etwas schlichter dargestellt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Keyword-Optimierung: Quaro bietet eine umfassende Keyword-Analyse und ermöglicht es, Keywords zu analysieren, zu verfolgen und zu optimieren. Dadurch kann man seine Website besser auf relevante Suchbegriffe ausrichten und das Ranking in den Suchergebnissen verbessern. Content-Strategie: Mit Quaro lassen sich Keywordgruppen erstellen, um Inhalte zu planen und zu optimieren. Das Tool ermöglicht es, relevante Themen und Fragen zu identifizieren, um hochwertigen Content zu erstellen, der den Bedürfnissen der Zielgruppe entspricht. Wettbewerbsanalyse: Quaro ermöglicht es, die SEO-Strategien der Wettbewerber zu untersuchen und zu analysieren. Man kann die Rankings der Konkurrenz verfolgen, ihre Backlinks überwachen und wertvolle Einblicke gewinnen, um die eigene Strategie zu verbessern und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Monitoring und Reporting: Das Tool bietet umfangreiche Überwachungs- und Reporting-Funktionen, um den Erfolg der SEO-Maßnahmen zu verfolgen. Man kann wichtige Metriken wie das Ranking der Keywords, den organischen Traffic und die Conversion-Raten überwachen und in aussagekräftigen Berichten anzeigen lassen.
“Spart uns viel Zeit und Geld bei der Keyword-Recherche”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
klermedia
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Die Identifizierung von neuen Trends rund um unsere Suche gelingt mit Quaro spielend einfach. Ebenso die Bedienung des Suggests-Moduls. Die Daten von Amazon, Instagram und Google stehen zuverlässig zur Verfügung. So können wir schnell die Long-Tail-Keywords mit den relevanten W-Fragen kombinieren und so effektiv neue Content-Ideen finden. Kollaboratives Arbeiten ist problemlos möglich, da alle Projekte problemlos im Team geteilt werden können.

Was gefällt Dir nicht?

Der Funktionsumfang ist sehr groß, sodass neue Kollegen mit der Fülle der Daten erst einmal zurecht kommen müssen. Hier und da ein paar erklärende Informationen zu den angezeigten Daten wäre da hilfreich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Quaro habe ich ein ganzheitliches Tool zur Content-Entwickung an der Hand. Umfangreiche Recherchen sind intuitiv erledigt und somit sparen wir Zeit und Geld.
“Gutes Tool, aber noch nicht komplett ausgereift”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
SEO-Manager bei
Witt-Gruppe
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fashion

Was gefällt Dir am besten?

Es ist relativ simpel aufgebaut, d.h. man kann relativ einfach Suchprognosen von Keywords abfragen, sich Keywordideen ausspucken lassen und "Collections" anlegen, in denen man verschiedene Suchbegriffe zusammenschließt. Ich finde auch die Entitätenanalyse funktioniert schon relativ gut, indem jedes Keyword auch in ein Cluster geworfen wird.

Was gefällt Dir nicht?

Andere Tools wie beispielsweise der KW-Finder von Mangools überzeugen mich in puncto usability irgendwie mehr.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Keywordrecherche und Suchvolumen Klassifizierung. Das Tool ist relativ schlank aufgebaut und der funktionsumfang ist auch überschaubar - das ist Vor- und Nachteil zu gleich. Man kann nicht enorm viel damit machen, aber das was man machen kann ist sehr benutzerfreundlich
“Schnelle Keyword Recherche und Analyse länderübergreifend!”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Moritz
Verifizierter Reviewer
Search Engine Marketing Manager bei
Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Business Supplies and Equipment

Was gefällt Dir am besten?

Am hilfreichsten finde ich die Kategorisierung der Keywords nach der Recherche, so kann ich für einzelne Themenbereiche besser Clustert aufbauen. Zusätzliche Wettbewerbsdaten geben mir dann noch Hinweise bzgl. der Priorität und auch der Intention hinter dem jeweiligen Keyword.

Was gefällt Dir nicht?

Die Masse an Keywords kann manchmal erschlagen, so dass es sehr lange dauert oder kompliziert ist, die richtigen Keywords herauszufinden. Eine Art blacklist, Filterung etc. im Vorfeld wäre daher sinnvoll. Zudem lässt sich alles auf ein Land herunterbrechen. Interessant wären zum Beispiel aber auch übergeordnete Keywords pro Kontinent, zb. Europa. Oder aber auch eine zusätzliche Sprachauswahl pro Land.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir arbeiten mit vielen Ländern innerhalb Europas und mit jeweiligen Teams vor Ort. Diese sind teilsweise sehr klein oder machen vieles in Personalunion. Quaro bietet uns den Vorteil ein einfach zu verstehendes Tool auch kleineren Ländern mit geringen Ressourcen an die Hand geben zu können, damit sie ihre lokal fokussierten Keywords besser in ihren regionalen content einbauen können. So können wir die Sichtbarkeit Europaweit verbessern.
“Mein Lieblings-Keywordrecherchetool ”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nadja
Verifizierter Reviewer
SEO Consultant bei
Südwestrundfunk
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Publishing

Was gefällt Dir am besten?

Ein sehr intuitives Keyword-Tool, mit dem Recherchen sehr einfach umsetzbar sind. Es können Projekte angelegt und Keywordrecherchen gespeichert und zugeordnet werden. Recherche können ganz unkompliziert an Kollegen weitergeleitet werden. Infos zu den Keywords, die für einen nicht relevant sind, könne problemlos ausgeblendet werden - sehr angenehm für eine bessere Übersichtlichkeit. Das Team von Quaro ist sehr engagiert und nimmt Wünsche und Ideen in ihre Weiterentwicklung mit auf.

Was gefällt Dir nicht?

"Gefällt mir nicht" ist der falsche Ausdruck! Wünsche zu Weiterentwicklung: Es wäre klasse, wenn es früher oder später eine Funktion gibt, um Texte auf relevante Keywords zu checken. Außerdem wären tagesaktuelle Daten das non plus ultra für uns, jedoch ist uns bewusst, dass das nicht so einfach umsetzbar ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unsere Redakteure können ihre Keywordrecherchen mit Quaro selber machen. Das Tool nimmt uns sehr viel Arbeit ab. Wir bekommen ein besseres Gefühl für die Suchvolumen der Keywords. Wettbewerber können sehr unkompliziert in Bezug auf Keywords miteinander verglichen und die SERPs angeschaut werden.
“Innovatives und effektives Tool für meinen Copy-Arbeitsprozess ”
Herkunft der Review
I
Vor mehr als 12 Monaten
Isabelle
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Durch die simple Benutzeroberfläche lässt sich die Keyword-Recherche super in den Arbeitsprozess integrieren. Gerade im Copywriting super sinnvoll, die Möglichkeit, Keywords in eigenen Collections zu speichern und diese automatisiert zu clustern. Ebenfalls kann ich schauen, in welcher Rankingposition sich das jeweilige Keyword in den SERPs befindet und zusätzlich Keyword-Trends identifizieren. Was mir dabei hilft, aktuelle Trend-Keywords und -Themen in meinen Copys zu verwenden.

Was gefällt Dir nicht?

Sobald man ein paar mal mit Quaro gearbeitet hat, ist es ein intuitives Tool. Jedoch der Einstieg könnte etwas erleichtert werden durch Informationen oder sogar Screenvideos für die Nutzung. Da man nicht alle Funktionen sofort nutzt, wäre es hilfreich ein Wiki über die verschiedenen Möglichkeiten zu bekommen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Keywords aus der Recherche basieren auf dem Keyword Planer, aktueller können Keyword-Daten nicht sein. Zu dem braucht man nur noch Quaro und keine weiteren Tools um alle Recherche Punkte abzudecken.
“Ich habe das perfekte Keyword-Tool gefunden”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Team Lead SEO, Content & Wordpress bei
auxmoney GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

Ich kann massenhaft Suchvolumen von Keywords abfragen, diese Ergebnisse haargenau filtern und dann in verschiedenen Collections speichern. Das Suchvolumen aktualisiert sich dazu jeden Monat automatisch, was mir einige manuelle Arbeit ersparrt. Dazu kann ich im selben Tool und Workflow die verschiedensten Suggest-Quellen anzapfen. Bei jedem Keyword kann ich zudem direkt in die SERPs springen und schauen, ob ich es in den Top 10 schon bediene bzw. welche Seiten dafür ranken. Zudem kann man sich auch direkt bei der Recherche absteigende oder aufsteigende Keywords anzeigen lassen, und so Trends schon erkennen bevor es jemand anderes tut.

Was gefällt Dir nicht?

Puh, das wird jetzt schwierig. Der Button zum Filtern der Keywords ist etwas offensichtlich versteckt am rechten Rand. Aber das kann auch mein Fehler sein. Andere Vorschläge hätte ich früher gehabt, wurden aber schon bereits in einem der monatlichen Updates behoben oder ergänzt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ohne großes Ad-Budget kann ich die Keywordplaner Daten uneingeschränkt nutzen, habe alles an einem Ort und kann zudem mit den SEA Kollegen einfacher zusammenarbeiten. Der größte Vorteil ist aber, dass ich damit viel Zeit spare und weniger in Excel Tabellen mit Daten weiterarbeiten muss.
“Ein Must-have für die Keywordrecherche!”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sascha
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Internetstores GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sport

Was gefällt Dir am besten?

Selten war es so simpel, Keyword-Recherchen zu erstellen. Am besten gefällt mir die Möglichkeit, Keywords selektiv auswählen zu können, um sie im Anschluss herunterzuladen und in anderen Anwendungen weiterbearbeiten zu können. Ich freue mich schon darauf, die frischen Features, wie z.B. die Keyword-Trends auf Herz und Nieren zu testen.

Was gefällt Dir nicht?

Gute Frage - auf Anhieb fällt mir nicht ein, dass mich explizit stört. Dank der regelmäßigen New-Feature-Releases hat man das Gefühl, dass das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht ist und man mit ein wenig Geduld weitere spannende Tools hinzu gewinnt. Ein großer Mehrwert wäre für einen Teil unseres Teams, wenn man Keywords oder -Cluster DACH-weit auswerten und miteinander vergleichen könnte. :)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Quaro bietet mir simple und schnelle Keyword Recherchen ohne viel Blabla mit einer einfachen und genialen Möglichkeit des Exports. Dadurch erspare ich mir das Herunterladen und Zusammenfügen von mehreren Excellisten und bin dank Quaro direkt zwei, drei Schritte schneller.
“Free "keyword planer"”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Amélie
Verifizierter Reviewer
SEO Teamlead bei
internetstores GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Textilwirtschaft

Was gefällt Dir am besten?

Meinen Tests nach das Suchvolumen, das dem Google Keyword Planer am Nächsten kommt. Sehr gut, falls jemand keinen Zugriff auf richtige Keyword Planer Zahlen hat wie früher (heute bekommt man ja nur ne Range ohne Ads-Account). Die diversen Funktionen zur Klassifizierung sind auch ganz nett.

Was gefällt Dir nicht?

Ich wüsste nichts, was mir nicht gefällt. Vielleicht nicht superneu, innovativ, aber tut, was es muss, von daher..

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wie gesagt, man kann Keyword Planer Access Probleme umgehen
“Das beste "Intent Cockpit" am OM-Himmel. Keyword-Analysen1x anlegen & nachhaltig nutzen. Mega!”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Director Performance Marketing bei
WPP media solutions GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Analysen in Collections speicherbar, Auto-Clustering, 4 Jahre Volumen, alle gängigen Keywordquellen, Auto Categories, Collection Management, Anlage von Projekten, Collection Dashboard

Was gefällt Dir nicht?

Interface Speed und Rendering Performance, UX teilweise noch unausgereift oder irreführend, Fehlende Features wie: Copy Paste Shortcuts nach extern, einfaches negativlisting aus der Keywordtabelle, einfaches autoclustering direkt in der tabelle

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Intent Analysen, Keywordanalysen, Trendanalysen, Budgetierungszyklen
“Übersichtliches und hilfreiches Tool”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Alina
Verifizierter Reviewer
Onlinemarketingmanagerin bei
Hager
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

Teilen von Keywordsets mit Kolleginnen und Kollegen. Übersichtliche Erstellung von Collections. Gute Darstellung des Search Volumes.

Was gefällt Dir nicht?

Funktionen auf Englisch, Switch zwischen Deutsch und Englisch schwieriger bei Recherche für deutsche Kunden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Optimierung von Websites wird leichter.
“Übersichtliches Tool mit praktischen Funktionen”
Herkunft der Review
F
Vor mehr als 12 Monaten
Felix
Verifizierter Reviewer
Innovation Manager bei
Fressnapf GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Quaro ist ein wirklich übersichtliches Tool. Es können sich zu Recherchen collections angelegt werden. Google Search steht im Vordergrund, aber Quaro bietet ebenfalls Zugriff auf Social Media Search, Google Bilder, Ebay, Amazon, Youtube, News, Bing und mehr.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise dauern Abfragen sehr lange. Dafür hat man natürlich Verständnis. Weiterhin lassen die durchaus schön gestalteten Grafiken Raum für Interpretation bzw. falsche Rückschlüsse zu: Monatlich bereitgestellte Daten werden mit einer Kurve so verbunden, dass die Zwischenräume falsche Rückschlüsse zulassen. In der von uns genutzten Version gibt es m.E. keine persönlichen Bereiche, sodass Recherche Collections von allen gesehen und verändert werden können. Dadurch entsteht teilweise Wildwuchs.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Quaro bietet uns direkten Zugriff auf diverse Search Quellen (Google, Amazon, Ebay, etc.). Weiterhin bietet Quaro Inspiration bei der Keyword Generierung.
“Einfache Bedienung, großer Nutzen”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Katrin
Verifizierter Reviewer
SEO Spezialistin bei
RANG & NAMEN GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Quaro hilft mir dabei, meinen SEO-Kunden Keywordsets übersichtlich und mit aktuellen Daten zur Verfügung zu stellen. Hier arbeite ich mit Projects und Collections um immer den maximalen Überblick zu behalten. In der täglichen Arbeit benutze ich es auch, um Keywordvarianten schnell und übersichtlich zu vergleichen und um meinen Teamkollegen Keywordsets zur Verfügung zu stellen. Das quaro-Team ist super nett und hilfsbereit, wenn ich Fragen habe.

Was gefällt Dir nicht?

Ich wünsche mir noch den Search Intent für die Keywords, das habe ich bereits beim Onboarding angesprochen :) Wünsche gebe ich auch direkt ans quaro-Team, die das Tool monatlich besser machen und die Updates sehr gut und verständlich kommunizieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich kann meine Arbeit mit Kunden und im Team mit quaro sehr transparent gestalten. Keyword Research geht mit quaro schnell und einfach. Quaro ist mir eine echte Hilfe beim Texten.
“SEO weiter gedacht. - Quaro hat uns überzeugt!”
G
Vor mehr als 12 Monaten
Goando
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Goando Media GbR
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Durch Automatisierungen wie z.B. die automatische, monatliche Aktualisierung der Daten oder der automatischen Kategorisierung geht der ganze Prozess der Keyword-Recherche deutlich schneller. Wir haben alle benötigten Quellen in einem Tool und sparen uns sehr viel manuellen Aufwand in Excel.

Was gefällt Dir nicht?

Das User-Management könnte etwas weiter sein. Es kommen aber regelmäßig andere neue Features, daher zu verschmerzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Effiziente und zeitsparende Recherche und Verwaltung von Keywords für die Erstellung von Websites und Shops.
“Quaro- einfaches Abfragen und Monitoren von Keywords uns Suchvolumen”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Junior SEO bei
internetstores
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Das Gute an dem Tool ist zu einem der hervorragende Support, der sämtliche Punkte, die man findet und anspricht, sofort beantwortet und umsetzen möchte, damit das Tool auch Nutzererfahrungen entspricht und weiterentwickelt werden kann. Auch ist toll, dass man einfach im Bulk das Suchvolumen checken kann, ohne, wie zum Beispiel beim Keywordplaner hakelig rumschrauben zu müssen, weil ein Sonderzeichen nicht erkannt wurde etc.

Was gefällt Dir nicht?

Mir gefällt nicht, dass das SV immer als so genau Zahl ausgegeben wird. Besser wäre es, wenn es sich in Fünferschritten bewegen würde, also statt 321 dann 320 oder 1118 dann 1120. Das macht die Übersicht einfacher.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen es um einerseits Suchvolumen abzufragen, aber auch andererseits das Ranking von bestimmten Keywordsets zu monitoren.
“TOP Keywordtool Manager”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
SEM Manager bei
Hager Vertriebsgesellschaft
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Die in Quaro verfügbaren Collections helfen themenbezogen Keywords zu clustern und behält stets die Suchvolumenänderungen strategisch im Blick. Auch das einfache Teilen der Keyword-Sets mit dem Team oder auch Nicht-Teammitgliedern., ist sehr einfach gestaltet.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist sehr übersichtlich und in seiner Funktion auf Maß geschnitten. Verbesserungspotential liegt sicherlich in der Ideenfindung zu einem gegebenem Keywordset oder eben eine Funktion, die regelmäßig zusätzliche Vorschläge offeriert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Keywordset für alle Themen zu sammeln, flexibel erweitern und mit dem Team kolloberieren.
“Super Rechereche-Tool!”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Julien
Verifizierter Reviewer
E-Commerce Manager bei
O'Donnell Moonshine
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Ein sehr gutes Tool für Suchvolumen-Abfragen, Suchvolum-Historie und um Ideen für Content Themen zu bekommen und abzugleichen. Für diese drei Bereiche nutzen wir Quaro am häufigsten. Man kann somit auch mehrere Bereiche im Unternehmen verknüpfen.

Was gefällt Dir nicht?

Da wir nicht alle Funktionen nutzen, ist der Preis doch etwas hoch. Vllt gibt es da bald eine Erweiterung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Suchvolumenabfrage und Content Research.
“Meine erste Wahl und schweizer Taschenmesser, wenn es um SEO geht!”
Herkunft der Review
O
Vor mehr als 12 Monaten
Oliver
Verifizierter Reviewer
Senior Online-Marketing-Manager bei
K13 Marketing
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Von jeder Stelle des Tools ist es möglich, Keywords in das Clipboard zu speichern. Diese lassen sich dann vom Clipboard in Collections bzw. Keywordsammlungen speichern. Eine Funktion, die ihresgleichen sucht. Collections lass sich optimal in Projekte organisieren. Mit den Funktionen Keyword-Ideas und Key-Suggests lassen sich schnell und einfach Keywords recherchieren.

Was gefällt Dir nicht?

Mich stört es zwar nicht, jedoch könnte Quaro einmal auf Deutsch übersetzt werden, damit jeder dieses Tool optimal nutzen kann. Was mir fehlt, ist eine Account- bzw. Abo-Verwaltung. Kündigen kann man (zur Zeit) nur per E-Mail an den Support – kündigen möchte man jedoch ohnehin nicht. :-)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Quaro habe ich bei meiner Keywordrecherche alles aus einer Hand und alles auf einen Blick. Sortierungsmöglichkeiten (nach Suchvolumen, Keyword-Difficulty, CPC, Suchvolumentrend etc.) und viele Anpassungsmöglichkeiten der Ergebnisdarstellung runden das Tool sinnvoll ab. Zudem lässt sich alles kinderleicht exportieren und in anderen (Auswertungs-)Tools weiterverarbeiten.
“Super Keyword-Tool für Marketing und Content”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Mischa
Verifizierter Reviewer
Vertriebsleiter bei
Recover IT GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Hardware

Was gefällt Dir am besten?

Einfache Keyword-Recherche für unsere Marketing- und Werbekampagne, das W-Fragen Modul für unsere Blogbeiträge, Ratgeber und FAQs und das Ideas-Modul um Synonyme zu identifizieren.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal kleine Fehler in der Tabellenansicht, diese werden aber immer schnell behoben. Bei einigen Schnittstellen etwas längere Wartezeiten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch Quaro hatte ich einen einfachen Einstieg in die Thematik Keyword-Recherche.
“Super Tool für umfangreiche Keyword Researches! ”
B
Vor mehr als 12 Monaten
Bettina
Verifizierter Reviewer
SEO Managerin bei
XXXLutz
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Möbel

Was gefällt Dir am besten?

1) Keyword-Clusterung 2) Analyse von längerem Zeitraum durch historische Daten möglich 3) Intuitive Nutzeroberfläche & praktische Features für zügiges Arbeiten mit großen Datensätzen 4) Sehr guter Support und stetige Weiterentwicklung des Tools

Was gefällt Dir nicht?

Entwicklungspotenzial: - KW Abfragen für den gesamten DACH-Bereich direkt mit einem Klick?

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Quaro liefert durch die Ideas - Funktion viele Keyword-Ideen in kurzer Zeit. Außerdem lassen sich diese durch eine optimale Nutzeroberfläche einfach zu der jeweilig passenden KW Research hinzufügen.
“Sehr gutes Cloud-basiertes Keyword-Recherchetool und ein super Support und Onboarding-Prozess. ”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
SEO Consultant
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Viele verschiedene Schnittstellen für eine Keyword-Recherche in nur einem Tool; Suchvolumen von Keywords werden direkt pro Monat angezeigt; Die einzelnen Grafiken/Keywordlisten sind in einem modernen Design, sodass diese direkt mit den Kunden geteilt werden können ohne Excellisten verschicken zu müssen

Was gefällt Dir nicht?

Verbesserungspotential gibt es noch im Bereich Filtermöglichkeiten von beispielsweise Suchvolumen-Entwicklung der letzten 3 Monate.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle Keywordrecherche / Vermeidung von unzähligen Excellisten / Verbesserung von Reportings
“Einfaches Keyword- und Suchvolumen-Research Tool”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Peter
Verifizierter Reviewer
SEO & Web Experience Leader EMEA bei
3M Deutschland GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Chemicals

Was gefällt Dir am besten?

Die Einfachheit des Tools und die unlimitierte Anzahl User im Unternehmen erlaubt einen einfachen und schnellen Rollout im Unternehmen. Der Support ist erstklassig, das ist wirklich beeindruckend.

Was gefällt Dir nicht?

Es gab mal den ein oder anderen sehr kleinen Bug. Nichts entscheidendes und wurde innerhalb kürzester Zeit gefixt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unterstützung in der Keyword-Research und Abruf von Keyword-Volumina.
“Vielen Dank für das tolle SEO & Keyword-Recherche Tool ”
L
Vor mehr als 12 Monaten
Luise
Verifizierter Reviewer
Senior SEO Manager bei
platform X GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Publishing

Was gefällt Dir am besten?

Besonders gefallen mir die aktuellen Daten und, dass die Daten in Projekte zusammengefasst werden können. Ebenso finde ich den Kundenservice super.

Was gefällt Dir nicht?

Mir fällt nichts negatives ein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Team- und Team-übergreifende Arbeiten an Webseiten.
“Schnell und übersichtlich - das ist Quaro”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Julian
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
JSH Marketing
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Schnelligkeit des Quaro - das Tool ist flott, intuitiv, und man kann es anderen Tools problenlos daten einspielen. Außerdem setzt der Support Empfehlungen schnell um. Damit passt sich das Tool an die Anforderungen der Agentur an.

Was gefällt Dir nicht?

Zu wenige API Schnittstellen - die Verbindung zu anderen Datenbanken wäre noch hilfreich

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir machen damit Keywort-Recherchen bzw. beobachten die Veränderungen in den Wertigkeiten der Keywörter
“Quaro vereinfacht den Prozess der Keywordrecherche immens.”
H
Vor mehr als 12 Monaten
Henning
Verifizierter Reviewer
Senior Online Marketing Manager SEO bei
CEWE Stiftung & Co. KGaA
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Druckindustrie

Was gefällt Dir am besten?

Ich komme schnell an die gewünschten Keywords inklusive Suchvolumen. Die Ergebnisse können einfach und anschaulich auch mit anderen Teams geteilt werden. Die Ergebnisse lassen sich übersichtlich organisieren und bleiben dabei stehts aktuell.

Was gefällt Dir nicht?

Der Erhebungszeitraum für die Daten lässt sich (noch nicht) ändern. Unterscheidung zwischen Mobile und Desktop Daten wäre wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Keywordrecherchen können viel effizienter angelegt und geteilt werden. Ich benötige nur noch ein Tool und spare mir das Hantieren mit Excel-Exporten.
“Bestes Tool auf dem Markt”
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nicoletta
Verifizierter Reviewer
CEO
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Professional Training & Coaching

Was gefällt Dir am besten?

Es ist einfach zu bedienen. Übersichtlich. Verständlich und unglaublich praktisch auch für Profis, um den Markt zu analysieren.

Was gefällt Dir nicht?

Fällt mir nichts ein. Es ist alles so wie ich es mir wünsche

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Keine ewigen Suchen, Excel-Listen und unübersichtliche Tools - die einem keine Überblick verschaffen.
“Intuitiv und sehr benutzerfreundlich”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Paola
Verifizierter Reviewer
Übersetzerin bei
niceshops GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt am besten: die Ideas Tool, um die Keywords zu finden, die Möglichkeit die Recherche unter Collections zu speichern - sehr intuitiv auch wenn du mit den Google Analytics-Tools nicht sehr vertraut bist.

Was gefällt Dir nicht?

Es wäre nützlich, wenn mehrere Länder dabei wären.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für mich als Übersetzerin, ist es hilfreich, wenn ich nicht sicher bin welche Name für ein besonders Produkt zu verwenden. Ich kontrolliere einfach welche Option ist mehr gesucht.
“Quaro hilft uns im Unternehmen relevante Keyword-Listen zu organisieren & ganzheitlich einzusetzen.”
B
Vor mehr als 12 Monaten
Barbara
Verifizierter Reviewer
Performance Manager bei
niceshops GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir, dass wir Keywords für unterschiedliche Shops/Anforderungen an zentraler Stelle erstellen, verwalten & auch mit anderen Personen im Unternehmen teilen können.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt ein paar Länder, wie zum Beispiel Bulgarien, die über das Tool noch nicht abgedeckt werden. Ansonsten ist alles super!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Hauptsächlich hat uns Quaro mit der Benutzerfreundlichkeit und den tollen Optionen geholfen, sehr viele Personen im Unternehmen für das Thema Keywords zu begeistern. Mit keinem anderen Tool war die Akzeptanz so groß. Das hat uns überzeugt.
“Super Tool für Keywordrecherche”
R
Vor mehr als 12 Monaten
Rita
Verifizierter Reviewer
Performance Marketing Assistant bei
Niceshops
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool ist sehr intuitiv und übersichtlich. Man kann die Keywordrecherchen in Collections speichern und ständing mit neue Keywords aktualisieren. Den Bereich "Ideas" ist sehr hilfsreich.

Was gefällt Dir nicht?

Wäre super wenn man den Export in weitere File Formate herunterladen könnte (Google Sheet, pdf...).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Quaro hilft mir bei der Erstellung von Thematische Kampagnen und mit SEO.
“Super Produkt und super Service”
T
Vor mehr als 12 Monaten
Theresa
Verifizierter Reviewer
Performance Marketing Manager bei
UdoBär
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Business Supplies and Equipment

Was gefällt Dir am besten?

Individuelle Beratung mit platz für Ideen und Kritik. Produkt hat jetzt schon einen großen Benefit und will sich in Zukunft noch weiter entwickeln.

Was gefällt Dir nicht?

Bisher nichts gefunden was mir nicht gefällt. Sollten aktuellen noch Features fehlen, sollen diese in Zukunft nachgerüstet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Länderübergreifende und individuelle Keywordrecherche. Das automatische Updaten ersparst mir viel Zeit und viele Excel Listen
“Intuitives Tool für Keywordanalysen”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marie
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Managerin bei
KölnBusiness Wirtschaftsförderung
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Government Administration

Was gefällt Dir am besten?

Die intuitive und übersichtliche Bedienung. Durch die Clipboard-Funktion können auch im Nachhinein noch weitere Keywords in den Listen ergänzt werden. Auch das Teilen von Keyword-Listen mit anderen Teammitgliedern ist ein Vorteil und macht Ordner mit Excel-Listen in zig unterschiedlichen Versionen überflüssig

Was gefällt Dir nicht?

An manchen Stellen ist das Design sehr schlicht gehalten, sodass nicht immer alle Funktionen ins Auge springen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klassische Keyword-Recherchen, ad hoc-Suchen zu Suchvolumina (hier besonders gut: da das Tool so einfach zu bedienen ist, können auch „fachfremde“ Kolleg*innen aus der Redaktion ohne große Einarbeitung schnell mal das Suchvolumen abfragen, wenn es benötigt wird