contentbird Software Erfahrungen & Reviews (14)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

3
11
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

contentbird texterstellung hilfestellungen content versteckt
“Contentbird für Content Marketing und SEO”
K
In den letzten 3 Monaten
Kim
Verifizierter Reviewer
Leiterin SEO
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt, dass ich über Contentbird auf meinem Dashboard einen guten Überblick über meine Aufgaben habe und, dass ich Benachrichtigungen bekomme, sobald wir einen neuen Backlink für unsere Website erhalten haben. Über den SiteHunter ist es möglich, sich das Backlinkprofil der Konkurrenz anzuschauen und im Blick zu behalten. Das kann hilfreich sein, um themenrelevante Seiten für den Backlink-Aufbau und für das Contentseeding herauszufinden, kann aber auch einfach nur Aufschluss dazu geben, woran die Konkurrenz gerade arbeitet. Eine weitere sinnvolle Funktion ist der KeywordHunter. Zu diversen Keywords werden einem hier Suchvolumen, Ranking und Google Trends zum Suchbegriff abgebildet. Die Funktion ist gut, allerdings können wir diese Aspekte auch über andere Tools, die wir zusätzlich nutzen überprüfen.

Was gefällt Dir nicht?

Mir gefallen die Funktionen die Contentbird liefert, wenn man sich in diese eingearbeitet hat, allerdings könnte die Ansicht wie bei vergleichbaren Tools auch moderner gestaltet sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Contentbird lässt sich regelmäßig prüfen, welche neuen Links eingegangen sind. Diese kann man ebenfalls überprüfen und kategorisieren. So ist es möglich, schadhafte Links zu erkennen und entfernen zu lassen. Auch können wir über Contentbird sehen, wenn eine Seite, die uns ursprünglich erwähnt und verlinkt hat, den Backlink zu uns entfernt hat und entsprechend darauf reagieren. Außerdem lässt sich über Contentbird auch prüfen, wie das Content Seeding eines Projekts voranschreitet. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass sich über den SiteHunter und den KeywordHunter, sowie themenbezogene Alerts Ideen für neue Keywords und Themen herauskristallisieren können.
“Verschmelzung von Content Marketing, PR & SEO”
A
In den letzten 3 Monaten
Anne
Verifizierter Reviewer
Team Lead PR & Kommunikation bei
Checkout Charlie
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Ich habe jahrelang mit Contentbird gearbeitet und hatte so all meine Bereiche abgebildet: Content Marketing, PR und SEO, was alles ineinander verschmolzen ist. Ich konnte Backlinks durch Content Kampagnen und PR finden sowie monitoren (aktiv, inaktiv, Traffic etc.), meine eignen Metriken bauen um unsere KPIs zu überwachen und direkt zu reporten. Was zudem sehr wertvoll war: die Möglichkeit die Konkurrenz im Blick behalten und Trends aufzuspüren.

Was gefällt Dir nicht?

Wir hatten probiert Contentbird mit unserem Magazin (Wordpress) zu verbinden. Externe Autoren sollten beschränkten Zugriff innerhalb Contentbirds erhalten und ihre Texte direkt in den Editor eingeben, damit sie dann im Magazin als Draft abliegen. Leider war der Editor fehlerhaft und wir mussten viel manuell nacharbeiten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es war häufig schwer, PR-Erfolge auch SEO-relevant zu machen. Mit Contentbird konnten wir Zusammenhänge direkt herstellen und hatten eine große Übersicht. Im Dashboard und vor allem bei unserem Backlink-Tracking habe ich die Möglichkeiten der Individualisierung sehr geschätzt und viel genutzt. Es hat mich in meiner täglichen Arbeit, Strategie und Reporting sehr unterstützt.
“Das All-In-One Tool für Content Management - gerade in der Zusammenarbeit mit Externen sehr angenehm”
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Senior SEO Account Manager bei
wyn.rocks
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Lösung von Contentbird ist ein umfangreiches Tool, welches die Zusammenarbeit von Content-Creatoren, SEO-Spezialisten und dem Kunden deutlich vereinfachen kann. Keine Übersenden von Links oder Dokumenten, keine Überprüfungen in Word-Dokumenten, sondern alles gesammelt in einem Tool als Cloud-Anwendung. Contentbird vereinfach viele Dinge und die zentrale Anlaufstelle spart extrem viel Zeit.

Was gefällt Dir nicht?

Bestehenden Content in das System zu übertragen ist sehr aufwendig. Importe über Excel Dateien oder auch über die Search Console funktionieren zwar, benötigen jedoch einiges an Nachbearbeitung. Für bestehende Projekte muss hier also genügend Zeit eingeplant werden, damit man das Tool vollumfänglich nutzen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Austausch mit der Redaktion Inhouse ist meist nicht das große Problem, doch auch hier gibt es viele Vorteile, die man durch den Einsatz dieses Tools erhält. Alleine die gesammelten Informationen, Keyword-Recherchen und das Corporate Wording sind eine gute Anlaufstelle in Zeiten von Urlaub und Krankheit. Doch sobald auch Externe Dienstleister mitarbeiten, wird die Kommunikation schnell schwierig und schwer nachvollziehbar. Mit Contentbird arbeiten alle in der gleichen Umgebung und durch sehr gut konfigurierbare Rollen lässt es sich auch sehr gut administrieren.
“Ein effektives und wirkungsvolles Tool!”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Stefan
Verifizierter Reviewer
CEO & Head of Operation bei
ROHOW Medienagentur GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Beim dem Tool handelt es sich um ein mächtiges Tool, dass den Prozess im Content Marketing aus unserer Sicht sehr gut abbildet. Besonders gut an diesem Tool gefällt uns, dass es sehr praxisnahe aufgesetzt ist und man sich daher recht schnell einarbeiten kann. Dementsprechend schnell stellt man auch die Erfolge fest. Das Versprechen “All in One” wird eingehalten und fügt sich aus unserer Sicht sehr gut in die tägliche Arbeit ein. Seitdem wir contentbird benutzen können wir bei unserer Agenturarbeit eine Erleichterung feststellen.

Was gefällt Dir nicht?

Schwierig finden wir das Interface des Tools. Die Anbieter haben da schon in letzter Zeit gut daran gearbeitet. Aus unserer Sicht ist aber noch Luft nach oben. Viele Funktionen sind sehr versteckt und so dauert es sehr lange bis man den gesamten Funktionsumfang des Tools effizient nutzen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir setzen sehr oft die Keyword-Recherche und die W-Fragen-Funktion in unserem Alltag ein. Hier sind die Möglichkeiten schön aufeinander abgestimmt und so kann man hier sehr leicht eine Themenrecherche vornehmen. An dieser Stelle möchten wir contentbird nicht mehr vermissen.
“Contentbird ist zwar nicht das billigste Tool auf dem Markt doch es ist sein Geld auf jeden fall wert!”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sefa
Verifizierter Reviewer
Co-Founder
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Jede der Einstellungen lassen sich optimal auf unsere Arbeit individualisieren. Die unterschiedlichen Funktionen lassen sich einfach bedienen und selbst Einsteiger bekommt schnell ein Gefühl der Vertrautheit. Des weiteren ist die Software und das Dashboard sehr übersichtlich strukturiert

Was gefällt Dir nicht?

Einige Hilfestellungen sind nicht intuitiv. Des weitere Sind einige Tools ziemlich versteckt und ich muss lange danach suchen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ist erleichtert mir die Recherchen und gibt mir anhand der Analysen Werte welche ich für meine zukünftige Planung optimal verwenden kann
“Alle benötigten Dienste auf einer Plattform”
D
Vor mehr als 12 Monaten
Dennis
Verifizierter Reviewer
CEO bei
BochmannFit
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Zuerst fallen einen natürlich die verschiedenen Nutzungsbereiche ins Auge. ContentBird bietet von der Planung über die Creation von Content bis zur Analyse alles an. Dadurch kann man sein Unternehmen effizienter konstruieren.

Was gefällt Dir nicht?

Zum Anfang ist ContentBird noch ein bisschen unübersichtlich. Die vielen Funktionen springen einen förmlich an, wodurch eine leichte Überforderung entsteht. Durch den Kundensupport konnte dies aber gelöst werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Infrastruktur konnte schnell verbessert werden, was das Unternehmen effektiver gemacht hat. Gleichzeitig wird durch die Arbeitseinteilung auch qualitativerer Content erschaffen. Und die Planung macht ContentBird natürlich sehr einfach.
“Sehr detaillierte Analyseplattform”
K
Vor mehr als 12 Monaten
Karsten
Verifizierter Reviewer
CEO bei
FitwithOchs
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Besonders gut hat uns die Plattform in der Kombination mit der Planung gefallen. Wir konnten trotz Probleme mit Corona die volle Kommunikation des Unternehmens erhalten. Gleichzeitig konnten wir unsere Standartprotokolle verbessern und effektiver gestalten.

Was gefällt Dir nicht?

Nicht gefallen hat uns der Kundensupport, welcher zunächst nicht erreichbar war. Darauf konnte uns keine sinnvolle Lösung gebracht werden. Wir mussten uns letztendlich selbst mit dem Problem auseinandersetzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir konnten zum einen die Kommunikation lösen und zum anderen die Effektivität des Unternehmens sehr schnell steigern. Außerdem war die Rollenverteilung sehr vorteilhaft, denn dadurch wusste jeder was er tuen soll. Und außerdem konnten wir die Verteilung auf verschiedenen Kanälen sehr gut nutzen um Ads möglichst schnell zu verbreiten
“Gutes Tool für Agenturen mit Fokus Content Marketing”
E
In den letzten 3 Monaten
Eileen
Verifizierter Reviewer
Social Media Managerin bei
Com&Sons GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen Contentbird als Agentur und merken seither eine deutlichere Steigerung in Sachen Effizienz und Organisation. Unser Workflow als Team hat sich durch die standardisierten Prozesse stark verbessert und das merkt auch der Kunde, der übrigens auch in das Programm integriert werden kann. Unbedingt zu erwähnen ist auch der sehr gute und schnelle Support.

Was gefällt Dir nicht?

Leider können nur im ersten Jahr beliebig viele Kundenprojekte initiiert werden. Hier wäre es toll, wenn das immer möglich wäre. Grundsätzlich sind die gegebenen Möglichkeiten aber für die meisten Agenturen ausreichend.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir generieren mit Contentbird einen deutliche effektiveren Workflow und können die Transparenz zwischen Agentur und Kunde sicherstellen. Plus: Der Kunde kann Ideen direkt im Tool implementieren. Das spart unglaublich viel Zeit und lässt uns schneller arbeiten. Super für Agenturen!!
“Ein tolles Tools für den Bereich Content Marketing!”
E
In den letzten 12 Monaten
Emre
Verifizierter Reviewer
Auszubildender Kaufmann im E-Commerce bei
Reservix GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool vereint viele wichtige Leistungen im Content Bereich unter einem Dach. Dadurch lassen sich Projekte besser anlegen, strukturieren und erstellen. Die zusätzliche Analyse der Texte rundet das Ganze super ab!

Was gefällt Dir nicht?

Auf den ersten Blick kann das Interface für Neulinge etwas unübersichtlich wirken. Man braucht zu Beginn etwas Zeit um sich komplett zurecht finden zu können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir arbeiten als Team auf contentbird und nutzen diesen zur Texterstellung. Durch die Rollenverteilung kommen wir hier effizienter zum Ziel und alles passiert übersichtlich an einem Ort. Die Keyword-Suche und der Duplicate-Check sind sehr hilfreiche Tools!
“Das wichtigste Tool im Bereich Content Marketing”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jenny
Verifizierter Reviewer
Projektmanagement
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ob Content -Briefing oder Mind Mapping, contentbird hilft uns Transparenz in unsere Arbeit zu bekommen. Content Bird ist im Büroalltag von Vorteil, um Inhalte und Social Media Marketing sehr einfach und effizient zu verwalten. Das System lässt sich leicht an die Bedürfnisse der einzelnen Nutzer anpassen. Die Umsetzung der Content Strategie gelingt so um einiges leichter. Super Webinare und alles in einem eine Runde Software!

Was gefällt Dir nicht?

Eine günstigere Version für KMUS wäre hilfreich. Das Tool hat umfangreiche Funktionen, dabei kann die Einarbeitung für neue User erschwert werden bzw. länger dauern als bei anderen intuitiveren Tools. Einige Einstellungen findet man erst auf den zweiten Blick.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mir gefällt an der Software, dass sie dabei hilft Prozesse und Arbeitsabläufe an einem Ort verwalten zu können. Wir nutzen es für Hilfestellungen bei Texterstellung. Keywords analysieren ist ebenso einfach möglich. Es gibt vielfältige Auswertungstools und wir profitieren dadurch in unserem Prozess entlang der Content Marketing Journey von Ideenentwicklung bis Distribution!
“Content-Marketing gekonnt umgesetzt!”
O
Vor mehr als 12 Monaten
Olaf
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
MÖRKETING
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

contentbird ist sehr logisch aufgebaut. Erleichtert den Alltag im Content-Marketing erheblich. Alle Prozesse für eine anspruchsvolle Customer Journey sind abgebildet. Es sind viele Tools im Tool enthalten und erleichtern so den Überblick spürbar. Die Software ist ebenso sehr mächtig. Das Posting wird ebenso wesentlich vereinfacht und viele Optionen stehen zur Auswahl.

Was gefällt Dir nicht?

Hier fällt es mir schwer etwas zu finden. Wie gesagt bietet das Produkt enorm viel. Es wird auch ständig und logisch erweitert. Vielleicht eine günstigere Version für KMU´s wäre hilfreich. Bei der Dokumentation gibt es ebenfalls nichts zu bemängeln. Die Hotline ist sehr hilfsbereit und kennt sich aus. Im Bereich LinkedIn Postings könnte noch nachgebessert werden. Könnte aber an LinkedIn selbst liegen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Da gibt es einiges. Zum Einen die ganzen Postings kompakt abzuarbeiten und abzuwandeln. Dann natürlich Hilfestellungen bei Texterstellung. Keywords analysieren ist ebenso einfach möglich. Es gibt vielfältige Auswertungstools die es zu nutzen gilt. Ganz neu ist ein Stück Software im Tool von Contilla, die super Möglichkeiten ermöglicht. Es sind somit ebenso kreative Dinge möglich.
“Fly like a bird”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Andre
Verifizierter Reviewer
Seo
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

Gute Struktur. Schnelle insights. Zügiger output.

Was gefällt Dir nicht?

Große Datenmenge. Hoher Preis. Support.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Contentgap schließen. Potenzial entdecken. Content erstellen.
“Zahlreiche Tools unter einem Dach”
D
Vor mehr als 12 Monaten
David
Verifizierter Reviewer
Leiter Marketing bei
Limango
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Ich bin so alt, ich kenne die Software noch unter dem Namen Linkbird. Sehr praktisch ist der Linkchecker, hier kann man die aufgebauten Links hochladen und es wird überprüft, ob die Links noch existieren. Auch kann man sich benachrichtigen lassen, wenn sie entfernt werden. Praktisch ist das Feature zum finden von themenbezogenen Linkquellen und dass man Email-Templates anlegen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Das Interface ist ob der Fülle an Möglichkeiten zunächst einmal gewöhnungsbedürftig, viele Funktionen scheinen versteckt zu sein. Mit der Zeit geht es.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dad manuelle Überprüfen von Links wird einem komplett abgenommen. Für die Anbahnung von Kooperationen ist das Aufspüren und schnelle Anschreiben von potentiellen Partnern enorm komfortabel gelöst.
“Super Tool um Kampagnen zu planen”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Mario
Verifizierter Reviewer
Angestellter bei
eology
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

einfach zu bedienen, schnelle Übersicht der Planung, Super Support

Was gefällt Dir nicht?

Preis ist mir aktuell zu hoch, wir bleiben jedoch Kunde, die Entwicklung für unseren speziellen Nutzen wird nicht vorangetrieben (Linkpipeline zur Planung der monatlichen Backlinks)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

einfache monatliche Planung pro MA,