Bing Webmaster Tools Erfahrungen & Reviews (14)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

5
8
1
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

webmaster bing suchmaschine console sitemaps search zweite einblicke scannen relevanz
“Super Analyse-Tool Microsoft‘s Pendant zur Search Console ”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marlon
Verifizierter Reviewer
Head of E-Commerce & online Marketing bei
Batterie24.de
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

So wie Google seine Search Console anbietet, nutzen wir Microsoft‘s Pendant, das Bing Webmaster Tool. Mithilfe des Webmaster Tools erhalte ich tiefgreifendere Daten - quasi von Bing für Bing, so nutze ich die Daten, um unsere SEO-Strategie auch für Bing zu optimieren, denn bei vielen Devices ist Bing als Suche standardmäßig voreingestellt, was gerne unterschätzt wird, denn auch hier trudeln täglich Millionen Anfragen ein, welche wir für uns nutzen möchten. Die gelieferten Daten ähneln derer, welche auch die Search Console bereitstellt. Das Tool ist kostenlos nutzbar, setzt lediglich ein Konto voraus, welches ebenso kostenlos anzulegen ist. Umso mehr ist es wert, einen Blick in die gecrawlten Daten zu werfen. Vorschläge werden angezeigt, wie auch Daten zu Seitenaufrufen und vielem mehr. Der Vergleich diverser SEO-Analyse-Tools ergibt, dass die Daten zu stimmen scheinen - natürlich sind es immer Näherungswerte. Zusammenfassend ein großartiges Tool - ein „must use“ meiner Meinung nach.

Was gefällt Dir nicht?

Im Vergleich zur Search Console sind leider deutlich weniger Tutorials zu finde, wie WiKis oder auch YouTube-Anleitungen, dass macht es etwas schwer mit dem Tool zu starten, es könnte etwas intuitiver zu bedienen sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mithilfe des Tools optimieren wir unsere SEO-Kampagnen in Richtung der Bing-Suche, um auch hierfür bestmöglich aufgestellt zu sein. Außerdem verschaffe ich mir regelmäßig einen Überblick, über den Stand der Dinge, um Up-To-Date zu bleiben.
“Kostenlose Daten von einer Suchmaschine sollte man immer mitnehmen.”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
Dennis
Verifizierter Reviewer
Teamleiter Online Marketing
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Human Resources

Was gefällt Dir am besten?

Die Performance-Daten empfinde ich durchaus als hilfreich, um einfach auch noch einen zusätzlichen "Eindruck von Außen" zu erhalten. Das das Ganze kostenlos ist und man die Daten "direkt von der Quelle" bekommt, spricht das für mich umso mehr ab und zu einen Blick hier hinein zu werfen. Als es mit den Bing Webmaster Tools los ging, fand ich die Möglichkeit die Crawlintensität zeitlich einstellen zu können super - unabhängig davon, ob es tatsächlich einen wahrnehmbaren Effekt hatte :D...

Was gefällt Dir nicht?

In der Vergangenheit hatte Bing öfter mal Probleme damit mit mehreren Sitemaps gut zurecht zu kommen (zumindest in den Webmaster Tools). Manchmal würde ich mir noch ein paar zusätzliche Möglichkeiten wünschen, um tiefer in die Daten rein zu gehen, stellenweise wirkt es alles etwas rudimentär.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Auch wenn Bing in Deutschland generell anhand der Nutzer eine deutlich kleinere Rolle spielt als Google, macht es aus meiner Sicht trotzdem Sinn auch hier die Daten im Blick zu behalten. Da auch die eine oder andere "Spezial-Suchmaschine" auf Daten von Bing zurückgreift, macht das in bestimmten Branchen natürlich noch mehr Sinn. Probleme rechtzeitig erkennen oder Inspiration für weiter zu optimierende Keywords/Themen finden klappt auch hier gut. Aus meiner Sicht sind die Bing Webmaster Tools eine Pflichtergänzung zur Google Searchconsole, selbst wenn man hier nicht ganz so eng getaktet rein schaut.
“Besser als Search Console”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Craig
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Internetstores
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Dieses Tool erfüllt viele der gleichen Funktionen wie die Suchkonsole, da Sie Einblicke in die Leistung und Funktionalität Ihrer Domain erhalten. Sie können sehen, wie viele Klicks Ihre Domain und bestimmte Seiten erhalten, ob Sie Leistungsfehler aufweisen, den Status der gecrawlten strukturierten Daten usw. Es hat auch einige Vorteile gegenüber der Search Console, da Sie Seiten-Crawls in großen Mengen anfordern können und Man kann Links disavow, ohne ein anderes Tool wie Google zu verwenden.

Was gefällt Dir nicht?

Die Benutzeroberfläche ist schön und einfach, wirkt aber in Bezug auf die Anzeigeoptionen manchmal etwas zu simpel. Der Mangel an anpassbaren Optionen wie Diagrammen und Diagrammänderungen führt dazu, dass man sich im Vergleich zum flexiblen SC ein wenig eingeschränkt fühlt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Tool eignet sich hervorragend, um die Interaktion Ihrer Website mit Bing zu verfolgen. Anhand der verschiedenen Metriken, die angezeigt werden, können Sie sehen, welche Inhalte von Bing geschätzt werden und Ihre nächsten Schritte entsprechend planen. Sie können auch sehen, was Bing als Fehler auf Ihrer Website ansieht, Ihre Website scannen und auf der Grundlage des Feedbacks des Tools anpassen. Bing ist natürlich eine kleine Traffic-Quelle im Vergleich zu Google, aber man sollte sie auf keinen Fall ignorieren. Webmaster bietet das notwendige Tool zur Optimierung für diese suchmachine
“Gute Ergänzung zur Search Console”
Herkunft der Review
B
In den letzten 12 Monaten
B
Verifizierter Reviewer
Marketing
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Education Management

Was gefällt Dir am besten?

Bing Webmaster Tools bietet viele nützliche Funktionen, die es Website-Betreibern ermöglichen, ihre Seiten für Suchmaschinen zu optimieren und ihre Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu verbessern. Zu den Funktionen gehören unter anderem die Möglichkeit, wichtige Kennzahlen wie Impressions und Klicks zu verfolgen, Crawling-Fehler auf der Website zu identifizieren und zu beheben sowie Backlinks und Keywords zu überwachen. Darüber hinaus bietet Bing Webmaster Tools auch eine Anleitung zur Optimierung von Websites für Suchmaschinen.

Was gefällt Dir nicht?

Zeitweise war keine Anmeldung im Backend möglich. Es kommt noch nicht an die Google Search Console heran, die ich als Maßstab nehme. Es kommt auch nicht an einige kostenpflichtige SEO-Dienste heran.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es hilft bei der Internetseitenanalyse, insbesondere in Hinblick auf die Bing-Suchmaschine, die wichtiger wird. Ich nutze es als Ergänzung zur Google Search Console.
“Gutes Produkt aber braucht man es”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
Dirk
Verifizierter Reviewer
Berater bei
LeRoiy
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Die Software selber ist in Bezug auf die Bedienung und die Funktionen eigentlich sehr gut. Da bing für uns eine geringe Relevanz hat, ist die Nutzung aber eher ein Muss. Was positiv auffällt ist der Import über die google search console und das nichts zusätzlich implementiert werden muss. Die Funktionen sind die Standards wie Performance Analysen, Sitemap Verwaltungen, Indexierungsübersicht etc.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt eigentlich keine negativen Punkte – UX ist gut. Funktionen sind gut. Es gibt wenig Tutorials oder generell Content – was wahrscheinlich an der Verbreitung liegt. Wenn bing als Suchmaschine mehr Bedeutung hätte, wäre es ein gutes Tool.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir hoffen das wir damit eine höhere Auffindbarkeit bei Bing hinbekommen. Ebenfalls hinterlgen wir die für Bing benötigten Sitemaps hier. Einblicke kriegen wir auch ob unsere Versuche, relevante Platzierungen bei bing zu erhalten und Optimierungen Erfolg haben.
“Würde ich Bing nutzen? ”
Herkunft der Review
E
Vor mehr als 12 Monaten
Eva
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
LeRoiy
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Bing ist gut und leicht zu bedienen und in manchen Bereichen google vermutlich überlegen. Es erfüllt seinen Zweck und ist bei – grad im Bereich der älteren PC Desktop Nutzer beliebt. Der Aufbau und die Oberfläche ist einfach und übersichtlich.

Was gefällt Dir nicht?

Ich kann nicht mal sagen das mir etwas nicht gefällt -Bing hat einfach keine Relevanz für mich persönlich. Zu wenig Verbreitung zu wenig Tutorials.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich löse keine Probleme mit Bing – für mich hat es derzeit keine Vorteile in der Nutzung. Vielleicht muss ich mich nochmal näher mit Bing befassen.  
“Sehr einfach einzurichten”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Matt
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Renzi .. / konzept / design / internet
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Media

Was gefällt Dir am besten?

Die webmaster Tools sind schnell und einfach einzurichten und lassen sich einfach mit der Webseite verknüpfen. So bekommt man ziemlich schnell einen Überblick über die Zugriffe und Optimierungsmöglichkeiten deiner Webseite.

Was gefällt Dir nicht?

Die Webmaster Tools haben tatsächlich für mich nicht die Relevanz wie andere vergleichbare Tools sollten aber der vollständigkeithalber eingesetzt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Tatsächlich hat es auf unsere Arbeit nicht so viel einfluss da am wesentlich mehr informationen benötigt um bessere rückschlüsse zu ziehen. Allerdings ist es guter Indikator für eine schnelle einschätzung. Zudem sind bestimmte Dienste damit verbunden die eine bessere Auffindbarkeit unterstützen.
“Kontrolle und Optimierung von Search Rankings”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Head of Search bei
hooked.digital GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Bing Webmaster Tools ist ein kostenloses Tool von Microsoft, mit dem Nutzer*innen die Performance ihrer Webseite in den Suchergebnissen analysieren und optimieren können. In mancherlei Hinsicht gefällt es mir sogar besser als Googles Search Console, weil es sehr übersichtlich ist, mehr Funktionen hat und außerdem immer wieder neue Funktionen durch Updates hinzugefügt werden (z.B. letztens die Integration mit Microsoft Clarity). Man kann URLs und Sitemaps einreichen, URLs inspizieren und die Performance von geclaimten Seiten analysieren. Dabei geben die Webmaster Tools auch hilfreiche Tipps zur Optimierung, wenn sie Möglichkeiten entdecken.

Was gefällt Dir nicht?

Die einzige Kritik, die ich an den Webmaster Tools sehe, ist, dass die Arbeit darin ein bisschen "für die Katz" ist, weil Bing nun einmal nur einen Bruchteil von Googles Traffic erhält. Zum Glück sind die Optimierungsmaßnahmen für beide Suchmaschinen ähnlich, und die Maßnahmen, die man in Bing trifft, sind auch für Google relevant bzw. andersherum.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Bing Webmaster Tools für jede unserer Webseiten, um Einblicke in die organische Performance auf Bing zu bekommen und bei Problemen benachrichtigt zu werden. Die Funktionen zu Keyword Research und Backlink-Analyse sind hilfreich bei der Planung/Durchführung von SEO-Kampagnen.
“Kostenlose Daten aus der Bing-Suche”
Herkunft der Review
Z
Vor mehr als 12 Monaten
Zoe
Verifizierter Reviewer
Werkstudentin bei
Siemens AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Business Supplies and Equipment

Was gefällt Dir am besten?

Neben Google bietet auch Bing seine eigenen Webmaster Tools an. Mit diesem kann man nochmal zusätzliche kostenlose Daten zu der Performance der eigenen Webite in der Bing Suche abgreifen. Da das ganze kostenfrei ist, würde ich es auf jeden Fall jedem empfehlen. Wie intensiv man sich letztendlich mit den Daten beschäftigt, ist jedem selbst überlassen. Mir gefällt sehr gut, dass man die Intensität des Crawlens selbst festlegen kann. Des Weiteren erhält man nahzu identische Daten wie in der Search Console von Google.

Was gefällt Dir nicht?

Die Benutzeroberfläche von Google gefällt mir dann doch ein wenig besser. Bei Bing wirkt sie sehr aufgeräumt, aber irgendwie auch nicht wirklich modern. Weiterhin ein großes Problem ist natürlich, dass die Datenmenge bei Bing deutlich! geringer ausfällt als die bei Google. Es nutzen einfach viel weniger Menschen die Bing Suche und somit sind die Daten aus dem Bing Webmaster Tool ungenauer bzw. beruhen auf einer geringeren Basis.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze die Bing Webmaster Tools zusätzlich zur Google Search Console um noch tiefere Einblicke von Microsoft Nutzern zu erhalten. Die Daten sind häufig gleich, manchmal entdeckt man aber auch überraschende Unterschiede. Es ist sozusagen eine zweite Meinung für mich. Zudem reiche ich bei Bing die Websiten, die ich betreue immer nochmal zur Indexierung ein und kann bei Fehlern die Seite mit dem Tool scannen.
“Bing Webmaster Tools für SEO”
Herkunft der Review
K
Vor mehr als 12 Monaten
Kim
Verifizierter Reviewer
Leiterin SEO
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt, dass ich mir über die Suchperformance einen Überblick darüber machen kann, wie viele Leute meine Website in Bing sehen und, wie viele darüber auf meine Website gelangen. Es ist sehr spannend, diese Daten mit denen anderer Suchmaschinen zu vergleichen. Man bekommt einen guten Einblick, zu welchen Suchanfragen die eigene Website gut rankt. Das ganze lässt sich auflisten nach Keywords und nach Seiten. Mir gefällt auch, dass ich einzelne URLs prüfen kann, ob diese in den Index aufgenommen wurden bzw., ob es irgendwelche Fehler auf den einzelnen Seiten gibt.

Was gefällt Dir nicht?

Da ich nur ab und an in die Bing Webmaster Tools gucke, fehlt mir den betrachteten Zeitraum mit einem vorherigen Zeitraum zu vergleichen so wie ich es auch von anderen Tools gewohnt bin. In der Suchperformance kann ich mir auch die Crawl-Fehler im zeitlichen Verlauf anschauen, weiterführende Informationen dazu sind allerdings nicht in dem Bericht zu erkennen. Es wäre schön, wenn man das hier noch finden könnte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich schaue gelegentlich in die Bing Webmaster Tools, um zu überprüfen, ob hier alles funktioniert. Außerdem nutze ich die Webmaster Tools auch, um zu überprüfen, wie sich Anpassungen an unserer Website auf unser Ranking in Bing auswirken. Daraus lassen sich manchmal interessante Schlüsse im Vergleich zu anderen Suchmaschinen ziehen. Da der Traffic über Bing aber verhältnismäßig gering ist, steigen wir nicht tiefergehend in Analysen ein.
“Gute kostenfreie Ergänzung zu deinen Website-Analytics”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Senior Marketing Manager
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Human Resources

Was gefällt Dir am besten?

Bing Webmaster ist Tools ist eine gute Ergänzung zu bestehenden Website-Analytics. Die Daten sind zuverlässig und das Interface ist übersichtlich. Wenn man andere Tools wie Google Analytics gewohnt ist, kommt man hier gut zurecht. Besonders die Stichwortforschung und den SEO-Bericht empfinde ich als sehr hilfreich.

Was gefällt Dir nicht?

Das Setup ist nicht enorm aufwendig, es gibt aber nur wenig Beschreibungen oder Tutorials die Microsoft hier anbietet. Mit einer kleinen suche von externen Tutorials lässt sich das Ganze aber sehr einfach lösen. Die Auswertungsmöglichkeiten bleiben recht oberflächlich. Hier fehlt es noch an Möglichkeiten um tiefer in die Daten rein zu gehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Man kann mit dem Tool gut einen Überblick über seine Websitedaten erhalten. Auch ein paar zusätzliche Features in Verbindung mit Bing-Ads sind ganz hilfreich und nützlich. Mit den SEO-Funktionen lässt sich auch gut überprüfen, an welchen Stellen man ggf. noch optimieren kann.
“Nicht ganz so detailliert wie die Search Console, aber dennoch sinnvoll!”
Herkunft der Review
Y
Vor mehr als 12 Monaten
Yannik
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Sievers-Group
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Die Nutzung des Bing Webmaster Tools ist sinnvoll, da es Einblicke in die Suchdaten des Microsoft-Netzwerks gibt und somit eine sehr gute Ergänzung zur Nutzung der Google Search Console darstellt. Nutzer erhalten so eine zweite Perspektive zur Google-Sicht insbesondere auch zur Leistungsdiagnose und Fehlerentdeckung. Die Suchdaten zur eigenen Domain sind sehr wertvoll für SEO-Potenziale. Zudem ist das Tool kostenlos. Ein No-Brainer!

Was gefällt Dir nicht?

Das Design ist recht schlicht, was erstmal positiv ist. Es gibt allerdings damit einhergehend Einschränkungen hinsichtlich der Detailtiefe bspw. bei Diagrammen. Der Funktionsumfang ist etwas geringer als bei der Google Search Console. Das größte Problem ist sicher, dass weniger Menschen in Deutschland Bing als Suchmaschine nutzen, weshalb "weniger" Daten als bei der Google-Konkurrenz bereitstehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir reichen über die Bing Webmaster Tools vor allem Seiten zur Indexierung ein und scannen unsere Website auf Fehler und Probleme. Zudem nutzen wir die Suchdaten zur Optimierung von Snippets und SEO.
“Die Google Search Console von Microsoft (Bing)”
Herkunft der Review
F
Vor mehr als 12 Monaten
Fabian
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Fabian Mahnke, SmarterSchreiben
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Software ist sehr übersichtlich und wenn man die Google Search Console schon kennt, auch einfach zu bedienen. Die Einblicke sind ähnlich, wenn auch meiner Meinung nach nicht so umfangreich wie bei der GSC. Aber es reicht für die allermeisten Anwendungsfälle aus. Es macht auch Sinn, beides parallel zu nutzen. Es ist also kein "entweder oder", sondern ein "sowohl als auch". Ein riesiger Vorteil gegenüber der GSC ist das indexieren von mehreren Domains bzw. Subdomains gleichzeitig. Das nervt bei der GSC wirklich und ist hier von Microsoft wesentlich besser gelöst.

Was gefällt Dir nicht?

Wie gesagt, es bietet nicht ganz so viele Einblicke wie die GSC, aber dennoch mehr als ausreichend, um damit arbeiten zu können. Ansonsten gibt es nichts auszusetzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Seitenindexierung für die Suchmaschine Bing, Prüfung der Resultate und der Analytics für meine Domains.
“Bestest Tool, um kostenlos Google Search Console Daten gegenzuprüfen”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Junior SEO bei
Internetstores
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Da es es häufig vorkommt, dass auch die Google Search Console aus sich heraus Probleme ausgibt, die bei genauerer Betrachtung manchmal nicht so akut sind, wie die GSC sie angibt, ist es wichtig, ein zweite Meinung zu haben. Hier kommt das Bing Webmaster Tool ins Spiel, welche genau all das liefert.

Was gefällt Dir nicht?

Eher ein generelles Problem: Da Bing von so wenigen Menschen in Deutschland genutzt wird, sind natürlich die Daten in Gänze nicht so aussagekräftig wie die bei Google. Klickzahlen etwa muss man erstmal häufig auf Google-Niveau hochrechnen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze es vorwiegend, um Probleme und Daten von der Google Search Console gegenzucheken und eine Art zweite Meinung einzuholen. Auch ist es natürlich auch schön zu sehen, ob die eigene Seite auch gut bei Bing performt und keine Probleme verursacht.