Agantty Erfahrungen & Reviews (11)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

10
1
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

gantt teammitglieder projekte
“Agantty ist eine gute Lösung für kleine und mittlere Unternehmen.”
Herkunft der Review
G
Vor mehr als 12 Monaten
Gaby
Verifizierter Reviewer
Projektmanagerin bei
ElephantsCanJump GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Agantty ist kostenlos, kann mit anderen geteilt werden und lässt sich relativ leicht anpassen. Es ist einfach Teammitglieder hinzuzufügen, Aufgaben farblich zu kennzeichnen und die Tabelle nach Teammitglied, Kalenderdatum usw. zu betrachten. Notizen sind sehr hilfreich, um den Fortschritt zu verfolgen, Teilaufgaben aufzuschlüsseln und zwischen den Teammitgliedern zu kommunizieren.

Was gefällt Dir nicht?

Die Interaktion mit dem Workflow (Hinzufügen/Bearbeiten von Aufgaben, Ändern von Daten/Dauer) ist etwas umständlich. Ich habe immer Schwierigkeiten, herauszufinden, wo ich eine Aufgabe zum Diagramm hinzufügen kann. Es ist etwas frustrierend, dass ich beim Aktualisieren der Notizen immer auf Speichern klicken muss. Ich finde, das sollte eine automatische Speicherfunktion sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Vorteile reichen von der Möglichkeit, so viele Projekte von einem einzigen Konto aus zu verfolgen und zu erstellen bis hin zu der Idee, dass es eine sinnvolle Unterteilung zwischen dem Kalender in Form eines Gantt-Diagramms und dem Board gibt, das deine Projekte als Liste anstehender Aufgaben anzeigt. Ich bevorzuge das Gantt-Diagramm nicht nur, weil es mir einen besseren Überblick verschafft, wenn ich an einem bestimmten Tag mehrere sich überschneidende Aufgaben habe sondern auch, weil es mir auf einen Blick zeigt wie viel ich erreicht habe. Es gibt kein besseres Gefühl, als eine Aufgabe als erledigt zu markieren. Ich kann unsere Projekte einfach besser verwalten und es spart eine Menge Zeit.
“Gutes Tool für Administratoren”
Herkunft der Review
G
Vor mehr als 12 Monaten
Günther
Verifizierter Reviewer
Projektmanagement bei
Aroundhome
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Ich kann die Bezahlungstermine spezifisch verwalten und auf diese Weise weiß ich, wann wir an die Arbeitnehmer zahlen und einen Kostenbericht für die Einrichtung erstellen müssen, und ich kann mit meinen Partnern in Verbindung treten und die Arbeit problemlos gemeinsam erledigen. Alle anderen Funktionen sind ebenfalls großartig und funktionieren perfekt.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keine App, mit der man auf Tablet oder Smartphone arbeiten kann. Ich denke, das ist der größte Nachteil. Obwohl Agantty sehr benutzerfreundlich ist, könnten einige Aspekte noch vereinfacht werden. Wenn ich zum Beispiel alleine arbeite möchte ich dass mir automatisch eine neue Aufgabe zugewiesen wird und dass die Aufgaben- und Benutzerabschnitte in der Balkendiagrammansicht zu einer zusammengeführt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Projektmanagement war noch nie einfacher. Es ist großartig, es intern in einem Team zu verwenden und es auch Kunden zu zeigen. Sie sind immer beeindruckt, wenn sie die organisierten Gantt-Diagramme sehen, die Agantty bereitstellt.
“Unterstützenswertes Projekt und sinnvolle Software für kleine Teams”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Patrick
Verifizierter Reviewer
Gesellschafter bei
Buteo Landschaftsökologen
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Agantty bietet eine übersichtliche Darstellung von Projektabläufen. Aufgaben können Projektmitgliedern zugeordnet werden. Das Tool kann per Browser, App oder Software am PC abgerufen werden und ist somit für jeden nutzbar. Ein wichtiger Punkt: Die Software ist kostenlos - das war für uns gerade zu Beginn der Unternehmung "bares Geld wert"!

Was gefällt Dir nicht?

Ab und an gibt es Performance-Probleme und die Synchronisation funktioniert nicht immer live einwandfrei. Wobei es sich schon stark verbessert hat. Ein schönerer Export einzelner Projekte, um z.B. Auftraggebern den geplanten Projektablauf darzustellen, wäre eine sinnvolle Ergänzung zur bestehenden Funktionalität.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir managen in einem kleinen Team aus 4 Personen eine Vielzahl von Projekten über Agantty. Die Komplexität der einzelnen Projekte ist dabei bisher überschaubar. Da wir viel "draußen" sind ist der Zugriff über alle denkbaren Endgeräte sehr wertvoll für unser Nutzerverhalten.
“Agantty visualisiert und optimiert meine Projekte genau so wie ich es brauche.”
Herkunft der Review
M
In den letzten 6 Monaten
Marion
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
eder - Agentur für Produktkommunikation
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Schon beim ersten Einloggen wird klar, dass hier Design und Funktionalität Hand in Hand gehen. Die klare Struktur und die übersichtliche Anordnung der Funktionen machen die Einarbeitung in das Tool sehr einfach. Als jemand, der oft unter Zeitdruck steht, schätze ich diese Benutzerfreundlichkeit besonders. Die Gantt-Diagramme von Agantty sind für mich zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden. Sie bieten nicht nur eine visuelle Darstellung meiner Projekte, sondern ermöglichen auch eine einfache Anpassung von Aufgaben und Terminen.

Was gefällt Dir nicht?

Eine automatische Speicherfunktion würde die Benutzerfreundlichkeit erheblich steigern. Derzeit muss ich manuell speichern, was gelegentlich zu vergessenen Aktualisierungen führen kann. In besonders arbeitsintensiven Phasen gerät Agantty etwas ins Stocken. Die iOS variante von Agantty scheint ebenfalls noch mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Im Gegensatz dazu läuft die Android-Version deutlich stabiler und zuverlässiger.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Verschieben von Meilensteinen oder das Hinzufügen neuer Aufgaben erfolgt mit nur wenigen Klicks, was mir eine flexible Anpassung an sich ändernde Anforderungen ermöglicht. Ein weiteres Highlight von Agantty ist die Möglichkeit, Teammitglieder nahtlos einzubinden. Die Zusammenarbeit in Echtzeit ist für mich ein entscheidender Faktor, um Projekte erfolgreich abzuschließen. Die Integration von Agantty mit anderen Tools, wie zum Beispiel Google Calendar oder Slack, erleichtert mir die Verwaltung meiner Termine und die Kommunikation mit meinem Team zusätzlich.
“Endlich einfach und schnell Gantt Charts erstellen!”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Gründer bei
nordhang
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media Production

Was gefällt Dir am besten?

Dass ich für Projekte übersichtliche Gantt Charts erstellen kann. Der Export von Projekt-Timelines ist übersichtlich und sowohl als PDF als auch CSV möglich. Leichte Zuordnung von Teammitgliedern und Nutzern.

Was gefällt Dir nicht?

UI ist manchmal etwas langsam. Das wird sich mit dem Upgrade zur Bezahlversion die es seit 10.04.2022 gibt hoffentlich etwas verbessern. Die Kalenderansicht kann derzeit nicht exportiert werden und muss mit dem Workaround eines Screenshots gelöst werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Projektmanagement für mich und interne Teammitglieder. Aber auch als Handout für Kunden um für diese Timelines und Verantwortlichkeiten zu visualisieren.
“Projektmanagement at its best!”
U
Vor mehr als 12 Monaten
Uwe
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing & Product Development bei
Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Einfache, intuitive Bedienbarkeit. Bringt Übersicht in unterschiedlichste Projekte. Produktentwicklung, Events, Website-Relaunch - you name it. Wenn sich, was in der Realität häufiger vorkommt, Termine verschieben, kann man im Gantt Diagramm die entsprechenden Aufgaben markieren und mit der Maus einfach auf die gewünschte Zeit verschieben. Das ist bei so manchem kostenpflichtigen Tool deutlich komplizierter.

Was gefällt Dir nicht?

Die Ansicht der Timeline kann nur zwischen Monaten und Tagen gewechselt werden. Bei längeren Projekten wäre eine Ansicht nach Quartalen wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Projekte im Team managen, Übersicht über sämtliche Teilaufgaben behalten, das Ganze visuell sehr ansprechend dargestellt und obendrein auch noch kostenlos. Weltklasse!
“Einfache Projektplanung schnell aufgesetzt! ”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Paol
Verifizierter Reviewer
CEO bei
gaia
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Packaging and Containers

Was gefällt Dir am besten?

Die Ganttchart Übersicht ist wirklich top für ein Freeware Tool. So kann man ganz simple mehrere Projekte parallel in Abhängigkeit laufen lassen und bequem rauszoomen um die Ziele im Blick zu halten.

Was gefällt Dir nicht?

Die Desktopapp hat Teilwiese Bedienungsprobleme und schließt sich einfach, das hat sich aber schon extrem gebessert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir produzieren in unserer eigenen Manufaktur und haben immer wieder mehrerer Großaufträge parallel laufen, hier ist es wichtig die Mitarbeiter perfekt aufzuteilen, das gelingt mit der KW Übersicht hervorragend.
“Gute Übersichtlichkeit und einfaches Handling”
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lucas
Verifizierter Reviewer
Gründer / Geschäftsführer bei
LUMI Media
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die ordentliche Oberfläche und das einfache benutzen. Zudem arbeitet man sich schnell ein und eine gute Optimierung auf allen Geräten ist auch vorhanden. Zudem ist es Gratis ;D

Was gefällt Dir nicht?

Die Email Benachrichtigung stresst ein sehr die Deadlines zu beachten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Meine Strukturierung im Team ist einfacher geworden und nimmt mir viel Planungsdruck ab
“Das beste Projekt-Tool”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Julian
Verifizierter Reviewer
Teamchef bei
Evangelische Jugendarbeit
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Education

Was gefällt Dir am besten?

Vorteile von Agantty liegen bei der Teamarbeit, Connection der einzelnen Projekten.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt noch eine klare Steigerung die bei der IOS-App erfolgen könnte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Agantty erfolgt die gesamte Projektplanung im Team auf der Arbeit.
“Agantty hilft mir, meine Projekte zu organisieren :)”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Joern
Verifizierter Reviewer
Informationssicherheit bei
sum.cumo
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Versicherung

Was gefällt Dir am besten?

Die einfache Bedienung und die Übersichtlichkeit helfen mir sehr. Auch die Erinnerungsfunktion per Mail hat mich auf so manche Deadline hingewiesen. Die Zusammenarbeit im Team ist einfacher geworden.

Was gefällt Dir nicht?

Wenig hilfreich ist, dass ich die Aufgaben immer noch selbst erledigen muss. Könnte Agantty da nicht mitarbeiten. Das wäre schön!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich finde gut, dass die parallele Bearbeitung von einzelnen Arbeitspaketen gut sichtbar ist. Weiterhin sieht man, welche Aufgaben noch warten, z.B. auf die Fertigstellung eines anderen Arbeitspaketes. Wir organisieren unsere Kollaboration im Team mit Agantty.
“Für eine Free Version absolute Klasse”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sascha
Verifizierter Reviewer
Leiter Hausverwaltung bei
Tecklenburg GmbH & Privat
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Zum einen bietet Agantty vielfältigste Möglichkeiten deine Projekte anzulegen, zeitlich optimal darzustellen und zu erweitern. Das handlich ist wirklich simpel und für jeden geeignet und nachvollziehbar. Hier können zum einen Private Projekte als auch mittlere Business Projekte optimal durchgeführt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Bei zu vielen einzelnen Projektschritten kommt es vor das wenn man Verknüpfungen herstellen und auswählen möchte, teile des Auswahlfensters hinter dem Browser Fenster verschwinden und so nicht auswählbar sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich visualisiere sowohl Private Projekte als auch Businessprojekte mit Agantty, da ich mir Vorgänge und Prozesse gerne visualisiere als auch in Zeitbereiche einteile. Die Software ist vor allen leicht zu bedienen und erfordert keinen großen Zeitaufwand.