cobra CRM

3,0 (11 Bewertungen)

Was ist cobra CRM?

Cobra CRM ist ein CRM-Produkt der cobra – computer‘s brainware GmbH mit Sitz in Konstanz, das sich u.a. für Marketing, Vertrieb und Service eignet und dabei nach eigener Aussage alle Anforderungen der DSGVO zuverlässig umsetzt. Damit sollen sich Daten zentralisieren, der Gewinn maximieren und Zeit sparen lassen, z.B. durch automatisierte Workflows. Die Lösung kann durch die Anbindung von ERP- oder DMS-Software individuell erweitert werden. Aktuell sollten mehr als 18.000 Kund:innen darauf vertrauen. Verfügbar ist die Lösung in der Cloud, zur Miete oder zum Kauf.

So schätzen User das Produkt ein
6.7

Benutzerfreundlichkeit

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

6.6

Erfüllung der Anforderungen

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

7.4

Kundensupport

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

5.1

Einfache Einrichtung

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

cobra CRM Erfahrungen & Reviews (11)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

2
5
1
0
3

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

cobra
“Sehr flexibel und konfigurierbar, optisch noch Luft nach oben”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Stephan
Verifizierter Reviewer
Senior CRM Marketing Manager bei
Taylor Wessing
  • Branche: Legal

Was gefällt Dir am besten?

Cobra ist extrem gut konfigurierbar, sowohl was die Inhalte und Funktionen anbelangt, als auch, was die Konfiguration des UI betrifft. Ein weiterer großer Pluspunkt ist die recht intuitiv zu nutzende, großteils visuell umgesetzte Automatisierungsfunktion. Noch ein großer Vorteil ist, dass man den Cobra Server lokal hosten kann und so volle Kontrolle darüber hat, wo sich die Kontaktdaten des Unternehmens befinden.

Was gefällt Dir nicht?

Die Konfigurierbarkeit der DB ist nicht nur Segen, sondern auch Fluch. Alle selbst entwickelten Lösungen müssen sauber dokumentiert werden, da sonst eine Übergabe und die Maintenance bei Vertretung schnell zum Desaster werden kann. Weiterhin lässt die Konfigurierbarkeit des UI es natürlich auch zu, dass man am Workflow der User vorbei entwickelt und ihnen womöglich sogar Steine in den Weg legt, daher sollte man unbedingt mit Testgruppen arbeiten. Dennoch definitiv ein guter Schritt in die low-code bis no-code Richtung. Die "Bauteile" des UI scheinen leider optisch um die Jahrtausendwende hängengeblieben, was aber ihrer Usability keinerlei Abbruch tut - sie könnten einfach meiner persönlichen Meinung nach mal ein Facelift vertragen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Konfigurierbarkeit von DB wie auch UI lässt sich Cobra sehr gut an Nischen-Bedarfe anpassen, die von den CRM-Platzhirschen (noch) nicht bedient werden, oder für die die bedarfsgerechte Anpassung durch den Vendor einfach zu teuer wäre. Gute APIs helfen dabei, dass das CRM mit vielen Mailing- und Event-Tools direkt "sprechen" kann, wodurch fehleranfällige manuelle Exporte und Importe weitestgehend unnötig werden. Die Möglichkeit, das CRM-System von der eigenen IT hosten lassen zu können, mag auch für einige Branchen durchaus relevant sein.
“Umständliche Anpassung der Funktionen”
K
In den letzten 6 Monaten
Klaus
Verifizierter Reviewer
Selbständig
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Kontaktverwaltung inklusive Dokumentenmanagement. Übersichtliche Struktur. Möglichkeit der Appnutzung. Teminverwaltung. Klare Strukturierung.

Was gefällt Dir nicht?

Abgleichung der Termine mit der App nur möglich wenn das interne Terminmanagement von Cobra genutzt wird, somit keine Datengleichheit z.b.mit Outlook. Zu kompliziert der Anpassung der einzelnen Tabellen zu oft muss teueren Support kontaktiert werden. Versprochene Leistungen vom Vertrieb werden nicht eingehalten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Übersicht der Verträge. Terminmanagement. Dokumentenverwaltung.
“Vielfältiges Tool mit veraltetem Look & Feel.”
L
In den letzten 6 Monaten
Lara
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Apotheken- und Ärzte-ARZ Dr. Güldener GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Felder anzulegen und nach diesen zu filtern. In unserer Kundenstruktur, die aus sehr unterschiedlichen Branchen stammt, ist so sehr schnell eine Übersicht zu allen Adressen erstellt. Die Möglichkeit, Adressselektionen zu erstellen ist relativ einfach umzusetzen.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool sieht sehr veraltet aus und könnte durch ein entsprechendes Designupgrade sicher noch übersichtlicher gemacht werden. Profile können so individuell angelegt werden, dass es schwierig wird, eine einheitliche Struktur in die Daten zu bringen - da braucht es Disziplin bzw. eigene Regeln innerhalb des Unternehmens.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Erstellen von Adressselektionen, Sperren von Werbeverweigerern, Dokumentation von Messe- und Mailingleads.
“Für unsere Zwecke leider ungeeignet”
T
In den letzten 12 Monaten
Tassilo
Verifizierter Reviewer
Director Sales bei
NOVAFON GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Medical Devices

Was gefällt Dir am besten?

Überschaubare Kostenstruktur, basierend auf der Anzahl an Nutzerlizenzen

Was gefällt Dir nicht?

Wenig selbsterklärend, für jegliche Anpassungen, Customizing von Kampagnen wird ein IT-Partner (häufig extern) benötigt, Oberfläche fehlt es an Pep, das gesamte Projekt war auch aufgrund ungenügender Aufklärung von Anfang an zum Scheitern verurteilt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zwischenzeitlich hatten wir in mühevoller Kleinarbeit und mit viel (teurer) externer Unterstützung eine automatisierte Email-Kampagne auf die Beine gestellt, die uns leider nur kurze Zeit nützlich war.
“Ein CRM für alle Unternehmensgrößen”
R
Vor mehr als 12 Monaten
Rainer
Verifizierter Reviewer
Tele-Account-Manager; Telesales-Agent.... bei
Medialine Eurotrade AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Produkt und Anbieter aus Deutschland! Nicht nur für mittelständische Unternehmen, sondern auch für einzelne Abteilungen von Großunternehmen bietet diese Lösung ein großes Spektrum von Einsatzmöglichkeiten. Außerdem können über Schnittstellen auch branchenspeziefische Drittlösungen ohne Schwierigkeiten angebunden werden. So auch DMS oder Tools zur Adressprüfung. Auch ein mobile Client ist hier möglich, um Mitarbeiter auf diesem Weg einzubinden.

Was gefällt Dir nicht?

Manche Einstellungen sind im Standard nicht für jeden Einsatz optimal. Da dies aber bei keiner Lösung perfekt ist - und durch zuverlässige Partner optimal gelöst wird, wandelt sich dieser "Nachteil" in einen Vorteil. Perfekte Lösung, die noch dazu problemlos kombiniert werden kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Nahezu das komplette Kundendaten-Management.
“Das Programm arbeit eher langsam und die Datenbankstruktur ist recht sperrig.”
L
In den letzten 12 Monaten
Lucas
Verifizierter Reviewer
Investmentmanager bei
Innovationsstarter GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Investment Management

Was gefällt Dir am besten?

- Möglichkeit das Sytem on premise zu installieren (Bankenumfeld); - Individualisierbarkeit der zu nutzenden Schaltflächen für das Bewertungsmanagment von verschiedenen Kontakten ; - Individualiserbare Erstellung von Reports und Übersichten für das Controlling

Was gefällt Dir nicht?

Das System arbeitet eher langsam, da die Datenbankstruktur auf einem einfachen Tabellensystem beruht. Dies führt zu unverhältnismäßig langen Ladezeiten. Gleichzeitig ist als Ausgangspunkt nur eine Adresse möglich. Sinvoll wäre es die Datenpunkte auch nach Personen strukturieren zu können. Weiterhin ist das UI sehr altbacken und die UX insgesamt eher schlecht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Cobra ist bei uns aktuell das zentrale CRM. Das heißt wir legen Kontakte an und verwalten diese datenschutz konform. Gleichzeitig führen wir Bewertungen einzelner Cases durch und haben die Möglichkeit entsprechende Reporte für unsere Dokumentation zu erstellen.
“Verwaltung von Kundenbeziehungen mit cobra CRM leicht gemacht”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Madeleine
Verifizierter Reviewer
Vertriebsassistenz
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Programmentwicklung

Was gefällt Dir am besten?

Die Telefonanlagen Schnittstelle TAPI und die Task Management Funktion über die sich Wiedervorlagen zu bestimmten Datensätzen konfigurieren lassen.

Was gefällt Dir nicht?

Funktionalitäten rund um den Versand von Serienmails.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

cobra CRM hilft dabei die Kundenbeziehungen und den Kontakt zu Kunden für andere Kollegen*innen transparenter zu machen. Der Vorteil liegt somit darin, dass sich alle Kontakte zum Kunden nachverfolgen lassen und man schnell für einen Kollegen/eine Kollegin einspringen kann, falls er oder sie krankheitsbedingt ausfallen sollte.
“Kann mehr, als die Optik vermuten lässt”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Janina
Verifizierter Reviewer
Senior Vertriebskoordinatorin Public Sector bei
KfW Bankengruppe
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Banking

Was gefällt Dir am besten?

Mithilfe unseres externen Dienstleisters konnte die "Standardmaske" der COBRA total individuell auf unser Vertriebsgeschäft angepasst werden. Dadurch war mehr möglich, als wir auf den ersten Blick hin vermutet hatten. Es konnte für unsere Auswertungszwecke einiges "hintenraus" programmiert werden und vor allem auch unsere vor Einführung steinzeitliche Excel-Datenmenge importiert werden.

Was gefällt Dir nicht?

Die Optik ist wirklich rückständig und gefühlt 20 Jahre zurück. Die Kontakthistorie bekommt vergleichsweise wenig Platz in der Gesamteinsicht eingeräumt, ist aber bei Bestandskunden ja gern mal länger.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir konnten mit COBRA von einer reinen Excel-Wirtschaft auf ein CRM Tool umziehen (zugegeben gab es mit COBRA bereits einen Lizenzvertrag, sodass gar keine anderen Tools zur Diskussion standen) und diverse monatlich anfallende Auswertungen als Default hinterlegen.
“Tolles Tool zum Erfassen von Kontakten und Gesprächen”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Alissa
Verifizierter Reviewer
Praktikantin bei
TMB
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt, dass jeder im Unternehmen auf das Tool zugreifen und Details hinterlegen kann. So bekommt man detailreiche Kontaktdaten und kann sogar Details zu Gesprächen hinterlegen, was in zukünftigen Gesprächen/bei der zukünftigen Kontaktaufnahme hilft.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal führt der umfassende Zugriff aller auch dazu, dass Einträge doppelt angelegt werden (z.B. nur unterschiedlich geschrieben)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Vorteil liegt eigentlich in den Dingen, die mir an cobra gefallen - umfassende Dokumentierung von Unternehmenskontakten, Dokumentation von Gesprächen und E-Mail-Verkehr, worauf jeder im Unternehmen (sofern Zugriff vorhanden) zugreifen kann. Außerdem finde ich es praktisch, dass E-Mail Vorlagen erstellt und z.B. für Serienmails/Briefe genutzt werden können.
“Weitgehend zufrieden mit Ausbaufähigkeit”
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christine
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
Pharmaunternehmen
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Biotechnology

Was gefällt Dir am besten?

Leichte Handhabung und große Flexibilität, gute Erreichbarkeit des Support Teams

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise wurden Wünsche nicht sofort umgesetzt, wenig Eigeninitiativ der Firma

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zusammenführen verschiedener Excel Datenbanken zu einer und dadurch erhebliche Reduktion der Fehleranfälligkeit. Vereinheitlichung und Festlegung von Prozessabfolgen und dadurch erhebliche Reduktion der Fehleranfälligkeit. Darstellung aller Informationen zu einem Datensatz in einem System
Alle Reviews

Briefing für die Kategorie CRM

Briefing:
CRM
September 2022

In unserem OMR Reviews Briefing für die Kategorie CRM geben wir Dir einen detaillierten Einblick in die Funktionen sowie Vor- und Nachteile der Tools. Informiere Dich über das Briefing oder lade es direkt über den Button herunter.

Die besten cobra CRM Alternativen