medialoopster

4,8 (3 Bewertungen)

Was ist medialoopster?

medialoopster ist eine Enterprise-Video-Plattform, die Unternehmen, unabhängig von Größe und Branche, bei der Verwaltung und nachhaltigen Nutzung ihrer Medien-Assets (Video, Bild und Audio) unterstützt. Sämtliche Medien-Assets werden sicher und effizient verwaltet und können kooperativ genutzt werden. Das Metadaten-Management stellt ein schnelles Finden gesuchter Bilder, Video-Shots und -Sequenzen über den gesamten Bestand sicher. Zudem setzt das Tool künstliche Intelligenz zur Erstellung von Metadaten ein und bietet die Möglichkeit der „Inhouse-Production”. Die Kombination dieser zwei Features ermöglicht die einfache, leichte und schnelle Produktion neuer Videos. Über die Website kann ein Online-Demo unverbindlich angefragt werden.

So schätzen User das Produkt ein

9.5

Benutzerfreundlichkeit

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

9.5

Erfüllung der Anforderungen

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.4

10

Kundensupport

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

7.9

Einfache Einrichtung

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9

medialoopster Screenshots & Videos

medialoopster Screenshot #0
medialoopster Screenshot #1
medialoopster Screenshot #2

medialoopster Erfahrungen & Reviews (3)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

Schlagwortsuche

“Mit medialoopster können wir unser archiviertes Videomaterial verwerten”

s
In den letzten 6 Monaten
sebastian
Verifizierter Reviewer
Chef vom Dienst bei
AUTO BILD TV
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media Production

Was gefällt Dir am besten?

Mit medialoopster konnten wir die Verfügbarkeit unserer Videoassets im Archiv wesentlich verbessern und die Mehrfachnutzung vereinfachen. Wir nutzen das System zur Verwaltung der Archivdaten sowie zum Auslösen von Archivierungs- und Wiederherstellungsvorgängen. medialoopster ist in der Lage, Metadaten anhand der Vorschauvideos zeitbezogen und timcodegenau zu erfassen. Somit können wir den Archivbestand nach inhaltlichen Kriterien verschlagworten, effektiv durchsuchen und zielgenaue Rechercheergebnisse erhalten.

Was gefällt Dir nicht?

Das Mindestmaß an Know-How für eine Grundeinrichtung war etwas höher als gedacht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

medialoopster verwaltet die Schnittprojekte in einer allgemeinen Form, so dass Projekte unterschiedlichster Schnittsysteme verwendet werden können. Für AUTO BILD TV ist diese Eigenschaft wichtig, da das Archiv Daten aus Final Cut Studio, Avid MediaComposer, Adobe Premiere und Final Cut Pro X enthält.

“Postproduction Changer”

T
In den letzten 6 Monaten
Torsten
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
MAMAPOST GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media Production

Was gefällt Dir am besten?

Die Lösung ist als fertig kunfiguriertes Komplettsystem mit allen notwendigen Funktionen wirklich einfach und intuitiv zu bedienen. Darüber hinaus wurden individuelle Anpassungswünsche von nachtblau sehr lösungsorientiert und zeitnah umgesetzt. medialoopster ist ein effizientes System, mit dem wir unsere umfangreichen E-Shots produktionsübergreifend verwalten können. Es lassen sich mehrere Produktionen im System abbilden und dadurch die Inhalte logiosch getrennt verwalten.

Was gefällt Dir nicht?

Wir hatten am Anfang des Systems nicht wirklich die volle Kenntnis über die Updates/Neuerungen. Dies wird aber inzwischen offen kommuniziert, direkt über eMail, als Newsletter und auf der Website.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit medialoopster können wir alle unsere E-Shots katalogisieren, schnell wieder auffinden und über Produktionen hinweg austauschen. Über das medialoopster Panel können unsere Cutter direkt aus dem Schnitt auf das Bewegtbildmaterial zugreifen, ohne das Schnittprogramm verlassen zu müssen. medialoopster trägt maßgeblich dazu bei, unsere Schnittprozesse zu vereinfachen und zu beschleunigen. Im Vergleich zu früher ist der Zeitaufwand für die Asset-Suche im Schneideraum wesentlich niedriger.

“Ein innovatives System für jedes Medienunternehmen”

J
In den letzten 12 Monaten
Jessica
Verifizierter Reviewer
Auszubildende bei
RTL Nord GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Telecommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Medialoopster hat ein schönes und qualitativ hochwertiges Design, was sehr hilfreich im Bereich der Video/Bewegtbilder Bearbeitung und Verwaltung. Der komplexe Aufbau ist einfach zu handhaben und dadurch sehr nutzerfreundlich. Trotzdem der Verwaltung von großen Dateien und Datensätzen ist das Programm schnell und hakt nie. Medialoopster bietet außerdem eine riesiges Archiv, dass mit einer Stichwort Suche arbeiten kann und je nach Stichwort passende Srchiv Dateien anzeigt. Gerade in der tagesaktuellen Berichterstattung super wichtig, wenn mal ein Beitrag ins Wasser fällt.

Was gefällt Dir nicht?

Die Vielfalt des Programms braucht etwas Eingewöhnungszeit und die Archiv Suche ist von den Keywords abhängig, die User eingeben. Wenn diese nicht gut sind, kann die Suche schwierig werden. Das ist aber eher ein Problem der Nutzer, nicht des Systems.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Rohmaterial Durchsicht vom Dreh und Verfassung von Beitragstexten. Die beiden sind dank Medialoopster kombinierbar. Archiv Option mit Suchfunktion.

Die besten medialoopster Alternativen