Dieser Social-Publishing-Gigant hat in nur sechs Monaten über eine Milliarde Views bei Youtube generiert

Wie wurde “TheSoul Publishing” zu einem der angeblich größten Publisher der Welt?

TheSoul Publishing 5 Minut Crafts Sie heißen 9Gag, Ladbible oder Unilab und haben eine Sache gemeinsam: Mit seichtem, oft lustigen Content erzielen solche Viral-Publisher vor allem mit Videos gigantische Reichweiten. Seit Kurzem macht ein bisher noch verhältnismäßig unbekannter Player mit extremen Wachstum auf sich aufmerksam – in nicht einmal einem halben Jahr knackte der Youtube-Kanal “5-Minute Crafts” knapp eine Milliarde Views. OMR hat sich das russische Unternehmen hinter dem Hidden Champion genauer angeschaut.
Mehr lesen

OnlineMarktingJobs

  • imgsmallhover
    Junior Controller im Online-Marketing (m/w)
    Hamburg
    bonprix Handelsgesellschaft mbH
  • imgsmallhover
    Online Marketing Manager – Social Media (m/w)
    Köln
    Kerbholz
  • imgsmallhover
    Consultant Conversion Optimierung (m/w)
    Hamburg
    Trakken Web Services GmbH
  • imgsmallhover
    Senior Digital Campaign Strategist (m/w)
    Bonn
    THE DIGITALE GmbH
  • imgsmallhover
    (Junior) Projektmanager (m/w) Personalisierung
    Hamburg
    bonprix Handelsgesellschaft mbH
  • imgsmallhover
    CRM & Loyality Manager (Germany) (m/w)
    Berlin
    Scandic Hotels Deutschland GmbH
> Alle anzeigen

Digital-Tausendsassa: Wie dieser Typ Movinga mit neuen Marketing-Ideen saniert

Finn Age Hänsel erzählt im OMR Podcast, wie er Movinga drehen will und was er als Brauerei-Besitzer und TV-Inkubator-Gründer erlebt hat

Finn Age Hänsel, Movinga

Finn Age Hänsel, Geschäftsführer von Movinga

Noch Anfang 2016 gilt das Umzugs-Startup Movinga nach einer 25-Millionen-Investitionrunde als großer Star in der Berliner Szene. Wenig später ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Urkundenfälschung, und die beiden Gründer werden abgesetzt. Von Kunden hagelt es schlechte Bewertungen auf verschiedenen Portalen. Movinga scheint am Ende. In dieser heiklen Phase übernimmt Finn Age Hänsel, der zuvor schon einige Firmen mitaufgebaut und dabei die unterschiedlichsten Erfahrungen gemacht hatte. Er ist dabei, den Turnaround zu schaffen – auch dank neuer Marketing-Ideen.
Mehr lesen

In eigener Sache: Sichert Euch einen Platz bei unseren „Listed Companies“

Bald startet das neue OMR-Produkt „Listed Companies“. Das steckt dahinter.

Listed CompaniesWir haben uns seit einiger Zeit gefragt, was OMR als Plattform für digitales Marketing noch fehlt. Und da stand an erster Stelle ein Branchen-Verzeichnis. Schließlich wollen wir Marketer nicht nur auf unseren Events connecten, sondern auch direkt bei omr.com vernetzen. Deshalb haben wir jetzt die „Listed Companies“ ins Leben gerufen. Hier können sich Firmen und Brands potenziellen Partnern vorstellen – wir vergeben gerade die letzten Plätze der Starter-Phase.
Mehr lesen

Das ist der König der Facebook-Gruppen – und er setzt mindestens sechsstellig um

Benjamin Oltmann betreibt die größte deutschsprachige Facebook-Gruppe

Benjamin Oltmann (Quelle: Youtube)

Facebook-Gruppen sind gerade im Marketing äußerst angesagt. Mit mehr als 230.000 Mitgliedern ist „Abnehmen ohne Hunger“ mutmaßlich die größte deutschsprachige Gruppe auf der Plattform. Dahinter steht Benjamin Oltmann, ein geschäftstüchtiger Online-Marketing-Macher. OMR erklärt, wie und warum die Gruppe die Verkäufe seines Abnehmprogramms ankurbelt – und schätzt, wie viel er damit verdient.
Mehr lesen

Tips für Tix: Gewinnt ein Ticket für die New Platform Marketing Conference!

Wer hat die beste Idee, um unser OMR Briefing zu pushen?


Heute ist Sommer in Hamburg und unser Artikel des Tages ist nicht ganz fertig geworden. Unabhängig davon gibt es ein Thema, das uns in den letzten Tagen beschäftigt und das ist unser neues Video-Format „OMR Briefing“ auf YouTube. Wir testen alle Möglichkeiten, damit OMR Briefing-Anchorman (und OMR-Gründer Philipp) von den wirklich erfolgreichen YouTubern nicht mehr so traurig angeguckt wird, heißt wir basteln an Reichweite – insbesondere Subscribern. Folgender Vorschlag:
Mehr lesen

Mit einem verstaubten Erotik-Forum zu Millionen-Gewinnen – Die Joyclub.de-Story

Wie 106 Mitarbeiter von Selbitz und Leipzig aus eine erfolgreiche Community gebaut haben

Joyclub Die Suche nach einem Flirt oder dem Traumpartner ist längst digitalisiert und der (Milliarden)-Markt für Dating-Apps mit Tinder, Lovoo & Co. stark besetzt. Im Schatten der großen Mobile-Player existieren allerdings auch noch kleinere Portale und teilweise altbacken wirkende Foren, die in ihrer Nische trotzdem erfolgreich unterwegs sind. Joyclub ist so ein Beispiel. Vor 15 Jahren ging die Erotik-Community an den Start – und macht im Jahr 2017 noch Millionen-Gewinne.
Mehr lesen

500.000 Uniques im Monat mit Schnittmustern: So kauft Pattydoo Burda den Schneid ab

Wie ein Berliner Paar über Youtube und Facebook sein Geschäft aufbaute

Ina Fischer und Christian Jähnel (Foto: Pattydoo)

Ein Startup aus Berlin, dessen Website und Shop im Monat 500.000 Besucher verzeichnet, das zehn Mitarbeiter beschäftigt und mit einem digitalen Produkt profitabel einen mutmaßlich sechs- bis vielleicht sogar siebenstelligen Jahresumsatz erwirtschaftet, müsste eigentlich in der Digitalszene bekannt sein. Doch bislang ist Pattydoo weitgehend unter dem Radar geflogen. OMR beleuchtet nun, wie das Gründerpaar Ina Fischer und Christian Jähnel erfolgreich ein Unternehmen rund um den Verkauf von Schnittmuster-PDFs aufgebaut hat.
Mehr lesen

Einer unserer Lieblings-Werbe-Stars hat eine fette Agentur aufgebaut und will die NFL nach Hamburg holen

Michael Trautmann spricht im OMR Podcast über thjnk, die deutsche Kreativ-Szene und Sportvermarktung

Michael Trautmann thjnk

Michael Trautmann (Foto: thjnk)

Michael Trautmann hat mit thjnk eine der bedeutendsten Werbeagenturen Deutschlands aufgebaut und des Öfteren beim OMR Festival für gute Unterhaltung gesorgt. Jetzt gibt es Gerüchte, dass er aus dem thjnk-Vorstand in den Aufsichtsrat wechselt – was Trautmann dazu zu sagen hat, welchen Platz Kreativ-Agenturen im Digital-Zeitalter haben und was es mit mehreren Nebenprojekten auf sich hat, erzählt Michael Trautmann im neuen OMR Podcast.
Mehr lesen

Marketing ist echt schwer. Fragt mal bei den Leuten, die Bier oder Strom verkaufen wollen…

Die neue Folge der Video-Serie „OMR Briefing“ ist online

OMR Briefing Bier Strom

Kaum ein Werbeblock im täglichen TV-Programm vergeht ohne die aufgedrehte Familie, die zum 90er-Hit „Everybody dance now!“ tanzt, oder dem Hinweis auf das einzig wahre Bier. Check24 und Warsteiner, letzteres stellvertretend für die Branche der „Fernseh-Biere“, geben jeweils hohe Millionenbeträge aus, um dem Zuschauer ihre Werbebotschaft zwischen Fußball und Daily Soap einzutrichtern. Das scheint in beiden Fällen aber immer schlechter zu funktionieren, wie aktuelle Zahlen beweisen.
Mehr lesen

Publisher erzählen: Erste Erfahrungen mit Facebooks Video-Monetarisierung

Facebook testet die Bezahlung von Video-Publishern (à la Youtube). Das läuft dabei noch schief:

Facebook MidrollSeit drei Monaten testet Facebook Midroll-Ads in Videos – und beteiligt die Publisher an den Einnahmen. So will die Plattform Video-Creator noch stärker motivieren, neue Inhalte zu veröffentlichen. Wir haben mit teilnehmenden Facebook-Publishern darüber gesprochen, wie die Testphase läuft, wie hoch die Einnahmen sind und ob Facebook Video eine große Einnahmequelle für sie sein könnte.
Mehr lesen