Würdet ihr in diese Adtech-Firmen investieren? Wir haben’s getan.

Je 10.000 Euro Invest in acht Adtech-Unternehmen, die in den letzten Monaten an die Börse gegangen sind

(Foto: il.irenelee / Flickr / CC BY-NC-ND 2.0)

(Foto: il.irenelee / Flickr / CC BY-NC-ND 2.0)

In den letzten Monaten gab es in den USA einige spannende Börsengänge von ambitionierten Adtech-Firmen wie beispielsweise Marin Software, Criteo oder Rocket Fuel. Nach anfänglichem Optimismus sanken die Kurse jedoch meist ziemlich schnell und befinden sich heute bis auf wenige Ausnahmen im Keller. Lässt sich daran jetzt ein Abwärtstrend in der Branche erkennen? Wir glauben nicht – und haben investiert.

Wir glauben vielmehr, dass der Markt die langfristige Wertschöpfung und Aufgabe dieser Firmen noch nicht in Gänze verstanden hat. Unabhängig davon wollen wir die aktuelle IPO-Generation aus dem adtech-Bereich genau verfolgen. Wir wollen wissen, wie die Börsen unsere Branche sehen und noch einen Schritt weiter gehen: Wir wollen unseren eigenen kleinen Index aufbauen und unserer Branche damit etwas den Puls fühlen –  „adtech-IPO Generation 2013/2014“ als Indikator für die Entwicklungen in unserem Sektor. Um diese transparent verfolgen zu können, haben wir in folgende acht Firmen, die erst kürzlich ihren IPO hatten, jeweils etwa 10.000 Euro investiert. Regelmäßige Updates, Ausblicke und Analysen werden folgen.

Marin Software

Gründung: April 2006 in San Francisco
Börsengang: 28.03.2013 zu 14 US-$ pro Share (7,5 Mio. Stk. = 105 Mio. US-$). Stand heute: 8,72 US-$. Tendenz nach Rekordtief Anfang August wieder leicht steigend.
Geschäftsmodell: Marin Software bietet eine Plattform für die Verwaltung und effizientere Steuerung von Online-Kampagnen (vor allem SEA). Ein Algorithmus sorgt für automatisierte Gebote.

Screenshot: finanzen100.de / <a

Screenshot: finanzen100.de

TubeMogul

Gründung: 2006
Börsengang: 18.07.2014 zu 7 US-$ pro Share (6,25 Mio. Stk. = 43,75 Mio. US-$). Stand heute: 13,82 US-$. Nach der Bekanntgabe der überraschend positiven Zahlen für das zweite Quartal befindet sich die noch sehr junge Aktie auf Rekordniveau.
Geschäftsmodell: Nach eigenen Angaben der weltweit größte Anbieter von Real-Time-Video-Advertsing.

Screenshot: finanzen100.de / <a

Screenshot: finanzen100.de

Tremor Video

Gründung: 2006
Börsengang: 27.06.2013 zu 10 US-$ pro Share (7,5 Mio. Stk. = 75 Mio. US-$). Stand heute: 3,03 US-$. Nach starken ersten Monaten erfolgte Ende 2013 der Einbruch.
Geschäftsmodell: Bewegtbildvermarktung auf Basis von CpE (Cost per Engagement).

Screenshot: finanzen100.de

Screenshot: finanzen100.de

Millennial Media

Gründung: Mai 2006
Börsengang: 29.03.2012 zu 13 US-$ pro Share (10,2 Mio. Stk. = 132,6 Mio. US-$). Stand heute: 2,42 US-$.
Geschäftsmodell: Spezialisiert auf Mobile Display Advertising.

Screenshot: finanzen100.de

Screenshot: finanzen100.de

Rubicon Project

Gründung: 2007
Börsengang: 02.04.2014 zu 15 US-$ pro Share (6.770.995 Stk. = 101.564.925 US-$). Stand heute: 9,68 US-$.
Geschäftsmodell: Supply Side-Plattform bzw. Dienstleister zur Yield-Optimization für Publisher im Real-Time-Advertising.

Screenshot: finanzen100.de

Screenshot: finanzen100.de

Criteo

Gründung: 2005 in Paris
Börsengang: 30.10.2013 zu 31 US-$ pro Share (8.082.580 Stk. = 250.559.980 US-$). Stand heute: 30 US-$. Nach einem Allzeithoch von fast 60 US-$ im März diesen Jahres pendelte sich die Aktie wieder bei 30 US-$ ein.
Geschäftsmodell: Führender Re-Targeting-Anbieter.

Screenshot: finanzen100.de

Screenshot: finanzen100.de

Rocket Fuel

Gründung: 2008
Börsengang: 20.09.2013 zu 29 US-$ pro Share (4 Mio. Stk. = 116 Mio. US-$). Stand heute: 15,51 US-$.
Geschäftsmodell: Real-Time-Bidding-Plattform.

Screenshot: finanzen100.de

Screenshot: finanzen100.de

YuMe

Gründung: 2004
Börsengang: 07.08.2013 zu 9 US-$ pro Share (5,125 Mio. Stk. = 46,125 Mio. US-$). Stand heute: 5,22 US-$.
Geschäftsmodell: Anbieter für Video-Advertising auf allen möglichen Plattformen.

Screenshot: finanzen100.de

Screenshot: finanzen100.de

Unser Depot: Der OMR-Adtech-Index

OMR Adtech-Index

Jetzt diese Artikel lesen