Janna Schmidt-Holtz: 33 Jahre, 3 Firmen und keine Lust auf DHDL

Erst Glossybox jetzt Event-Locations: Seriengründerin Janna Schmidt-Holtz im OMR Podcast

Janna Schmidt-Holtz

Janna Schmidt-Holtz

Die Unternehmerin Janna Schmidt-Holtz hat das Angebot abgelehnt bei der Erfolgs-Show „Die Höhle der Löwen“ mitzumachen – als Jurorin. Warum die 33 Jährige keine Lust auf die Sendung hatte, welches Unternehmen sie gerade aufbaut und mit welchen Marketing-Strategien sie ihre Startups bisher groß gemacht hat, hört Ihr im OMR Podcast.
Mehr lesen

Er macht Fernsehen geil: Ein Podcast mit dem Mann hinter vielen Kulissen

Micky Beisenherz textet für das Dschungelcamp, Atze, Joko, Klaas und den Stern. Hier geht es um soziale Medien, TV und Marketing für Comedians

Micky Beisenherz

Micky Beisenherz

Er hat auf Facebook über 55.000 Fans und bei Twitter knapp 120.000 Follower: Micky Beisenherz hat mal als Witze-Schreiber für Atze Schröder angefangen und sich mittlerweile eine eigene Medienbrand aufgebaut. Ob er überhaupt eine Social-Strategie verfolgt, wie er Jobs beim Dschungelcamp und unzähligen weiteren TV-Shows unter einen Hut bekommt und welcher TV-Sender aktuell seine Coolness-Charts anführt, erfahrt Ihr im neuen OMR Podcast.
Mehr lesen

[UPDATE] Sven Schmidt fordert: Rocket Internet soll 2,9 Milliarden Euro an Aktionäre ausschütten

Im OMR Podcast erzählt der VC-Experte, warum der HelloFresh-Börsengang offenbar vom Tisch ist

Rocket Internet PodcastPhilipp Westermeyer hat vor nicht allzu langer Zeit Rocket-Aktien gezeichnet. Derzeit steht der Kurs ganz gut und das Unternehmen kommt auf einen Börsenwert von etwa 3,5 Milliarden Euro. Sind Philipps Ersparnisse also gut angelegt? VC-Experte Sven Schmidt ist da im OMR Podcast geteilter Meinung: Wieso eine Cash-Ausschüttung an die Aktionäre ein guter Schritt wäre, was die Zukunft für Rocket-Beteiligungen wie Delivery Hero und Home24 bringt und warum der HelloFresh-Börsengang wohl abgesagt ist, erfahrt Ihr hier.
Mehr lesen

Das sind unsere Learnings und Tipps nach 100 Folgen OMR Podcast

Wir schauen zurück auf die ersten zwei Jahre

Das OMR-Podcast-Team (von links): Vincent Kittmann, Constantin Buer und Philipp Westermeyer

Einst als fixe Idee beim Kinderwagenschieben entstanden, kann unser OMR Podcast seit heute auf 100 Folgen zurückblicken. Zu diesem Jubiläum haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Unser Gründer und Podcast-Gastgeber Philipp Westermeyer zieht Bilanz, berichtet, was er in den ersten (knapp) zwei Jahren gelernt hat und spielt seine sechs heimlichen Highlights aus den bisherigen Folgen vor.
Mehr lesen

Warum Pewdiepie für die Telekom auf Youtube eine Demenzforschungs-App probespielte

Telekom-Markenchef Hans-Christian Schwingen im OMR-Podcast

Hans-Christian Schwingen (Foto: Deutsche Telekom)

Es ist sicherlich eine der ungewöhnlicheren Kooperationen, die die Marketingbranche bisher gesehen hat: Die Deutsche Telekom entwickelt mit „Sea Hero Quest“ ein Mobile Game, das die Demenzforschung voranbringen soll. Um Downloads der App zu generieren, bezahlt der Konzern Star-Youtuber Pewdiepie dafür, das Spiel in einem seiner Videos zu testen. In der neuesten Folge des OMR-Podcasts erklärt Markenchef Hans Christian Schwingen, warum er glaubt, dass das Projekt aus Marketingsicht „eine der besten Sachen, die wir je gemacht haben“ ist.
Mehr lesen

R/GA-Gründer Bob Greenberg im OMR Podcast: „I don’t give a Sh** about legacy“

Die Agentur-Legende im Gespräch mit Thjnk-Founder Michael Trautmann (englisch)

Bob Greenberg OMR Podcast

R/GA-Founder Bob Greenberg.

In wenigen Monaten wird er 70 Jahre alt. Und obwohl ihn seine Personal Brand nicht interessiert, gilt R/GA-Founder Bob Greenberg doch als die Agentur-Legende weltweit. Michael Trautmann hat in einem Takeover für den OMR Podcast mit ihm gesprochen und erfahren, warum er alle neun Jahre das Geschäftsmodell seines Unternehmens komplett umkrempelt, was er von Gary Vaynerchuk hält und welche Companies zu den großen Vier Google, Amazon, Facebook und Apple aufschließen könnten.
Mehr lesen

Warum Sylvie Meis ihre erste Unterwäsche-Kollektion exklusiv bei Amazon verkauft

Die Moderatorin und Unternehmerin spricht im OMR Podcast über ihr Unternehmen und ihre Personal Brand

Sylvie Meis

Sylvie Meis im selbst designter Unterwäsche (Quelle: Sylvie Designs)

Die meisten kennen Sylvie Meis wohl als RTL-Moderatorin. Aber die Wahl-Hamburgerin baut seit zwei Jahren ein eigenes Unternehmen auf und arbeitet über die großen Social-Plattformen daran, ihre Personal Brand zu stärken. Im OMR Podcast erzählt sie, wie wichtig das Fernsehen für ihre Karriere war, ob sie sich selbst als Influencerin sieht und warum sie ihre erste Unterwäsche-Kollektion exklusiv bei Amazon verkauft.
Mehr lesen

„Kümmert Euch um Eure Bestandskunden, statt dauernd mit Dynamit nach neuen zu fischen!“

Erik Siekmann und Manuel Hinz im OMR Podcast über die Folgen von schlechtem CRM

Erik Siekmann und Manuel Hinz

Erik Siekmann (l.) und Manuel Hinz

Viele Leute aus der OMR-Community sind auf uns mit der Bitte zugekommen, mal wieder einen richtigen Marketing-Hands-On-Podcast zu machen. Mit Erik Siekmann und Manuel Hinz haben wir deshalb zwei Herren eingeladen, die seit Jahren und immer noch tief in operative Online Marketing-Themen reinschauen. Was den beiden aktuell vor allem auffällt? Viele Unternehmen pumpen den Großteil ihrer Ressourcen in Neukunden-Akquise und vergessen darüber vernünftiges Bestandskundenmanagement. Wie Ihr das cleverer angehen könnt und welche Player das heute schon richtig smart machen, lest Ihr hier.
Mehr lesen

Nach einer Dazn-Saison: Mit dieser Marketing-Strategie will der Streaming-Dienst die Konkurrenz abhängen

Benjamin Reininger, Marketing Director von Dazn, im neuen OMR Podcast

Dazn Benjamin Reininger Seit etwas über einem Jahr ist der Streaming-Dienst Dazn jetzt am Markt. Mit den Übertragungsrechten unter anderem für die Premiere League, Primera División und Champions League ab der Saison 18/19 konnte das Tochterunternehmen der britischen Perform Group bereits früh “Big Points” landen. Zuletzt übertrug die Plattform außerdem den Kampf zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor. Wie gut wird das Angebot aber wirklich angenommen? Über welche Kanäle werden Abos generiert? Und wo kommen eigentlich die riesigen Millionenbeträge für die Rechte her? Marketing Director Benjamin Reininger hat sich diesen Fragen im aktuellen OMR Podcast gestellt.
Mehr lesen

Das sind die 20 größten Podcast-Influencer Deutschlands

Eine wenig repräsentative Liste der wichtigsten Menschen im Podcast-Business

Podcast Influencer
Wer im Netz nach „Podcasts“ sucht, findet unzählige Artikel über die angeblich „10 besten Podcasts, die Ihr unbedingt hören solltet“. Dem wollten wir mal mit einer etwas anderen Liste etwas entgegensetzen: „Die 20 besten Podcast-Influencer, die Ihr unbedingt kennen solltet“. Das Ziel war, mal ein paar Leute zu erwähnen, die das Thema, das ja auch uns am Herzen liegt, in Deutschland kräftig pushen. Das ist die Liste:
Mehr lesen