OMR Podcast for Non-Profits: So funktioniert unsere Spendenaktion

Florian Rinke3.12.2023

Wir stellen vier Organisationen vor, die sich für eine bessere Welt einsetzen

Im Rahmen des OMR Podcasts stellen wir an den Adventssonntagen vier Organisationen vor, die sich für eine bessere Welt einsetzen – die im Rahmen einer Spendenaktion auch direkt unterstützt werden können. Wer daran teilnimmt, nimmt automatisch an unserem dazu gehörigen Gewinnspiel teil.

Im OMR Podcast erzählen wir häufig unternehmerische Erfolgsgeschichten. Es geht um den Aufbau von Marken, die Expansion in neue Märkte, das Schaffen von Jobs, um die digitale Revolution und natürlich auch um den Aufbau von Wohlstand.

Hier geht es zu unserer Spendenaktion bei Betterplace.

Wir sind überzeugt, dass Unternehmertum für die Entwicklung von Gesellschaften von enormer Bedeutung ist – aber wir wissen auch, dass es in dieser Welt mehr braucht als das nächste Unicorn. Wir sehen, wie viele Menschen sich einsetzen für mehr Nachhaltigkeit, für den Erhalt unserer Demokratie hier in Deutschland und die Stärkung von Menschenrechten anderenorts.

Diese Organisationen stellen wir im OMR Podcast vor

Natürlich können wir allein diese Probleme nicht lösen. Aber es gibt viele engagierte Organisationen, die schon tagtäglich an Lösungen arbeiten. Vier von ihnen stellen wir an den vier Adventssonntagen im OMR Podcast vor und zeigen, was sie antreibt und wie genau sie helfen:

Impacc: Die Social-Business-NGO investiert in Afrika in innovative Geschäsmodelle, die das Potenzial haben, lokale Arbeitsplätze zu schaffen (Hier könnt ihr bereits die Folge des OMR Podcast mit Till Wahnbaeck von Impacc hören).

Correctiv: Das gemeinwohlortientierte Medienhaus hat sich zum Ziel gesetzt, die Demokratie zu stärken – unter anderem durch investigative Recherchen, aber auch Bildungsprogrammen.

Wilderness International: Die NGO setzt sich für den Schutz des Regenwaldes ein, indem es entsprechende Flächen aufkauft und schützt.

Socialbee: Das Social-Startup hilft Unternehmen und Geflüchteten beim Matching während der Job-Suche bzw. bereitet sie durch Qualifikationsprogramme auf den Job-Einstieg vor.

So läuft die Spendenaktion und das gibt es zu gewinnen

Wenn ihr den Organisationen helfen wollt, könnt ihr sie mit einer Spende unterstützen. Dafür arbeiten wir mit der Spenden-Plattform Betterplace zusammen. Über Betterplace könnt ihr Geld spenden und bekommt dafür sogar eine Spendenquittung. Die finale Spendensumme werden wir an alle vier Projekte gleichmäßig verteilen. Die Aktion läuft bis zum 31. Dezember 2023.

Hier findest du alle Infos zur Spendenaktion.

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir zehn Tickets für das OMR Festival 2024 am 7./8. Mai 2024 in Hamburg sowie zwei Tickets für unseren Live-Podcast mit Stammgast Pip Klöckner am 11. Januar 2024 in Hamburg inklusive einer Übernachtung vom 11. auf den 12. Januar für zwei Personen in einem Deluxe-Doppelzimmer zur Alster mit Frühstück und Spa-Nutzung bei unserem Partner, dem Hotel Vierjahreszeiten. An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön für die Unterstützung an das Hotel Vierjahreszeiten. Und all jenen von euch, die sich an der Spendenaktion beteiligen, vielen Dank für euren Einsatz.

Alle Infos zur Aktion gibt es unter moin.omr.com/spende.

OMR Podcast
Florian Rinke
Autor*In
Florian Rinke

Florian Rinke ist Host des Podcast "OMR Rabbit Hole" und verantwortet in der OMR-Redaktion den "OMR Podcast". Vor seinem Wechsel Anfang 2022 zu OMR berichtete er mehr als sieben Jahre lang für die Rheinische Post über Start-ups und Digitalpolitik und baute die Rubrik „RP-Gründerzeit“ auf. 2020 erschien sein Buch „Silicon Rheinland".

Alle Artikel von Florian Rinke

Ähnliche Artikel

Aktuelle Stories und die wichtigsten News für Marketeers direkt in dein Postfach!
Zeig mir ein Beispiel