Esports, Artificial Intelligence und Wechat: Die nächsten 18 Masterclasses bei OMR18

OMR18 Masterclasses Hamburg

Themen: , , ,

Ab dem 5. März könnt Ihr Euch voranmelden

Auch diese Woche vergeht nicht ohne die Vorstellung von weiteren Masterclasses. Insgesamt wird es beim OMR Festival am 22. und 23. März in der Messe Hamburg rund 120 Stück geben, ab dem 5. März könnt Ihr Euch voranmelden. Wie das funktioniert und welche Themen zur Auswahl stehen, lest Ihr hier.

In den kommenden Tagen und Wochen geht es hier mit Ankündigungen zum OMR Festival Schlag auf Schlag – auch Masterclasses machen da keine Ausnahme. Die ersten Beschreibungen könnt Ihr hier und hier noch einmal anschauen. Und auf unserem Timetable findet Ihr alle bereits bestätigten Masterclasses auf einen Blick. Bitte nicht vergessen: Um Euch ab dem 5. März voranmelden zu können, benötigt Ihr mindestens ein Expo-Ticket. Die Voranmeldung bedeutet außerdem nicht, dass Ihr definitiv an allen Sessions teilnehmen könnt. Auf Grund der riesigen Nachfrage ist das leider nicht möglich. Wir geben unser Bestes, damit jeder zumindest an einigen seiner Wunsch-Masterclasses teilnehmen kann.

Sell to China via WeChat: Everything You Ever Wanted to Know about China’s Ubiquitious App

Donnerstag, 22. März, 10:30 bis 12:00 Uhr (Track 2)
Mit einer Milliarde aktiver Nutzer ist WeChat Euer Schlüssel zum chinesischen Markt. Chinas Super-App ist ein Ökosystem, in dem chinesische Nutzer chatten, Inhalte teilen, einkaufen, investieren und sogar ihre Urlaube buchen und Geld spenden. Die komplexe App-Umgebung bietet auch für nicht-chinesische Firmen Geschäftsgelegenheiten. In dieser Masterclass lernst Du, das Meiste aus WeChat herauszuholen. Die Masterclass deckt unter anderem ab, wie man einen offiziellen WeChat-Account erstellt; WeChat-Shops mit grenzüberschreitenden Zahlungen; Traffic und Verkäufe in WeChat steigern; Content-Strategien für WeChat. Thomas Graziani von Walkthechat wird dazu Fallbeispiele mit Marken aus der Mode-, Kosmetik-, Nahrungsmittel-, FMCG vorstellen.
Zur Masterclass >>>

How to prepare for the future: Marketing & CRM Trends 2018

Donnerstag, 22. März, 10:30 bis 12:00 Uhr (Track 4)
Der jährlich erscheinende “Gartner Hype Cycle for Digital Marketing and Advertising” bietet sowohl für Marketing-Entscheider als auch den operativen Marketer eine hervorragende Übersicht über die neuesten Trends in den Bereichen Marketing und CRM. In der Masterclass werfen Dr. Markus Wübben und Manuel Hinz von CrossEngage einen Blick auf einige dieser neuen Trends, wie z.B. “Customer Data Platforms”, “Event-Triggered & Realtime Marketing” sowie “Multidimensionale Kampagnensegmentierung”, werfen und dabei 1.) klären, was hinter diesen Trends steckt, 2.) anhand von Beispielen zeigen, wie Firmen diese Trends schon heute in der Praxis nutzen und 3.) erläutern, wie Marketer diese für ihr Unternehmen einsetzen können und was dabei zu beachten ist.
Zur Masterclass >>>

The Exponential Marketer: Wie künstliche Intelligenz Welten verschmelzen lässt

Donnerstag, 22. März, 10:30 bis 12:00 Uhr (Track 9)
Die Zukunft des Marketings orientiert sich an den exponentiellen Trends der digitalen Transformation. Unsere Nutzererfahrungen sind schon jetzt geprägt von der Konvergenz physischer und digitaler Umgebungen sowie virtueller und erweiterter Realitäten. Diese bringen Daten, Kreation und Media in perfekten Einklang und erzeugen dabei ganz neue Dimensionen, die tieferliegende Verbindungen zwischen Marken und Konsumenten offenlegen. Künstliche Intelligenz treibt diese Renaissance weiter voran. Die Masterclass von Nikos Acuña zeigt, welche anderen fundamentalen Faktoren die Entwicklungen begünstigen, wie Sie Ihre eigene kreative und analytische Intelligenz durch KI verstärken und wie Sie ein exponentieller Marketingtechnologe der Zukunft werden.
Zur Masterclass >>>

So holt Ihr im Programmatic-Bereich das Optimum raus

Donnerstag, 22. März, 10:30 bis 12:00 Uhr (Track 12)
Laut eMarketer steigt der programmatische Umsatz in Deutschland auf 1,44 Milliarden Euro im Jahr 2018. Das ist ein Plus von 29,7 Prozent im Vergleich zu 2017. Jetzt ist der Zeitpunkt, dass die Publisher ihre programmatische Strategie verfeinern, während die Buyer verstehen müssen, wie sich ihr Kaufverhalten entsprechend ändern soll. In dieser Masterclass führt Euch Anton Kooijman von Rubicon Project durch die Entwicklung der Monetarisierung für Publisher und erklärt, wie Preise in verschiedenen Kontexten funktionieren.
Zur Masterclass >>>

Esports – Rising Giant: Unübersichtlicher Markt mit enormen Marketingpotential

Donnerstag, 22. März, 13:00 bis 14:30 Uhr (Track 7)
Jung oder alt? Dick oder dünn? Groß oder klein? Wer sind eigentlich die Leude, die Esport interessiert? Internet? Lineares Fernsehen? Hauptsache, die Leude kriegen es mit! Sport? Kein Sport? Hauptsache, die Leude werden gut unterhalten! Sponsor beim Event? Beim Team? Beim Publisher? Hauptsache, die Leude verstehen die Story! Erfolgreiches Esport Sponsorship? Hauptsache, die Brands verstehen, was die Leude wirklich wollen! Esports Masterclass von Lagardère Sports beim OMR Festival? Hauptsache, die Leude haben Spaß und die Brands lernen was! Und weil Hanseaten, Esports und Lagardère Sports alle global sind, hält Christopher Hana die Masterclass in Englisch.
Zur Masterclass >>>

Startup Marketers: Ask Us Anything!

Donnerstag, 22. März, 14:30 bis 16:00 Uhr (Track 4)
Kein Marketing-Bullshit-Bingo und garantiert kein Sales Pitch: In dieser Masterclass dreht sich alles ausschließlich um Eure Fragen und Probleme aus der Praxis. Aber auch Case Studies oder andere verrückte Ideen aus dem Daily-Marketing-Business finden hier Platz. Die DCMN-Experten Anna Gabsch, Head of Online Marketing, und Dr. Markus Düttmann, Data Scientist, gehen die Fragestellungen Schritt für Schritt durch – egal ob Facebook, Google, Display, RTB, Mobile, Journey Tracking, Online und Offline Measurement.
Zur Masterclass >>>

Zwischen Influencer-Hype und Social-Overkill: Wie lässt sich Generation C erreichen?

Donnerstag, 22. März, 14:30 bis 16:00 Uhr (Track 12)
Connection, Community, Creation und Curation: Die Generation C ist präsenter als je zuvor und bringt spannende Potenziale für Werbetreibende mit sich! Doch wie genau lässt sich diese Zielgruppe erreichen? Manuel Lorenz und Constantin Philippi zeigen, wie NOIZZ es schafft, Journalismus, Influencer und Native Advertising zu kombinieren. Ein Special-Guest wird auch dabei sein.
Zur Masterclass >>>

So hilft Doubleclick, Performance-Budget über Suchmaschinen und alle Marketingkanälen hinweg zu managen und zu optimieren

Donnerstag, 22. März, 14:30 bis 16:00 Uhr (Track 11d)
Der Hauptnutzen von Doubleclick Search für Kunden und Agenturen besteht aus drei Säulen. Kampagnenmanagement, Bid Management und Reporting. Sowohl als Einzelprodukt, als auch als Teil der restlichen Doubleclick-Plattform steigert es sowohl die Effizienz als auch die Effektivität von Kampagnen um über 30 Prozent. Axel Täubert von Google wird demonstrieren, wie Doubleclick Search über Googles eigene und Partner-Werbeformate hinaus eingesetzt werden kann, um möglichst viele Performance-Kampagnen in einem Tool zu organisieren, zu messen und zu optimieren.
Zur Masterclass >>>

When Personalized Cross Channel Marketing Drives Consumers Into Loyal And Engaging Customers At The POS

Donnerstag, 22. März, 16:30 bis 18:00 Uhr (Track 12)
Bonial beschreibt in seiner Masterclass eine 360-Grad-Reise durch die Einzelhandels-Marketingwelt. Personalisierung spielt eine Schlüsselrolle, um den ROI im Drive-to-Store-Marketing zu erhöhen und Kundenloyalität zu steigern. Die Kombination eigener Kanäle und die Einbindung von Partnerplattformen unterstützt das erfolgreiche Kundenengagement im gesamten Einkaufszyklus. Die Multiproduktstrategie kombiniert Marketinginhalte, Daten und Kanäle, um Kunden zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort in der digitalen Welt zu erreichen und sie in die Welt des stationären Handels hinüber zu begleiten. Die Masterclass endet mit einem Blick in das Kundenengagement am POS der Zukunft.
Zur Masterclass >>>

The Ultimate CRM Metric: Boost your customer retention with NPS

Freitag, 23. März, 10:30 bis 12:00 Uhr (Track 4)
Ist NPS der heilige Gral der Kundenbindung? Der Net Promoter Score (NPS) ist zur Standard-KPI für die Messung von Kundenbindung in den USA geworden. Seine Popularität hat NPS von einer Metrik zu einem ganzen Net Promoter System entwickelt. NPS ist eine neue CRM-Disziplin und erfordert die vollständige Ausrichtung auf die Qualität von Kundenbeziehungen. Diese Masterclass macht Dich zum NPS-Profi und wird Eure Kundenbindung boosten! Björn Kolbmüller von zenloop präsentiert sein gesamtes NPS-Wissen aus zehn Jahren praktischer Erfahrung mit dem System, z.B. aus seiner ersten Firma Flaconi.de. Du erfährst, wie NPS Eure Kundenloyalität messen kann, warum NPS viel mehr ist als nur Kundenfeedback einzuholen und wie Du perfekt die Feedbackschleife schließt. Björn wird Best Practices aus einer Vielzahl anderer Unternehmen vorstellen.
Zur Masterclass >>>

Content-Marketing that Sells: Erfolgreiches Cross-Channel Marketing entlang der Customer Journey

Freitag, 23. März, 11:00 bis 12:30 Uhr (Track 3)
Content-Marketing ist nur was für den Markenaufbau? Weit gefehlt, wie diese Masterclass zeigen wird. Per Business Case vereint das Team von web-netz Theorie & Praxis und zeigt, wie ihr Kunde Studioline Photography seine Online-Marketing Maßnahmen erfolgreich entlang der Reise seiner Kunden plant, umsetzt und optimiert. Im Rahmen des Vortrags zeigen die Experten außerdem, auf was beim erfolgreichen Zusammenspiel von SEO, SEA, Social Media Marketing & Advertising sowie beim Affiliate Marketing zu achten ist. Zusätzlich erklärt web-netz, wie Studioline Photography E-Recruiting im Bereich Human Ressources nutzt, um junge und kreative Leute zu gewinnen.
Zur Masterclass >>>

Wachstumschancen mit Instagram: Insights, Inspiration & Cases

Freitag, 23. März, 12:30 bis 14:00 Uhr (Track 8)
In dieser Masterclass zeigt Nadine Neubauer, wie Du mit den unterschiedlichen Werbeformaten auf Instagram Dein Business auf- und ausbauen kannst. Neben Insights und Inspiration werden auch Kunden ihre erfolgreichen Cases zeigen. Instagram-Mitarbeiter erklären, wie man diese visuell inspirierende Plattform richtig für Unternehmen nutzen kann.
Zur Masterclass >>>

Dos und Don’ts: Das Influencer Marketing Playbook

Freitag, 23. März, 14:30 bis 16:00 Uhr (Track 6)
Influencer-Kampagnen sind derzeit der Marketing-Hype schlechthin. Aber was macht diese neue Marketing-Disziplin so beliebt? Was verbirgt sich dahinter und wie funktioniert es am wirkungsvollsten? Frank Vogel und Sabrina Prumbs zeigen aktuelle Forschungsergebnisse zur Wirkung von Influencer-Kampagnen und erläutern Mechaniken anhand konkreter best-practise Beispiele aus der hauseigenen Influencer-Lösung InCircles.
Zur Masterclass >>>

Next Level Mobile Advertising: Creating New Customer Experiences

Freitag, 23. März, 14:30 bis 16:00 Uhr (Track 9)
Die Fähigkeit, Konsumenten an jedem Touchpoint ihres täglichen Lebens zu erreichen, ist auch heute noch der „Heilige Gral“ der Werbebranche. Mit dem Mobile Device kommen wir diesem Szenario ein großes Stück näher, denn das Device begleitet den User mittlerweile während des gesamten Tagesablaufs. Unterschiedliche Datenpunkte – insbesondere Standortdaten – direkt vom Gerät abgeleitet, bieten die Möglichkeit, Muster und Verhaltensweisen der User zu analysieren und daraus relevante Audiences zu etablieren. Felix, Managing Director DACH der Verve Wireless GmbH, zeigt Ansätze, wie aus der Kombination von leistungsstarken Daten und neuen, innovativen Mobile Creatives interaktives Marken-Storytelling entsteht.
Zur Masterclass >>>

Digitales Sportmarketing: So bringt Ihr eine Marke effizient auf Meisterkurs im Multimilliarden-Business

Freitag, 23. März, 15:00 bis 16:30 Uhr (Track 1)
Wie verändert sich der Fokus der Sportvermarktung in Zeiten großer Reichweite der Stars auf Facebook, Instagram & Co? Welche Rolle spielt die redaktionelle Berichterstattung und das richtige Umfeld bei der Aktivierung? Gibt es divergierende Wirkungen innerhalb unterschiedlicher Sportarten oder gar Wettbewerbe? Anhand von Best Practices werden Daniel Pölkemann und Daniel Maubach von Media Impact aufzeigen, wie die richtige Balance aus Trikot-, Event- oder Athletensponsoring auf der einen und der medialen Aktivierung auf der anderen Seite gelingt.
Zur Masterclass >>>

So erfasst Ihr Daten mit Customer Journey Tracking richtig und erhöht den ROI

Freitag, 23. März, 15:00 bis 16:30 Uhr (Track 5)
Kennst Du das auch? Du hast ein Trackingsystem auf Deiner Website und in Deiner App? Du hast vielleicht sogar Datenerfassung in Stores? Du hast also eine Unmenge an relevanten Daten, aus denen es nun gilt, smarte Aktionen mit Mehrwert für Dein Unternehmen und Deine Kunden zu generieren? In dieser Masterclass zeigt Dir Thomas Reichel von Commanders Act, wie man mit Hilfe von Customer Journey Tracking und dem Einsatz von DMPs und CDPs Daten richtig erfasst und aktiviert, damit man aus diesen nicht nur Graphen, sondern einen echten Uplift in ROI und Kundennutzen schafft. Praktische Beispiele und Use-Cases inklusive.
Zur Masterclass >>>

The Power of User Generated Content: Inspirierend, Vielfältig, Unterschätzt

Freitag, 23. März, 16:30 bis 18:00 Uhr (Track 10)
Studioaufnahmen und Photoshop zeigen lediglich Produkte – User Generated Content vermittelt jedoch Emotionen, Social Proof und stärkt das Vertrauen in die Marke. Dennoch setzen nur sehr wenige Marken auf Content ihrer eigenen Kunden und Community. Warum das nicht nur schade, sondern fahrlässig ist und warum es noch nie so einfach war, mit UGC Conversions und Engagement zu steigern, erklärt Benedict Stöhr von squarelovin in dieser Masterclass. Anhand von Kundenbeispielen wie Schwarzkopf, Stabilo, oder MARC O´POLO zeigt er auf, welches Potenzial in Bildern und Videos von Kunden und Fans steckt. Außerdem: eine Live-Diskussion mit PAUL HEWITT darüber, wie sie mit dem Einsatz von UGC ihre Conversion Rate (3.3X) sowie ihren AOV (26%) signifikant steigern konnten.
Zur Masterclass >>>

Google’s Display-Lösungen für Euer Marketing

Freitag, 23. März, 16:30 bis 18:00 Uhr (Track 11)
Abgestimmt auf die Zielsetzung Eures Unternehmens kann eine Display-Werbestrategie dabei unterstützen, den Bekanntheitsgrad Eurer Produkte und Services zu verbessern oder aber auch den Abverkauf zu treiben – und so nachhaltig auch die Performance Euer Onlinekampagnen steigern. In dieser Masterclass wird Annika Weckner einen holistischen Blick auf Googles Display-Lösungen werfen und schauen, wie GDN und DoubleClick Euch bei der Verwirklichung Euer Unternehmensziele unterstützen können. Außerdem lernt Ihr, wie Ihr eine plattformübergreifende Displaystrategie plant, durchführt und Ergebnisse messen könnt.
Zur Masterclass >>>

Vorheriger Artikel: 22 Millionen US-Dollar für den "Supergraf": Spryker-Gründer Alexander Graf im OMR Podcast
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen
Alle Artikel, Infos und OMR Updates direkt an Dich
Bin dabei!