Ein Versuch, den Erfolg von Billie Eilish zu analysieren: Falk Schacht im Podcast Special

OMR Podcast Philipp Westermeyer Falk Schacht

Falk Schacht (rechts) zu Besuch im OMR Office (Foto: OMR).

Themen: , , ,

Der Musik-Journalist über den schnellen Aufstieg zum Popkultur-Phänomen und Branchen-Mechanismen

Falk Schacht ist Musik-Journalist (vor allem Hip Hop), Podcaster (unter anderem „Schacht & Wasabi“) und im positiven Sinne ein Nerd, was die Rap-Kultur sowie Musikbranche betrifft. Im OMR Podcast Special erklärt er, weshalb Billie Eilish so erfolgreich ist, welche Mechanismen dahinter stecken und was die junge Künstlerin auch vom Hip Hop lernen kann.

„Die Major-Industrie hat glaube ich inzwischen gelernt, den Künstler so zu lassen, wie er ist. Und das sehe ich auch bei Billie Eilish“, sagt Falk Schacht im Gespräch mit Philipp Westermeyer. Der Musik-Journalist hält die Brand der jungen Künstlerin für echt und nicht konstruiert. Schon früh sei aber ein Majorlabel beteiligt gewesen, gezielt am Erfolg von Eilish zu arbeiten. „Wie man das, was sie ist, aber verbreitet und an die Menschen bringt: Da haben sich sehr viele Leute Gedanken gemacht und das geplant.“

So sei laut Schacht ein sehr starkes und trotzdem echtes Produkt entstanden, bei dem Eilish im Zentrum stehe. „Bei Bilie Eilish ist das Phänomen, dass sie eine fantastische Repräsentantin ihrer Generation ist“, so Schacht. Die Geschwindigkeit, in der sie dazu geworden ist, sei dabei nicht mehr mit der von vor noch ein paar Jahren vergleichbar. „Früher hat das, zum Beispiel bei Casper, über zehn Jahre gedauert. Bei Marteria auch sehr lange. Heute kann das extrem schnell gehen.“

Was sich Künstler von Hip Hop abgucken können

Schacht traut Eilish auf jeden Fall auch zu, langfristigen Erfolg zu haben und eine Karriere wie Madonna hinzulegen. Dafür müsse sie allerdings in den kommenden Jahren im Gespräch bleiben – und das nicht ausschließlich mit Musik. „Hip Hop ist heute auch deshalb so groß, weil er Geschichten erzählt. Die Geschichte ist das Wichtigste, die Hip-Hop-Szene bietet Dir jeden Tag Yellow Press voller Storys, über die Du Dich unterhalten kannst. Das ist die allerbeste Unterhaltungsserie der Welt. Das ist Entertainment“ sagt er. Sie müsse irgendwann natürlich auch musikalisch nachlegen, aber auch unabhängig von neuen Songs interessant bleiben. „Man muss sie abseits der Musik faszinierend finden.“

Im OMR Podcast Special spricht Musik-Journalist Schacht außerdem über die heutige Relevanz von Soundcloud für junge Künstler, zieht einen Vergleich von Billie Eilish zu Lana Del Ray – und reagiert auf eine eher ungewöhnliche Anekdote zu Elvir Omerbegovic, den Gründer vom Hip-Hop-Label Selfmade Records.

Alle Themen des Podcasts Specials mit Falk Schacht im Überblickt:

  • So stellt Philipp Musik-Journalist Falk Schacht vor (ab 00:30)
  • Wann hat Falk Schacht zum ersten Mal von Billie Eilish gehört? (ab 02:00)
  • Deshalb vergleicht Schacht die junge Karriere von Eilish mit der von Lana Del Rey (ab 03:00)
  • Billie Eilish ist laut Falk Schacht kein konstruiertes Produkt, sondern einfach so, wie sie wirklich ist (ab 04:00)
  • Was hat Billie Eilish mit Greta Thunberg gemeinsam? (ab 05:30)
  • Welche typischen Merkmale eines Stars erkennt Falk Schacht auch bei Billie Eilish? (ab 06:45)
  • Ist so schneller Erfolg wie der von Eilish erst seit den großen Plattformen wie Instagram möglich? (ab 08:30)
  • Was muss Eilish laut Schacht tun, um kein One-Hit-Wonder zu werden? (ab 10:55)
  • Deshalb ist Hip Hop aktuell so erfolgreich und das sollten sich Künstler von der Branche abschauen (ab 13:45)
  • Der Einfluss von Rap auf andere Genres ist heute so groß, wie noch nie (ab 15:00)
  • Billie Eilish führt ihre ersten Erfolg auch auf Soundcloud zurück. Ist die Plattform heute für Musiker noch so relevant? (ab 15:30)
  • Eilish soll auch sehr vom Musik-Kurator „Hillydilly“ profitiert haben. Was sagt Falk Schacht dazu? (ab 18:10)
  • So früh war das Label Interscope bereits am Aufstieg von Billie Eilish beteiligt (ab 20:00)
  • Weshalb ein „gleichbleibender Klangteppich“ am Anfang für den Erfolg entscheidend sein kann (ab 21:00)
  • Welche Rolle hat der Soundtrack der Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ an Eilishs Erfolg? Und können junge Künstler diesen Kanal gezielt angehen, um Bekanntheit zu erlangen? (ab 24:30)
  • Die deutsche Erfolgsserie „4 Blocks“ als Sprungbrett für den Rapper Gringo (ab 28:15)

Vorheriger Artikel: Wie das Musik- und Popkultur-Phänomen Billie Eilish zum Vorbild einer Generation wurde
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen
Alle Artikel, Infos und OMR Updates direkt an Dich
Bin dabei!