Anzeige

Deshalb solltet Ihr Euch für die Digital Masterclasses 2020 anmelden

Wir holen das beliebte Masterclass-Format ins Digitale – für Euch sind die Online-Seminare komplett kostenlos

Jedes Jahr gehören die Masterclasses zu den beliebtesten Beschäftigungen während des OMR Festivals. In längeren Seminaren könnt Ihr hier schließlich tiefer in ein Thema einsteigen und breites Wissen mitnehmen. Durch den Ausfall von OMR20 mussten wir jetzt überlegen, in welcher Form die Masterclasses auch digital Sinn machen. Wir denken, die Lösung gefällt Euch: Ihr könnt in diesem Jahr kostenlos an unseren digitalen Masterclasses am 17. und 18. Juni teilnehmen – und dann einfach das Wissen an Eurem Rechner, Tablet, Smartphone aufsaugen. Wir zeigen, wie die Anmeldung funktioniert und stellen Euch die ersten 20 Masterclasses vor.

Und so macht Ihr mit: Ihr sichert Euch zuerst hier ein Ticket für die digitalen Masterclasses – das ist, wie gesagt, kostenlos. In einem zweiten Schritt könnt Ihr Euch dann hier direkt für die Masterclasses bewerben, auf die Ihr an den zwei Tagen Lust habt – pro Person sind maximal acht Masterclasses pro Tag möglich (es gibt acht Zeit-Slots). Vor der Bewerbung solltet Ihr also einen Blick in den Timetable werfen und schauen, dass sich die Masterclasses, die Ihr auswählt, nicht zeitlich überschneiden. Da es während der Seminare auch die Möglichkeit geben soll, per Chat Fragen zu stellen, sind die Plätze pro Masterclass begrenzt. Daher gibt es keine Garantie, dass Ihr an jeder Masterclass teilnehmen könnt, für die Ihr Euch bewerbt. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 10. Juni 2020.

Kleines Special: Zur Mittagspause am 17. Juni können alle Teilnehmer der Digital Masterclasses die Keynote von Philipp Westermeyer sehen – die hätte er andernfalls auf der OMR20-Bühne vor über 7.000 Zuschauern präsentiert. In diesem Jahr läuft das eben digital. Jetzt aber genug von dem organisatorischen Kram. Hier stellen wir Euch direkt 20 spannende Digital Masterclasses vor, die Ihr Euch anschauen solltet – die Übersicht über alle Masterclasses findet Ihr hier.

Stories beyond e-commerce“ – Connecting Customers with Brands on Amazon (engl.)

Mittwoch, 17. Juni, 09:00 bis 10:00 Uhr
Diese Masterclass ist auf Englisch. Daher hier die englische Beschreibung: Believe it or not. Every brand has a story to tell, a story that will not only engage, educate and delight customers, one that can also create an emotional bond with a brand, a product or service and forge a relationship that can last longer than the one purchase.Moe will take his audience on a journey to showcase how Amazon advertising has successfully helped brand connect with their customers, and the power of creating relevant and data driven brand stories.

Video is NOW: Wie ihr eure Videokampagnen erfolgreich aussteuert

Mittwoch, 17. Juni, 10:00 bis 11:00 Uhr
Video ist kein Zukunftsthema mehr, Video spielt schon seit Langem eine enorm wichtige Rolle im Marketingmix und wird in der Zukunft noch wichtiger werden. Doch was ist bei der Planung einer erfolgreichen programmatischen Video Kampagne zu beachten? Wir verschaffen euch den Durchblick im Video-Buzzword-Dschungel von Instream & Outstream hin zu CPCV & VAST 4.1. Wie erreicht ihr eure Zielgruppe in Premiumumfeldern? Welche KPIs und Tools sind für die Planung und Optimierung relevant? Neben dem aktuellen Stand zur Durchführung von Videokampagnen, werfen wir auch einen Blick auf den Trend zu CTV und DOOH – Video kommt in immer mehr Umfeldern an und das auch programmatisch!

Get App and running on Snapchat! So funktioniert App Advertising auf Snapchat

Mittwoch, 17. Juni, 10:00 bis 11:00 Uhr
Jan Müller, Senior Account Executive und Experte im Bereich Performance Marketing zeigt Euch in dieser Masterclass wie man Apps auf Snapchat erfolgreich bewirbt. Hierbei geht er auf die neuesten Produktfeatures und Möglichkeiten ein und zeigt die wichtigsten Taktiken für erfolgreiche App Installs. Liane Siebenhaar, Creative Strategy Lead DACH, gibt dann Einblicke wie ihr Eure Anzeigen für maximale Performance optimiert und zeigt anhand von Best Practices, welche Faktoren für eine erfolgreiche Kampagne essentiell sind. Die Learnings, die ihr hier zieht, sind sicherlich für alle mobile vertical Formate anwendbar. Nach dieser Masterclass seid ihr besten gerüstet Eure App Kampagne auf Snapchat zu starten.

Yext & Die Evangelische Kirche: Digital & Kirche – Geht doch!

Mittwoch, 17. Juni, 11:00 bis 12:00 Uhr
Heutzutage spielt die Online-Suche eine wichtigere Rolle als je zuvor, um Kundenaktionen und Klicks zu erzielen. Immerhin werden 62 % des Web-Traffics über Suchen generiert. Konsumenten haben Zugang zu so vielen Informationen und Formaten wie nie zuvor, sodass es entscheidend für Unternehmen ist, genau im Moment der Kaufabsicht passende Antworten zu liefern. Die Suche wird für den Konsumenten durch aufbereitete Antworten vereinfacht und zugleich für Anbieter komplexer. Auch wenn die Kirche keine Produkte verkauft, stellen Menschen ähnliche Fragen wie “Wo befindet sich die nächste evangelische Kirche, die heute geöffnet hat?” Um diese beantworten zu können, müssen Suchmaschinen und Drittanbieter-Plattformen strukturierte Daten vorliegen. Erfahren Sie von Benjamin Prause, RVP Enterprise Sales bei Yext und Ralf Peter Reimann, Birgit Wahrenburg-Jähnke und Christian Sterzik, Evangelische Kirche, wie Sie durch strukturierte Daten, einen Knowledge Graph und die sogenannte “Search Experience Cloud” Ihre digitale Marketingstrategie vorantreiben. Digital & Ihre Marke – geht doch!

Mit den Kräften eines Superhelden zum Marketingerfolg

Mittwoch, 17. Juni, 13:00 bis 14:00 Uhr
Was haben die Superhelden aus unserer Kindheit mit uns Marketers gemeinsam? Es sind die Superkräfte und die High-Tech-Ausrüstung. Denn Herausforderungen, wie den Aufbau einer starken Marke, den effektiven Einsatz von Daten und Analytics, die Notwendigkeit agil in einem dynamischen Umfeld zu agieren oder auch das Überwinden von internen Silos, können nur echte Superhelden meistern. Wir möchten mit euch Tipps, Best Practices und Inspiration teilen, damit auch eure Marke Superkräfte entwickelt.

Eine einheitliche Lösung statt Zettelwirtschaft: Wie hagebau connect unterschiedliche Marketing-Daten gebündelt hat

Mittwoch, 17. Juni, 13:00 bis 14:00 Uhr
Damit Marketer Ihr Unternehmen auf Kurs halten können, brauchen sie nicht nur verlässliche Daten, die zeigen, was wirklich beim Kunden ankommt. Denn durch ständig neue Plattformen, Tools und Funktionen wächst das Datenvolumen immer weiter an – und zwar getrennt voneinander in Insellösungen. Eine Analyse über viele verschiedene Kanäle und Plattformen hinweg ist mit dutzenden Tabellen und Zettelwirtschaft nicht mehr machbar. Deshalb hat hagebau connect vor einigen Monaten auf eine Marketing Intelligence Plattform umgestellt, in der unterschiedlichste Marketing-Daten gebündelt werden. In dieser Masterclass erfahrt Ihr, wie das Unternehmen das Projekt auf- und umgesetzt hat – und welche Marketing-Learnings schon nach kurzer Zeit daraus gezogen werden konnten.

Wrong answers about your brand are never acceptable — now more than ever (engl.)

Mittwoch, 17. Juni, 14:00 bis 15:00 Uhr
Diese Masterclass ist auf Englisch. Daher hier die englische Beschreibung: Wrong answers about your brand — either on your website or search platforms — cost you business on any given day — and right now, wrong answers could cost lives. Modern AI services like Google and Alexa have trained us to expect an accurate answer whenever we ask a question. Consumers are asking questions about your brand every single day, and given the pandemic’s impact on how our society functions at every level, they are asking more questions than ever (including many surprising new ones).. In other words, search matters tremendously, both for nurturing positive brand awareness and delivering exceptional customer service experiences. But our research has found that 82% of information about Fortune 500 brands comes from unverified sources. So who’s answering your customers’ questions? Odds are, not you. At least, not yet. Wendi Sturgis, Yext’s CEO for Europe, explains in detail how brands can use natural language understanding to put verified answers, optimized for conversion, right in their website’s search results and find out what people are searching for — and how to continually listen and effortlessly update your ability to provide accurate answers to all your customers’ questions.

BIG PICTURE – Wie BILD Live-Bewegtbild nicht nur für User, sondern auch für Werbekunden inszeniert

Mittwoch, 17. Juni, 15:00 bis 16:00 Uhr
BILD geht live – BILD wird TV. Ein Momentum des Fernsehens einzufrieren und in einer Tageszeitung zu manifestieren – das war die Vision des Urvaters Axel Springer. Jetzt 2020, führen wir diese Vision fort und BILDLive ist heißer denn je. Mit einer Bandbreite an neuen Live Formaten aus News, Entertainment und Sport erobert BILD die Medienlandschaft. Userorientierte und bedarfsgerechte Bereitstellung von Content statt steifer Programmpolitik, Köpfe mit Meinung statt Einheitsbrei – das ist BILD Live. In der Masterclass erhaltet ihr exklusive Einblicke hinter die Kulissen, erfahrt aus erster Hand, warum es genau jetzt Zeit für digitales Bewegtbild ist, warum es funktioniert, emotionalisiert und wie Werbekunden holistisch integriert werden.

5 Growth Hacks für Markenunternehmen auf Amazon

Mittwoch, 17. Juni, 15:00 bis 16:00 Uhr
In dieser Masterclass erhalten Amazon Vendoren und Seller praktische Empfehlungen für die Optimierung ihres Amazon-Geschäfts. Die Amazon-Agentur Remazing teilt jeweils einen Growth Hack zu folgenden Themen: Strategy, Content, Reviews, Advertising und Monitoring. Es werden unter anderem folgende Fragen beantwortet: Worauf sollten Marken bei ihrem Content besonders achten? Welchen Einfluss hat die Corona-Krise auf diverse Amazon-Kategorien? Wie sieht das ideale Kampagnen-Setup im Bereich Advertising aus?

10 PPC Hacks: Wie du besser auf Amazon wirbst

Mittwoch, 17. Juni, 16:00 bis 17:00 Uhr
Mehr Sichtbarkeit, mehr Sales, bessere Rankings – Du möchtest als Amazon Seller oder Vendor deine Amazon Advertising Kampagnen endlich zielgerichtet steuern? Du willst maximale Performance, dabei jedoch so wenig Zeit wie möglich an die Optimierung deiner PPC Kampagnen verschenken? Dann bist du in der Masterclass mit Adference Co-CEO & Data Scientist Dr. Florian Nottorf genau richtig. Als Anbieter eines vollautomatisierten PPC-Tools für Amazon Ads kennen wir alle Tricks der effizienten Performance-Optimierung.Aus dieser Masterclass nimmst du alle Fähigkeiten mit, um erfolgreich Amazon Werbekampagnen zu schalten: Du lernst alles über die unterschiedlichen Kampagnen- & Targeting-Typen, wie du sie optimal miteinander kombinierst und steuerst.

Wie Ihr mit Hilfe von Print-Mailings Kunden zu Dauerbestellern macht – und so Euren Umsatz erhöht

Donnerstag, 18. Juni, 09:00 bis 10:00 Uhr
Was tun, wenn die Kunden nach der ersten Bestell-Euphorie abtauchen? Die CMC-DIALOGPOST-Studie belegt, dass Print-Mailings eine starke Hebelwirkung für den E-Commerce haben. Über Monate hinweg bleiben sie im Haushalt präsent und überzeugen mit einer durchschnittlichen CVR von 4,9 Prozent. Die aktuelle Studie zeigt, wie die verschiedenen Formate (Werbebrief, Postkarte, Selfmailer) performen und gibt wertvolle Hinweise für die Strategie: Wie schnell und wie häufig sollte man Kunden anschreiben, welchen Einfluss hat der Gutschein auf das Kaufverhalten? Dirk Görtz erklärt Euch, wie Ihr Kunden zu Dauerbestellern umwandelt und wie das Print-Mailing den Umsatz erhöht.

Mission Brandmarketing: 3 Fälle für Snap

Donnerstag, 18. Juni, 10:00 bis 11:00 Uhr
Wir zeigen Euch anhand von drei Case Studies wie man erfolgreich seine Brand Objectives auf Snapchat erreicht. Von einem Produktlaunch, über Rückeroberung der Marktführerschaft bis hin zu Abverkauf, ihr werdet verschiedene Einsätze von Snapchat als Marketing-Tool kennenlernen. Verfolgt mit Liane Siebenhaar, Creative Strategy Lead DACH und Jan Krayenhagen, Account Executive, welche Maßnahmen und Tricks unsere Experten für diese Ziele eingesetzt haben. Lernt dabei wie ihr unsere Ad Formate und Tools optimal für jeden Brandmarketing-Erfolg nutzt und welche Rolle Snapchat im Kampagnenmix spielen kann.

How Marketing Drives Revenue in the Age of ‘Near Me’ Search. Become a local champion by boosting your business with local Ads (engl.)

Donnerstag, 18. Juni, 10:00 bis 11:00 Uhr
Diese Masterclass ist auf Englisch. Daher hier die englische Beschreibung: The past few months have revealed just how essential a strong online presence is for offline sales. Not only to provide existing customers with current information, but also to win new ones. 50% of all online searches are 'Near Me' searches – mobile phone searches with a local intent. 80% of these people are looking for solutions instead of business names and almost all of them let online reviews influence their decision to buy significantly. Gregor Fan-Plath and Norman Rohr guide you through the most important trends currently revolutionising the local market and explain how you can turn ‘Near Me’ seekers into customers with minimal effort and maximum profit using local ads.

AI ist die Zukunft von Google Shopping: Wir zeigen dir, wie du wettbewerbsfähig bleibst

Donnerstag, 18. Juni, 10:00 bis 11:00 Uhr
AI ist in allen Bereichen des E-Commerce am Vormarsch. In dieser Masterclass wollen wir diskutieren, welche Bereiche von Google Ads und Google Shopping durch AI geprägt und verändert werden – und welche Möglichkeiten zur Differenzierung Retailer dann überhaupt noch haben werden. Wie kann man als Händler wettbewerbsfähig bleiben und sich gegenüber Mitbewerbern durchsetzen, wenn alle am Markt dieselbe Technologie nutzen? Wie könnt ihr Euch und Eure Teams zukunftsorientiert aufstellen? Wir wollen mit SEA-Managern im Retail diskutieren, welche Auswirkungen die momentanen AI-Entwicklungen haben und welche Hebel ihnen zur Verfügung stehen – angefangen bei Geschäftsdaten wie Margen & Lagerbestand bis hin zu Synergieeffekten mit anderen Anzeigenformaten.

Getting The Basics Right: How Bosch Powertools is Driving Digital Transformation and Personalisation With a Strong Data Foundation (engl.)

Donnerstag, 18. Juni, 13:00 bis 14:00 Uhr
Diese Masterclass ist auf Englisch. Daher hier die englische Beschreibung: In a hyper-competitive and cross-device world, consumer expectations for omnichannel experiences have put increasing pressure on brands to utilize their customer data well. Yet, it can be a challenge to collect data from multiple technologies and touchpoints to produce a unified data set on every customer. But these become the necessary foundation for driving and delivering meaningful and consistent CX. Join us as we discuss how Bosch Powertools built their data foundation to deliver personalized experiences and increase engagement. Learn how to: – Collect and unify data across channels in real-time – Leverage data to build stronger customer relationships – Deliver more timely and targeted messaging and better digital experiences.

Reach and Engage Relevant Audiences for Your Brands with Amazon DSP (engl.)

Donnerstag, 18. Juni, 14:00 bis 15:00 Uhr
Diese Masterclass ist auf Englisch. Daher hier die englische Beschreibung: A deep dive into the tools and insights within the Amazon DSP helping advertisers to optimise audience reach, engagement and efficiency. This session includes a brief overview of the changing role of the CMO and how the Amazon DSP can support their changing objectives, followed by a deeper dive into key differentiators such as exclusive Amazon audiences, reach across devices and formats, and unique and comprehensive supply sources, to help illustrate how marketeers can target relevant audiences at scale and deliver improvements to campaign engagement, efficiency and performance, and finishing with some insight into the Amazon DSP product feature roadmap for 2020.

Mobility Circus – Warum wir uns schwertun, neue Wege zu gehen

Donnerstag, 18. Juni, 15:00 bis 16:00 Uhr
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. Nicht erst an der Tür, sondern bereits davor im Kopf! Der Schlüssel für eine nachhaltige Mobilitätswende liegt in der Bereitschaft, Gewohntes hinter sich zu lassen und Veränderungen Raum zu geben. Wie schwierig das aber ist und warum, erfahren Sie aus einer ganz neuen Perspektive in der zweiten Auflage des OMR Mobility Circus.

Ein Berlin-Spezial

Medianet Berlin-Brandenburg, eines der größten regionalen Netzwerke der Medien- und Digitalwirtschaft in Deutschland, ermöglicht es Unternehmen aus Berlin und Brandenburg, eigene Masterclasses bei OMR auszurichten. Dafür gibt’s einen eigenen Track. Mehr Infos zur Initiative findet Ihr hier. Im Folgenden stellen wir auch aus diesem Bereich einige vor:

Product & Content Recommendations – Der Boost für die Customer Centricity

Mittwoch, 17. Juni, 09:00 bis 10:00 Uhr
Verbraucher sind heute mehr denn je online unterwegs. Und während moderne Käufer immer höhere Erwartungen an die Marken und Händler haben, sehen diese sich einem immer stärker werdenden Wettbewerb ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, dass Unternehmen auf aktuelle Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden eingehen. Egal, ob mit kontextbezogener Personalisierung von Inhalten im Omnichannel oder durch Produkt-Empfehlungen anhand der individuellen Kaufhistorie – erst durch eine KI-gestützte Personalisierungsstrategie stellen Unternehmen den Verbraucher wirklich in den Mittelpunkt.  Und das führt zu besseren Kundenerlebnissen, zu glücklicheren Kunden und damit am Ende auch zu höheren Umsätzen. Wie Unternehmen dabei am besten vorgehen, zeigen Marc Bohnes und Marius Kahlert anhand von aktuellen Studienergebnissen, einfachen Use Cases und interessanten Praxis-Beispielen.

Vom Escape Room bis zur Gamified-Learning-App: Wie Ihr mit Gamification im Marketing punktet

Mittwoch, 17. Juni, 10:00 bis 11:00 Uhr
Spiele begeistern, fesseln, machen süchtig. Andere Tätigkeiten nicht. Schulungen zum Beispiel, Straßenbahnfahren oder Werbung. Wenn man sich aber genau anschaut, wie Spiele funktionieren: Lassen sich dann nicht einzelne Elemente auch auf andere Kontexte übertragen? Damit sexy wird, was trocken ist? Damit lästige Punkte auf der inneren Muss-ich-machen-Liste auf die Will-ich-machen-Liste wandern? Die Gamification-Agentur Pfeffermind macht genau das. Zum Beispiel für Kunden wie Bosch, IKEA, Samsung oder Bundesministerien. In diesem Workshop erklärt Gründer Philipp Reinartz Basics des Buzzwords Gamification und zeigt anhand von Cases, wie man Gamification praktisch im Marketing einsetzen kann.

Let’s boost your Amazon business: So gewinnt Ihr den Kampf um die Buybox.

Mittwoch, 17. Juni, 13:00 bis 14:00 Uhr
Amazon ist mittlerweile unverzichtbar für schlagkräftiges Marketing und ordentlichen Umsatz. Es gilt, eine Menge Punkte professionell zu berücksichtigen, um sich vom Wettbewerb abzusetzen und den Kampf um die Buybox zu gewinnen. Thilo Heller (Adspert, Berlin) und Rene Steinbusch (Marktplatzkomplizen, Hamburg) zeigen kurz und knackig auf was es ankommt.

Da ist doch bestimmt etwas für Euch dabei. Hier findet Ihr nochmal gesammelt alle Infos zu den Digital Masterclasses 2020 und kommt direkt zum Ticket und der Bewerbung.

Jetzt diese Artikel lesen