Der neue OMR Media Podcast: Legt mit uns das Ohr auf die Schienen der Publishing-Branche!

Pia Frey (Foto: Opinary, Montage: OMR)

Pia Frey von Opinary interviewt die führenden Branchenköpfe

Wir starten ein neues Experiment: Mit dem neuen OMR Media Podcast wollen wir einen tieferen Blick in die Publishing-Branche werfen. Alle zwei Wochen wird Gastgeberin Pia Frey (Opinary) künftig führende Medien- und Meinungsmacher wie Kai Diekmann, Miriam Meckel, Giovanni di Lorenzo und Jeff Jarvis interviewen.

„Mit OMR Media wollen wir rausfinden, was in der Medienwelt los ist. Welche Trends sind wichtig, auf welche Hypes kann man verzichten, welche Geschäftsmodelle sind spannend, wie entwickelt sich der digitale Journalismus und was wird aus Print?“, kündigt Frey an.

Vom digitalen Stadtmagazin zum Publishing-Imperium

Die 29-Jährige ist durch das von ihr mitgegründete Startup Opinary eng mit der Publishing-Branche vernetzt. Es bietet Medienhäusern die Einbindung des „Meinungskompasses“ in ihre Inhalte an: einem Tool, mit dem die Medienmacher die Meinung der Leser abfragen können. Zu den deutschen Referenzkunden gehören Bild.de, Spiegel Online und die FAZ, von internationaler Seite sind der Guardian, die Times und der Independent mit dabei.

Für die Premiere des Podcasts trifft Frey jedoch auf einen jungen, aufstrebendenden Publisher aus Deutschland: Matze Hielscher. Der Gründer von Mit Vergnügen erzählt, wie er es geschafft hat, sein digitales Stadtmagazin zu einem immer weitere Großstädte umspannenden Imperium auszubauen. Dabei hat er bereits Native Advertising angeboten, als den Begriff hierzulande noch kaum jemand kannte. Im Podcast verrät er nebenbei Tipps, Tricks und seine Erfolgshebel im Publisher-Business.

Den neuen OMR Media Podcast findet Ihr bei Soundcloud, iTunes und Spotify. Hört mal rein, wir freuen uns über jeden Abonnenten!

Vorheriger Artikel: Dieses Paar hat vom Wohnzimmer aus eine Influencer-Agentur mit 75 Mitarbeitern aufgebaut
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen