Tokio Hotel und Ski Aggu: Das sind die ersten Live-Konzerte beim OMR Festival 2024

Torben Lux12.12.2023

Tokio Hotel und Ski Aggu machen den Auftakt, sind aber natürlich nicht die einzigen Music-Acts bei OMR24

Am 7. und 8. Mai 2024 findet das nächste OMR Festival statt. Das bedeutet auch, dass Ihr neben hoffentlich einer Menge Learnings, vielen Speaker*innen, Netzwerken und insgesamt einfach einer guten Zeit natürlich wieder Live-Konzerte sehen könnt. Heute kündigen wir den ersten Teil des Music-Lineups an.

Bei uns ist schon wieder recht lange Festival-Phase, seit ein paar Tagen gibt es auch die ersten Infos für Euch. Am 7. und 8. Mai werden in der Hamburg Messe unter anderem Tech-Journalistin Kara Swisher und 4-Hour-Workweek-Autor Tim Ferriss, sowie Musik-Produzenten-Legende Rick Rubin und Influencerin Mrs. Bella als Speaker*innen dabei sein. Alle bisher veröffentlichten Namen findet Ihr hier.

In den vergangenen Jahren war das Festival kurz vor Start ausverkauft und auch die Übernachtungsmöglichkeiten in Hamburg wurden immer knapper. Wenn Ihr also sicher am 7. und 8. Mai dabei sein wollt, dann sichert Euch am besten jetzt schon ein Ticket und kümmert Euch um Hotel & Co.

Senf und Musik aus Hollywood

"Auf einem All Time High!" – so Bill Kaulitz auf die Frage, in welcher Phase sich Tokio Hotel im Jahr 2023 eigentlich befindet. Das ist bei der Legacy der Band schon eine Ansage; immerhin sind Bill, Tom, Georg und Gustav schon seit über 20 Jahren in Originalbesetzung unterwegs. Seit dem großen Durchbruch mit der Debütsingle "Durch den Monsun" hat sich aber natürlich auch eine ganze Menge getan. Die einstige Teenie-Band ist längst ein international erfolgreicher Music-Act mit über 115 nationalen und internationalen Awards sowie mehr als sieben Millionen verkauften Alben in 68 Ländern. Das jüngste ("2001") erschien 2022, genau wie der erfolgreiche Podcast von Tom und Bill, "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood". 

Es folgten eine große und ausverkaufte Europa Tournee, ein Auftritt als Mainact beim Christopher Street Day, Live-Podcasts unter anderem in der Elbphilharmonie in Hamburg und nebenbei sitzen Bill und Tom seit September noch als Juroren bei "The Voice of Germany" im Sessel und sind in Südamerika Tiktok-Stars. Das ist also gemeint, wenn Bill vom "All Time High" spricht. Was bei all dem Hype aber vielleicht noch wichtiger ist: Tokio Hotel scheint endlich die Akzeptanz und Beliebtheit zu erfahren, den sich die Band gewünscht hat. Echte Prognosen, was als nächstes ansteht, wollen die vier zwar nicht abgeben. Einen kleinen Vorgeschmack liefert Bill aber dennoch: "Wir haben Bock auf Features, Bock, neues auszuprobieren und uns musikalisch zu überraschen und herauszufordern."

Der Friesenjung der Gen Z

Ski Aggu ist ein Phänomen. Seit er im Oktober 2022 mit dem mittlerweile mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichneten Song „Party Sahne“ einen viralen Hit landete, geht es Schlag auf Schlag. Ständiger Gast in Spotifys Top 50, Nummer-1-Platzierungen in den Single- und Albumcharts, ausverkaufte Tour. Als im Sommer 2023 dann die Gabber-Pop Neuinterpretation von Otto Waalkes’ „Friesenjung“ ebenfalls auf Tiktok viral geht, wird deutlich, wie stark die Community von Aggu ist. Sie kämpft für die Freigabe des Samples; am Ende unterstützt die Comedy-Legende nicht nur bei der Promo und taucht im Musikvideo auf, er tritt gemeinsam mit Ski Aggu auch beim Splash, Deutschlands größten Hip-Hop-Festival, auf.

Wohl kein anderer Künstler verpackt in seinen Lyrics, den Musikvideos und seinen Social-Media-Auftreten den Berliner Lifestyle und den Zeitgeist der Gen Z so authentisch, wie Ski Aggu. Der Wilmersdorfer genießt das Leben – vor allem beim Rappen, mit Punchlines, Technik, Laidback-Flow und unterhaltsamem, authentischem West-Berliner Rap. Da aber auch sein Leben keine ständige Party ist, reflektiert er in seinen Texten regelmäßig den manchmal vielleicht etwas ungezügelten Lebensstil.

OMR Festival 2024OMR24OMR Festival
Torben Lux
Autor*In
Torben Lux

Torben ist seit Juni 2014 Redakteur bei OMR. Er schreibt Artikel und Newsletter, plant das Bühnenprogramm des OMR Festivals, arbeitet an der "State of the German Internet"-Keynote, betreut den OMR Podcast und vieles mehr.

Alle Artikel von Torben Lux

Ähnliche Artikel

Aktuelle Stories und die wichtigsten News für Marketeers direkt in dein Postfach!
Zeig mir ein Beispiel