Diese zwei Mädels aus Köln denken E-Commerce mit Online-Shops für Youtube-Influencer neu

Holymesh betreibt 17 Shops für große Youtuber – und hat so die Influencer direkt mit an Bord

Die Holymesh-Gründerinnen Nadja Bilek (l.) und Jasmina Borgard bei der Eröffnung ihres Geschäfts in Berlin (Foto: Sallyhateswing)

Youtube-Star Bibi hat es mit ihrer Marke Bilou vorgemacht: Youtuber mit Millionenreichweite machen auch eigene Produkte zu Verkaufsschlagern und sind nicht auf Influencer-Jobs und Sponsorings angewiesen. Jasmina Borgard und Nadja Bilek setzen mit ihrer Brand Holymesh auf genau dieses Modell. Sie bauen für große Youtuber Online-Shops und verkaufen dort passende Merchandise-Produkte. Wie sie die Stars der Szene für ihr Projekt überzeugt haben und mittlerweile siebenstellige Jahresumsätze machen, erzählen die beiden hier.
Mehr lesen

Er hat die PR-Abteilung von Rocket Internet aufgebaut und ist jetzt Startup-Investor

Andreas Winiarski im OMR Podcast über Oli Samwer, PR-Tipps und seine VC-Zukunft

Andreas Winiarski

Andreas Winiarski in OMR-Gear (Quelle: Twitter)

Andreas Winiarski war der erste PR-Chef bei Rocket Internet und hat das öffentliche Gesicht des Unternehmens geformt. Mittlerweile ist er Partner beim bekannten deutschen VC Earlybird und investiert in Startups. Im OMR Podcast erzählt er, dass PR gerade eine Renaissance erlebt, auf welche PR-Storys er ganz persönlich stolz ist und warum Rocket-Gründer Oli Samwer nur Haselnussschokolade isst.
Mehr lesen

Dieses Unternehmen aus Bad Homburg hat Plattform-Marketing mal so richtig verstanden

Liebscher & Bracht verkauft 10.000 Faszienrollen und verzeichnet drei Millionen Youtube-Views pro Monat

Liebscher & Bracht OM-Strategie

Roland Liebscher-Bracht in einem seiner Youtube-Videos

Die Gesundheitsbranche ist nicht gerade für besonders innovatives digitales Marketing ihrer Produkte bekannt. Doch dass eine kleine Firma in diesem Business vor allem durch cleveres Storytelling bekannt und erfolgreich werden kann, zeigt die Geschichte von Liebscher & Bracht. Das Familienunternehmen aus Bad Homburg ist auf Youtube und Facebook extrem erfolgreich und verkauft so Zehntausende Faszienrollen, die gegen Schmerzen helfen sollen. Der Jahresumsatz dürfte 2017 auf zehn Millionen Euro steigen.
Mehr lesen

Werdet mit Eurem Event Teil des OMR Festivals 2018: Wie wir so mit Euch Großes schaffen wollen

Wir docken Euer Event an das OMR Festival an – und bieten Reichweite, Gäste und Speaker

Wir hoffen, dass am 22. und 23. März 2018 so etwa 40.000 Besucher in die Hamburg Messe strömen, um das OMR Festival 2018 mit uns zu feiern. Und da haben wir uns gedacht: Wenn schon mal Tausende Marketer für zwei Tage in Hamburg sind, können sie ja neben dem Main Event auch mal bei Eurem Event vorbei schauen. Wenn Ihr also schon seit Längerem mal Kunden, Dienstleister und Partner zusammenbringen wolltet, wäre es auf jeden Fall clever, Euer Event an das OMR Festival 2018 anzudocken. Wie das genau funktioniert und wie Ihr profitiert, lest Ihr hier.
Mehr lesen

530 Millionen Views pro Monat: „House of Highlights“ ist der cleverste Instagram-Publisher

Wie Omar Raja einen Instagram-Publisher mit 7,5 Millionen Followern aufgebaut hat

Omar Raja, House of Highlights

House of Highlights-Gründer Omar Raja

Eigentlich sucht Omar Raja aus Miami 2014 nur nach einem Ort im Netz, wo er einzelne Highlight-Videos aus Basketballspielen der NBA anschauen kann. Als er den nicht findet, baut er sich einfach einen Instagram-Kanal mit kurzen Highlight-Häppchen auf. Heute hat „House of Highlights“ 7,5 Millionen Abonnenten und verzeichnet über 530 Millionen Views auf die kurzen Clips verschiedener Sportarten – jeden Monat. Wir zeigen, wie Omar Raja aus seinem Account ein Business macht und wie House of Highlights in nur drei Jahren so explodieren konnte.
Mehr lesen

Wie dieser Ex-Air-Berlin-Pilot sich nebenher eine Online-Brand aufgebaut hat

"Captain Joe" sammelt mit Flugzeug-Erklär-Videos Millionen Youtube-Views

Captain Joe

Captain Joe hat neben dem Piloten-Job eine Online-Brand aufgebaut

Im alltäglichen Leben ist Captain Joe Pilot für eine große deutsche Airline. Wenn er nicht im Cockpit sitzt, dreht er Videos und erklärt kurzweilig, was es rund um den Flugverkehr zu wissen gibt. Wie Joe es geschafft hat, auf jedes Video innerhalb eines Tages organisch 100.000 Views zu bekommen und gleichzeitig 100.000 Follower bei Instagram bespaßt, lest Ihr hier.
Mehr lesen

Analytics-Kennerin, Voice-Experte und WAH-Nails-Gründerin: Die ersten Speaker der Expo Stages 2018

Auf dem OMR Festival 2018 wird es erstmals zwei Bühnen im Expo-Bereich geben – mit knapp 100 Speakern

Expo Stage OMR Festival 2018

Casey Neistat auf der Expo Stage beim OMR Festival 2017 (Foto: OMR / Hannes Holtermann)

Knapp 100 Speaker für 25 Euro – kein schlechter Deal, oder? Am 22. und 23. März 2018 bauen wir erstmals zwei Bühnen in die Expo. Jeder mit einem Festival-Ticket kann hier vorbei schauen und Inhalte aufsaugen. Beide Stages werden an beiden Tagen bespielt und heute haben wir bereits die ersten zehn hochkarätigen Speaker für Euch.
Mehr lesen

Eure Chance: 40.000 OM-Macher und auch Euer Produkt?

Mehr als 300 Aussteller erwarten wir beim OMR Festival 2018 – warum es als Firma sinnvoll sein könnte, dabei zu sein

OMR Festival

Die Premium-Halle während des OMR Festivals 2017 (Foto: OMR / Christopher Kurr)

Seit ein paar Wochen hat das Interesse potenzieller Aussteller für das OMR Festival 2018 nochmal merklich angezogen. Viele Flächen für den 22. und 23. März in der Hamburg Messe sind schon vergeben aber die OMR-Kollegen freuen sich natürlich, wenn Ihr beim Festival als Aussteller dabei seid. Die Resonanz hat uns auch in diesem Jahr wieder überrascht und wir freuen uns über das Vertrauen. Es könnten also tatsächlich 40.000 Menschen dabei sein – diese Unternehmen sind es auf jeden Fall.
Mehr lesen

„Grenzgaenger“: Wie dieser Online-Shop dank einem Motorrad-Influencer siebenstellige Umsätze macht

Wie Grenzgaenger aus der Community des Motorrad-Youtubers „querly“ eine Brand aufgebaut hat

querly von Grenzgaenger

Youtuber querly ist das Influencer-Gesicht von Grenzgaenger.

Die erst drei Jahre alte Brand „Grenzgaenger“ mischt die Motorrad-Branche auf, hat Hunderttausende Follower auf verschiedenen Plattformen und verzeichnet siebenstellige Jahresumsätze mit dem eigenen Online-Shop. Den schnellen Aufstieg hat sie vor allem der engen Zusammenarbeit mit dem Nischen-Influencer „querly“ zu verdanken. Wir zeigen, wie die Brand seine Community für das eigene Wachstum nutzt und warum Grenzgaenger den Online-Shop nur wenige Tage im Monat öffnet.
Mehr lesen

Frank Thelen im Live-OMR-Podcast in der Elphi: „Wir brauchen digitale Champions in Europa“

Das Streitgespräch zwischen Frank Thelen und OMR Podcast-Stammgast Sven Schmidt

Frank Thelen OMR Podcast

Sven Schmidt, Philipp Westermeyer und Frank Thelen (v.l.) während der OMR Podcast-Nacht in der Elbphilharmonie. (Quelle: Hannes Holtermann / OMR)

Vor einer Woche trafen sich „Die Höhle der Löwen“-Juror Frank Thelen, OMR-Stammgast Sven Schmidt und Philipp Westermeyer zur OMR Podcast-Nacht in der Elbphilharmonie. Jetzt könnt Ihr hier nachhören, warum Frank Thelen in so viele Food-Startups investiert hat, was in Deutschland passieren muss, damit wir nicht abgehängt werden und wie Sven Schmidt die Vormachtstellung der vier GAFA-Unternehmen bekämpfen würde.
Mehr lesen