Vorheriger Glossar-Eintrag: Data Warehouse
previous article
 

Data-Driven Marketing

Das Data-Driven Marketing, oder auch datengetriebenes Marketing, bezeichnet eine Analyse von Kundendaten, die zur Verbesserung des Vertriebs und Erhöhung der Markenpopularität sowie Markenreichweite genutzt wird. Dabei werden im Data-Driven Marketing allgemeine Daten aber auch spezifische Nutzerdaten genutzt, die z.B. das Nutzerverhalten auf einer Webseite beschreiben. Leicht zu verwechseln ist Date-Driven Marketing mit dem Programmatic Marketing, welches den automatischen Kauf von Werbeplätzen beschreibt. Marketingmaßnahmen die auf Daten basieren, kann das Programmatic Marketing allerdings nicht verwenden.

‹ zur Übersicht