Vorheriger Glossar-Eintrag: AdClick
previous article
 

Advertiser

Das Wort Advertiser kommt vom englischen advertise (werben) und bezeichnet einen Werbetreibenden. Dabei kann es sich um eine einzelne Person, ein Unternehmen oder eine Organisation handeln, die ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen bewerben. Mit Werbung werden allerlei Ziele bezweckt. Zum Beispiel das Bekanntmachen von Produkten, Vertrauen herstellen oder Imagepflege. So gaben im Jahr 2017 immer mehr Unternehmen einen dreistelligen Millionenbetrag für Werbung aus. Anführer dieser Werbetreiber sind beispielsweise L’Oréal und Ferrero. Meist werden Agenturen beauftragt, um die Werbebotschaft gekonnt zu inszenieren. Agenturen haben den Vorteil, dass sie auf den jeweiligen Markt spezialisiert sind und umfangreiches Wissen mitbringen. Den Werbeagenturen kommt dabei die Rolle des Werbungsmittlers zu.

‹ zur Übersicht