Vorheriger Glossar-Eintrag: Ad Visibility
previous article
 

Adblocker

Unter dem Begriff Adblocker sind Filterprogramme zu verstehen, die Werbung auf Internetseiten blockieren und die darauf angezeigten Werbebanner ausblenden. Bei den Usern sind diese Adblocker sehr beliebt, da Internetseiten ohne Werbung schneller laden und keine aufdringliche Werbung mehr sichtbar ist. Bei Betreibern von Webseiten, die sich durch Werbung finanzieren, sind sie jedoch weniger beliebt, da die Einnahmen sinken, wenn keine Werbung mehr sichtbar ist und aufgrund dessen auch nicht angesehen wird. Viele Betreiber von Webseiten bitten ihre Nutzer deshalb darum, ihren Adblocker auszuschalten oder machen dies sogar direkt zur Grundbedingung, um alle Inhalte auf der Webseite sehen zu können. Andere nutzen spezielle Technologien, um die Adblocker ihrer User zu umgehen.

‹ zur Übersicht