Professional Guide to CRM für B2C & B2B

Ausgabe 32 | Februar 2020

Das erwartet Dich:

  • 124 Seiten Expertenwissen
  • Autarker B2C- und B2B-Report mit praktischen Insides
  • Über 10 Templates und diverse Checklisten zum direkten Planen deiner CRM-Strategie
  • Ausführlicher Legal-Part
> Mehr Infos
*zzgl. MwSt.
Einzelreport
Ein Report
Deiner Wahl
  • 1 Report aus dem Store
  • Report als digitaler Download (PDF)
Sparpaket
4 Reports
zum Preis von 3
  • 4 Reports aus dem Store
  • Reports als digitaler Download (PDF)
  • Du sparst 25% gegenüber dem Einzelreport
Für echte Rockstars
Jahres-Abo
Alle
Reports
  • All Access
  • Reports als digitaler Download (PDF)
  • Monatlich den neuesten Report sowie Zugriff auf unseren gesamten Store
  • 12 Monate Laufzeit, Kündigung jederzeit möglich **
* zzgl. MwSt ** Abo-Konditionen
Bezahlarten

Warum CRM für dein Unternehmen wichtig ist?

CRM steht für Customer Relationship Management. Durch ein gutes CRM generierst du mehr Umsatz und sparst durch Optimierung und Automatisierung gleich doppelt Budget, denn CRM ist sowohl im B2C als auch im B2B ein relevantes Thema. Im Gegensatz zu anderen Marketing-Disziplinen richtest du deinen Blick dabei nicht nach außen und gehst auf die Jagd nach Neukunden, sondern optimierst durch eine kundenorientierte Kommunikationsstrategie den Absatz bei bestehenden Leads oder deinen Bestandskunden. Was sehr langweilig klingt, ist in der Realität ein riesiger Umsatztreiber, auch wenn die Theorie zugegebenermaßen nicht so bunt daherkommt wie Social-Media-Kampagnen. Das CRM-Potential wird regelmäßig sowohl im B2C als auch im B2B radikal unterschätzt und vernachlässigt. Das sagen nicht wir, sondern unser Expertenteam, das es wissen muss. Mit Janine Hummel und Bjoern Sjut haben wir die CRM-Masterminds von Finc3 wieder für einen Report gewinnen können. Zusammen mit Rechtsanwalt Dr. Nils Haag, der den ganzen Bereich CRM und Legal abdeckt, haben wir gemeinsam einen Report erarbeitet, den du direkt für dein operatives Geschäft einsetzen kannst.

Warum dir dieser Report hilft, CRM sowohl im B2C als auch im B2B zu nutzen?

CRM ist eigentlich nicht kompliziert, sondern nur ein ziemlich komplexer Vorgang, den du einmal durchblicken musst. Du musst viele einzelne Schritte beachten und viele einzelne Prozessschritte nacheinander einhalten. Sonst verpuffen Botschaften oder relevante Daten und Informationen landen beim falschen Ansprechpartner. Da deine Zeit sehr kostbar ist, haben wir den Report in zwei souveräne Teile gesplittet, mit denen du jeweils deine Strategie für ein B2C-CRM oder ein B2B-CRM erarbeiten kannst. Das grundsätzliche Denken innerhalb dieser Disziplinen gleicht sich, allerdings agiert man im B2C eher entlang der Costumer Journey und im B2B optimiert man mit CRM seinen Vertriebsweg. Zu Beginn des Reports entscheidest du, welcher Bereich für dich relevant ist. Am Ende der jeweiligen Kapitel findest du Templates und Checklisten, damit du die Theorie direkt auf dein Business und deinen Anwendungsfall übertragen kannst. Der Report ist also dieses Mal nicht nur ein Fachbuch, sondern eines, mit dem du auch interne Workshops gestalten kannst. Der Guide liefert dir Strategien zum Aufbau und zur Optimierung deines CRMs, die dir umgehend Ergebnisse liefern werden.

Warum du mit diesem Report deiner Konkurrenz einen entscheidenden Schritt voraus bist?

Die einfache Antwort: Wenn du die Insides unserer Report-Autoren umsetzt, schonst du dein Budget und generierst mehr Umsatz, egal ob du im B2B oder im B2C unterwegs bist. Warum? B2C ist meistens darauf ausgerichtet, Neukunden zu generieren. Unsere Report-Autoren erklären dir jedoch, wie dir deine Bestandskunden noch mehr Umsatz bringen und du sie zu Markenbotschaftern machst, die dir dann zu neuen Kunden verhelfen. Das schont dein Marketingbudget. Einer der größten Punkte, bei denen du im B2B-CRM Budget verbrennen kannst, sind fehlerhafte Prozesse. Datenpunkte werden nicht vollständig erhoben und an der richtigen Stelle zusammengeführt, schlecht vorqualifizierte Leads werden dann vom Vertrieb direkt angerufen, statt sie durch automatisierte E-Mail-Strecken weiter vorzuqualifizieren. Dadurch verlierst du wertvolle Ressourcen, was du lieber deiner Konkurrenz überlassen solltest. Im Report lernst du, wie du ein sauberes Setup aufbaust, wie du dein Budget zielgerichtet und mit dem größten Wirkungsgrad einsetzt und am Ende mehr Sales mit größerem ROAS erzielst.

Über den Autor
Janine Hummel, Bjoern Sjut und Dr. Nils Christian Haag

JANINE HUMMEL & BJOERN SJUT

Janine Hummel ist Head of CRM bei Finc3 und entwickelt dort  CRM und E-Mail-Marketingkonzepte sowie Template und Automatisierungs-Strategien. Bjoern Sjut ist Mit-Gründer und Geschäftsführer von Finc3 und arbeitet seit über 10 Jahren im internationalen Performance Marketing. Zusammen haben die beiden für den Rockstars Report ihr B2C- und B2B-CRM-Wissen auf über 120 Seiten gebündelt. Finc3 entwickelt hochautomatisierte CRM-Konzepte auf kostengünstigen Plattformen, insbesondere für E-Commerce Kunden und Software-as-A-Service Firmen.

Dr. NILS CHRISTIAN HAAG

Dr. Nils Christian Haag ist Rechtsanwalt und Vorstand der intersoft consulting services AG. Seine Promotion behandelt und löst Probleme des Datenschutzes im Direktmarketing. Die intersoft consulting gehört zu den Marktführern in Deutschland für externe Datenschutzbeauftragte und bereitet ihre Kunden aktuell auf die neuen Anforderungen der DSGVO vor. Auch danach werden Unternehmen in Deutschland ab 10 Mitarbeitern einen Datenschutzbeauftragten benötigen.

Weitere interessante Reports
Kein Thema mehr verpassen?
Jetzt zum Report-Newsletter anmelden

Alles klar. Nur noch deine E-Mail bestätigen...

Loading...