Facebook, Google & Co.: So versteht Ihr wirklich, wie Eure Kunden Euch finden

Yext

Themen: ,

Wie Ihr mit Yext-Tools Eure Plattform-Performance und Bewertungen im Blick behaltet

Auch wir bei OMR müssen auf verschiedensten Plattformen immer aktuelle Daten liefern und auf Bewertungen aufpassen – wer ein Restaurant oder eine Arztpraxis besitzt, steht wahrscheinlich noch unter größerem Stress, seine Auftritte bei Facebook, Google, Yelp & Co. zu managen. Wir zeigen, wie das mit Tools von Yext funktioniert und wie diese Tools für Unternehmen wie Fitness First, DM und Deutsche Telekom neue Kunden generieren.

Laut einer aktuellen Studie vertrauen 72 Prozent der deutschen Internetnutzer den Informationen, die sie in Suchmaschinen über Unternehmen finden. Auf Google etwa bekommen sie schließlich gleich mehrere Antworten auf ihre typischen Fragen geliefert: Wie komme ich dahin? Wann hat das Geschäft geöffnet? Was denken andere Nutzer darüber? Egal, ob großer Konzern oder Bäckerei an der Ecke – das ist für jedes Unternehmen extrem wichtig. Allerdings müssen sie sich jetzt mit verschiedensten Plattformen herumschlagen und dort immer ihre Daten aktuell halten – oder sie nutzen Tools von Dienstanbietern wie Yext.

Plattform-Daten an einem Ort – inklusive Analytics

Yext ist ja jetzt schon länger bekannt für seine zentrale Plattform. Hier können Unternehmen an einem zentralen Ort ihre Daten auf über 100 Plattformen managen, von Suchmaschinen wie Google und Bing über soziale Netzwerke wie Instagram, Snapchat und Facebook bis hin zu Bewertungsplattformen wie TripAdvisor, Yelp oder Foursquare und Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Apple Siri und Verzeichnisse wie Gelbe Seiten und das Örtliche. So können Unternehmen zum Beispiel ihre Öffnungszeiten oder weitere Informationen einmalig anpassen, und schon werden diese auf allen Services geändert.

Analytics-Tool von Yext

Das Analytics-Tool von Yext

Über diese Grundfunktionalität hinaus bietet Yext mittlerweile verschiedene Tools, die es Euch noch einfacher machen, in der Plattform-Ökonomie alles aus Euren Daten rauszuholen und noch mehr Kunden zu erreichen. Mit der Analytics-Lösung könnt Ihr zentral checken, wie Eure Performance auf den Kanälen wie zum Beispiel Google My Business, Facebook oder Yelp ist. Dabei könnt Ihr nicht nur sehen, wie die Nutzer Euch finden, und wie viele zum Beispiel über Google Maps kommen, um den Weg in Euer Geschäft zu finden, sondern auch, wie Eure Bewertungen im Vergleich zu der Konkurrenz abschneiden.

Bewertungen im Griff behalten

Das zweite Tool, das wohl für jedes Unternehmen mit direktem Kundenkontakt extrem wichtig sein dürfte, ist Yext Reviews. Hier könnt Ihr alle Bewertungen, die Ihr auf den verschiedenen Plattformen erhalten habt, auf einen Blick sehen und verwalten. Ihr könnt das System auf positive Bewertungen automatisch antworten lassen und über das Tool direkt individuell auf negative eingehen.

Mit Yext behaltet Ihr Eure Bewertungen im Blick.

Vor allem für größere Unternehmen bietet Yext darüber hinaus eine ziemlich clevere Funktion. Ihr könnt in Sachen Bewertungen mit Euren Kollegen im Tool zusammenarbeiten und Aufgaben verteilen. Manchmal ist es ja ratsam, dass genau die Person in einer entsprechenden Filiale auf Feedback antwortet, um das es in der jeweiligen Bewertung geht. Gleichzeitig müssen lokale Mitarbeiter sich nicht mit Bewertungen für das gesamte Unternehmen auseinander setzen.

Plattformen richtig bespielen, steigert Engagement

Viele große Unternehmen arbeiten mittlerweile mit Yext, darunter die Deutsche Telekom, DM, McFit, die DEVK oder Fitness First. Besonders in der boomenden und umkämpften Fitness-Branche ist es unerlässlich, auf Plattformen wie Google Maps mit aktuellsten Informationen präsent zu sein. Für große Ketten wie Fitness First kommt die Problematik hinzu, diese Präsenz für 74 Standorte allein in Deutschland zu verwalten. „Mithilfe der Yext-Lösung haben wir nun einen genauen Überblick über unsere digitalen Informationen und eine einfache Möglichkeit, jederzeit unsere Standortdaten von den Filialen aus zu aktualisieren. Über die Nutzerrollen von Yext können unsere Mitarbeiter in den Standorten zudem selbstständig auf Online-Bewertungen reagieren“, sagt Christophe Collinet, Director Marketing & Strategy von Fitness First.

Weil es mit Yext einfacher ist, auf Hunderten Plattformen aktiv zu sein, hätten sich die Klicks auf die Fitness-First-Webseite von diesen Plattformen aus im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent erhöht. Durch die Nutzung von Yext Reviews habe sich die Antwortrate auf Bewertungen von 32 auf 60 Prozent erhöht – denn jetzt bekommen Mitarbeiter der jeweiligen Filialen nur noch die für sie relevanten Nutzerreaktionen angezeigt.

Ein Zahnarzt aus Fürth zeigt, wie es geht

Dass es aber nicht nur große Unternehmen sein müssen, für die solche Lösungen sinnvoll sind, zeigt die Zahnarztpraxis Dr. Volker Ludwig aus Fürth. „Wenn wir neue Patienten fragen, wie sie zu uns gefunden haben, hören wir eigentlich nur noch eine Antwort: über das Internet“, sagt Dr. Volker Ludwig. „Deshalb müssen wir auf Google und anderen Kanälen möglichst präsent sein. Bislang war es aber nicht einfach für uns, unsere unzähligen Einträge auf unterschiedlichsten Portalen von Hand zu pflegen, Falschinformationen zu korrigieren und auch die Patientenbewertungen immer im Blick zu behalten.“ Mittlerweile nutze er Yext zur zentralen Datenverwaltung.

Früher sei er beim Googeln des Namens seiner Praxis immer wieder auf Dubletten und veraltete Informationen gestoßen. Mittlerweile stehe kein Patient mehr wegen falscher Öffnungszeiten vor verschlossenen Türen. In den ersten acht Wochen nach dem Start der intensiveren Plattform-Betreuung mit Hilfe der Yext-Tools habe er bei den Suchanfragen auf Google und Google Maps einen Anstieg um 300 Prozent festgestellt. Auf Facebook seien die Seitenimpressionen der Praxis um das Achtfache gestiegen. Gleichzeitig sei es für den Zahnarzt unerlässlich, Bewertungen auf allen Plattformen mit Yext im Blick zu behalten, das sei bei Ärzten schließlich einer der wichtigsten Faktoren bei der Gewinnung neuer Patienten.

Ihr wollt Euch noch genauer über die Tools und Produkte von Yext informieren? Dann macht hier direkt ein Meeting aus mit dem Team am 7. und 8. Mai auf dem OMR Festival 2019 – das Unternehmen ist mit einem Premiumstand auf der Expo dabei.

Noch kein Ticket für das OMR Festival 2019? Dann schnell hier zuschlagen und dabei sein.

Vorheriger Artikel: "On": Wie aus abgeschnittenen Gartenschläuchen eine weltweite Laufschuh-Marke geworden ist
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen

JETZT TICKETS SICHERN
close-link
Alle Artikel, Infos und OMR Updates direkt an Dich
Bin dabei!