Planetly

3,2 (3 Bewertungen)

Was ist Planetly?

Die Softwarelösung von Planetly untersützt Unternehmen dabei, ihre Kohlenstoffemissionen ganzheitlich zu managen. Dabei wird der CO2-Fußabdruck transparent analysiert, mit effektiven Maßnahmen reduziert und mit Hilfe von zertifizierten Klimaprojekten kompensiert. Der Climate Impact Manager von Planetly vereint den gesamten Prozess des CO2-Managements in einer Plattform. Dazu gehört die vollständige Anpassung der Software an die Bedürfnisse einer Organisation, einschließlich eines umfassenden Aktivitäts-Scopings, der Einrichtung von mehreren Benutzerrollen und eines umfassenden Onboardings. Darüber hinaus wird eine effiziente Datenerfassung durch Kooperationsworkflows, Integrationen, Umfragefunktionen und Projektmanagement-Dashboards zur Überwachung des Fortschritts ermöglicht. Ein kostenloses Produktdemo ist auf Anfrage erhältlich.

So schätzen User das Produkt ein

8.1

Benutzerfreundlichkeit

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 9

5.7

Erfüllung der Anforderungen

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

5.2

Kundensupport

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

7.9

Einfache Einrichtung

Nachhaltigkeitsmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

Planetly Screenshots & Videos

Planetly Screenshot #0
Planetly Screenshot #1
Planetly Screenshot #2
Planetly Screenshot #3

Planetly Erfahrungen & Reviews (3)

“planetly bietet eine einfach zu bedienende und transparente Lösung.”

N
In den letzten 6 Monaten
Nicole
Verifizierter Reviewer
Strategic Partnerships & Sustainability bei
everphone GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Hardware

Was gefällt Dir am besten?

planetly ist bemüht den Company Carbon Footprint inklusive Scope 3 möglichst genau zu messen und geht dabei individuell auf die anfallenden Emissionen der Kunden ein. Die Platform bieten einen guten und detaillierten Überblick über die unterschiedlichen Emissionskategorien und ermöglicht das Monitoring von Einsparungen über die Jahre.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt Verbesserungspotential bei der Empfehlung von Reduktionsstrategien und bei der Auswahl und der Unterstützung bei der Suche von geeigneten Ausgleichsprojekten. Das Portfolio könnte in Richtung Lösungen für Product Carbon Footprints erweitert werden

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Übersicht über Emissionskategorien, einfacher Erhebung des Company Carbon Footprint, Vergleich des Company Carbon Footprints über Jahre hinweg

“Leider insgesamt Entäusch!”

B
In den letzten 6 Monaten
Ben
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Pottsalat GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Das Planetly „Klimaneutral” Siegel wurde uns schnell ausgehändigt nachdem wir alle Daten zur Verfügung gestellt und CO2 Zertifikate erworben hatten.

Was gefällt Dir nicht?

Leider sind wir voller Erwartung mit Planetly gestartet wurden dann aber im Laufe der Zusammenarbeit entäuscht. Die Datenerfassung erfolgt rein manuell. Obwohl nach außen der Anschein einer weitgehenden Automatischen Datenerfassung erweckt wird. Möglichkeiten der automatisierten Erfassung fragten wir mehrmals vergeblich an. Unser Ansprechpartner hat uns inhaltlich so gut wie gar nicht beraten oder bei dem CO2 Management an die Hand genommen. Man bekommt eine Reihe von PDFs und Texte zugesandt welche die Zusammenhänge GHG Scopes etc erklären, dies hätte man sich grundsätzlich auch selbst im Internet anlesen können. Der versprochene Abschlussbericht ist auch 6 Monate nach Verfügung aller Daten unserseits nicht erstellt worden. Die “Marketingberatung” ist auch 6 Monate nach all unserer Daten nicht erfolgt. Am Ende haben wir alles selbst gemacht und Einen eigen Nachhaltigkeitsbericht selbst veröffentlicht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Händische Erfassung und Berechnung der CO2 Emissionen des Unternehmens und Einteilung dieser in Kategorien und GHG-Scopes.

“Super Betreuung und Zusammenarbeit”

B
In den letzten 12 Monaten
Bettina
Verifizierter Reviewer
Controller bei
gitti GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Cosmetics

Was gefällt Dir am besten?

Die Software von planetly ermöglichte es uns unseren CO2-Fußabdruck ohne zu großen Aufwand zu berechnen. Durch den fürsorglichen Kundenservice und regelmäßige Check-Ins konnten Probleme bei der Dateneingabe schnell und pragmatisch gelöst werden. Die Zusammenarbeit verlief reibungslos und machte alle Beteiligten Spaß.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise war nicht ganz klar, unter welcher Kategorie Daten erfasst werden müssen oder welche Daten benötigt werden, weswegen es immer wieder zu zeitlichen Verzögerungen kam. Aber aller Anfang ist schwer - nächstes Mal sind sowohl wir im Unternehmen als auch unsere Partner*innen bei planetly besser vorbereitet :)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch planetly konnten wir ohne zu großen Aufwand unseren CO2-Fußabdruck analysieren und anschließend durch ausgewählte Projekte von planetly diesen kompensieren. Die erspart sehr viel Aufwand, da die Recherche nach geeigneten und vertrauensvollen CO2-Kompensationsprojekten sehr viel Zeit in Anspruch nehmen würde.

Die besten Planetly Alternativen