Cookiebot

Cookiebot Übersicht

Cookiebot hilft dabei den Schutz der Privatsphäre für die Besucher Ihrer Website zu gewährleisten. Das geschieht mit drei einfach zum implementierenden und automatisierbaren Kernfunktionen: Cookie Zustimmung, Cookie Überwachung und Cookie Kontrolle. Damit ist die vollständige Einhaltung der DSGVO und ePrivacy Richtlinie gewährleistet und die Besucher Ihrer Website erhalten volle Transparenz und Kontrolle über die dort eingesetzten Tracking-Verfahren. Cookiebot ist ein Produkt der dänischen Firma Cybot und wir bereits auf mehr als 340.000 Websites weltweit eingesetzt.

Cookiebot Screenshots

Cookiebot Erfahrungen & Reviews

Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Dank des automatischen Cookie Scans muss man nicht alle Cookies einzeln prüfen und anlegen, sondern hat direkt einen Überblick - und muss den Cookies nur noch die Kategorien zuordnen. Dazu kommt eine automatisch generierte Cookie Declaration - auch das spart jede Menge Zeit. Auch das Setup und die Implementierung über den Google Tag Manager funktioniert problemlos und smooth.

Was gefällt Dir nicht?

Das UI im Backend ist ein bisschen umständlich. Speziell die Navigation innerhalb der Kategorien und Websites ist zu Beginn nicht gerade intuitiv. Leider sind die Einstellungen für die Anzeige des Cookiebanners auf der Website relativ limitiert. Das ist für den Start akzeptabel, mit der Zeit sollte aber möglichst alles individuell anpassbar sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Tool erfüllt seinen Hauptzweck: Es bietet ein funktionales Consent-Management zur DSGVO-Konformität. Wir halten den Cookiebot für eine ideale Consent-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen, da speziell der Cookie-Scan in Kombination mit der einfachen Installation einen schnellen Start ermöglicht. Auch die Statistiken zur Consent-Rate werden mitgeliefert.

“Einrichtung war zu Fehleranfällig”

F
Frank
Head of Marketing bei
TecArt GmbH
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das UX des Backend und die angebundenen Datenbanken sind super. Ich fand die Performance auf der Webseite super. Die Pagespeed ist mit dem Tool super gewesen.

Was gefällt Dir nicht?

Ich habe das Tool super früh ausgetestet und wollte es über den Google Tag Manager einbinden. Die Vorlagen waren alle vorhanden. Es hat oberflächlich funktioniert. Allerdings wurde im Usertest die Einstellungen nicht sauper getroffen. Trotzdem User dem Tracking widersprochen haben, lief dann doch der Google Tag Manager. Nach langer Recherche habe ich zwei Artikel gefunden die sich dem Problem angenommen haben. Nach 5h Anpassungen gab es immer noch das Problem.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für kleine Webseiten, die vor allem Wordpress nutzen ist es eine super einfache Lösung. Der Code über Plugins ist schnell implementiert und die Einstellungen sind einfach getroffen.

“Preis-Leistung und Bedienung top”

J
Jens
Marketing Manager
Consumer
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Preis-Leistung Verhältnis ist im Vergleich zur Konkurrenz Top. Außerdem finde ich die Einrichtung und die anschließenden Einstellungsmöglichkeiten sehr gelungen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Optik und Usability des Backend könnte moderner sein. Auch sind manche Einstellmöglichkeiten leicht versteckt. Zudem ist leider das Standard Template des Cookie-Banners leider optisch nicht wirklich ansprechend.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ermöglicht auf schnell und besonders einfachen Weg den DSGVO Anforderungen bzgl Cookies gerecht zu werden.