All Eyes on Dialogmarketing bei OMR19: Eigene Area, Expo Stage, Guided Tours und mehr

OMR19 Dialog Area Dialog Stage DDV OnetoOne

Gemeinsam mit unseren Partnern DDV und ONEtoONE stellen wir bei OMR19 Dialogmarketing in den Fokus

Beim OMR Festival am 7. und 8. Mai in der Hamburg Messe wird es Content zu quasi allen Themen rund um digitales Marketing geben. Einigen Disziplinen widmen wir in diesem Jahr aber dennoch besondere Aufmerksamkeit: Gemeinsam mit dem Deutschen Dialogmarketing Verband und der Marketing-Fachzeitschrift ONEtoONE schaffen wir dafür extra eine Dialog Area – inklusive eigener Stage, Ausstellern aus dem Dialogmarketing, Guided Tours und der Verleihung des MAX-Awards. Alle Infos und wie Ihr dabei sein könnt, lest Ihr hier.

Es nimmt kein Ende mit den Ankündigungen zum OMR Festival 2019. Das liegt aber nicht daran, dass uns nichts anderes mehr einfällt, sondern schlicht an der Masse an Inhalten, die Euch erwarten: zahlreiche Bühnen, Side Events an mehreren Tagen in ganz Hamburg, über 150 Masterclasses und vieles mehr. Was im Vergleich zum Vorjahr alles neu ist, haben wir hier aufgezählt. Um direkt alle Inhalte zu einem Bereich auf einen Blick zu sehen, empfehlen wir die Themen-Seiten. Mit einem Klick auf beispielsweise „Dialogmarketing“ entsteht so ein speziell dafür erstellter Zeitplan inklusive Aussteller-Übersicht.

Apropos Dialogmarketing: Dreh- und Angelpunkt wird ein eigens für diese Disziplin vorgesehener Bereich sein. Die „Dialog Area“ findet Ihr in der Expo-Halle B6 – inklusive der über 30 Aussteller von LEADDirect über die Eversfrank Gruppe bis zu beDirect und der a+s DialogGroup. Ebenfalls direkt dort steht die Expo Dialog Stage, die an beiden Festival-Tagen von 10 bis 16 Uhr bespielt werden.

Dialog Stage, 7. Mai

Ähnlich wie die Expo Big Picture Stage ist auch die Dialog Stage in Themen-Cluster aufgeteilt. Den Auftakt macht am ersten Tag um 10 Uhr Crossmedia- & Cross-Channel-Dialoge. Unter anderem werden Fabian Lebersorger von Moia, Robert Burkhardt von Vattenfall, Lena Hofschröer von Otto und Michael Diez von Payback darüber sprechen, wie sie jeweils mit (potenziellen) Kunden ins Gespräch kommen.

Im Cluster KI & VR im Kundendialog wird es ab 13:20 Uhr dann innovativ. Kolle Rebbe blickt auf eine populäre VR-Kampage für Peta zurück, Dräger (Medizin- und Sicherheitstechnik) liefert Insights zum Einsatz von Chatbots und Benita Struve, Marketingleiterin der Deutsche Lufthansa AG, spricht über die größte Kampagne der Unternehmensgeschichte.

Von 16 bis 18 Uhr findet als Abschluss des ersten Dialog Area-Tages die Verleihung des MAX-Awards 2019 statt. TV-Moderator Alexander Mazza wird die verschiedenen Kategorien vorstellen und verraten, wer als Preisträger nach Hause gehen wird.

Dialog Stage, 8. Mai

Tag zwei der Dialog Stage startet um 10 Uhr mit dem Themen-Cluster Storytelling in Kundendialog. Unter anderem wird Christoph Assmann von Sixt verraten, wie die Autovermietung per Instagram Ads für neue Produkte wirbt, Jan Brakebusch von Liebscher & Bracht wird Einblicke in die Whatsapp-Strategie des Schermztheraphie-Spezialisten gewähren – und auch OMR ist dabei: Unser Marketing-Manager Daniel Knoeppel zeigt Euch, auf welchen Kanälen wir unsere Inhalte wie vertreiben.

Von 13:40 bis 16 Uhr geht es im Anschluss um Datengetriebene 1:1-Kommunikation. Der Reise-Direktvertrieb-Pionier Berge & Meer Touristik zeigt sein Kundenwanderungs-Modell der vergangenen zwei Jahre, der Tiernahrungs-Händler Fressnapf erklärt, wie personalisierte Kundenansprache auf Basis einer datengetriebenen Audience Management Infrastruktur funktioniert und schuhe24.de gewährt Einblicke in den Aufbau von Kundenbindung als Händler-Marktplatz.

Guided Tour: Dialog Marketing mit Manuel Hinz

Der CrossEngage-Gründer wird Euch über das Messegelände führen und verraten, mit welchen Tools und Strategien Ihr den Customer-Lifetime-Value optimiert, die langfristige Kundenbeziehung verbessert, individuellere, auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Angebote und Produkte erstellt und so den Umsatz erhöht. Für beide Termine der Tour könnt Ihr Euch noch bis zum 30. April bewerben, falls Ihr bereits ein Festival-Ticket besitzt.
7. Mai, 14:30 bis 15:15 Uhr
8. Mai, 12:30 bis 13:15 Uhr

Ihr habt noch immer kein Ticket für das OMR Festival am 7. und 8. Mai in der Hamburg Messe? Dann werdet Ihr hier fündig!

Vorheriger Artikel: Ellie Goulding: Singer-Songwriter-Star kommt zum Interview auf unsere Conference Stage
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen

GET YOUR TICKET NOW!
close-link